Autor Thema: Quiz  (Gelesen 89058 mal)

Offline DAF-I

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #480 am: 11.01.2006, 22:15:18 »
Zu dem Käfig würde ich auf Rough and Tumble tippen.
 Und zu der Frage: Es gab einen Streit zwischen Ford und Ferguson woraufhin sich Ferguson von Ford getrennt hat und sich mit Massey zusammen getan hat und seitdem Massey-Ferguson heißt.

Offline danoo

  • Member
  • **
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #481 am: 11.01.2006, 22:41:23 »
Du hasts drauf! Rough and tumble stimmt.

Ging schneller als ich dachte.

Findet ihr dieses hier auch heraus?

Gruss

http://www.tractorpullingzimmerwald.ch

Go Fast! Be Good! Have Fun! Nothing run's like a Deere!

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2013
Re: Quiz
« Antwort #482 am: 12.01.2006, 09:07:26 »
 ;) Ferguson ist korrekt!

Der Erfinder heißt Harry Ferguson und lebte auf einer kleinen Farm in Nordirland. In den 20 er Jahren entwickelte er schon an der Dreipunkthydraulik mit Zugkraftregelung. Um diese dem Publikum vorführen zu können, baute er 1933 noch einen Traktor drumherum. Er war vollkommen  schwarz lackiert und nannte sich Black Tractor. Da Ferguson  zum Bau des Traktors Komponenten von Firmen zukaufen mußte, entstand ein Vertrag mit David Brown in England, der Interesse an Fergusons Traktor hatte. David Brown war für die Produktion verantwortlich und Harry Ferguson für den Aufbau eines Händlernetzes und den Vertrieb sowie für die Konstruktion. Das Problem war, daß der Ferguson A bei seinem Erscheinen 1936 mit 224 Dollar teurer war als der Fordson N, den es schon für 140 Dollar gab. Außerdem mußten von den Landwirten noch passende Gerätschaften für die Dreipunkthydraulik gekauft werden, welche jeweils 28 Dollar kosteten.  David Brown wollte Verbesserungen am Traktor,z.B. anstatt des Dreigangetriebes ein Vierganggetriebe sowie höhere Motorleistung. Daraufhin zog sich Harry Ferguson aus dem Vertrag zurück und reiste 1938 mitsamt einem Ferguson A in die USA zu Henry Ford, um diesem das Konzept vorzustellen. David Brown blieb auf einer Halde unverkaufter Ferguson A sitzen. David Brown produzierte daraufhin seinen eigenen Traktor, diesmal mit Vierganggetriebe. Er nannte sich David Brown VAK 1.
Henry Ford brütete zu der Zeit an neuen Ideen für einen Nachfolger vom Fordson N, da kam ihm Ferguson mit der Dreipunkthydraulik gerade recht.  Umgekehrt wollte Ferguson jemanden der die Idee im ganz großen Stil vermarkten konnte und da war die Firma Henry Ford damals das Maß aller Dinge. Es kam also zum "Vertrag". In Anführungszeichen, weil es keinen gab, nur einen Handschlag zwischen zwei Konstrukteuren die sich gut verstanden. Es gibt keinerlei Unterschrift. 1939 startete die Produktion des Ford 9N, wobei Ford für die Konstruktion, Produktion und die Finanzen zuständig war und Harry Ferguson wieder für den Aufbau eines Händlernetzes für die Vermarktung. Es lief alles bestens. Vor allem für Ferguson. Ford legte bei jedem Traktor drauf und Ende 1946 beendete der Enkel von Henry Ford, Henry Ford, das, was sein Großvater began. Henry Ford kündigte den nicht vorhandenen Vertrag mit einer Frist von sechs Monaten der besagte, keine Traktoren mehr für die Ferguson Marketing Company zu produzieren. Harry Ferguson verklagte daraufhin die Firma Ford zu einer Zahlung von 340 Millionen Dollar. Der dreijährige Prozeß beschäftigte 200 Anwälte, es wurden über eine Millionen Schriftsätze erzeugt! Die Anklage wegen Patentverletzung gab Harry Ferguson Recht, jedoch billigte ihm das Gericht einen Betrag von "nur" 10 Millionen Dollar zu. Schon 1946 schloß Harry Ferguson erneut einen Vertrag mit der Standard Motor Company in England, einem damals bedeutenden Auto Hersteller. Ferguson weitete die Produktionsstätten auf Frankreich und die USA aus. In den USA gab es viele Händler ohne Traktoren, da diese ja nicht mehr von Ford beliefert wurden. Somit kann man sagen, daß Ferguson zwischen 1946 und 1950 erstmals selbständig Traktoren in der USA fertigte. 1953 stieg Ferguson aus der Traktorenproduktion aus und die Firma wurde von Massey Harris übernommen. Von nun an hießen die Traktoren Massey Ferguson. Nach seinem Ausstieg betätigte sich Ferguson unter anderem im Rennsport.

Gruß  Gordon

Offline casi

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #483 am: 12.01.2006, 11:53:35 »
Hallo Gordon,

danke Dir für die ausführliche Beschreibung. So genau und detailliert hätte ich diese Frage nicht beantworten können...liegt vielleicht auch daran, dass ich studienbedingt nicht mehr so viel mit der Landtechnik zu tun habe wie früher. Ist aber immmer wieder interessant die zeitliche und konstruktive Entwicklung von verschiedenen Komponenten dieser Branche zu verfolgen...da ist ja einiges passiert!

MfG
casi

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Quiz
« Antwort #484 am: 12.01.2006, 17:11:19 »
Mist!   der Überrollkäfig vom Snoopy ist fast genau so... und der Sitz auch!
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline AndreasR

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 430
Re: Quiz
« Antwort #485 am: 12.01.2006, 17:25:09 »
danoo, von diesem goldenen ih 806/1206 golden harvester heißt der glaub ich

Offline danoo

  • Member
  • **
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #486 am: 13.01.2006, 08:05:29 »
Hallo

Snoopy hat den formschöneren (finde ich) Käfig, als r+t.

@powershifter:

Das Bild stammt von einem Pulling Tractor, welcher diesen Sport auf internationalem Level fährt (sonst hätt ich es nicht gepostet....).

Mir reicht der korrekte Name, und Herkunftsland.

Freundliche Grüsse
http://www.tractorpullingzimmerwald.ch

Go Fast! Be Good! Have Fun! Nothing run's like a Deere!

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2013
Re: Quiz
« Antwort #487 am: 13.01.2006, 08:13:01 »
Frage: Welche Firma bot als Sonderzubehör erstmals ein Radio für seinen Traktor an und ab wann?  :D

Gruß  Gordon

Offline DAF-I

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #488 am: 13.01.2006, 08:52:58 »
@danoo Ist das Bild von nem Super Sport Tractor? Dann  würd ich "Golden Demonstrator" aus Holland sagen.

Offline Daniel Bäumer

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 300
  • Geschlecht: Männlich
  • Chevy Power, gnadenlos!!
Re: Quiz
« Antwort #489 am: 13.01.2006, 11:17:09 »
Hi!

Ich tippe auch mal ganz spontan auf den Joker. (bezüglich des Bildes von Seite 30)
Ich kene nämlich keinen deutschen mini mit Arias V8 als sauger und den Tank auf solch einer Höhe angebracht. ;D
Mfg

Daniel Bäumer
www.Team-Hothead.de

Offline AriasV8

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 144
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias - Pure Power!
Re: Quiz
« Antwort #490 am: 13.01.2006, 11:57:59 »
Ja klar is das der Joker auf Seite 30. Sorry hatte wohl beim Quiz ne Seite lang net aufgepaßt :)

Aber das mitm Mini hab ich überhört, Daniel! :)
Arias - Pure Power!

Offline Traktorpulling Fan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 166
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias Power!!!
Re: Quiz
« Antwort #491 am: 13.01.2006, 13:08:58 »
Hi!

Ich tippe auch mal ganz spontan auf den Joker. (bezüglich des Bildes von Seite 30)
Ich kene nämlich keinen deutschen mini mit Arias V8 als sauger und den Tank auf solch einer Höhe angebracht. ;D

sorry da war n hot head aber da wo ich die bilder hochlade das sie weniger kp haben da hatte ich denn hot head dann später das joker bild und dann hatte es sich hier acuh gewechselt. Mein Fehller sorry!
Arias Power is the best Power!!

Offline Traktorpulling Fan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 166
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias Power!!!
Re: Quiz
« Antwort #492 am: 13.01.2006, 14:46:22 »
Zu welchem Puller gehört dieses Rad?
Arias Power is the best Power!!

Offline Martin B.

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 68
  • Geschlecht: Männlich
Re: Quiz
« Antwort #493 am: 13.01.2006, 15:25:27 »
Die gelbe Felge gehört zu einem Bührer aus der Schweiz.Er wurde 2002, glaub ich, Standart Europameister in Bakel.

mfg martin
mfg martin

Offline Traktorpulling Fan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 166
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias Power!!!
Re: Quiz
« Antwort #494 am: 13.01.2006, 15:26:12 »
Die gelbe Felge gehört zu einem Bührer aus der Schweiz.Er wurde 2002, glaub ich, Standart Europameister in Bakel.

mfg martin

alles richtig!!!! du bist sehr gut

Zu welchem Puller gehört dieses Gewicht?
« Letzte Änderung: 13.01.2006, 15:32:56 von Traktorpulling Fan »
Arias Power is the best Power!!