Autor Thema: TP Haßmoor  (Gelesen 16208 mal)

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: TP Haßmoor
« Antwort #75 am: 30.05.2007, 11:51:42 »
Hallo ,
ich hätte den Fahrer disqualifiziert wegen unsicherer Fahrweise !
Bei der Full Pull Marke hat er die rote Flagge bekommen .
Meiner Meinung nach hat er daraufhin keine grossen Anstrengungen unternommen
um abzubremsen . Und dann wurde die "Bahn" unebener .

Für die Show gut , für den Sport schlecht .

Gruss vom Outsider

Nur so am Rande:
Thomas hat schon vor der Full Pull-Markierung Gas weggenommen, lediglich der Bremswagen hatte keine wirkliche Bremswirkung aufgrund der sehr leichten Einstellung.
Wenn der Fahrer des Tractors an dieser Stelle bremst, knickt das ganze Gespann ein und geht kopfheister, weil der Bremswagen den Tractor ins Nirwana schiebt. Dann möchte ich nicht in irgendeiner Haut stecken.... Thomas hat alles richtig gemacht, und von unsicherer Fahrweise kann keine Rede sein.

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: TP Haßmoor
« Antwort #76 am: 30.05.2007, 12:00:31 »
Was mich mal interessieren würde:
Was für ein Chaos wurde da in der Sportklasse veranstaltet? Fahren wir nun nach Regeln oder Wildwest????

Was mich noch mal viel mehr interessieren würde:
Warum werden eigentlich die dänischen Farm Stocks, die außer der Wertung in der Pro Stock-Klasse mitgefahren sind, gar nicht im offiziellen Ergebnis geführt bzw. sind ausgenullt? Haben meine Augen und meine Kamera da eine optische Täuschung gesehen und die sind am Ende gar nicht gefahren? ;D
Wenn drei Standard-Tractoren in der Sport-Klasse mitfahren (oder waren es zwei Sportklasse-Trecker in der Standardklasse? Egal....), dann steht da hinter auch "außer Konkurrenz". Warum nicht auch an anderer Stelle?
Daran, daß sie dänisch sind, kann es nicht liegen, denn die Gaststarter in den anderen Klassen werden ja auch gelistet....

Interessiert mich deshalb, weil ich verschlafen habe, die zweite Weite vom Green Hope zu notieren, und ich möchte gerne einen vollständigen Film abliefern.
Kann mir irgendjemand mit diesem Ergebnis helfen??? Die erste Weite von 46,46 m habe ich.

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #77 am: 30.05.2007, 13:00:30 »
Hallo ,
ich hätte den Fahrer disqualifiziert wegen unsicherer Fahrweise !
Bei der Full Pull Marke hat er die rote Flagge bekommen .
Meiner Meinung nach hat er daraufhin keine grossen Anstrengungen unternommen
um abzubremsen . Und dann wurde die "Bahn" unebener .

Für die Show gut , für den Sport schlecht .

Gruss vom Outsider

Wenn du soviel Schwung hast und trittst auf die Bremse, schmeißt der Bremswagen dich um!!!
Die einziege Chance, die du in dem Moment hast, ist versuchen davor zu bleiben.

Nimm mal dein Auto, hänge da einen ungebremsten 6 tonnen Hänger dran, beschleunige die Sache auf etwa 50 km/h und mach ne Vollbremsung.... viel Spass!

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #78 am: 30.05.2007, 13:06:33 »
Was mich mal interessieren würde:
Was für ein Chaos wurde da in der Sportklasse veranstaltet? Fahren wir nun nach Regeln oder Wildwest????

Was mich noch mal viel mehr interessieren würde:
Warum werden eigentlich die dänischen Farm Stocks, die außer der Wertung in der Pro Stock-Klasse mitgefahren sind, gar nicht im offiziellen Ergebnis geführt bzw. sind ausgenullt?

Frag mich nicht, wer das sortiert hat.
Wenn man es nach dem macht, was wahrscheinlich ETPC Reglement wird, gehören Blue Wumm und Laerlingen in eine Klasse (4,5t (Super) Sport), Green Hope und der Hanomag und der Beestener Deutz in eine andere (3.5t (Super) Sport).


Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: TP Haßmoor
« Antwort #79 am: 30.05.2007, 14:51:27 »
Nimm mal dein Auto, hänge da einen ungebremsten 6 tonnen Hänger dran, beschleunige die Sache auf etwa 50 km/h und mach ne Vollbremsung.... viel Spass!

...und schon bist Du, Sascha, wegen Beihilfe zum Selbstmord dran.... ;D ;D ;D

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #80 am: 30.05.2007, 15:04:51 »
Wenn Du das filmst und ich die Rechte davon bekomme, gibt das im Bau nen guten Stundenlohn...

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #81 am: 30.05.2007, 15:06:36 »
Mal ernsthaft - habe mir das Video angesehen. Schöne Veranstaltung!
Was so ein paar mehr Tractoren im Feld doch die Qualität der Veranstaltung heben.

Offline Laerlingen

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 21
Re: TP Haßmoor
« Antwort #82 am: 30.05.2007, 19:08:50 »
Moin moin aus Dänemark.

2 oder 3 meter lägner als BTE reicht für uns ! aber nie vergessen ! dass wihr als demo fahren und haben einer totaler tollen tag bei euch in DE. (zuschauer,applaus,essen,freunde und veil mehr).     

Die besten grüße aus Dänemark.

Laerlingen

Offline fighterfan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 165
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Haßmoor
« Antwort #83 am: 30.05.2007, 19:33:22 »
Mal ernsthaft - habe mir das Video angesehen. Schöne Veranstaltung!
Was so ein paar mehr Tractoren im Feld doch die Qualität der Veranstaltung heben.

Das kann ich nur unterstreichen. War ne tolle Veranstaltung, auch weil viele interessante Gaststarter dabei waren. ;D
Die Gaststarter der FK (Black Power, Fox, Star Fighter, Fighting Star, Wild Star) haben das Teilnehmerfeld auch motorentechnisch (V8 und Stern) gut ergänzt.
Hat richtig Spaß gemacht, aber warum hat das hier keiner im Forum vorher kundgetan?
Ich jedenfalls habe mit einem weitaus uninteressanten Feld gerechnet (weil keine Starterliste veröffentlicht wurde) und wäre fast nicht hin gefahren.
Also, bitte demnächst vorab ein paar mehr Infos zu den Teilnehmern, dann kommen bestimmt noch mehr Zuschauer. ;)
fighterfan

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: TP Haßmoor
« Antwort #84 am: 30.05.2007, 20:08:32 »
Das kann ich nur unterstreichen. War ne tolle Veranstaltung, auch weil viele interessante Gaststarter dabei waren. ;D
Die Gaststarter der FK (Black Power, Fox, Star Fighter, Fighting Star, Wild Star) haben das Teilnehmerfeld auch motorentechnisch (V8 und Stern) gut ergänzt.
Hat richtig Spaß gemacht, aber warum hat das hier keiner im Forum vorher kundgetan?
Ich jedenfalls habe mit einem weitaus uninteressanten Feld gerechnet (weil keine Starterliste veröffentlicht wurde) und wäre fast nicht hin gefahren.
Also, bitte demnächst vorab ein paar mehr Infos zu den Teilnehmern, dann kommen bestimmt noch mehr Zuschauer. ;)

Wenn denn nur möglich....
Ich hätte kundtun können, daß Fox, Black Power, die Starfighters und viele mehr eingeladen waren. Es hat aber auch schon Fälle gegeben, wo der eine oder andere trotz Einladung und Bestätigung "unentschuldigt" fehlt.
Dann ist es auch Mist, weil´s dann geheißen hat, "ihr habt aber gesagt"...
Man will sich ja nicht jedesmal den Mund verbrennen. 8)
Du kannst für´s nächste Jahr aber sicher sein, daß Hans-Jürgen Ehlers immer nur Granaten einlädt, und nicht wie andere vielleicht die günstigsten, nur um das Feld zu füllen. In Haßmoor war die Devise schon immer Klasse statt Masse.

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: TP Haßmoor
« Antwort #85 am: 30.05.2007, 20:14:16 »
Was so ein paar mehr Tractoren im Feld doch die Qualität der Veranstaltung heben.

Meinst Du, das liegt wirklich nur daran?
Btw: Hat Ulf auch in Seifertshofen gesabbelt? Wenn ja, dann denke ich, ging auch ein Großteil der Stimmung in Haßmoor auf´s Konto der Zuschauer.
In Haßmoor eh mehr auf dem Platz als bei Eugen, aber eben vielleicht auch etwas begeisterungsfähiger. Von wegen die "coolen Norddeutschen".... 8)
Natürlich hat der Veranstaltungsablauf einen nicht unerheblichen Beitrag geleistet, aber ich glaube, daß das nur die halbe Wahrheit ist.

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #86 am: 30.05.2007, 20:47:17 »
Was so ein paar mehr Tractoren im Feld doch die Qualität der Veranstaltung heben.

Meinst Du, das liegt wirklich nur daran?

ja

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5823
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: TP Haßmoor
« Antwort #87 am: 30.05.2007, 20:54:19 »
machst Du von Haßmoor auch eine DVD?

Offline fighterfan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 165
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Haßmoor
« Antwort #88 am: 30.05.2007, 22:42:21 »
Was so ein paar mehr Tractoren im Feld doch die Qualität der Veranstaltung heben.

Meinst Du, das liegt wirklich nur daran?
Btw: Hat Ulf auch in Seifertshofen gesabbelt? Wenn ja, dann denke ich, ging auch ein Großteil der Stimmung in Haßmoor auf´s Konto der Zuschauer.
In Haßmoor eh mehr auf dem Platz als bei Eugen, aber eben vielleicht auch etwas begeisterungsfähiger. Von wegen die "coolen Norddeutschen".... 8)
Natürlich hat der Veranstaltungsablauf einen nicht unerheblichen Beitrag geleistet, aber ich glaube, daß das nur die halbe Wahrheit ist.

Großes Lob an Ulf Schnackenberg, die Moderation war super! :D
Eine gute Mischung aus kompetenter technischer Erklärung, Background Wissen, Befragung der Aktiven, Einbeziehung des Publikums und auch persönlicher Begeisterung, wie Originalzitat Schnackenberg: Er hat ihn! Er hat ihn! Scheiße er hat ihn nicht! Das darf nicht war sein, der Moderator an der Bahn dreht durch, es fehlen wieder ein paar Zentimeter... (Monster zu Black Power).
Oder auch die weltklasse moderierte Superstockklasse, die auf einmal einen ganz unerwarteten Verlauf nahm.
Ulf ist meiner Meinung nach schon ein wichtiger Pluspunkt für die Stimmung auf einer Veranstaltung!
« Letzte Änderung: 30.05.2007, 22:53:36 von fighterfan »
fighterfan

Offline Sandmann

  • Member
  • **
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Männlich
Re: TP Haßmoor
« Antwort #89 am: 30.05.2007, 22:44:06 »
Das kann ich nur unterstreichen. War ne tolle Veranstaltung, auch weil viele interessante Gaststarter dabei waren. ;D
Die Gaststarter der FK (Black Power, Fox, Star Fighter, Fighting Star, Wild Star) haben das Teilnehmerfeld auch motorentechnisch (V8 und Stern) gut ergänzt.
Hat richtig Spaß gemacht, aber warum hat das hier keiner im Forum vorher kundgetan?
Ich jedenfalls habe mit einem weitaus uninteressanten Feld gerechnet (weil keine Starterliste veröffentlicht wurde) und wäre fast nicht hin gefahren.
Also, bitte demnächst vorab ein paar mehr Infos zu den Teilnehmern, dann kommen bestimmt noch mehr Zuschauer. ;)

Wenn denn nur möglich....
Ich hätte kundtun können, daß Fox, Black Power, die Starfighters und viele mehr eingeladen waren. Es hat aber auch schon Fälle gegeben, wo der eine oder andere trotz Einladung und Bestätigung "unentschuldigt" fehlt.
Dann ist es auch Mist, weil´s dann geheißen hat, "ihr habt aber gesagt"...
Man will sich ja nicht jedesmal den Mund verbrennen. 8)
Du kannst für´s nächste Jahr aber sicher sein, daß Hans-Jürgen Ehlers immer nur Granaten einlädt, und nicht wie andere vielleicht die günstigsten, nur um das Feld zu füllen. In Haßmoor war die Devise schon immer Klasse statt Masse.

Genauso ist es !!!
Vielleicht sollte hier noch erwähnt werden, das eine Griffon Klasse geplant war. Leider sind nicht genug anwesend bzw. noch Fahrbereit gewesen. Das war auch der Grund für die beiden "Schlusspulls" vom Little Giant und Century Fox.
Dazu sei noch erwähnt: Ebenfalls geladen waren aus Schweden:
Cougar : Keine Zeit
Wild Thing : da in Schweden Pfingstmontag kein Feiertag.....keine Zeit.
Blue Griffin : Gleicher Grund
Nasty Toy : ebenso
Silver Spirit : Läuft nicht anständig
Silvia : Kopf und Einspritanlage nicht fertig
Dazu kommen auch einige Dänische Traktoren die nicht vor Ort waren.

Wenn man das alles vorher Rausposaunt hätte, wären viele Enttäuscht gewesen. 
MfG

Joachim Struck - Winkler