Autor Thema: Test & Tune 2020  (Gelesen 8422 mal)

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2157
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #75 am: 21.09.2020, 20:00:25 »
@ Stephan: Warst du eventuell vor Ort zwecks Bilder? Oder Johannes für Videos?

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #76 am: 21.09.2020, 21:49:46 »
Hallo,

Chassis, wäre schön, wenn bezahlbar... :)


Definiere "bezahlbar".
Ich habe für den Smokey Bear jetzt 2500 bezahlt - und dafür geht auch wider weg, wenn jemand da einen Motor drauf schraubt.

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #77 am: 21.09.2020, 21:52:03 »
Ach ja - ich wurde auch nicht informiert.
Ich hatte extra alles gekauft, um mit einem Motor zu testen, weil man mir gesagt hatte, dass was stattfinden könnte. Ich brauche ja nur ein paar Daten "unter Last".
Erfahren habe ich dann hier im Forum davon, da war es zu spät.

Wird Zeit, in Holland zu melden!

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #78 am: 21.09.2020, 21:55:25 »
@ Stephan: Warst du eventuell vor Ort zwecks Bilder? Oder Johannes für Videos?

Ich hatte auf der Mirco Pulling EM davon gehört ...

Aber für ein Test n Tune ist Krumbach dann wirklich etwas weit zu fahren.

das Kevin da war könnte ich mir vorstellen
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #79 am: 21.09.2020, 21:56:20 »
Krumbach ist auf jeden Fall für mich gestorben.
Ich habe jetzt Geld ausgegeben, um zu fahren und dann sagt keiner was.
« Letzte Änderung: 22.09.2020, 08:56:49 von Sascha Mecking »

Offline Klaus M.

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 51
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #80 am: 22.09.2020, 05:20:19 »
Moin Sascha,
das Test und Tune ist nur in Krumbach auf der Bahn durchgeführt worden, aber nicht von Anton Keller. Die ganze Organisation lief über den Süddeutschen Verein, folglich kannst Du dem Anton nicht die Schuld geben.
Andersrum war in Norddeutschland ein Test und Tune Tag, da wusste auch kaum jemand was von.


Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #81 am: 22.09.2020, 07:26:22 »
Moin Klaus,
habe inzwischen auch erfahren, dass es kein "DTTO" Test & Tune war und andere auch nichts davon wussten. Das stellt die Sachlage dann doch etwas anders dar.

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 687
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #82 am: 22.09.2020, 08:42:26 »
Ich finde das Zustandekommen von diesen ominösen Test&Tune auch sehr merkwürdig.

Wenn ich privat sowas veranstalten würde, so würde ich doch zusehen das ich einige Teams vor den Bremswagen bekomme damit sich das über eventuelle Startgelder wieder rechnen würde. Wenn mir einer sagt das ich für sagen wir mal 200 Euro, vier bis fünf mal in Ruhe und ohne Druck anhängen könnte, so wäre ich sofort dabei.
Das müsste dann nur in relativer Nähe stattfinden weil ich alleine aus familiären Gründen keine Zeit habe dutzende Stunden auf der Autobahn zu verbringen.

Gruß

Stefan

Offline Marvin

  • Member
  • **
  • Beiträge: 44
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #83 am: 22.09.2020, 11:55:28 »
Moin,
@Sascha, das Datum habe ich dir genannt als ich das letzte oder vorletzte mal bei dir war, aber ist ja auch egal.
Mal so generell: Es ist alles völlig legal Abgelaufen, mit Versicherung, Absperrungen usw. Da kann niemand was zu Meckern haben. Nicht immer direkt den Teufel an die Wand malen.
Gruß Marvin
« Letzte Änderung: 22.09.2020, 12:04:28 von Marvin »

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2157
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #84 am: 22.09.2020, 14:31:50 »
Zitat
das Kevin da war könnte ich mir vorstellen

Vielleicht haben wir da ja Glück und es kommen noch Bilder/Videos.  :)
Und falls nicht wird auch niemand sterben.  ;) ::)

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #85 am: 22.09.2020, 15:45:24 »
Moin,
@Sascha, das Datum habe ich dir genannt als ich das letzte oder vorletzte mal bei dir war, aber ist ja auch egal.
Mal so generell: Es ist alles völlig legal Abgelaufen, mit Versicherung, Absperrungen usw. Da kann niemand was zu Meckern haben. Nicht immer direkt den Teufel an die Wand malen.
Gruß Marvin

Ja - "soll ein Test & Tune" stattfinden. Denkt man ja, dass wenn es wirklich stattfindet, vorher noch was auf Papier kommt. Aber wie gesagt, wenn die da nur unter sich rumgespielt haben, ist das was anderes als ein "offizielles" Ding.


Offline miky

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 446
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #86 am: 22.09.2020, 17:40:35 »

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2157
  • Geschlecht: Männlich
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #87 am: 22.09.2020, 18:00:40 »
Das wäre dann ja passed away.
Walked away heißt ja eigentlich das er aus dem Unfall rausgekommen ist und selbst "fort gegangen" ist.
Wusste gar nicht, dass man Facebook Videos so öffentlich teilen kann.
Dann weiß ja jetzt auch Gordon was los ist. ;D
« Letzte Änderung: 22.09.2020, 18:37:33 von Robibib »

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5889
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #88 am: 22.09.2020, 18:05:40 »
"Walked away" heißt, dass er selber gelaufen ist - also nicht im Sarg oder auf der Bahre ;)

Offline miky

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 446
  • Geschlecht: Männlich
  • Lets Rock
Re: Test & Tune 2020
« Antwort #89 am: 22.09.2020, 18:25:36 »
Ok, danke wusste gerade nicht wie es zu deuten habe.