TP-Forum

Allgemein => Allgemeines => Thema gestartet von: Bastard am 12.05.2017, 13:17:40

Titel: ...es geht wieder los
Beitrag von: Bastard am 12.05.2017, 13:17:40
http://www.werner-rennen.de/
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 12.05.2017, 13:32:33
Sogar wieder in Hartenholm :D

Aber wie das als Revanche von 1988 verkauft wird obwohl es da ja noch den Lausitzring gab.  ;) ;D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: winaxmann am 12.05.2017, 21:54:23
:D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: pullingpics.de am 12.05.2017, 23:40:06
Da sollte man ein paar Trecker hinstellen und mal laufen lassen....

Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Hermann am 13.05.2017, 09:10:40
Moin Moin ,
also wenn ich mich nicht alzudoll irre, habe ich damals das "Green Monster" ,
den "Komet" , den "Tom Dolley" und den "Mini Max" als Gäste auf dem Platz miterlebt .

Die Paadie war so geil , das man heute noch davon träumt .

Brösel ist auch fast jedes Jahr in Haßmoor als Zuschauer dabei .

Gruss
Hermann
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 13.05.2017, 16:15:24
Soweit ich mal gelesen habe entstammt ja die Idee vom Metülisator auch vom Kometen ab.

Mich würde mal interessieren wie wohl eine "Andy Konstruktion" beim Tractor Pulling ausgesehen hätte.

 Creativ wäre da ja bestimmt was tolles rausgekommen.  :D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: peppi am 13.05.2017, 16:19:31
Jau , mit Bierdosenhalter und Wurstblinker !
Die armen Menschen da oben !
Erst Wacken und dann noch das !
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 13.05.2017, 18:50:02
Zitat
Erst Wacken und dann noch das !

Ich denke, an das Original mit über 200.000 Leuten kommen die wohl nicht mehr ran.

Lausitzring 2004 waren ja auch "nur" noch 30.000 Leute da.

Muss man mal schauen.  ;)

Und hier oben isses eigentlich toll. Auch wenn ich nicht ganz aus Schleswig komme.  ;)

Schön flach und so.^^  ;D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: pace setter am 14.05.2017, 10:38:10
Hallo,

Party 3 mal 24 Stunden, Rennen? 10 Sekunden? Aber kultig ist das natürlich schon. Bin ja mal gespannt welche bands kommen. Torfrock würde super passen. Oder ich prügel da mal ordentlich die Felle durch....Und Ulf könnte das doch eigentlich moderieren. Kommt doch auch irgendwo dort aus der Ecke. "Oder ich mach ANANAS?"..."Wenn hier einer Anna nass macht dann bin ich das!"...Ach ja, schön war´s....

Gruß  Gordon
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: winaxmann am 14.05.2017, 18:29:15
Joa , da bin ich zu 100% dabei , war beim erstmal leider nicht da weil ich keinen Mopedführerschein hatte. Aber diesmal muss sein , ist ja nur 20 min mit der Karre dahin . :D Das macht Laune macht das :D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 12.08.2017, 22:24:21
Zitat
Außerdem wird es ein Areal geben auf dem Tractor-Pulling, Uni-Cycle-Races und Motorrad-Games ausgetragen werden.

Gerade auf der Homepage entdeckt. Weiß da schon jemand näheres (und darf es auch schon verraten)?  ;)
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Sascha Mecking am 16.08.2017, 11:28:45
Gibt's noch nichts Konkretes zu berichten...
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 16.08.2017, 14:40:00
Ok. Hab ich mir ja fast schon gedacht.  ;)

Wobei das ja fast die richtige Bühne wäre um zum Beispiel mal den Dragon Fire wieder aus der Halle zu holen.  :D
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Sascha Mecking am 16.08.2017, 16:10:20
Wenn du da etwas ausstellen möchtest, muss du erstmal eine Karte kaufen. Wenn du die hast, kannst du dich dann dort bewerben und gibst denen die Rechte an den Fotos usw.
Wenn sie dich nehmen, bekommst du deinen Eintrittspreis erstattet. :) :) :)
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: Robibib am 16.08.2017, 17:48:54
Interessantes Prinzip  ;)
Titel: Re: ...es geht wieder los
Beitrag von: pace setter am 17.08.2017, 09:08:30
Sch... Kapitalisten!  ;)