Autor Thema: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!  (Gelesen 6728 mal)

Offline pullingpics.deTopic starter

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 2002
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #15 am: 29.09.2006, 08:56:50 »
Eine Gefahr, die ich bei Herrn Raab noch sehen würde: Er macht sich ja mal gerne über alles Lustig.. könnte auch derbe nach hinten los gehen.

Soweit ich weis, hat ein GP Team schonmal bei TV Total angefragt, ob man das nicht mal als "Raab in Gefahr" machen möchte...

@ Johannes: Erinnert mich so ein bisschen an das Rennen zwischen Hacky und dem Renn Truck :-)


http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #16 am: 29.09.2006, 11:55:23 »
Idee ist gut - mach! ;-)

Mein Bestreben geht zur Zeit in die Richtung den Sport in die Breite zu bekommen, denn je mehr sich mit diesem Sport beschäftigen, desto mehr Zuschauer haben wir und eine desto größere Rolle spielen wir in der Gesellschaft.

Offline V8Fan

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 230
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #17 am: 29.09.2006, 13:37:29 »
Raab könnte das ja mit Garden Pullern machen und die Großen machen da showläufe.

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #18 am: 29.09.2006, 16:13:30 »
So....
Treffen dieses WE musste wegen Ernte abgesagt werden.
Mit Anträgen für die WKA hat es sich dann auch für dieses Jahr erledigt.

Offline p1

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 470
  • Geschlecht: Männlich
  • Professioneller passiver Zuschauer
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #19 am: 29.09.2006, 18:00:56 »
Der Thread ist ja nun ein bißchen abgedriftet....
Ich als "normaler" Zuschauer freue mich trotz der ganzen Politik auf Sonntag in Neuss und wenn nur ein paar Menschen daran Gefallen finden ist was gewonnen....  :D

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #20 am: 01.10.2006, 13:49:16 »

Was sollen wir als "normale" Vereinsmitglieder (aus welchem Verein auch immer) und Forumleser dazu groß sagen?

Gibt ja auch genug, die als Mitglieder in diesen "Gruppen" fahren und das Forum lesen.

Wie will man das alles unter einen Hut bekommen? Erstmal müßte man sich seitens der DTTO mit den anderen Gruppierungen/Vereinen  zusammensetzen, ob da überhaupt Interesse an einer Zusammenarbeit besteht.

Das kann nicht gut funktionieren. Wenn erst einmal eine Gruppe besteht, was sollen sie dann noch mit der DTTO? Sich von der erzählen lassen, wie es geht, nachdem sie es sich mühsam selber erarbeiten mussten?

Ich glaube der Truppe der Westfalenmeisterschaft braucht du mit DTTO nicht kommen.
Wenn, dann höchstens den Teams, die eine Perspektive suchen und keine (bezahlbare) haben, weil sie nicht direkt an der NL Grenze wohnen.
Veranstalter bekommst du nur für die DTTO interessiert, wenn sie von der etwas bekommen können, was sie zur Zeit nicht für einen Bruchteil der Kosten aus Holland holen können.

Aber wie gesagt.... bin dieses Jahr schon 2000 km in dieser Sache gefahren.


Wenn wir es ganz genau nehmen kann man der DTTO noch nicht einmal einen direkten Vorwurf machen, schon eher der ETPC die das nicht so recht an`s Laufen bringt.
Nein - den Vorwurf kann man nur in der Beziehung machen, als dass sie endlich aufwachen müssen. In 10 Jahren ist der alte Kern der DTTO in Rente - und dann?


Wir haben das doch schon ellenlang hier vor ein paar Jahren diskutiert und es hat ja auch etwas bewirkt, der Samstag ist gewachsen und finde ich vom Programm her wie jetzt beispielsweise in Füchtof und in Verl für absolut beispielhaft!

Das stimmt und da bin ich sehr froh drüber. Ich will mal behaupten, dass hat der Pro Stock Klasse erstmal den A.... gerettet. Jetzt wird es so 3 bis 4 Jahre dauern, bis die ersten ernsthaft überlegen werden, Pro anstatt Sport zu fahren (weil Pro mehr Geld bringt). Liegt aber auch daran, wohin sich das Sieggeld der Pro Stock entwickelt.


Da kann und sollte man doch drauf aufbauen. Pulling für Jedermann allerdings auch mit Steigbegrenzer für Jedermann! Aber daran sollte es nun wirklich nicht scheitern sich da so ein paar Streben in´s Heck zu schrauben. Wir dürfen nur eines nicht machen, den Eindruck aufkommen lassen das wir den "Zirkus" nun auch bei den DTTO Veranstaltungen starten zu lassen, nur um irgend etwas bieten zu können. Es muß auf hohem Niveau bleiben.


Tja - definier mal Niveau?!

Muss man dafür 50, 500, 1000 oder 10000 PS haben?
Darf man da nur mit Showauflieger und in einheitlicher Kleidung auftauchen?

Niveau hat auch etwas damit zu tun, wieviel Zeit man hat es zu entwickeln.
Momentan wird von vielen Leuten, die 20 Jahre Zeit hatten auf ihr jetziges Niveau zu kommen, gefordert Niveau innerhalb von 2 Jahren zu haben - und wer es nicht hat, soll zu Hause bleiben.

Erst gestern hat HJH davon erzählt, wie er in Frankreich vor 20 Jahren auf den Hinterrädern vor den Zuschauern ... ach lassen wir das.
Fährt dann heute einer mit ner geschraubten Kupplungsglocke, ist er gleich wild und das Ende des Pulling Sportes.


Was ich nur schade finde ist, dass sich hier immer dieselben Personen den Mund fuselig reden und gerade die Aktiven wenig zur Diskussion beitragen.

Oh... die reden schon. Nur nicht auf dem Forum sondern abends in der Werkstatt oder auf den Veranstaltungen. Ist häufig nur leider keiner da, der zuhört.

Sascha ich muß schon schmunzeln. Du sagst Du sitzt grade in Norddeutschland und da klappt gar nichts. Ich sitze "einen Katzensprung" von Verl und Füchtorf, und  da kannst Du als Pulling- Promi ohne Sonnenbrille, Pudelmütze und angeklebten Bart Urlaub machen ohne Angst zu haben, erkannt zu werden!  ;) Du verstehen?

nein?
« Letzte Änderung: 01.10.2006, 13:55:50 von Sascha »

Offline p1

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 470
  • Geschlecht: Männlich
  • Professioneller passiver Zuschauer
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #21 am: 01.10.2006, 15:22:23 »
Der Demo Pull in Neuss war toll, zusammen mit dem Fest eine schöne Veranstaltung, 6 Standard Schlepper, 2x Hawk und schöne Oldtimer ausgestellt. Den Zuschauern dort hat es sehr gefallen....

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #22 am: 01.10.2006, 16:32:20 »
Schön!

Und nächstes Jahr DTTO Meisterschaftslauf?
Oder was hätten wir sonst so im Angebot?

Wie wäre es mit einer 3,5t Freie / Super Stock, Minis oder Pro Stocks, 2 mal Sport und 3 - 5 x Standard?

Ist ein Konzept das anderswo sehr gut funktioniert.
« Letzte Änderung: 01.10.2006, 16:36:22 von Sascha »

Offline Frank M

  • Bewohner
  • ****
  • Beiträge: 249
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #23 am: 01.10.2006, 16:56:13 »
Als die haben da echt ein schönes Erntedankfest aufgezogen. Eine schlechte Werbung war das sicher nicht. Mann hätte nur ein paar Lautsprecher mehr spendieren sollen so das die Zuschauer auch was verstanden hätten. Ob Michael gefahren ist weiß ich allerdings nicht. Hab nur ein paar Standarts gesehen.

Eine Veranstaltung um die Ecke? Mich würde es freuen wenn sich da was entwickeln würde.

MfG Frank

Offline pace setter

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 1840
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #24 am: 01.10.2006, 18:32:34 »
Hallo,

Das mit den Demopulls verhält sich ähnlich wie beim Kauf eines Neuwagens den man erst mal kostenos probefährt. Nach der Probefahrt steigt man begeistert aus, alle neu, alles toll und merkt, hmm, doch ganz schön teuer der Spaß und dann noch der Unterhalt. Und man überlegt es sich nochmal oder kauft den gleichen Wagen erst Jahre später gebraucht für 1/3 des Preises. Wenn der Verkäufer schlau ist hat er bei aufkommender Skepsis des Kaufwilligen eine Alternative parat, sprich er ist flexibel.

Was heißt das für den potentiellen Veranstalter? Demo Pull kostenlos, jede Menge Zuschauer, jede Menge einmalige Mehreinnahmen. Bei näherer Betrachtung wird dann klar, hmm ganz schön teuer der Spaß.... Rentiert sich das denn auch? Gibt es wohl preiswertere Alternativen in oder außerhalb der DTTO?

Wie entscheidet sich der Vernastalter in Neuss? Neu oder gebraucht? Deal or no Deal?

Gruß  Gordon


Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5508
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re: Tractor Pulling in Neuss am 1. Oktober!
« Antwort #25 am: 01.10.2006, 20:16:04 »
Und ich habe die ganze Zeit das Gefühl, die DTTO will nicht in Gebrauchtwagengeschäft solange keiner fragt.

Nebendran steht aber schon ein Händler mit japanischen Gebrauchtwagen samt Gebrauchtwagengarantie - und Jahreswagen hat der auch schon.
« Letzte Änderung: 01.10.2006, 20:18:19 von Sascha »