Autor Thema: Test & Tune 2020  (Gelesen 8265 mal)

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2156
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #105 am: 20.11.2020, 18:05:04 »
Allison: 4. Einstufige Aufladung - Alkohol 22Pkt

Griffon: 3. Einstufige Aufladung - Benzin 27
            4. Einstufige Aufladung - Alkohol 35

4,5 t freie Klasse (super modified), max. 76 Punkte

Ohne Aufladung oder als Diesel würden 3 Griffons wohl gehen. So scheinbar nicht.
Hab das aber auch nur schnell überflogen.

Offline Frederic

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 485
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #106 am: 20.11.2020, 19:03:39 »
Der hier im Video hat aber scheinbar noch erhebliche Probleme mit der Balance, ob sie das noch in den Griff bekommen?
 

Offline peppiTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #107 am: 20.11.2020, 20:26:45 »
Hallo !
Ich vermute mal das das nicht nur Ballance Probleme sind sondern auch Probleme mit dem Motorlauf und
die falschen Reifen scheint er auch zu haben . Aber egal : Toller Traktor ! Wenn wir so einen in der DTTO
mal hätteen !  :-[

Und wenn es nur zu Show Zwecken wäre ala Dragon Fire . Was ist Überhaupt aus dem Traktor geworden ?
Nur noch in der Scheune ?  ???

Gruß Peter !

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2156
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #108 am: 20.11.2020, 20:52:52 »
Zitat
Nur noch in der Scheune ?

Bestimmt. Wäre das ein seltener Sportwagen würde der ja sogar so noch an Wert zulegen. ;D ;)

Offline miky

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 446
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #109 am: 20.11.2020, 22:01:30 »
Der hier im Video hat aber scheinbar noch erhebliche Probleme mit der Balance, ob sie das noch in den Griff bekommen?
Der Trecker hat noch neue Reifen und Felgen bekommen, die fangen
Quasi wider bei 0 an, mit der Abstimmung des Treckers.
Da es ein Test und Tune war ist auch
die Frage wie gut der Zustand der Bahn war.
« Letzte Änderung: 20.11.2020, 22:03:48 von miky »

Offline peppiTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #110 am: 21.11.2020, 16:57:48 »
Hallo !
Da der Test & Tune in Brande war , gehe ich aber mal davon aus das die Bahn in einem recht guten Zustand war .
So , Ekeroed , Made , Krumbach und nun Brande . Ich Vermute mal das die Test & Tune Saison nun wohl
zu ende ist . Ich gehe mal nicht davon aus das es noch einen Hallen Test & Tune gibt , weil garantiert viel zu Teuer !
Bleibt die Hoffnung auf 2021 und im besten Fall einer Kompletten Outdoor Saison !

Gruß Peter !

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2269
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #111 am: 22.11.2020, 09:58:22 »
Hallo,

Peter, ein Optimist durch und durch.  :)

Gruß  Gordon

Offline peppiTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #112 am: 22.11.2020, 14:53:01 »
Hallo !
Gordon , es bringt aber auch nix wenn wir jetzt den Sand in den Kopf stecken oder ?   ;)
Aber Vorsicht , es ist Wochenende da darf man doch eigentlich gar nicht hier schreiben wenn ich nicht irre !  ;D ???

Gruß Peter !

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2269
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #113 am: 23.11.2020, 21:01:13 »
Hallo,

 ;) Ich wäre aber auch schon froh, wenn zwischen Montag und Freitag nicht immer die selben Pappnasen hier Ihren Senf zum Besten geben würden.
 ;D

Gruß Gordon

Offline peppiTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #114 am: 25.11.2020, 02:34:03 »
https://www.youtube.com/watch?v=FZhpwRheTp0

Hallo !
Kann mir jemand weklären warum der " Simply Green " am Start so Störrisch war ? Im 3. Versuch
ging das Ding ja wie die Hölle !  Wird da evtl. etwas neues ausprobiert ?

Gruß Peter !
« Letzte Änderung: 25.11.2020, 02:38:57 von peppi »

Offline AndreasR

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 454
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #115 am: 25.11.2020, 13:49:31 »
Gehe ich mal von aus, wobei die nen eigenen motorenprüfstand haben
Und deswegen eigentlich nicht auf der Bahn testen müssen