Autor Thema: MHV  (Gelesen 9178 mal)

Offline Frederic

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 443
  • Geschlecht: Männlich
Re: MHV
« Antwort #60 am: 22.02.2010, 23:02:36 »
Ich weiß von einem Sportklasse Team das sich zwei große V12 angeschafft hat und Freie Klasse plant, ein anderes hat gerade aus DK einen Super Stock geholt, die Super Moni wurde von jemandem gekauft, in Füchtorf letztes Jahr zum "Farm Pulling" zum ersten Mal DTTO gefahren ist ...

Gestern erfahren:
Red Baron bekommt "Pro Stock" Sicherheitspaket und ich glaube, wenn der Hans realisiert, was er da gebaut hat und was in der Pro Stock Klasse bei uns für ein Niveau herrscht und dass dafür auch noch Geld gezahlt wird, geht der sehr bald die alten Hasen jagen.

Soll der Super Stock aus DK denn noch in der Saison 2010 starten? Was ist es denn, ein Diesel, oder ein Alky? Dann bekommen wir in 2010 mit Dschini (die ja hoffentlich fertig wird), Moni, 2x Rowdy, Dieselroß, Super Agri und ab und an mal Kaisers ja endlich wieder eine richtige Super Stock Klasse  :D!
Da soll noch einer sagen bei uns tut sich nichts im Bereich der Traktoren. Die Sportis und auch die Gardenpuller bringen in den letzten Jahren doch wieder richtig Schwung, das bestätigt wirklich die Arbeit in diese Richtung. Wollen wir hoffen das es so bleibt!

Wäre echt klasse wenn der Hans mal nen feinen Roten in die Pro Stock Klasse bringen würde. Wenn er schon den Motor auf 8,3l aufbaut und auch das Sicherheitspaket entsprechend macht, ist es derzeit sicherlich nur konsequent damit auch Pro Stock zu fahren. Der Red Baron machte doch schon einen guten Eindruck. Ich hoffe, dass er den Schritt zu den Pro Stocks wirklich geht und damit die positive Entwicklung der Klasse anhält.
Ich fände ja auch einen Pro Stock vom Team Lindemann mal richtig was feines, das know how ist doch auf jeden Fall da und dann würden die für die ganze Gurkerei die Sie mit den Sportis eh schon auf sich nehmen zumindest auch noch Geld bekommen.

Jo, da lag ich mal wieder daneben mit der Anzahl der teams die aufgestiegen sind.
Ich sach lieber nix mehr... :-X :)

Es steht doch wohl auch nicht geschrieben, dass jedes Team aufsteigen muss, oder ansonsten dem Sport den Rücken kehren muss. Ansonsten könnte man ja auch sagen, ein 2,5t Team müsste dann auch mal bald aufsteigen (ist ja immerhin mal eine Einsteigerklasse gewesen).
Jede Klasse hat ihren Reiz und ihre Fans (die Eine mehr, die Andere weniger) und sicherlich ist es noch immer günstiger einen Gardenpuller oder Sporti zu unterhalten und zu transportieren (zumindest wenn der Sporti nur regional eingesetzt wird) als in den Größeren Klassen zu starten. Einsteigerklasse heißt nicht, dass man sich dort nur vorübergehend aufhalten darf und kann! Es bedeutet doch nur, dass man darüber den Einstieg in den Sport bekommt und der Ein, oder Andere damit dann für eine größere Investition zumindest eine Ahnung hat worauf er sich einlässt.

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: MHV
« Antwort #61 am: 23.02.2010, 00:20:32 »

Soll der Super Stock aus DK denn noch in der Saison 2010 starten?

Nein, der steht erstmal auf Halde.

Zitat
Was ist es denn, ein Diesel, oder ein Alky? Dann bekommen wir in 2010 mit Dschini (die ja hoffentlich fertig wird), Moni, 2x Rowdy, Dieselroß, Super Agri und ab und an mal Kaisers ja endlich wieder eine richtige Super Stock Klasse  :D!
Leider sieht's nicht so rosig aus....

Offline License to Kill

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Männlich
  • feel the Hayabusa Power
Re: MHV
« Antwort #62 am: 23.02.2010, 00:45:54 »
gib es eigentlich schon eine vorläufige Starterliste für 2010??

mfg Jan

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1840
Re: MHV
« Antwort #63 am: 23.02.2010, 08:06:27 »
Hallo,

Ich habe mich nach 10 Jahren Mitgliedschaft dazu durchgerungen, die Veranstalter ab sofort durch Zahlung des Eintrittspreises an der Tageskasse direkt zu unterstützen. Es gibt mir das beruhigende Gefühl ein Veranstaltungskonzept zu belohnen, welches mir am besten gefällt oder wo ich meine das es den Sport tractorpulling nicht nur als Werbespruch gibt sondern das auch drin ist was drauf steht. Bei den 60 Euro Mitgliedsbeitrag weis ich nicht wo das Geld genau hingeht und was damit gemacht wird. Meiner Meinung nach ist das Geld momentan in Deutschland direkt bei den Veranstaltern besser aufgehoben.

Gruß  Gordon

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: MHV
« Antwort #64 am: 23.02.2010, 08:29:35 »
Das Meiste des Geldes geht in Versicherungen, dann in Fahrtkostenzuschüsse und Pull Off, KFZ Steuer, Reperaturen, ....