Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von pullingpics.de am Heute um 11:26:17 »
Eben mal L. R.  gegoogelt...Junge, Junge...Schizo... ;) Aber die Haarfarbe ist top... ;D



PS: Da geb ich hier auf der Arbeit nichtsahnend Lexy Roxx ein und hab die dicken roten Haare auf dem Bildschirm....tztztztzt...  ;D


Jaja ... als ob ihr die Dame nicht schon kennt... bestimmt nicht gegooglet, sonder schon bei Favoriten gespeichert ;)

Aber... mein Typ ist sie auch nicht.



2
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von Badga am Heute um 10:00:29 »
War hier jemand auf Russenschlampen.de  ;D

P.S. Falls das mit einem Livestream und dem Internetproblem mal akut wird, stehe ich gerne mit Know-How bezüglich Netzwerkkram bereit.
Habe schon diverse Richtfunktstrecken mit "normalem" WLAN gebastelt, die auch in einem Preisrahmen liegen, die ein Verein stemmen kann.
Zumindest in Füchtorf wird doch irgendwo im Hofbereich auch kabelbasiertes Internet bereitstehen. Das wäre zumindest mal die Baustelle "Internet zur Bahn bringen".
Oder steht z.B. eh schon ein LAN Anschluss am Laser-Wagen bereit?

Um den Kram dann zu den Leuten zu bringen ist vermutlich ein Youtube Stream das Einfachste. Aber da muss ich dann denen den Vortitt lassen, die einfach Praxis im
Bereich Videostreaming haben.

MfG Oli
3
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von Dj Nafets am Heute um 08:11:17 »
Grundsätzlich müssen wir hier mal zwei Dinge unterscheiden:

1. Livestreams von Veranstaltungen
2. Videos/Beiträge zum Thema Pulling

Das der Zug für "Neu"Youtuber abgefahren ist halte ich für schlicht falsch. Warum es nur einige wenige schaffen ist schnell erklärt. Um erfolgreich zu sein muss man a) interessanten Inhalt bringen b) regelmäßig Videos posten und c) das Format muss passen.

Aktuell gucke ich recht viel Youtube weil das Fernsehen einfach Müll ist. Wir sprachen drüber ;) . Langsam verstehe ich für mich selber was ein Video interessant macht und was eben nicht. Es ist eben nicht so das mich nur Pulling interssiert, nein es sind einfach so gut wie alle technischen Dinge. Und so wird es vielen gehen.

Glaubt mir, wenn die Monsters alle zwei Wochen ein Video aus der Werkstatt im Stile von den aktuellen BP-Motorentechnikvideos machen würden...der Kanal hätte nach einem halben Jahr einige tausend Abonnenten. Den Schritt für Schritt Aufbau eines Allison wäre auch für die Autofreaks und andere Technikbegeisterte der Hammer.
Björn und Rolf schrauben gerade an nem RS7 Block....betrifft fast keine Sau aber an einem Tag hat das Dingen über 20k Aufrufe.

Auch wichtig: Vernetzung. Man könnte meinen das die Youtuber untereinander konkurrieren wenn sie ähnliche bis gleiche Themenfelder beackern. Das Gegenteil ist der Fall. Der eine schaut beim anderen vorbei. Das schafft eine breite Masse an Leuten die jeden Tag vorm Rechner Videos gucken. Irgendwer wird schon was neues haben.

Eventuell befass ich mich mal mit der Thematik wenn der große Trecker fertig ist.
Übrigens, das Video der Schluckspechte für die EuroPullingShow war eigentlich ne spontane Schnapsidee. Die "Dreharbeiten" haben keine 20 Minuten gedauert. Eventuell sagt Schizo mal was zum Schneideaufwand.
Die Videos, also diese Schnipsel die wir aktuell so machen, entstehen nur weil wir Sound nicht fotografieren können und eine Bilderstrecke von einem Pull etwas undynamisch ist ;)

PS: Da geb ich hier auf der Arbeit nichtsahnend Lexy Roxx ein und hab die dicken roten Haare auf dem Bildschirm....tztztztzt...  ;D

Gruß

Stefan
4
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von peppi am Gestern um 23:14:00 »
In der Corona Kriese hat das Deutsche Fernsehen ja eine jämmerliche Figur abgegeben . Egal wohin man gezappt
hat es liefen nur noch Wiederholungen und es hat sich eigentlich nicht viel geändert .
Ja , mit den neuen Beschränkungen wird s wieder recht bitter für uns werden . Was das alles für das Pulling 2021
bedeutet müssen wir mal abwarten

Gruß Peter !
5
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von Robibib am Gestern um 21:49:11 »
Das stimmt. Da hast du Recht Peter.
Wobei ich bei mir halt festgestellt habe, dass sich das Zuschauer Verhalten doch geändert hat.
Bei mir sorgt der Youtube Algorithmus schon dafür das ein wenig Pulling dabei ist.  ;D
Komplett verzichten würde ich auf den TV auch noch nicht wollen.
Aber man sieht ja schon das sich da viel ändert.
Die Zeiten der großen Fr/Sa Abend Unterhaltung sind ja vorbei.
Da kommen ja selbst auf "Haupt"sendern Abends dann 3-4 Serienfolgen am Stück von einer Serie die schon zum x-ten Mal läuft.
Aber wir werden ja sehen was kommt.
Jetzt "dürfen" wir  ja erstmal weiter zu Hause gammeln.  ;) ::)
6
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von peppi am Gestern um 21:18:39 »
Hallo !
Robert , Du schreibst das Du gezielt nach etwas suchst und dann auch schaust . Wenn man aber die breite Masse
ansprechen will bedarf es größerer Medien . Wie gesagt die breite Masse . Klicke mal bei You Tube auf den Button
" Auf Gut Glück "  Da wirst Du nix zu Traktor Pulling finden . Ich denke das man zumindest im Moment noch nicht
auf die gute alte Glotze verzichten kann wenn man die meisten Nutzer erreichen will . Aber wer weiß schon was uns
die Zukunft noch alles beschert in nächster Zeit .

Gruß Peter !
7
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von pace setter am Gestern um 20:55:27 »
Eben mal L. R.  gegoogelt...Junge, Junge...Schizo... ;) Aber die Haarfarbe ist top... ;D
8
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von pace setter am Gestern um 20:50:12 »
Hallo,

Auf youtube ist aber deswegen nur mehr los, weil da 99 Prozent unter Pseudonymen schreiben. Wenn die Alle mit Klarnamen agieren müßten wäre da auch Funkstille. Oder die Kommentare zumindest etwas anständiger...

Gruß  Gordon
9
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von Robibib am Gestern um 16:55:34 »
Zitat
Eine Idee war auch mal sich auf die Suche nach den inaktiven Treckern zu machen, die so in deutschen Scheunen oder Garagen zustauben..

Das wäre super. Würde ich alles "aufsaugen". Mit Interviews, wieso, warum. Bildmaterial der alten Trecker, usw. *Daumen hoch*

Zitat
Was nützen also Kanäle wenn keiner Reinschaut ? Siehe Forum hier .

Ich denke auf Youtube ist mehr los als hier.  ;) ;D
Den Foren haben ja quasi Facebook, Insta und Co. das Genick gebrochen.
TV ist eben auch nicht mehr das von "Früher". 3 Kanäle und Sendungen die halb Deutschland gesehen hat.  :o
Ich glaube, ich habe nichtmal mehr alle Kanäle die ich über Sat bekomme überhaupt noch abgespeichert.
Vielleicht noch so 50-60 Sender. Und selbst da habe ich noch nicht alle von gesehen.
Dann doch eher "Internet". Weil ich da eben gezielter suchen und schauen kann.
Gibt ja mittlerweile so ziemlich alle "älteren" Filme und Serien selbst da zum ansehen.
10
Smalltalk / Re: Medienpräsenz zu Sponsoring
« Letzter Beitrag von peppi am Gestern um 16:50:05 »
Hallo !
Meine Meinung ist das das Internet auch nix mehr rettet . Wer nicht gezielt danach sucht wird ja kaum auf Traktor Pulling
stoßen . Was nützen also Kanäle wenn keiner Reinschaut ? Siehe Forum hier . Ich weiß nicht genau wie viele Mitglieder hier
versammelt sind aber es schreiben ja auch nur ein paar wenige . Wir werden uns damit anfreunden müssen das wir eine
Randsport Abteilung sind und wohl auch bleiben und Corona machts auch nicht besser !
Anderswo siehts auch nicht so rosig aus . DTM laufen die Hersteller weg . Formel 1 die Fernsehsender und bei den Motorrädern
die laufen auf " Servus " Tv , Könne auch heißen das bald Ende ist .  :(

Gruß Peter !
Seiten: [1] 2 3 ... 10