TP-Forum

Allgemein => Allgemeines => Thema gestartet von: Jenson am 12.06.2017, 09:55:07

Titel: Made 2017
Beitrag von: Jenson am 12.06.2017, 09:55:07
Guten Morgen
Ich hatte vor am Wochenende mit dem Wohnmobil nach Made zu allerdings habe ich gerade auf der
Website gelesen das Trailer bzw auch Autos nicht erlaubt wären...
könnt ihr mir da was zu sagen ? Und bekomme ich auch vor Ort noch Tickets für den Campingplatz ?
Vielen Dank schonmal 😊
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: pace setter am 12.06.2017, 11:40:38
Hallo,

Das ging vor einigen Jahren wo ich da war problemlos, sogar mit Auto. Ob sich da was geändert hat kann ich allerdings nicht sagen. Wenn der oder die Campingplätze voll sind hat man natürlich gelitten. Ich empfehle übrigens den Campingplatz nicht direkt auf dem Gelände sondern den etwas weiter außerhalb. Da ist es ruhiger Nachts.

Gruß  Gordon
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: Sascha Mecking am 12.06.2017, 14:45:29
So wie ich das sehe, gibt's im Shop noch Karten.
Wohnmobile sind zugelassen, aber Autos und Anhänger nicht.
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: miky am 12.06.2017, 19:00:09
Aber Autos und Wohnwagen??
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: peppi am 14.06.2017, 12:25:18
Moin !
In Made ist immer was los . als wir das erste mal da waren wurde ein Wohnwagen Nachts mit Äxten völlig zerstört .
war aber denke ich zu dem Zweck dorthingebracht worden . Im folgenen Jahr wurden mittels einem Ford Transit
Bierdosen aus dem Auspuff geschossen auf andere Camper. Vor 2 Jahren wurden 2 Toilettenhäschen und ein Wohnwagen in einem Graben
geworfen . Also immer was los in Made . Aber kein Theater oder sonstiges ! Halt nur ein paar Verrückte die ein bissel viel
Alk hatten .
LG Peter
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: pace setter am 14.06.2017, 18:09:15
Ach so, wenn´s mehr nicht ist... ;D
Titel: Re: Made 2017
Beitrag von: Jannis am 14.06.2017, 19:14:37
Also auf dem Campingplatz dürfen dieses Jahr keine Autos oder Anhänger stehen. Wohnmobile sind OK. Wohnwagen auch, aber das
Auto muss dann abgekuppelt und auf den speziellen Camper Parkplatz geparkt werden. Aber aufpassen beim Bestellen. Auf der Seite sind
Beispiele, was man wann bestellen muss.

Letztes Jahr war auf dem Campingplatz alles Top. Toiletten und Duschen sauber. Zudem war um 2 Uhr die Musik aus und es war ruhig.
Was dort die Jahre davor abgegangen ist konnte man nicht mehr sehen. Es hat mittlerweile dort vom Organisatorischen her wie bei einem
Festival.