Autor Thema: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21  (Gelesen 40806 mal)

Offline spanni

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 90
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #540 am: 19.07.2021, 09:20:26 »
Tja, Spanni. Danach geht´s nun mal nicht.  Aber hier hat es mal Jemanden getroffen, der selber am lautesten behauptet hat, dass derartige Ereignisse nichts mit dem Klimawandel zu tun haben. Nun denn.

Aber natürlich bekommt nicht Jeder das Wetter, dass er verdient.  ;)

Gruß  Gordon

So, jetzt muss ich mir die Schimpfworte echt sparen, sonst werde ich geblockt. Aber mein Eindruck bestätigt sich immer mehr....

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #541 am: 20.07.2021, 17:19:01 »
Der kleine Trecker lebt.....

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1281
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #542 am: 20.07.2021, 19:52:40 »
Hallo Stefan !
Das hört sich doch schon mal gut an . Dann drücke ich Dir mal die Daumen das es beim großen auch nicht
so schlimm ist . wie Schaut es  in der Firma aus ? Auch so einiger maßen reparabel oder hast Du auch
Totalverluste zu beklagen ? Hast Du evtl. ein Video gemacht welches Du uns zeigen könntest ?

Gruß Peter !

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #543 am: 21.07.2021, 09:44:49 »
Heute schrauben wir mal das Methanolsystem auf den kleinen drauf. Gestern lief er nur auf Sprühreiniger. Nach einer Tankfüllung Methanol wird der Motor wohl gut kochen. Dann nochmal das Öl runter und es sollte gut sein.

Bei dem Großen ist nur die Frage ob die Motorsteuerungen überlebt haben oder nicht. Alles andere ist heile.

Video kommt eventuell die Tage mal.

Gruß

Stefan

Offline RobibibTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 2381
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #544 am: 21.07.2021, 19:23:59 »
Und da waren es wieder die Cent Artikel bei der Lenkung...  ;) ;D
Wieder ein schöner Artikel... *Daumen hoch*

Jetzt aber erstmal Sottrum bei Stephan gucken.^^  8)

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #545 am: 23.08.2021, 06:56:55 »
Schade, der NoFear (ex Griffon LeCoiffeur) hat Deutschland auch in Richtung Holland verlassen....

Gruß

Stefan

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6077
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #546 am: 23.08.2021, 07:08:53 »
Deren ursprünliches Chassis ist aber nach Deutschland und es kommt auch noch ein altes Griffon Chassis nach Deutschland.

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #547 am: 23.08.2021, 08:33:37 »
Wichtig ist auch das ein Griffon drauf kommt ;) ;)

Gruß

Stefan

Offline peppi

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1281
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #548 am: 23.08.2021, 18:00:40 »
Noch besser wären ja 2 Griffons ! Optimal wäre es das Chassis vom Green Spirit und als Kunde Ulli Kropp
damit der auch mal wieder auf die Bahn kommt ! OK , wünschen darf man sich ja mal was !  ;D

Gruß Peter !

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #549 am: 01.09.2021, 00:07:31 »
https://youtu.be/ADDvqk-JMwA

Neues Futter ;)

Gruß

Stefan

Offline spanni

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 90
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #550 am: 15.09.2021, 11:35:16 »
Was ne Scheiße @DJ Nafets. Weiß man schon was bzgl. der Ursache?

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #551 am: 15.09.2021, 21:02:25 »
Beim Großen noch nicht, beim kleinen tippe ich aktuell auf ein Öldruckproblem verursacht durch Kavitation wegen Methanol im Öl. Sicher bin ich mir da aber nicht ;)

Eventuell fliegen auch die Ölspritzdüsen (Kolbenkühlung) raus das alles Öl durch die Lager geht...schauen wir mal.

Gruß

Stefan

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6077
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #552 am: 15.09.2021, 21:53:47 »
Wenn du Kendall hast - das emulgiert eigentlich recht gut mit dem Methanol. Bei den Allisons hatten wir schon viele Öl-Aufkleber drauf und viel Theater - meistens aber Kendall drin.
Generell: Mit dem Zeug nicht zuviel rumkleckern. Ja es läuft auch mega fett - aber die Scheiße ist dann im Öl.
Was ich jetzt bei einigen Dragstern gesehen habe: Die hängen nach dem Lauf einen Staubsauger mit der Saugseite an die Motorentlüftung, um die Dämpfe da raus zu bekommen (die auch immer gerne für Rost sorgen).

Offline Dj Nafets

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 922
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #553 am: 15.09.2021, 22:09:21 »
Ich denke chemisch passiert zwischen dem Kendall und dem Methanol nichts. Nur wenn es in Richtung 65°C geht steigt der Dampfdruck des Emulgats immer weiter. Vor der Ölpumpe des VR sitzt ein Saugsieb und eine Blechblende mit einem recht kleinen Loch.
Bei 65°C ist das Öl aber noch recht dick. Das alles könnte ne schlechte Kombi sein. Wenn jetzt noch das integrierte Druckbegrenzungsventil etwas offen steht und dann das Öl hinter(!) das Sieb zurück fördert ist die Katastrophe perfekt.

Bei den 8600 1/min im Video waren es noch ziemlich genau 4 Bar Öldruck. Das könnte etwas wenig gewesen sein. Hab auch noch mal ältere Logs angesehen. Der Druck war immer in dem Bereich. Wohl ist mir dabei nicht. Die Pumpe hatten wir da schon erneuert.
Eventuell begrenze ich den Druck auch extern nach dem Ölfilter. Dann kann ich den Druck auch einstellen. Wenn die Kolbenspritzdüsen zu sind sollten dann auch mal 8-10 Bar bis ans Lager anstehen.

Wir kriegen das Dingen schon standfest hin. Dann brauchen andere Teams die gleichen Fehler nicht mehr machen ;)

Gruß

Stefan

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6077
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Gerüchteküche langer Winter 2019/20/21
« Antwort #554 am: 15.09.2021, 23:09:57 »
man sagt, pro 1000 U/min ein bar Öldruck...

Besteht die Möglichkeit, dass er sich bei hohen Drehzahlen die Ölwanne leer saugt? Beliebtes Problem bei meinen Motoren, wenn die höher drehen als Serie.