Autor Thema: Teilnehmer in 2004  (Gelesen 6039 mal)

Bernd

  • Gast
Teilnehmer in 2004
« am: 24.01.2004, 12:41:14 »
Hab gerade mal bei den Pro und Super.Stock Schleppern für 2004 nachgesehen. Wenn der blaue Ford und der Fendt wirklich an den Start gehen sollten wird das in 2004 ja wirklich nett in diesen Klassen. Finde es übrigens super das Kaisers der Pro-Stock klasse noch erhalten bleiben!
Hoffentlich sieht man in diesem Jahr bei den Pro-Stocks mal ein paar schöne Full-Pulls.

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #1 am: 24.01.2004, 20:58:38 »
Vor allem liegt die Betonung auf "KlasseN".
Pro und Super Stock fahren eigne Wertung, die Pro Stocks bekommen ab nächster Saison das gleiche Sieggeld wie die Minis (und Transportkosten Zuschuss).

Bernd

  • Gast
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #2 am: 26.01.2004, 20:04:19 »
Ist doch super. Vielleicht motiviert das auch noch andere in die Pro-Stock-Klasse einzusteigen.
Wie stark ist denn wohl der neue Hirsch einzuschätzen? Habe ich glaube ich noch nie gesehen, wie hat der den biher in NL abgeschlossen?

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #3 am: 26.01.2004, 20:38:34 »
Hi!
Der hat nicht so arg viel geschossen. Ist mit dem 6.6 Liter Motor nicht der "Überflieger", aber er funktioniert - und das dürfte ein nicht zu verachtendes PLUS darstellen.

Auf der MHV gab's neue Fotos vom Fendt zu sehen. Sieht schon ganz gut aus und der Motor dreht auch schon.
Die Jungs suchen allerdings noch Reifen!!!
24.5 x 32 oder 20.8 x 38 - also... alle Mann auf und beim örtlichen Landmaschinenhändler gucken, ob der noch ein paar abgefahrene Reifen in der Größe da stehen hat.

Ansonsten fällt mir gerade ein:
Die 24.5 x 32 diagonal von Alliance sind sehr günstig und sehen aus wie der 151er Firestone Field & Road.

Bernd

  • Gast
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #4 am: 30.01.2004, 21:52:44 »
Wo sind denn die Bilder zu sehen? Auf pullings.de habe ich nichts gefunden!
Was heißt denn der Motor dreht? Lauft er schon oder drehr nur von Hand?

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #5 am: 30.01.2004, 22:15:13 »
Dann müssen wir jemandem mal virtuell in den Allerwertesten treten, dass der mir die neuen Bilder schickt... NICHT WAHR GUIDO?!?
In Olpe hatte er Ausdrucke dabei (also hat er die auch auf dem Rechner).

Offline benno

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Dieselpower
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #6 am: 31.01.2004, 10:29:24 »
Hab noch einwenig Geduld.Will mal sehen ob wir übers Wochenende ein paar Foto´s irgendwie an Sascha oder so schicken.Haben zur Zeit doch noch ein bisschen am Trecker zutun.Also nichts für ungut wir bemühen uns... ;D

Gruss Benno

Heinz

  • Gast
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #7 am: 30.03.2004, 22:59:16 »
Hallo,

mal eine andere Frage:
Ich habe in Zwolle gehört oder im Internet gelsen(weiß ich leider nicht mehr genau) das der Red Alert einen deutschen Käufer gefunden hat, ist an dem Gerücht etwas dran???

Weiß jemand ob in Füchtorf der neue Bits n' pieces oder Maximum Risk an den Start gehen werden???

Schon mal vielen dank.

Gruß Heinz  

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #8 am: 31.03.2004, 00:07:23 »
Hi!

Der Red Alert beibt in England.

Mit den Super Stocks in Füchtorf ist das so eine Sache...
Wir haben nicht genug Zeit zur Verfügung, da in der Super Stock Klasse 2 Durchgänge gefahren werden (ich komme nicht über 10 Starter, ohne GANZ KRÄFTIG Geld in ausländische Tractoren zu investieren).
Red Alert und Judgemend Deere würden gerne fahren, da die beiden Tractoren zu dem Zeitpunkt eh in Holland sind und die mir auch nen guten Kurs angeboten haben...

Aber im Moment sieht es so aus, als wenn wir in Deutschland 4 (mit Super Moni 5)  Super Stocks haben. Hole ich z.B. Red Alert, Judgement Deere, Bits'n Pieces und Heart of the Eagle und Maximum Risk dazu, bin ich bei 10 Treckern, die mir dann ca. 25 Züge "verursachen". 100 kann ich am Tag machen...(Weseke waren irgendwas um die 70).
Könnte man also 4 Klassen a 10 Trecker fahren...

Alternative wären 11 Super Stocks, die alle einen Lauf fahren lassen und knallharte Bremswageneinstellung mit vielleicht 4 oder 5 Full Pulls. Dann komme ich auf 15 - 16 Züge.

So in der Art wird es mit den Freien Klassen laufen (müssen)...
Sonst ist es leider nicht drin, Gäste fahren zu lassen (bzw. wir fahren wieder bis um 8, so wie letztes Jahr. Will ja auch keiner).

Starterliste Füchtorf gibt es hier:

http://www.greenmonster.de/starterfeld04.htm

Bei 40 % Full Pull komme ich auf um die 100 Züge. Das ist noch zu schaffen.
Mehr (Trecker) geht unter den gegebenen Voraussetzungen leider nicht...(5,4t weg - und wir können eine tolle Super Stock Klasse fahren lassen).
« Letzte Änderung: 31.03.2004, 00:11:55 von Sascha »

Martin

  • Gast
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #9 am: 09.04.2004, 18:56:45 »
Hallo,

welche deutschen Pro- und Super-Stock Traktoren gehen denn in Füchtorf an den Start? Kann mit den angekündigten (auch neuen) Startern gerechnet werden? Oder gibt es wieder nur die paar die auch in Weseke waren zu sehen? Wie sieht es mit Kaisers, dem Fendt, dem neuen John Deere und weiteren Pro Stocks aus? Ist Claus Radtke in diesem Jahr gar nicht mehr für die DTTO gemeldet?
Wäre doch toll wenn endlich mal wieder mit deutschen Startern gefüllte Stock Klassen zu sehen wären!

MfG
MB

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #10 am: 09.04.2004, 19:34:23 »
Hallo,

welche deutschen Pro- und Super-Stock Traktoren gehen denn in Füchtorf an den Start?

Das wüsste ich selber gerne.
Was die Pro Stocks betrifft, habe ich in England (da Ashley Middleton den Umbau des Black Gold nicht rechtzeitig fertig bekommt) und den Niederlanden etwas Verstärkung dazu geholt.
Ich denke aber, dass der "neue" SD MAGIC (was immer das heisst) vom Blue Magic Team - auch bekannt als "Mean Machine" aus NL, Blue Rasch und die beiden Deutz da sein werden. Zum Fendt kann Guido wohl mehr sagen. Ich weiß, dass der am 17 & 18 April bei der RCG zur Ausstellung steht.
Zitat
Kann mit den angekündigten (auch neuen) Startern gerechnet werden? Oder gibt es wieder nur die paar die auch in Weseke waren zu sehen?
Wie sieht es mit Kaisers, dem Fendt, dem neuen John Deere und weiteren Pro Stocks aus?

Was jetzt die Super Stocks betrifft:
Dschinni ist klar, Kaisers werkeln an einem 2. Tractor (habe auf der WA Sitzung was von "Bernay soll er fahren" gehört).
Der Fiat ist ja erstmal wieder einsatzklar, Rowdy hat Personalprobleme (hat man mir erzählt - ob es stimmt weiß ich nicht), mit der Super Moni rechne ich fest.

Zitat
Ist Claus Radtke in diesem Jahr gar nicht mehr für die DTTO gemeldet?

Ob er gemeldet ist, weiß ich nicht. Die letzten Bilder, die ich vom Blue Chicken gesehen habe zeigten einen Trecker mit Motor, Haube, Käfig usw...
Soll wohl irgendwann auf der Bahn erscheinen.

Zitat
Wäre doch toll wenn endlich mal wieder mit deutschen Startern gefüllte Stock Klassen zu sehen wären!
Alerdings!
Aber es werkelt ja - ich weiß noch von einem Deutz Team die im Moment in der Sportklasse "üben" und den Plan haben, 2005 Pro Stock zu fahren.
Mathmann's werkeln an einem neuen Deutz Component Alky Burner mit richtig viel Hubraum.
Irgendwann werden die Stratmänner wohl auch mal ihren Rooster wieder klar haben..

Ich denke, da heißt es echt noch so 2 bis 3 Jahre warten, um zu sehen, wohin der Zug mit den deutschen "Stocks" geht.
Just gerade im Moment tut sich noch einiges in der Freien Klasse. Beim Blue Angel kommt ein Alu Transmash zum Einsatz, was für die Zukunft die 2.5t Klasse möglich macht. Ein "neuer" Tractor für die DTTO steht in Füchtorf am Start... und dann halt die bekannten Neubauten für 2004:
Erlkönig, Rubber Duck und Le Coiffeur 5 in der Freien Klasse, der Ford Turbo Mini aus Recklinghausen - und dann natürlich noch so ein paar Projekte, die noch etwas Zeit bedürfen (Stern aus WAF, V12 Mini aus Bremen,...)
Es wird auf alle Fälle kräftig geschraubt in deutschen Werkstätten!
Zitat
« Letzte Änderung: 09.04.2004, 19:37:09 von Sascha »

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2044
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #11 am: 09.04.2004, 20:25:48 »
Zitat
Ein "neuer" Tractor für die DTTO steht in Füchtorf am Start...


Soll das ne Überraschung werden? Kann mir jetzt irgendwie nichts drunter vorstellen...
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #12 am: 09.04.2004, 20:26:46 »
Wart's ab...

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2044
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #13 am: 10.04.2004, 00:17:56 »
Bin gerade dabei mich auf die moderationen vorzubereiten...

Weis Harald denn davon... das wenigstens einer von uns vorbereitet ist?
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5628
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Teilnehmer in 2004
« Antwort #14 am: 10.04.2004, 01:58:52 »
stellt kein Problem dar....