Autor Thema: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21  (Gelesen 44715 mal)

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 950
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #555 am: 15.09.2021, 23:14:13 »
Joar, dann hätten wir 8,6 Bar gebraucht ;) ;)

Wir haben 6 Liter Öl im Motor, da wüsste ich nicht wo die hin sollten ohne das die wieder rechtzeitig in der Wanne landen.

Gruß

Stefan

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6102
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #556 am: 15.09.2021, 23:29:09 »
gut - klingt für den kleinen Motor nach "reichlich". Die Amis sind mit dem Öl immer sehr sparsam - also dem Vorrat im Motor, nicht dem Wechseln.

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2170
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #557 am: 16.09.2021, 08:45:41 »
Die Amis sind mit dem Öl immer sehr sparsam - also dem Vorrat im Motor, nicht dem Wechseln.

Ham die innä Schule nicht aufgepasst, or whaa?  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=BrUaPenbo8w
http://www.pullingpics.de
http://bit.ly/subppyt
www.facebook.com/pullingpics


mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 950
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #558 am: 16.09.2021, 11:52:35 »
Huiii! Bildungsfernsehen.  ;D

Der Motor ist jetzt schon recht weit auseinander. Der Kopf scheint wohl nichts mitbekommen zu haben. Kolben sehen von oben auch noch gut aus, genau wie die Bohrungen. Kann nur hoffen das sich keine Hauptlager mit gedreht haben.
Dann sprechen wir über ne neue Kurbelwelle, min. 3 neue Pleuels, einen kompletten Lagersatz, eventuell Ölpumpe und ne Menge Arbeit. ;D

PS: Die besten Tipps und aufbauende Kommentare bekomme ich immer noch auf Youtube ;) ;)

Gruß

Stefan

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6102
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #559 am: 16.09.2021, 12:19:36 »
also, wenn dir das zu viel wird - ich habe hier einen kleinen Hemi stehen, der weg soll :)
Mal gucken, ob es dafür kurzhubige Wellen gibt - das wäre heftig.

Offline spanni

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 93
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #560 am: 16.09.2021, 12:20:26 »
Zitat
Die besten Tipps und aufbauende Kommentare bekomme ich immer noch auf Youtube

Dabei geben wir uns so Mühe :(

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 950
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #561 am: 16.09.2021, 15:04:07 »
Ihr wisst schon wer gemeint ist ;)
Hab da mal was angepinnt....

Gruß

Stefan

Offline spanni

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 93
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #562 am: 16.09.2021, 16:12:00 »
Hatte ich schon gelesen. Was ein Honk....

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2405
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #563 am: 16.09.2021, 17:51:55 »
Manche Kommentare sind da ja auch... Wie sage Ich das nett? Patzig...  ::) ;) ;D

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2429
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #564 am: 17.09.2021, 20:30:39 »
Hallo,

Der geringste Anteil des Motoröles wird für die eigentliche Schmierung benötigt. Der Großteil des Öles hat eine kühlende Wirkung.

Zuviel Öl in der Ölwanne ist sogar eher schädlich, weil dann die Pleuel drin herum panschen, damit Schaumbildung...nix gut. ;)

Gruß Gordon

Offline Another One

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 336
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #565 am: 18.09.2021, 07:48:53 »
Mal eine andere Sache:
Stephan schreibt bei Facebook 2 Sachen:
1)letzter Pull vom yellow Dream (Warum?Wird der Trecker eingestampft?
2)letzter Pull vom Blue Fighter Bremswagen.Was ist da los , bzw geplant?
MfG und Full Pull

Offline Frank M

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #566 am: 18.09.2021, 12:42:40 »
So wie ich es in Kalkar gehört habe, will das Blue Fighter Team aufhören. Die Bremse steht wohl zum Verkauf.

Ich meine ich hätte gehört, das Yellow Thunder verkauft werden soll.  ???

Lassen wir uns überraschen.

Gruß Frank

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2170
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #567 am: 18.09.2021, 13:50:45 »
Mal eine andere Sache:
Stephan schreibt bei Facebook 2 Sachen:
1)letzter Pull vom yellow Dream (Warum?Wird der Trecker eingestampft?
2)letzter Pull vom Blue Fighter Bremswagen.Was ist da los , bzw geplant?

Yellow Dream wird eingestampft zugunsten des neuen Minneapolis Moline Super Stocks..

Das  Blue Fighter Team hört auf, der Bremswagen steht zum Verkauf.
http://www.pullingpics.de
http://bit.ly/subppyt
www.facebook.com/pullingpics


mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Another One

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 336
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #568 am: 18.09.2021, 21:51:45 »
Danke für die Infos.
Hatte gehofft bzw bei Kevins Bericht damals so verstanden das die mit 2 Super Stocks fahren wollten.Schade um den alten Zapo.

Schade auch mit dem Blue Fighter,war ein schöner zweiter Bremswagen in Deutschland.
MfG und Full Pull

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #569 am: 18.09.2021, 22:39:47 »
Mit 2 Superstock traktoten zu Starten ist glaube ich recht viel Arbeit . Ich weiß nicht wie groß das Team
Siebert ist , aber ich glaube  man braucht ziemlich viel Man Power um mit beiden an den Start zu gehen .
Hoffen wir mal das der Yellow Dream in deutschland bleibt und unsere Superstock Flotte weiterhin bereichert .
Ebenso wäre es nicht verkehrt wenn der " Blue Fighter ! ebenso den Besitzer innerhalb von Deutschland
wechselt . Vielleicht wäre das ja eine Sache für die DTTO ! Dann hätte man einen eigenen Bremswagen
und wäre nicht von dem Edewechter Bremswagen abhängig . Meine ich jedenfalls aber ich weiß ich weiß
wer soll das bezahlen ? Ict halt nur mal so ein Gedanke weil wenn der erstmal ins Ausland verkauft ist , ist
die Chance ja auch vertan .

Gruß Peter !
« Letzte Änderung: 19.09.2021, 14:35:30 von peppi »