Autor Thema: Nicht linearer Spritdruckregler  (Gelesen 5144 mal)

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #30 am: 29.12.2019, 18:20:50 »
Zitat
Das ist schon nicht wenig

Stimmt. Ist ja dann pro Zylinder.
Wären dann ja 1,4l pro Sekunde bei 3bar.
Das sollte den "Durst" doch wohl stillen.  :D
Dann wünsche Ich mal viel Erfolg beim weiter entwickeln. *Daumen hoch*

Offline Dj NafetsTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 576
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #31 am: 03.01.2020, 11:31:13 »
So, nach nochmaliger Anpassung und damit (fluidtechnisch) endgültiger Auslegung gehen durch das Ventil

9200ml Methanol(!)/min bei 3 Bar
13500ml Methanol(!)/min bei 6 Bar

Das reicht ;) Nach unten kann der Durchfluss beliebig verringert werden. Gefällt mir!
Eventuell gibt es schon heute Abend ein Video das das ordentlich darstellt. Es kommen keine Messgeräte drin vor, versprochen!  ;D

Gruß

Stefan

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #32 am: 03.01.2020, 12:39:24 »
Die viel wichtigere Frage ist ja:

Wie ist die Rakete geflogen?  ;D ;)

Offline Dj NafetsTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 576
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #33 am: 03.01.2020, 13:18:45 »
Ich denke auch dazu kommt heute ein Video ;)

Leider ist irgendwas in den Forschungsmodulen schief gegangen.... So endete die Mission statt in der Stratosphäre bei knappen 20m.....dafür aber recht spektakulär...gewissermaßen Blitzartig.

Gruß

Stefan

Offline Frank M

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 271
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #34 am: 03.01.2020, 15:35:23 »
Leiterplatten fräsen kenn ich ja, aber die Fräsen sind irgendwie etwas kleiner.  8)
Aber die sehen echt gut aus.

Lackiere sie aber besser noch mit Leiterplattenschutzlack. Erst die Leiterplatten mit Leiterplattenreiniger säubern.
Stecker und Kühlflächen abkleben und mit Leiterplattenschutzlack lackieren.
Wir nehmen immer Kontakt LR und Plastik 70 von CRC Industries. Bekommst du bei Reichelt.

Gruß Frank

Offline Dj NafetsTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 576
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #35 am: 03.01.2020, 22:22:22 »
Hier mal die Astra Rakete Rakete:  https://www.youtube.com/watch?v=vw1pwjLvukU&feature=youtu.be

Hier mal die wissenschaftliche Aufarbeitung der heutigen Tests: https://youtu.be/Zr48HP6U5ro

Frank, Lack und Reiniger hab ich mir mal bestellt.

Gruß

Stefan

Offline Robibib

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #36 am: 03.01.2020, 23:13:16 »
Zitat
Hier mal die Astra Rakete Rakete:

Vogelschreck 2.0  ;D ;D ;D

Der Test sah ja auch "nett" aus.   ;);D

Offline Frank M

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 271
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nicht linearer Spritdruckregler
« Antwort #37 am: 04.01.2020, 17:11:12 »
Kupfer hat ja ungeschützt leider die Angewohnheit, schon mal sehr ungünstig zu gammeln. Sogar Kurzschlüsse können endstehen.
Das lackieren würde ich dir auch bei Industriell gefertigten Leiterplatten empfehlen, um die Lötstellen zu schützen.
Am Motor wird es sich nicht wirklich verhindern lassen, dass da Flüssigkeit oder Dreck reinkommt.
Wenn was kaputt ist, kannst du einfach mit dem Lötkolben und etwas frischem Zinn, das Bauteil auslöten.
 
Bin auf jeden Fall schon mal auf den ersten Start gespannt.

Gruß Frank