Autor Thema: EuroCup Preisgelder  (Gelesen 2126 mal)

Raphael

  • Gast
EuroCup Preisgelder
« am: 24.06.2004, 20:56:47 »
Hallo!

Habe eben die News aus Bernay gelesen.

Da steht auch, ds Transportzuschuß wegfällt, des Sieggeld bis Platz 12 ausgezahlt wird.

Ist der Auszahlmodus und die Beträge ofiziell?

Bekommen die Mini nach wie vor weniger als die Großen?

Ist die Regel,, das  man sich zum EuroCup anmelden und Startgeld zahlen muß aktuell?

Wer weiß mehr und klärt auf?

Danke!

Gruß Raphael

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 6191
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:EuroCup Preisgelder
« Antwort #1 am: 24.06.2004, 21:47:52 »
Hi!

Der Modus ist offiziell... allerdings weiß ich nicht genau, wie das jetzt gestaffelt ist.

Minis 1. bekommt 1000 ?, der 12. noch 250? (+ Fähre, wenn genutzt).
Ich meine, dass Hot Heads noch irgendwas mit 600 ? für den 6. Platz bekommen haben.

Die Grossen bekommen 1500 - 500 ?

Anmelden und am Anfang der Saison Startgeld zahlen muss man immer noch. Den grössten Teil bekommt man aber wieder, wenn man alle Läufe fährt.
Sinn des ganzen Modus:

Im letzten Jahr waren viele Teams im Euro Cup, die dort eigentlich keine Chance hatten.
Einige Teams lieferten sehr gute Leistungen ab - waren aber nicht auf der Liste der "qualifizierten Teams" und bekamen daher weniger Startgeld als die anderen - und im Endeffekt weniger Geld als ein Qualifizierter, der irgendwo im Mittelfeld fuhr.

Euro Cups waren für verschiedene Veranstalter unterschiedlich teuer, je nachdem wo sie sich befanden.
Nun bezahlt jeder Veranstalter auf dem Festland die gleiche Summe.
Speziell für die Veranstalter die etwas "ab vom Schuss" sind, ist eine Euro Cup Veranstaltung jetzt wesentlich interessanter (für alles was in NL / D liegt allerdings nicht mehr).

Weitere Änderungen:
Es können einzelne Klassen gebucht werden.
So wird z.B. in Bakel in diesem Jahr am Samstag ein Euro Cup in der 4,5t Klasse ausgefahren.
Nationale Veranstaltungen können nun am gleichen Termin abgehalten werden, wie Euro Cup Veranstaltungen. Es ist den Teams überalssen, wo sie starten (und wir fahren z.B. über Nacht von Bakel nach Berlin).


Generell:
Wenn du einen Tractor hast, der ins Mittelfeld kommt, rechnet es sich besser als vorher. Für die Top Tractoren sowieso.
Etwas in den Allerwertesten gekniffen, sind die Teams die keine Chance im Euro Cup haben. Dieses sind allerdings auch nicht die Teams, die man in der Top Serie Europa's haben möchte.
Wobei - meistens haben die Teams ein finanzielles Problem, die "Bruch" haben. Den hat man aber auch nicht immer - von daher muss man wohl über das Jahr gesehen rechnen.