Autor Thema: DTTO Starterfeld 2008  (Gelesen 8468 mal)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #30 am: 03.01.2008, 17:36:51 »
Klar,über Geld redet keiner gerne.
Ich dachte jetzt ebend nur,da Minis ja eigendlich mal als Einsteigerklasse gedacht waren das es sich dann noch halbwegs in einem überschaubaren finanziellen Rahmen hält(Mehr oder weniger so das du einen Mini mit nem schmalen Geldbeutel finanzieren kannst).Weil du hast nur einen Motor und sie sind relativ klein.

Das ist ja auch so ein Problem:
Da wurden die Minis in den Euro Cup geschoben - weiß Gott was für Summen gezahlt, die Trecker im TV - und schon ging die Preisrakete ab.

Mit der 2,5t im Euro Cup geht's gerade ähnlich ab.

In Holland bauen zwei bekannte Teams (laut Gerüchten noch ein 3.) an twin Hemi Granaten, Breaker baut gerade mit zwei absoluten Top Hemis neu auf, der Herr Pape will da auch nicht hinterher fahren, Wild Thing ist schon in der Klasse und Green Spirit und wir mischen auch noch mit, weil wir ja quasi "eh schon zu der Veranstaltung fahren". Schon liegt Platz 8 bei einer Investition weit jenseits der 50.000 € Marke.

Es wäre ja in Deutschland alles gut, schön und bezahlbar, wenn mal einer begreifen würde, dass diese Teams sich aus den nationalen Meisterschaften raus zu halten haben, damit die kleineren Teams überhaupt noch "Luft" kriegen.. aber nee.. Die sind ja die Publikumsgranaten und ziehen das Publikum. Also immer feste druff - "survival of the fitest"

Offline Buddy

  • Member
  • **
  • Beiträge: 48
  • Geschlecht: Männlich
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #31 am: 03.01.2008, 17:50:59 »
Ja,ja wenn nicht immer das liebe Geld wäre.Ist halt leider überall so.

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #32 am: 03.01.2008, 19:19:14 »
Ich kann mich erinnern, daß der erste Mini Breaker anno 92 schon für 100.000 über den Teich gekommen ist, weiß nur gerade nicht mehr, ob´s Mark oder Dollar waren.... Technik war damals den bestehenden Europäern in der Mini-Klasse weit voraus, aber der Preis war trotzdem ein Hammer. Bei den Lambada´s habe ich auch schon von solchen Zahlen für einen heutigen Motor, aber eben in Euro gehört (ob´s stimmt...?).  Soviel zum Thema Inflation.

Offline Jens Nieting

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #33 am: 03.01.2008, 19:25:34 »
Die Minis waren 2007 nur noch auf 2 EuroCups gefragt, das spricht doch Bände.

Das lag doch aber auch daran, daß einige Veranstalter einen Euro Cup-tauglichen Bremswagen hätten teuer einkaufen müssen, weil der nationale nicht ausreicht, und sie diese Investition gescheut haben. Dürfte doch auch ne gute vierstellige Summe sein....
Außerdem meine ich mich erinnern zu können, daß bei einer Zwei-Tages-Veranstaltung nur vier Euro Cup-Klassen gefahren werden durften (zumindest bis 2007), und daher die Minis auch rausfielen, da die 2,5 mehr Bums versprach und der Bremswagen eh da war.

Übrigens auch von mir an dieser Stelle viele Grüße nach Frechen, wäre schön, Euch wieder zu sehen.

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #34 am: 03.01.2008, 19:37:55 »
Genau so sieht es aus.. Bremswagen + Preisgeld = Fast der Preis der 2,5t Klasse.

Offline AriasV8

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 144
  • Geschlecht: Männlich
  • Arias - Pure Power!
Re: DTTO Starterfeld 2008 / ehemalige Joker-Minis
« Antwort #35 am: 03.01.2008, 20:37:53 »
Also um nochmals auf das Thema Minibreaker zu kommen. Frauenspielzeug stimmt schon. aber nicht aus Resten des ehemaligen Minis. Unser letzter Joker-Minipuller wurde von Frau Engen (Karl Sofus Schwägerin) gekauft, es war ihr eigener Mini. Sie ist allerdings nur paar mal gefahren da sie nun mittlerweile zwei Kinder hat.

So allgemein zur Geschichte:

wir bauten 1998 neue Achse 12" / Rahmen. dieser wurde 2000 Junior, danach verkauft und war als Blower Power mit anderem Motor Europameister. Im jahr darauf folgte ein Nachbau unseres späteren Jokers als Blower Power, die Achse wurde zurück nach Deutschland verkauft und ist nun im Hot Chili verbaut
1999 folgte neue Achse 15" / Rahmen, MR Rabbit baute dieselbe Achse mit Rahmennachbau von 1998. Dieser Joker-Mini kam 2001 dann nach Norwegen als Mini Breaker, ohne Motor. 2007 ging dasselbe Chassis dann wiederum ohne Motor wieder zurück nach Deutschland.

Der Nachbau der Achse war keinesfalls einfallslos, wie Raphael das umschreibt, sondern warum ein oder mehrere Järchen verschenken und sehen wie die Konkurrenz davonfährt, nur weil ich mein eigenes Konzept der Achse ausdenken will? wenn man sieht dass eine Neuerung gut funktioniert und einem einen großen technischen Fortschritt bringt, darf dies ja auch (in abgewandelter Form, denn rein sieht keiner) übernommen werden, um mithalten zu können. Alternativ läuft klar weiterhin die Kopfarbeit was sonst evtl von Vorteil wäre, und wie man noch bauen könnte. ;)

Ich finde die Miniklasse keineswegs langweilig, weil da "nur V8s" am Start wären, wenn Ghost Buster nicht wäre. Wenn ich mir die Platzierungen 2007 so ansehe wars spannend bis zuletzt, und keiner konnte auch nur ansatzweise sagen, wie die ersten 5 Plätze ausfallen. Aber klar, klasse dass Ghost Buster sich da mittendrin bewegt und mitwirkt, die Klasse spannend zu halten.



Arias - Pure Power!

Offline danoo

  • Member
  • **
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #36 am: 03.01.2008, 21:04:36 »
Hallo Leute

Für alle die 40000 Euro oder mehr in ein 950kg Gerät investieren möchten:

Für dieses Geld bauen wir auf Kundenwunsch einen kompletten 4.5ton Top - Tractor (ohne Basis, ist ab 3000 für gute Basis zu bekommen), wo man nur 5l Diesel pro Pull benötigt, sowie 2-3 Jahre ohne nennenswertes (ev ab und zu etwas Motorenöl) zu investieren benötigt, und in D, CH, F oder NL vorne mitfahren kann. Der Spassfaktor und spannende Wettkämpfe sind garantiert. Es gibt da auch extra viel Werbefläche....

 ;D

Freundliche Grüsse

Danoo
http://www.tractorpullingzimmerwald.ch

Go Fast! Be Good! Have Fun! Nothing run's like a Deere!

Offline Bullo

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 202
  • Geschlecht: Männlich
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #37 am: 03.01.2008, 21:46:48 »
Ich freu ;D mich schon auf Dschinni!
Ich würde da mal gerne unter der Haube gucken ,nach dem was ich in der Pull Off
gelesn habe von " Zylinder beraubt " bin ich schon ganz dolle drauf.
Und was kostet so ein Super Stock wie Dschinni und was so einer wie Red Fever, ???
wenn die Minis schon 30 geben für ein Motor was geben die Super Stocks dann aus? ???

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #38 am: 03.01.2008, 22:09:55 »
Hallo Leute

Für alle die 40000 Euro oder mehr in ein 950kg Gerät investieren möchten:

Für dieses Geld bauen wir auf Kundenwunsch einen kompletten 4.5ton Top - Tractor (ohne Basis, ist ab 3000 für gute Basis zu bekommen), wo man nur 5l Diesel pro Pull benötigt, sowie 2-3 Jahre ohne nennenswertes (ev ab und zu etwas Motorenöl) zu investieren benötigt, und in D, CH, F oder NL vorne mitfahren kann. Der Spassfaktor und spannende Wettkämpfe sind garantiert. Es gibt da auch extra viel Werbefläche....

 ;D

Freundliche Grüsse

Danoo


Du hast vergessen zu erwähnen, dass es sich dabei aber nicht um einen Freie Klasse sondern Super Sport handelt :)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #39 am: 03.01.2008, 22:11:48 »
Ich freu ;D mich schon auf Dschinni!
Ich würde da mal gerne unter der Haube gucken ,nach dem was ich in der Pull Off
gelesn habe von " Zylinder beraubt " bin ich schon ganz dolle drauf.
Und was kostet so ein Super Stock wie Dschinni und was so einer wie Red Fever, ???
wenn die Minis schon 30 geben für ein Motor was geben die Super Stocks dann aus? ???

Wirst lachen - nicht viel mehr (wenn überhaupt), wenn du selber baust.
Wenn du einen konkurrenzfähigen Alky SS Motor kaufst, denke ich kommst du auch in eine Region von 40.000 € +

Offline Bullo

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 202
  • Geschlecht: Männlich
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #40 am: 03.01.2008, 22:19:27 »
Und wenn man es macht wie Dschinni?

Offline Moin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 577
  • Geschlecht: Männlich
  • Der ewige Gewinner...Red Shadow...
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #41 am: 03.01.2008, 22:38:49 »
Rufst du einfach bei Edwin Derksen an ;), hatte ihn und Wilhelm mal gefragt was die so nehmen wegen der Neugier.
Für 120.000 € bauen die dir einen kompletten Komponent identisch mit den Bits n Pieces, also von Anfang an mit on Top in Europa,
Schnäppchen, oder  ;)  ;)  ;)

Gruß, Andre

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #42 am: 03.01.2008, 23:19:17 »
Dafür gibt's auch den "Countdown" oder einen Rocky :)... Der ALky macht aber weniger Arbeit über die Saison

Offline Moin

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 577
  • Geschlecht: Männlich
  • Der ewige Gewinner...Red Shadow...
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #43 am: 03.01.2008, 23:26:12 »
Das ist es ja, du kannst mittlerweile besser Super Stock fahren als nen Pro Stock, International gesehen...

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5643
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: DTTO Starterfeld 2008
« Antwort #44 am: 04.01.2008, 12:33:41 »
Das ist das mit den Limits und der möglichen Ehre... je mehr -  desto teurer....