Autor Thema: Altenburg 2011  (Gelesen 11155 mal)

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2044
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Bilder Altenburg 2011
« Antwort #60 am: 16.05.2011, 11:47:13 »
Tach auch!

Bilder gibts wie gewohnt auf http://schizot.blogspot.com oder pullingworld.com
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Altenburg 2011
« Antwort #61 am: 16.05.2011, 12:06:31 »
Jens... klar "wollen" sie immer mehr. Es wird ja auch immer teurer, aber bisher konnten die Preise gegenüber den Veranstaltern stabil gehalten werden.

Offline p1

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Männlich
  • Professioneller passiver Zuschauer
Re: Altenburg 2011
« Antwort #62 am: 16.05.2011, 12:17:59 »
Und ihr wärt enttäuscht, weil ihr Füchtorf oder Edewecht gewohnt seid. Ich denke, dass die meisten Zuschauer zufrieden nach Hause gegangen sind.

Ich finde das kannst Du so nicht verallgemeinern, wer ist denn "Ihr" - die Zuschauer im Allgemeinen?

Ich komme gut mit neuen und kleinen Veranstaltungen klar, Haltern z.B. war richtig gut und tolles Programm.
Tatsache ist doch wenn  "Neulinge" zum TP kommen und dann sehr wenige Schlepper fahren und nachmittags gegen 3 alle durch sind fragt man sich warum man 45,- Euro (2 Erwachsene / 1 Kind) bezahlt hat (TP ist für mich immer noch eine Veranstaltung für Familien).
Ich denke es ist sehr wichtig nicht nur die Typen die sowieso hunderte km hinlegen um zur Veranstaltung zu kommen ein gutes Programm zu bieten, sondern gerade auch Menschen die neu sind zu zeigen daß Tractor Pulling ein sportlicher Wettkampf mit viel Vielfalt ist. Bei einem sehr kleinem Starterfeld ist das sehr schwer Anreize zu schaffen erneut eine Veranstaltung zu besuchen. Leute die seit Jahren zum TP fahren wissen eigentlich sehr genau warum man zu einer neuen Veranstaltung fährt und erwarten auch kein Putten, Füchtorf oder Herning.

Gerade in der Gegend sind die Besucher NICHT Edewecht und Füchtorf und NL gewohnt.

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Altenburg 2011
« Antwort #63 am: 16.05.2011, 12:36:39 »
Ich kann mich dagegen aber auch noch gut an Zeiten erinnern, als Grimmen oder Groitzsch zum ersten Mal stattfanden, und von den Zuschauer förmlich überrannt wurden. Die waren damals so geil auf alles, was irgendwie Krach macht und nach "Event" roch. Ob das allerdings auch heute noch so ist....
Mittlerweile wird sicher auch in den Gegenden auf´s Geld geschaut, und ob man "Neu"-Zuschauer mit 33 Pulls dauerhaft ködern kann, stelle ich doch mal in Frage. Der Rest liegt am Moderator, das zu verkaufen, und den Leuten zu erklären, daß dies nicht mal die Spitze vom Eisberg war, was sie gesehen haben.
« Letzte Änderung: 16.05.2011, 12:38:27 von Jens Nieting »

Offline Andy-btp

  • Member
  • **
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
Re: Altenburg 2011
« Antwort #64 am: 17.05.2011, 09:48:20 »
Hier ein Filmchen der 500 kg Standard, sowie der GP Siegerehrung.

http://www.youtube.com/watch?v=3fokU13VgcU

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Altenburg 2011
« Antwort #65 am: 17.05.2011, 10:51:05 »
Habe gerade gesehen, dass gestern ein Artikel über die Veranstaltung in der "Welt" war. DAS ist mal was in Sachen Medienpräsenz...
Die Fotogallerie haben sie aber scheints schon wieder gelöscht.
http://www.welt.de/print/welt_kompakt/debatte/article13373807/Formel-1-fuer-Bauern.html