Autor Thema: Technik Frage Methanol-Kompressor Motor  (Gelesen 8380 mal)

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5658
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Technik Frage Methanol-Kompressor Motor
« Antwort #15 am: 07.07.2004, 21:29:35 »
Sowas nennt man "detonation" oder auch "Klopfen" - das macht dir jeden Motor klein... SEHR schwer zu kontrollieren.

Markus 456

  • Gast
Re:Technik Frage Methanol-Kompressor Motor
« Antwort #16 am: 07.07.2004, 21:34:04 »
Ich habe gedacht das die Oktanzahl zu gering ist wenn ein Motor klopft,
liegt die Oktanzahl von Methanol nicht über 100?

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5658
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Technik Frage Methanol-Kompressor Motor
« Antwort #17 am: 07.07.2004, 22:09:27 »
Ja - sicher.
Aber "Klopfen" ist nichts anderes als Selbstzündung. Passiert nur halt immer dann, wenn es nicht soll.
Da Methanol eine höhere Oktanzahl hat, klopft es nicht so "schnell" wie Benzin - man kann also eine höhere Verdichtung / Aufladung fahren.
Aber irgendwann fängt auch Methanol an zu klopfen.

Offline Ardbeg_10

  • Starter
  • *
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
  • Griffon Power - The Only One
Re:Technik Frage Methanol-Kompressor Motor
« Antwort #18 am: 24.07.2004, 15:20:35 »
Hallo!

mal 'ne konkrete Frage: wie sieht denn die mögliche Leistung eines Allison mit Kompressor aus? De Jong Special hat doch so eine Konstruktion aufgebaut, oder?


Wie sieht mittlerweile das Entwicklungspotential der Transmash Motoren aus? Sind da schon Umbauten auf Methanol in mache?

Wie weit ist Paul Heistermann mit seinen russischen 7-Stern-Motor?

Mfg

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5658
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Technik Frage Methanol-Kompressor Motor
« Antwort #19 am: 26.07.2004, 04:03:59 »
Allison mit Kompressor... also, der hat ja einen Kompressor davor.

Was De Jong gemacht haben, war einen Allison Kompressor (Radiallader) vor einen Contin V12 zu bauen.

Wenn Du jetzt meintest, einen Rootskompressor auf einen Allison zu schnallen.... Ich glaube das hat wenig Sinn. Vielleicht einen Schraubenkompressor, wie er bei den Top Fuels gefahren wird.. Aber generell haben wir lieber Turbinenräder ...