Autor Thema: Mal wieder was neues  (Gelesen 3309 mal)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5579
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Mal wieder was neues
« am: 17.06.2005, 12:17:36 »
Das Foto ist eine halbe Stunde alt....
Der Trecker ist jetzt auf dem Weg nach Deutschland.

Offline Tim St

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #1 am: 17.06.2005, 13:19:47 »
Wow !

Der hat sich aber ganzschön gut gehalten. Wandert der Tractor dann zu den "Wilden" oder tatsächlich in die DTTO ?
Tippspiel Sieger 2008
Tippspiel Sieger 2013

*** Pullingorakel ***

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5579
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #2 am: 17.06.2005, 13:50:37 »
Also, der Motor kommt runter (für die DTTO) und der Rest kann käuflich erworben werden.

Offline Frederic

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 454
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #3 am: 17.06.2005, 18:33:37 »
Was ist das denn für ein Motor?
Soll er auf einen bereits vorhandenen Puller aufgebaut werden, oder wird es was neues?

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5579
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #4 am: 17.06.2005, 20:38:04 »
Der geht quasi "auf Lager". Ist ein RR Griffon...

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2015
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #5 am: 17.06.2005, 21:49:45 »
Auf Lager => Bad Iburg?

Heißt dass, wir haben bald einen Doppel Griffon in der 3,5t in Deutschland? ;)
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #6 am: 17.06.2005, 23:20:47 »
Wow, der war ja 1987 auf der EM in Schweden schon sehr stark. Wenn da nicht eine Getriebewelle aufgegeben hätte, wäre der wohl vorne mitgefahren. Eigentlich schade, daß der Schlepper jetzt zerpflückt wird. Ist doch schon ein Urgestein, sowas sollte man mal unberührt mitsamt anderer "Oldies" bei Tractorpulling Veranstaltungen ausstellen. Der Gold Digger steht ja auch noch in Sottrum. Tom Dooley ist sowieso da. Es wäre ohnehin einmal sehr interessant zu wissen, welche ehemaligen Wettkampftraktoren noch irgendwo halb vergessen herumstehen. Die Lady Emely habe ich auch in sehr guter Erinnerung. Second Dream of Rubber Duck gibt`s auch noch, heißt nur anders. Das waren echt spannende Wettkämpfe, die da Ende der 80 er Jahre stattgefunden haben! Große Leistungsdichte. Schade das es den Iveco Firediesel und den Hacky in der ursprünglichen Form nicht mehr gibt. Und der erste Hacky mit dem V10 steht noch wohlbehütet zwischen den Tulpen in einem Gewächshaus bei den Daniels in Anholt?  :-X Upps.. hab ich jetzt zuviel verraten?

Nein, wer weiß sonst noch von alten Schleppern die irgendwo rumstehen?
Also bei uns in der Nähe steht der Karobär. Der Jumbo aus Kassel wurde in den Norden verkauft.

Der Wusel steht zusammen mit dem Auerochsen im Sinsheimer Museum. Da stand doch auch der Tom Dooley, oder?  Ja, und der Museumsgigant steht in Seifertshofen ::)

Aber was ist zum Beispiel aus dem Second Choice, Firestone, Bibendum, XTC, Black Devil geworden? War das die richtige Reihenfolge? Oder ist der nach Österreich verkauft worden?

Gruß  Gordon

Offline powerfreunde

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #7 am: 18.06.2005, 00:03:00 »
Auf Lager => Bad Iburg?

Heißt dass, wir haben bald einen Doppel Griffon in der 3,5t in Deutschland? ;)

schau mal nach unter
www.lcpt.de und geh unter die news
da steht die Antwort auf deine frage

gruss
powerfreunde
« Letzte Änderung: 18.06.2005, 00:05:37 von powerfreunde »

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2015
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #8 am: 18.06.2005, 05:26:23 »
Aber was ist zum Beispiel aus dem Second Choice, Firestone, Bibendum, XTC, Black Devil geworden? War das die richtige Reihenfolge? Oder ist der nach Österreich verkauft worden?

Reihenfolge meiner Ansicht nach richtig!

Der Motor war irgendwann mal auffem Fighter montiert (EM '97) glaube ich. Was mit Rahmen etc. ist, weiß ich nicht, aber das Lenkrad ist jetzt auf dem Gardenpuller "Jackass" von Lutz und Marco montiert!
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Changeman

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 19
  • Geschlecht: Männlich
Urbock aus Österreich
« Antwort #9 am: 18.06.2005, 16:40:11 »
 :) :) Wir haben Ihn! :) :)

Wir werden erst einmal unseren Griffon wieder auf einen neuen Rahmen aufbauen. Da arbeiten wir mit Hochdruck dran. Ob es dann später mal etwas aus einem Doppelgriffon wird kann ich noch nicht sagen, aber ich arbeite daran.



Aktuelle Infos vom Le Coiffeur Pulling Team könnt Ihr auf unserer neuen Website bekommen. Dort ist der aktuelle Stand des Neubaus so wie andere nützliche Informationen abrufbar.

www.lcpt.de

MfG
« Letzte Änderung: 18.06.2005, 16:43:34 von Changeman »

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5579
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Mal wieder was neues
« Antwort #10 am: 19.06.2005, 02:45:12 »
"Second Choice, Firestone, Bibendum, XTC, Black Devil geworden"
Der ist in Wagner Doppelconti verbastelt worden.
Die Hinterachse steht glaube ich zum Verkauf.

Der Motor hat erst auf dem Green Monster gesessen und dann auf dem Fighter. Dann ist er nach einem Schaden in Einzelteilen ins Lager gegangen. Der müsste jetzt in Teilen irrgendwo auf einem unseren Treckern verteilt sitzen.