Autor Thema: Nightmare in Füchtorf  (Gelesen 9045 mal)

Offline Gerard

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 79
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #15 am: 30.04.2004, 23:06:21 »
Jan Romviel machte heute in Wekerom bekannt dass ehr der trecker und LKW nach Deutschland verkauft hat.

Einigens von der veranstaltung in Wekerom: Rising Star ist zum ersten mall mit denn neuen Puller 2000 gefahren und machte viel eindruck. Im stechen Baby Duck auf 95.41 meter,Le Redoutable auf 90.16 meter und Rising Star mehr als 105 meter.
MfG Gerard

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5506
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #16 am: 30.04.2004, 23:43:39 »
Hi!

Was war das für eine Bahn dort? Lehm oder Sand???

CU

Sascha

Offline Gerard

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 79
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #17 am: 01.05.2004, 22:41:21 »
Hi,
Bahn ist von Lehm. Wahr ein bisschen zu trocken aber gab trotzdem guten griff.
MfG Gerard

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5506
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #18 am: 01.05.2004, 23:26:36 »
Hat es gestaubt?

... ich will wissen ob die HP Reifen in den Grund kamen oder nicht...

Irgendwelche Fotos irgendwo?

CU

Sascha


Offline Gerard

  • Puller
  • ***
  • Beiträge: 79
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #19 am: 02.05.2004, 18:18:28 »
Wann du staub meinst wie auf der meisten Franzoische veranstaltungen wahr er wenig staub ;D, fur mir ist ein bahn schnell zu trocken.

Der reifen kamen nicht in der grund weil der trecker locker zum Full Pull kam, Baby Duck und Le Redoutable machten lochen auf der ende von der pulls.

Fotos hab ich nicht, aber der Leuten von der NTTO Magazin wahren dort mit kameras (Eric van der Heuvel und Henry de Graaf) und Johan von der fanclub von Rising Star hat alle pulls auf video aufgenommen.
MfG Gerard

Offline pullingpics.de

  • Media
  • *****
  • Beiträge: 1999
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer später bremst, ist länger schnell!
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #20 am: 03.05.2004, 14:14:08 »
Wird Gerd den Traktor eigentlich noch umbenennen (Twister 2?) oder weiter als "Nightmare" fahren?
http://www.pullingpics.de
www.facebook.com/pullingpics
mailto: pullingpics@web.de

Moderation, Photos und Musik für Tractor Pulling Events und Teams

Offline Iceman

  • Bewohner
  • *****
  • Beiträge: 401
  • Geschlecht: Männlich
  • Tractor Pulling for Life!
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #21 am: 03.05.2004, 14:25:46 »
Mich würde jetzt mehr interessieren ob er den Doppel-Conti jetzt einstampft?
viele Grüße
Daniel Siebenhaar
ETPC Vertreter der ÖTPO
www.oetpo.at

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5506
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #22 am: 03.05.2004, 15:37:06 »
So wie ich das gehört habe, hat der sich selber beim Probelauf eingestampft...

andreas

  • Gast
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #23 am: 03.05.2004, 19:29:55 »
Ach ja.. noch etwas:

...Seaside Affair fuhr als erster - einer der Kompressormotoren ging am Start aus und wurde mitgedreht = 92m....


warum hat da eigendlich ein (toter)motor mitgedreht?

hat da nicht jeder motor seine eigene kupplung??

Offline Sascha Mecking

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 5506
  • Geschlecht: Männlich
  • Webmaster
Re:Nightmare in Füchtorf
« Antwort #24 am: 03.05.2004, 20:13:42 »
Hi!

Ja .. aber wenn eine Fliehkraftkupplung einmal zu ist, macht sie erst wieder auf, wenn sie nicht mehr dreht...

Der Motor hat sie selbständig geschlossen - und dann wurde sie quasi "von hinten" gedreht...