Autor Thema: Reglement 2011  (Gelesen 1836 mal)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Reglement 2011
« am: 20.03.2011, 20:25:14 »
So, der erste Schritt ist geschafft.
Das Reglement 2011 steht und ist unter http://www.tractorpulling.de/reglement_4342.html?psid=31025b531cad3410094f6a32c54f2774 herunterzuladen.

Alle Neuigkeiten für 2011 sind in rot geschrieben.
In Sachen Gewichte "hinten überstehen" hatte sich die Diskussionen nach ca. 1 min und einem Sturm der Entrüstung von allen Seiten erledigt (Gefährdung des Bremswagenpersonals beim Einhängen)
Dafür wurden aber zwei Dinge in die Verantwortung der Fahrer übergeben:
Die Begrenzung auf das zulässige Gesamtgewicht wurde gestrichen
In Sachen Bügelbefestigung war der Vorstand der Meinung, dass es es immer noch um die Sicherheit des Fahrers geht, und dieser am Ende die Verantwortung für seine Konstruktion trägt. Somit wurde die Befestigung am Achstrichter als "Empfehlung" ausgeschrieben. Ich weise aber darauf hin, dass dieses im ETPC Reglement nicht der Fall ist, und man bei Europäischen Läufen, je nach Kommissar, evtl. in Erklärungsnot kommen kann, wenn die Aufnahme nicht 100% den Zeichnungen entspricht. Die Chance ist gering, aber gegeben.

Weitere Neuigkeiten:
Die Farm Pulling Abteilung bekommt einen eigenen Laser (Personal bei mir melden!!! Ohne Personal aus den Reihen der Teams fahren wir weiter mit "Radmessung")
Die Farm Pulling Abteilung bekommt von der DTTO einen Satz Funkgeräte

Leider können wir immer noch keine Aussage über die Klassen auf den verschiedenen Veranstaltungen geben, da viele Veranstalter dieses der DTTO, trotz "Stichtag", nicht mitgeteilt haben.

Wer von den Veranstaltern weiß, welche Klassen er fahren läßt, bitte bei mir melden oder hier im Forum eintragen.
« Letzte Änderung: 20.03.2011, 20:30:01 von Sascha »

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #1 am: 20.03.2011, 20:31:35 »
An dieser Stelle noch eine Info an alle DTTO Veranstalter (auch Farm Pulling):
Am 30.April findet in Füchtorf um 10 Uhr die New Basic Veranstaltersitzung statt.

Offline TurboBongo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 955
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #2 am: 20.03.2011, 21:52:34 »
Muss es eigentlich genau der Sensor sein oder kann man was ebenbürtiges z.B von VW nehmen? Solange das Signal das selbe ist...

www.Freakshow-Pulling.de
Mighty Quinn HotFarm

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #3 am: 20.03.2011, 22:26:24 »
Hauptsache Signal

Offline Der Martin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #4 am: 21.03.2011, 09:41:19 »
Betr. Reglement

Wurde auf der Farmpullingsitzung nicht gesagt, das Steigbegrenzer unter 6 to und alle für reinen Hinterachsgetrieben Pflicht sind,
weil das damit begründet wurde das die Schlepper eh alle schon 120 PS aufwärts haben? Sollte meines Wissen doch runtergestuft werden.

Gruß Martin

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #5 am: 21.03.2011, 10:10:59 »
Ich schau mal im Protokoll nach. Anhand dessen hat Andreas die Änderungen am Reglement gemacht, bzw vielleicht kann Andreas was dazu sagen???
Ich kann mich jetzt so direkt nicht dran erinnern, aber das muss nichts heißen. Habe im Moment reichlich um die Ohren,,,,,

Offline Der Martin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #6 am: 21.03.2011, 10:14:47 »
Ich bin mir auch nicht sicher, deshalb frag ich mal nach. Wenn`s nicht so ist ist das ja auch in Ordung, nachfragen kann man ja immer.
Gruß Martin

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #7 am: 21.03.2011, 13:56:24 »
Wohl wahr!
Ich steh hier gerade und kann zugucken, wie eine Maschine mit einem Austoss von 160liter die Stunde einen IBC Container voll macht... Gähn...
« Letzte Änderung: 21.03.2011, 14:44:53 von Sascha »

Offline TurboBongo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 955
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #8 am: 21.03.2011, 14:31:25 »
Wäre heute nicht Deutsch ausgefallen würde ich liebend gerne mit dir tauschen! ;D
www.Freakshow-Pulling.de
Mighty Quinn HotFarm

Offline Der Martin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #9 am: 21.03.2011, 14:59:09 »
Da gönn ich mir doch lieber ein paar Tage Urlaub.
@Sascha übrigens Samstag war echt gut, Siemers TTTeam des Jahres 2010 geworden,
halb 6 war ich dann auch wieder zuhause.
Gruß Martin

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #10 am: 21.03.2011, 15:13:34 »
Wäre gerne gekommen, aber ich war fertig... Samstag morgen um halb 5 im Bett und dann Sonntag um halb 7 wieder raus, Heute morgen Termin mit Kunden. Da kann ich nicht unausgeschlafen auflaufen...

Offline Der Martin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
Re: Reglement 2011
« Antwort #11 am: 21.03.2011, 15:19:42 »
Hab das Thema mit den Heckgewichten angesprochen und denke das wir das sicher in den Griff kriegen werden.
Gruß Martin

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Reglement 2011
« Antwort #12 am: 21.03.2011, 21:26:34 »
Würde mich freuen!
Wie ich vorgestern erfahren habe, hat man in den USA wohl wirklich mal einen zwischen Gewichten und Kufe zerquetscht - von daher gibt es da wenig zu diskutieren...

Eine Klinke musste ich gerade noch aus dem Reglement nehmen. Mit der neuen Maximallänge ändert sich natürlich auch der Radstand.
Unser 3,5t Sportklasse hatte bisher den Radstand und die max. Länge der 4-Zyl Klassen in den Niederlanden - im EU Reglement steht jetzt das Maß fest, also gilt das natürlich auch in Deutschland.
Mit den Steigbegrenzern hattest du recht. Das haben wir im letzten Jahr sogar schon so praktiziert. Erst unterhalb von 6t ...