Autor Thema: Bryne09  (Gelesen 5279 mal)

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2006
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Bryne09
« Antwort #15 am: 26.05.2009, 16:51:46 »
Irgendwie waren dieses Wochenende aber viele Pulling Deja Vues unterwegs:

European Maid sah fast so aus wie Made letztes Jahr

The Riddle kippt um, wie in Bryne letztes Jahr...

Und zum Monster nur mal diese beiden Photos:





Schon komisch alles.  (Sie haben was in der Matrix geändert... whuuuaaaa!)
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Bryne09
« Antwort #16 am: 26.05.2009, 18:15:31 »
Der Radlader ist nicht derselbe..... :D ;D

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bryne09
« Antwort #17 am: 26.05.2009, 18:29:27 »
Bisheriger Stand:

Le Coiffeur wie auch Voldsom Volvo fahren mit der gleichen Anlage und auch ziemlich gleicher Einstellung.
Beide haben Probleme mit ihren Abgastemperaturen. Da werden teilweise über 1000 Grad gemessen, die nicht real sein können (weil die Kolben noch drin sind). Vermutung zur Zeit: Durch die Steuerzeiten des Griffons wird viel Sprit in den Auspuff gejagt, der dann dort verbrennt.
Das daraus resultierende Problem: Die Anlage kann nicht über die Abgastemperatur gesteuert werden. Die Notabschaltung bei zu heißer Abgastemperatur kannste auch vergessen (bzw. deaktivieren).
Also wird die ganze Geshichte zur Zeit manuell eingestellt und im Lauf über die Lambdawerte korrigiert. Die stimmen - Voldsom Volvo kommt damit klar.
So generell geleaufen hat auch der Le Coiffeur in Füchtorf in der 3,5t ja.

Beim Le Coiffeur schaltete sich bisher aber nach einiger Zeit (spätestens im 2. Lauf) immer die Anlage aus.
Wer sich recht entsinnt: Selbiges passierte auch im letzten Jahr mit der MSD Zündung.
Nun hatte man vor Seifertshofen die ganze Treckerelektrik neu gemacht und oh Wunder: Es wird besser und die Anlage bleibt an.
Komisch ist allerdings, dass immer wenn die Le Coiffeurs mit ihrem Lap Top dran gehen der Datalogger gelöscht wird, es mit meinem Lap Top aber fast immer funktioniert. In Bryne hatte ich nach dem ersten Warmlaufen keine Daten, beim zweiten Mal warmlaufen lassen dann abe auf mal die von vorher dabei.

In Edewecht ist beim Testen die äußere Laderwelle abgedreht oder beschädigt worden (weil mit alter Elektrik wohl eine Bimetallsicherung immer wieder aufging und die Anlage keinen Strom mehr bekam. Der Motor wurde also aus dem vollen abgebremst).

Beim Anstellen in Seifertshofen auf mal weder Sprit noch Öldruck (die Pumpen hängen an der selben Welle).

Das repariert - nach Norwegen gefahren. Dort auf einer sehr schweren Bahn gings erst nicht richtig vorwärts (Halbgas, bzw. Drosselklappensensor defekt / gestörte Signale, was die Beschleunigerpumpenfunktion ordentlich beschäftigt hat) und dann brach die Welle wieder ab.

Alles ganz großer Mist, aber empfindliche Elektronik / Messtechnik ist halt genau das: Empfindlich.
Wenn die Messwerte nicht stimmen, kann der Rechner damit nicht arbeiten und es kommt der Schrott raus, der als Messwert rein geht.
« Letzte Änderung: 26.05.2009, 18:33:22 von Sascha »

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2006
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Bryne09
« Antwort #18 am: 26.05.2009, 18:49:10 »
Der Radlader ist nicht derselbe..... :D ;D

Und das Monster war bei der EM sogar vorne noch schwerer...
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bryne09
« Antwort #19 am: 26.05.2009, 19:31:25 »
Da täuscht du dich....

Offline TurboBongo

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 955
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bryne09
« Antwort #20 am: 26.05.2009, 19:41:53 »
sowas blödes, da baut ihr schon so eine tolle Efi rauf und dann könnt ihr manche Funktionen nicht anwenden ;D
ärgerlich das :(

Aber wie man an den Fotos sieht hat sich die Reise alleine wegen der Aussicht gelohnt ;D

Irgendwann wird noch mal der Tag kommen wo Painter die 2,5 gewinnt, Rowdy mit Diesel alles naß macht, Hot head für einen Full pull nur mal kutz "angasen" muss und die hölländer alle leer ausgehen und Lambada nach Sponsoren suchen muss ;D

*vorsicht Utopie*

Gruss Finn



www.Freakshow-Pulling.de
Mighty Quinn HotFarm

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2006
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Bryne09
« Antwort #21 am: 26.05.2009, 19:53:32 »
Da täuscht du dich....

Wieso? Also 3 - 4 Gewichte sind das doch an der Vorderachse, oder?
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bryne09
« Antwort #22 am: 26.05.2009, 19:59:13 »
Man kann auch feste Gewichte am Tractor anbringen, für die man dann keine beweglichen Gewichte mehr braucht und auch bewegliche Gewichte runter nehmen, wenn diese nach so einem Crash verbogen sind und man die Abschleppöse nicht unnötig belasten will, wenn der Karren im Bagger hängt... ;)

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bryne09
« Antwort #23 am: 26.05.2009, 21:39:04 »
Gerade mit Frank gesprochen.
Der Griffon hat den Schaden nicht gut überstanden. Lagerschalen und ein Pleuel hin...
Für Hassmoor kommt der Reservemotor drauf.

Offline Christof210

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bryne09
« Antwort #24 am: 26.05.2009, 21:44:54 »
Nabend,
also fährt der LeCoiffeur in Hassmoor ohne EFI und wieder mit der alten Anlage?

Gruss Christof

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Bryne09
« Antwort #25 am: 26.05.2009, 22:11:04 »
Jo!
Mit der Anlage müsste man noch ein bißchen testen - aber dazu ist keine Zeit.
Den Fehler vom letzten Jahr hat man eigentlich gefunden - also müsste es, mit einer etwas größeren Spritpumpe, eigentlich mit der Mechanik laufen.

Offline winaxmann

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 382
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bryne09
« Antwort #26 am: 27.05.2009, 16:13:59 »
SUUUUUUUUUUUUUUUUPER !!!!!
Und ich hatte schon Angst  das der Le Coiffeur dieses Jahr in Hassmoor garnicht an den Start gehen kann , geschweige denn gewinnen  ;D ;D ;D ;D