Autor Thema: Tripple Bypass  (Gelesen 270 mal)

Offline bertiTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 349
Tripple Bypass
« am: 28.07.2022, 18:18:22 »
Mahlzeit zusammen,
Hat jemand ein paar Infos zum Triple Bypass?Der fährt den Alkys da ja mittlerweile schon ein paar Jahre
Um die Ohren.Was hat der für eine n Block und Pumpe ?
Startet er mit dem selben Gewicht wie die Alkys , oder gibt es da auch "weight Compensation"
Tippspiel Sieger 2015,2018

Gruß Berti

Offline AndreasR

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 478
Re: Tripple Bypass
« Antwort #1 am: 28.07.2022, 18:28:51 »
Der fährt nen nachgegossenen IH 466 Block
Hubraum tippe ich auf 8,3-9 Liter
Pumpe ist ne billet Sigma und der hat 3
Turbos in 2 stufen, also nix wirklich wildes.

Denke der Block und der Kopf ist das Geheimnis

Offline miky

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 573
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Tripple Bypass
« Antwort #2 am: 28.07.2022, 20:32:03 »
Wäre so ein Nachbau Block in Europa  bzw Deutschland zulässig?