Autor Thema: Fendt Pro Stock  (Gelesen 2399 mal)

Michael

  • Gast
Fendt Pro Stock
« am: 19.04.2004, 13:19:47 »
Hallo,

gestern habe ich auf dem Gelände der R+K in Olfen den neuen Fendt Pro Stock gesehen. Sah optisch schon recht gut aus, hatte aber leider noch kein Zugpendel und sah so um die Hinterachse recht "nackt" aus.

Hat jemand von Euch eine Ahnung, wann mit der Fertigstellung zu rechnen ist und auf welcher Veranstaltung man den Schlepper sehen kann?

Schöne Grüße
Michael

Bernd

  • Gast
Re:Fendt Pro Stock
« Antwort #1 am: 19.04.2004, 17:53:00 »
Habe den Trecker gestern auch gesehen, die haben den sogar mal laufen lassen! Ich glaube in Füchtorf wird das noch nichts mit nem Start. So wie ich gehört habe ist der Trecker noch nicht von der DTTO abgenommen worden. Ich denke die werden im Sommer irgendwann fahren.
Was ich mich nur gefragt habe, brauchen die kein Splitterschutztuch? Außerdem hing das Pedal der Kupplung durch, evtl. haben die gar keine Kupplung drin, oder kann das daran liegen, dass die eine Fliehkraft Kupplung fahren?

Bernd

Offline GuidoB

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 66
Re:Fendt Pro Stock
« Antwort #2 am: 19.04.2004, 22:30:33 »
Hallo!

hier ist schon mal ein Foto vom Fendt, weitere habe ich Sascha für die www.pullingworld.com geschickt. Habt' Ihr auch gemerkt, dass die Farbe teilweise noch nicht trocken war?

Bis zum ersten Start brauchen wir also noch ein bisschen Zeit, da wir ja nebenbei auch noch arbeiten gehen. Ich möchte mich da wirklich nicht zeitlich festlegen.

Stimmt übrigens: der Schlepper hat noch keine DTTO Abnahme, es fehlen noch ein paar Teilchen. Ein Splitterschutztuch ist aber nicht zwingend vorgeschrieben, wenn man einen Schutz aus min. 10mm Stahl anbringt. Wir haben uns erstmal für diesen Stahlschutz entschieden.

Als nächstes stehen Zugpendel und Steigbegrenzer auf dem Arbeitsplan. Dann sieht das Ganze auch hoffentlich nicht mehr so nackt aus.

CU

Guido

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Fendt Pro Stock
« Antwort #3 am: 19.04.2004, 22:54:29 »
Hi!

Sascha muss erst warten, bis Sandra unsere Gallery wieder "zugange" hat -- hier stapeln sich schon die Bilder.
Im Moment habe ich (wegen Veranstaltungsaufbau) eh die FInger schwarz und die Füsse platt....

CU
Sascha

Michael

  • Gast
Re:Fendt Pro Stock
« Antwort #4 am: 20.04.2004, 12:47:01 »
Hallo!

Jetzt weiß ich auch, warum man den Trecker nicht berühren durfte (wegen der frischen Farbe, Haha). Aber er ist wirklich schon gut anzusehen.

Gruß
Michael