Autor Thema: Maximum Risk zu verkaufen  (Gelesen 2411 mal)

Offline MiniMonsterTopic starter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 340
  • Geschlecht: Männlich
  • Allison rules
Maximum Risk zu verkaufen
« am: 13.12.2004, 21:26:11 »
Nanu das is ja wat. Ich habe soeben im französischen Forum gelesen das der Maximum Risk zu verkaufen ist und die Website konnte dieses auch bestätigen. Weiß einer mehr zu den Gründen?? Will Rob van der Waal vielleicht nen Component Schlepper bauen?
Die Seite: www.greenmonster.de


MFG

René

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5620
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Maximum Risk zu verkaufen
« Antwort #1 am: 13.12.2004, 21:56:28 »
Rob hat letztes Jahr schon den roten Fox gekauft um daraus einen Component zu machen.

Trecker

  • Gast
Re: Maximum Risk zu verkaufen
« Antwort #2 am: 20.12.2004, 21:50:00 »
Also auf der Starterliste für Füchtorf steht er noch!
Gibt es keinen deutschen Interessenten für den Trecker? Ich meine so etwas mal gelesen zu haben!

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5620
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Maximum Risk zu verkaufen
« Antwort #3 am: 20.12.2004, 22:14:29 »
Der steht da, weil der Heart of the Eagle als Europameister eingeladen wird und es Blödsinn wäre, den 2. Tractor (der dann 50 % Fahrtgeld bekommt) zu Hause zu lassen.
Welches dann der 2. Tractor ist, ist eine andere Frage.

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2042
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Maximum Risk zu verkaufen
« Antwort #4 am: 21.12.2004, 13:37:56 »
Find ich net gute Idee, alle Europameister einzuladen!
Wird sicherlich mal wieder ein toller Wettkampftag in Füchtorf... dauert nur noch zu lange bis dahin.  :(
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams