Autor Thema: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/  (Gelesen 2276 mal)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5644
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #1 am: 22.01.2009, 08:17:11 »
Langeweile.....? ;D

Offline Ty-Rex

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 806
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #2 am: 22.01.2009, 10:57:56 »
.. schau mal genau hin, dann weißt Du warum es plötzlich auch eine deutsche Seite gibt ;-)

Egal!

Ich finde es gut, das es wieder eine TP Seite für die deutschsprachigen Fans gibt... Ich denke vielen Fans als auch Teams fällt es leichter sich dort zu äußern als auf einer englischen Seite.

also....Danke Sascha!!!

Offline AriasV8

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 144
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias - Pure Power!
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #3 am: 22.01.2009, 12:17:49 »
Steht da dann von nun an auf beiden Seiten dasselbe? oder muss man beide Seiten checken, um komplett auf dem laufenden zu bleiben?  8)
Aber klasse Sache, tut sich ein Englisch-Laie wie ich sich gleich viel leichter *g*
Arias - Pure Power!

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #4 am: 22.01.2009, 14:48:22 »
.. schau mal genau hin, dann weißt Du warum es plötzlich auch eine deutsche Seite gibt ;-)

Die Vermutung, daß da ein "Übersetzungs-Tool" im Spiel ist, war sowieso schon da. Aber es ist immer noch ne Heidenarbeit mit dem Rest....
Und das Layout muß auch erst gemacht werden. Respekt! ..und das von jemandem, der sich eigentlich aus dem Pulling zurückziehen wollte. ;D

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5644
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #5 am: 22.01.2009, 19:13:27 »
Das "Übersetzungtool" heißt Sascha....
Raphael meint da etwas anderes - aber umsonst ist der Tod.....
Das Ding ist: Ich habe reichlich komische Schichten und somit viel Zeit wenn andere Leute schlafen. Mir war noch gar nicht aufgegangen, dass ich die Zeit auch sinnvoll nutzen kann.
Was das "Zurückziehen" betrifft, so stelle ich mich auf der nächsten MHV nicht mehr als Beisitzer zur Wahl. Was da im Moment abgeht, ist nichts für meine Nerven. Ich mache meine Job als Vertreter für Sport und Standardklasse aber weiter.



Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5644
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #6 am: 23.01.2009, 02:09:36 »

Zitat
Und das Layout muß auch erst gemacht werden. Respekt! ..und das von jemandem, der sich eigentlich aus dem Pulling zurückziehen wollte. ;D

wenn du wüßtest....

Ich wollte noch ein paar Fragen beantworten:
Ob die Inhalte gleich werden, weiß ich noch nicht. Der Fotoartikel ist auf alle Fälle ne ganze Nummer ausführlicher geworden, als auf der Englischen Seite. Aber das kommt dabei rum, wenn man mit Grippe im Bett liegt und ansonsten die Wand anstarren würde.
Was ich aber ganz klar weiß:
Die Seite wird auch das, was ihr davon macht!
Im Moment kann JEDER von Euch da einen Artikel einstellen (heute nachmittag hatte ich versehentlich die Sicherheitssperre noch drin), weswegen die DVD Sache etwas verspätet online ging. Die Anleitung steht oben im Text.
ICH renne hinter keinem Team mehr her, um für die Faninfo zu machen.
Ich habe jetzt an unserem Team gesehen, dass Medienarbeitselbst in solchen Krisenzeiten DIREKT zu Sponsorgeldern führt. Die kann sich aber jeder fein selber verdienen, ich stelle gerne die Plattform dazu zur Verfügung (ersten Tag schon über 300 Besucher).
Klar mache ich auch was (ohne geht's nicht) - aber auch nur wie ich Zeit habe.


Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: http://tractorpullingdeutschland.blogspot.com/
« Antwort #7 am: 23.01.2009, 09:19:09 »
Aber das kommt dabei rum, wenn man mit Grippe im Bett liegt und ansonsten die Wand anstarren würde.

Dann hat mein Arzt also gelogen.
Er meinte, eine Grippe würde zu gar nichts taugen.... ;D