Autor Thema: Tomah Unlimited  (Gelesen 1841 mal)

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5625
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Tomah Unlimited
« am: 25.06.2007, 01:03:12 »
Unlimited Modified Tractors
   
Grand National
1    Bill Voreis    Argos, IN    American Thunder    FP/305.355
2    Bill Leischner    Weldon, IL    Dirtslinger    FP/282.320
3    Brian Diekman    Genoa, OH    Rat Poison    FP/259.790
4    Bruce Slagh    Zeeland, MI    Show No Mercy    294.935
5    Tom Bollinger    Stonington, IL    Top Gun    289.010
6    Ken Veney    Wadsworth, OH    Funny Farmall    288.330
7    Doug Downs    Taylorville, IL    Predator    285.900
8    Terry Jostock    Lapeer, MI    Wild One    283.710
9    Bob Jostock    Lapeer, MI    Wild Child    282.915
10    Joe Eder    North Collins, NY    Dirt Challenger    282.025
11    Nicole Snyder    Hudsonville, MI    Legend    278.300
12    Dave Snyder    Hudsonville, MI    Space Invader    277.910
13    Wayne Purser    Norman, OK    Uncle Sam    276.395
14    Steve Bollinger    Stonington, IL    Money Pit    275.465
15    Larry Roberts    Wilmington, OH    Double Stuffed    262.140 - und da landet man mit 2 Alky Burner Motoren
16    Steve Klingenberg    Holland, MI    Bad Habit    254.980

« Letzte Änderung: 25.06.2007, 01:04:49 von Sascha »

Offline DAF-I

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tomah Unlimited
« Antwort #1 am: 26.06.2007, 18:02:32 »
Hallo
Ich hab mir die Ergebnisse mal angeguckt und festgestellt, dass die Platzierungen dort von Session zu Session sehr unterschiedlich sind. Also bei Modified
zu Unlimited kann ich das noch verstehen aber auch in den anderen Klassen ist das so (Mini, Open SS etc.) Ist die Leistungsdichte da drüben wirklich so eng?
Dann noch ne Frage: Wieso fährt der Blackburn in der Light SS und Open SS und schafft das dann jeweils vorne? Die LSS sind doch auch im Hubraum begrenzt?

15    Larry Roberts    Wilmington, OH    Double Stuffed    262.140 - und da landet man mit 2 Alky Burner Motoren
Sieht bei den Modifieds Session drei schon besser für ihn aus  :D :D

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5625
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tomah Unlimited
« Antwort #2 am: 26.06.2007, 19:57:09 »
Hallo
Ich hab mir die Ergebnisse mal angeguckt und festgestellt, dass die Platzierungen dort von Session zu Session sehr unterschiedlich sind. Also bei Modified
zu Unlimited kann ich das noch verstehen aber auch in den anderen Klassen ist das so (Mini, Open SS etc.) Ist die Leistungsdichte da drüben wirklich so eng?

Ja...
Die Bahnbeschaffenheit und die Startposition spielt aber auch eine Rolle.
Zitat

Dann noch ne Frage: Wieso fährt der Blackburn in der Light SS und Open SS und schafft das dann jeweils vorne? Die LSS sind doch auch im Hubraum begrenzt?


2 verschiedene Trecker

Zitat
15    Larry Roberts    Wilmington, OH    Double Stuffed    262.140 - und da landet man mit 2 Alky Burner Motoren
Sieht bei den Modifieds Session drei schon besser für ihn aus  :D :D

Jo - bei den Mods ist das eine Waffe. Können sie ihre Limits wieder überarbeiten...

Offline DAF-I

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tomah Unlimited
« Antwort #3 am: 26.06.2007, 21:14:03 »
Oh jo stimmt ja haben zwei verschiedene Namen :o Ist mir bis jetzt irgendwie nicht aufgefallen dachte halt immer nur an "Armed & Dangerous" ::)
Aber sehen doch sonst gleich aus oder vertu ich mich da schon wieder? ??? Oh man wie Peinlich ;)#

Mit den Limits wird es wohl so kommen damit bloß schön die V8 s die Oberhand haben  ??? :'( 

Offline Sascha MeckingTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5625
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tomah Unlimited
« Antwort #4 am: 26.06.2007, 21:32:48 »
Das witzige ist jetzt, dass Roberts der Hauptsponsor der NTPA ist .. mal gucken, wie mutig sie sind.