TP-Forum

Allgemein => Termine => Thema gestartet von: Dirty am 14.02.2012, 18:30:46

Titel: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Dirty am 14.02.2012, 18:30:46
Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack auf Füchtorf!!

Gaststarter Super Stock:
Zapo
Interaction
All or Nothing
D´n Aerdvruter

Gaststarter 2.5t:
Green Spirit VII
Rocket Science Stage II
Double Screamin
Black Power



Der Ein oder Andere wird bestimmt noch hinzu kommen.
Mfg
Frank
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: New Born am 14.02.2012, 19:10:26
Das ist ja super.....was ist mit dem Superstock NL Meister und Euro Cup Gewinner Team Zeinstra?
Kommen die auch?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Dirty am 14.02.2012, 19:25:07
Die eben genannten Teams haben definitiv zugesagt.
Bei manchen ist noch ein Fragezeichen.
Lasst euch überraschen ;-)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: New Born am 14.02.2012, 19:51:47
ok dann gebt mal gas...haha
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Thomas1372 am 14.02.2012, 21:04:52
Die FK 2,5t verspricht ja wieder der Hammer zuwerden. Nahezu die komplette europäische Elite dürfte dann ja da sein. Well done!

Ich persönlich würde ja gerne noch den Another Russian Invader mit seinem Methanol-Transmash sehen. Dafür wüde ich auf weitere "Standards" also oft gesehene Traktoren gerne verzichten.

Wie weit ist den der Pro-Charger-Allison des Monsters?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: vanti am 14.02.2012, 23:28:04
Is der Another Russian Invader eigentlich in zwolle gestartet?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 15.02.2012, 14:15:43
Is der Another Russian Invader eigentlich in zwolle gestartet?
Nein, sind sie nicht. Bei einem Probelauf ist ihnen ein Zylinder gebrochen. Also müssen wir weiter warten.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Moonshiner am 28.02.2012, 16:25:32
Gibt es schon was über die deutschen Starter zu berichten? Sind Premieren dabei? Was ist mit den Minis? Wird man Mr.Rabbit, Blue Magic, Shooting Star, Knock Out mal wieder in Füchtorf sehen?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 28.02.2012, 16:33:45
Das wüssten wir selbst auch gerne!!!!
Titel: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Matthias3110 am 25.03.2012, 18:41:31
So es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update...

Hier geht es zu der Vorläufigen Starterliste für Füchtorf 2012:

http://www.greenmonster.de/index.php/component/content/article/70-vorlaeufige-starterliste-2012 (http://www.greenmonster.de/index.php/component/content/article/70-vorlaeufige-starterliste-2012)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Robibib am 25.03.2012, 18:57:22
Mal wieder ein tolles Starterfeld.

Sehr schön, dass die PS und SS gut besetzt sein wird. (Wenn denn alle kommen.)

Mich persönlich freut ja am meisten das der Another Russian Invader mit in der Liste steht.

*Daumen hoch*
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 25.03.2012, 19:03:06
Einfach nur der Wahnsinn. Ich kanns gar nicht mehr abwarten.  ;D
Ich hab noch ne Frage zum "Wild Turkey"?
Kann es evtl. sein das der "Wild Turkey" der alte "Blue Chicken" ist?
Weil es ist ein Ford und beide Namen haben etwas Vogelartiges (Chicken = Huhn; Turkey = Truthahn oder Pute).
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: berti am 25.03.2012, 20:29:14
Ja da liegst Du richtig , so ist es.

PS
bei der Starterliste fehlt der "gefällt mir" Button. ;)
Hoffe Sie kommen auch alle!Vor allem die Haubentrecker...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: schulze am 25.03.2012, 22:23:49
Die Starterliste ist der Wahnsinn! Wieso braucht man denn da noch eine EM im Herbst ;-). Hoffentlich kommen alle Haubenschlepper. Und dann Samstags noch die Eurochallenge. Pulling Herz, was willste mehr!
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Frederic am 25.03.2012, 22:25:26
Fährt der Mannhaiem Magic jetzt tatsächlich Super Stock?
Wurde der Traktor dafür umgebaut, oder bleibt es bei einem Turbolader?

Dürfte ein Pro Stock eigentlich auch in beiden Klassen gemeldet werden, Super und Pro Stock?
In Deutschland könnte man aufgrund der wenigen SS sicherlich auch in dieser Klasse mit dem Pro Stock gut mitfahren.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Robibib am 26.03.2012, 10:58:09
Zitat
Kann es evtl. sein das der "Wild Turkey" der alte "Blue Chicken" ist?

Zitat
Ja da liegst Du richtig , so ist es.

Das ist dann ja der Oberhammer.

Eine Tractorpulling Fata Morgana weniger.  ;)

Wird ja immer besser.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Another One am 26.03.2012, 17:02:47
Hört das Red Painter Team auf?
Kann ihn nicht auf der Liste entdecken... ???
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Blody-men am 26.03.2012, 17:15:06
So wie ich das mitbekommen habe ja leider!
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: markus1004 am 26.03.2012, 17:53:13
auf der internstseite steht nichts von aufhören............
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: manu V12 am 26.03.2012, 18:48:36
ich hab gehört das ein wichtiger sponsor abgetreten ist. der red painter sollte mindesten auf dem 3 platz kommen in der 2,5 to klasse ist aber nur auf 4 gekommen.
dann waren ja noch 2 V8 motoren kaputt.
dann denk ich mal das wir ihn so schnell nicht wieder sehen :(
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Rainer am 26.03.2012, 21:23:39
Der Red Painter war eigentlich nicht schlecht, da hat eigentlich alles gestimmt um vorne dabei zu sein, aber die Fahrer waren meistens talentfrei.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 27.03.2012, 01:46:46
Hier noch im Anhang die Liste des Samstags. Ein paar fehlen auf der Liste, von denen ich weiß, dass sie kommen wollen - aber da sie nicht wirklich im Internet sind, haben die sich noch nicht eingeschrieben. Sprich der Oliver, Red Baron und Black Mission...

Wer's noch nicht gesehen hat: So in etwas ist im Moment der Leistungsstand der 4,5t Sport an der Spitze:

http://www.youtube.com/watch?v=pKghgZn3QHM&feature=player_embedded
 (http://www.youtube.com/watch?v=pKghgZn3QHM&feature=player_embedded)
Bei der NTTO ist auch noch nicht raus, wer sie in der 4,5t Eurochallenge vertreten wird.
Ich bin, aus meiner Sicht als Fan, auf alle Fälle sehr zufrieden mit dem was da auf der Bahn passieren soll...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 27.03.2012, 11:20:47
Hallo,

Das mit dem Red Painter ist aber sehr schade. Wäre gut wenn man auf der homepage dazu mal etwas aktuelles lesen könnte. Vielleicht kann man die fehlenden Sponsorengelder irgendwie durch Spenden seitens einer Fangruppe oder durch die DTTO- Mitglieder auffangen, bis sich ein neuer Sponsor findet oder der ehemalige Sponsor wieder bereit erklärt dort zu investieren. Jedes DTTO- Mitglied 10 Euro, wären dann so ca. 10.000 Euro pro Jahr für das team. Das ist doch schon mal nicht schlecht. Da hat dann jeder was von. Trinkt man Abends bei der Pulling Party drei Schoppen weniger und es paßt wieder.

Zunächst einmal müßte man dann wissen, um welchen Betrag es sich eigentlich handelt.

Außerdem würde ich zunächst davon absehen, die Euro Cup Serie zu fahren und mich auf die DM konzentrieren.

Das der Traktor nicht ganz einfach zu fahren ist kann man schon auf den alten Videos beobachten, wo er noch unter holländischer Flagge gestartet ist.

Man könnte ja mal für eine Saison einen anderen sehr erfahrenen Fahrer probeweise in´s Cockpit setzen. Ob es dann wirklich besser klappt müßte man dann feststellen können.

Also ein bißchen was könnte ich Geld technisch springen lassen. Müßte man halt mal drüber sprechen.

Wünsche weiterhin alles Gute für das team und "Kopf hoch!"

Gruß  Gordon

Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: TurboBongo am 27.03.2012, 12:01:45
Zitat
Das mit dem Red Painter ist aber sehr schade. Wäre gut wenn man auf der homepage dazu mal etwas aktuelles lesen könnte. Vielleicht kann man die fehlenden Sponsorengelder irgendwie durch Spenden seitens einer Fangruppe oder durch die DTTO- Mitglieder auffangen, bis sich ein neuer Sponsor findet oder der ehemalige Sponsor wieder bereit erklärt dort zu investieren. Jedes DTTO- Mitglied 10 Euro, wären dann so ca. 10.000 Euro pro Jahr für das team.]Das mit dem Red Painter ist aber sehr schade. Wäre gut wenn man auf der homepage dazu mal etwas aktuelles lesen könnte. Vielleicht kann man die fehlenden Sponsorengelder irgendwie durch Spenden seitens einer Fangruppe oder durch die DTTO- Mitglieder auffangen, bis sich ein neuer Sponsor findet oder der ehemalige Sponsor wieder bereit erklärt dort zu investieren. Jedes DTTO- Mitglied 10 Euro, wären dann so ca. 10.000 Euro pro Jahr für das team.

Du Scherzkeks... :)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Moonshiner am 27.03.2012, 12:45:19


Das der Traktor nicht ganz einfach zu fahren ist kann man schon auf den alten Videos beobachten, wo er noch unter holländischer Flagge gestartet ist.


Du weißt aber schon, das im aktuellen Red Painter kein Teil mehr aus der alten Viper verbaut ist.


Es wäre wirklich schön mal langsam zu erfahren, was wirklich Sache ist, bevor hier wieder hunderte Gerüchte wild gestreut werden.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Iceman am 27.03.2012, 13:41:38
Ich vermute, dass Gordon den Tractor gekauft hat und ihn bei uns in Österreich anmeldet  ;D :D ;) 8)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: j.l.w. am 27.03.2012, 20:49:40
was ist denn mit Berthold ? bringt der seinen Flying Hirsch in Füchtorf auf die bahn ?
mfg Jürgen
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 28.03.2012, 10:08:38
Hallo,

Falls ich mal 6 richtige im Lotto habe, können wir da noch mal drüber nachdenken  :)

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 28.03.2012, 17:12:06
Hallo,

Der Sota Spirit, ist das eine Eigenkonstruktion aus Italien oder wurde da ein Traktor gekauft und umgebaut?

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 30.03.2012, 09:40:42
Hallo,

Kann mir das keiner sagen?

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Ralf_W am 30.03.2012, 10:02:54
Hallo,

Kann mir das keiner sagen?

Gruß  Gordon

Meines Wissens ein Eigenbau.

Bilder vom Bau:
http://www.splendidoteam.com/home/cms2/index.php?option=com_content&task=view&id=101&Itemid=1
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: TurboBongo am 30.03.2012, 11:46:53
Soweit ich weiß ist der Rahmen ein Eigenbau, die Motoren kommen von Oddy´s aus Übersee. Ob und was die noch alles selber gemacht haben weiß ich nicht genau.

Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 30.03.2012, 22:06:25
Motoren von Oddy's, Achse zum Teil Ulli Kropp zum anderen Teil Humpco, Chassis Green Spirit, Getriebe z.T. Eigenbau, ....
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 31.03.2012, 16:04:43
Hallo,

Danke für die Antworten.

Dann bin ich mal gespannt wie der so läuft in Füchtorf.  :)

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 01.04.2012, 00:28:19
Ist mit Sinn und Verstand gebaut worden. Tut's eigentlich recht gut...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 01.04.2012, 00:36:54
Also schlecht kann man den nicht nennen. Man siehe die Ergebnisse von der EM 2009 in Bakel. Mit 2 Chevy Motoren in der 3,5T Klasse gestartet und 95,67M gezogen.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Ty-Rex am 04.04.2012, 14:31:42
Das wird Zeit mit Füchtorf!
Wir freuen uns!
Endlich mal wieder TP nach über 20 Monaten...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Martin Neerpont am 05.04.2012, 13:54:56
Könnte man die aus Füchtorf noch irgendwie von der 8t Standard überzeugen auf die schnelle?^^
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Der Martin am 05.04.2012, 16:16:23
Wohl kaum, die fahren nicht mal alle Sportklassen.

Gruß Martin
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 05.04.2012, 19:16:36
wir sind voll bis an Rand...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Der Martin am 05.04.2012, 19:50:53
Aber nicht all zu wörtlich nehmen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 05.04.2012, 20:45:59
In Zahlen:

ca. 100 Pulls ab 14:30 (das heißt wir fahren nur einen Vorlauf in den Klassen mit mehr als 10 Startern)
Wenn wir alle 2.5 min (und dann brennt echt die Luft) einen Zug machen, sind das etwa 4 1/2 Stunden. Mit Umbaupausen des Bremswagens reden wir dann also locker von 20 Uhr + Ende.
Wir haben einen 2. Erdhobel für den Samstag bestellt...

Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 06.04.2012, 09:30:30
Hallo,

Wann sollte man am Samstag spätestens an der Bahn stehen, um alles mitzubekommen? 14:30?

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: j.l.w. am 06.04.2012, 09:49:24
Es geht um 11 los
würde sagen da kommst DU
um 14:30 früh genug
wir sind ab Freitag Nachmittag da
mfg
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Another One am 06.04.2012, 11:51:27
Gibt es irgendwo einen Zeitplan für den Samstag?Würde mir gerne die Eurochallenge und die Compact Diesel Klasse anschauen.

Kurze Anmerkung:Auf der Monster HP hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen: auf dem DTTO Plakat steht fälschlicherweise "Graden Pulling"

Mfg
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Matthias3110 am 06.04.2012, 12:28:54
Danke für den Hinweis, werden denke ich dieses Jahr damit leben müssen,
habe es aber schon an unseren Buchhalter weitergeleitet.....
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 06.04.2012, 12:37:34
Hallo,

War von Sascha nicht gerade glücklich formuliert (100 Pulls ab 14:30). Hört sich so an, als ob vorher nichts laufen würde.

Erst Freitag Nachmittag? Fahr doch schon Donnerstag Morgen hin.  ;D

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 06.04.2012, 20:09:45
11 bis 14.30 Garden Pulling
Danach dann Sport- und Standardklasse im Wechsel. Die Euro Challenge ist "mitten drin". Abends wird's zu kalt und es guckt keiner mehr zu. Erfahrung aus dem letzten Jahr.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: p1 am 07.04.2012, 15:33:14
11 bis 14.30 Garden Pulling
Abends wird's zu kalt und es guckt keiner mehr zu.

Ich schon  ;D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: SteinerV8 am 08.04.2012, 23:09:49
Drei Wochen noch, ich freu mich schon riesig :)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 08.04.2012, 23:18:57
Es gibt ein Update der Starterliste.
Men´s Ferox, Dabbelju und Final Destination starten leider nicht mehr.
Dafür kommen jetzt der Pure Dynamite (CH), Backdraft (NL) und der You Never Know (N).
Das wird eine Wahnsinnsshow :)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Ronny_24 am 11.04.2012, 17:11:48
hallo ,

ist der neue kliene lambada garnicht mit dabei?

Ronny
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: SteinerV8 am 11.04.2012, 22:04:02
Ist der denn schon fertig?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Kevin am 11.04.2012, 22:35:35

Der neue Mini vom Lambada ist noch nicht fertig. Nach den News auf ihrer Webseite, soll der neue Lambada Mini erst zur Veranstaltung in Emmeloord (28. Mai) fertig sein,
denn da beginnt erst die Saison für die Mini Klasse zur NL - Meisterschaft.

Gruß

Kevin
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Ronny_24 am 12.04.2012, 07:18:21
danke für die info

gruß

Ronny
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Prozessor3800 am 13.04.2012, 12:10:22
Sieht ja super aus für Füchtorf, eine must-have-veranstaltung.

LG
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Robibib am 13.04.2012, 15:52:50
Und das gleich 2 mal dieses Jahr.  ;D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Prozessor3800 am 13.04.2012, 19:56:48
Und das gleich 2 mal dieses Jahr.  ;D
Viel besser kann es ja auch nichtmehr werden :D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Robibib am 13.04.2012, 20:35:52
Zitat
Viel besser kann es ja auch nichtmehr werden

Och, ich hätte nichts gegen 2 Bahnen, eine komplette Nachtveranstaltung, Hallenveranstaltung, Gordons Pullingarena, noch mehr Traktoren...  ;)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 13.04.2012, 20:52:35
 ;D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pullingpics.de am 22.04.2012, 20:09:15
Hört das Red Painter Team auf?
Kann ihn nicht auf der Liste entdecken... ???
So wie ich das mitbekommen habe ja leider!
ich hab gehört das ein wichtiger sponsor abgetreten ist. der red painter sollte mindesten auf dem 3 platz kommen in der 2,5 to klasse ist aber nur auf 4 gekommen.
dann waren ja noch 2 V8 motoren kaputt.
dann denk ich mal das wir ihn so schnell nicht wieder sehen :(

Gerüchte, Gerüchte :)

Auf der Homepage gibt's Neuigkeiten!

http://www.redpainter.de (http://www.redpainter.de)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: License to Kill am 22.04.2012, 22:50:26
bei der Starterliste gab es auch wieder ein Update:

http://www.greenmonster.de/files/Gaststarter%20HP%20-%20Tabellenblatt1.pdf (http://www.greenmonster.de/files/Gaststarter%20HP%20-%20Tabellenblatt1.pdf)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Robibib am 23.04.2012, 10:39:16
Zitat
Auf der Homepage gibt's Neuigkeiten!

Die sind ja mal durchaus erfreulich und vor allem aufklärend.  ;D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: VR6MOPS am 23.04.2012, 22:23:28
moin welche fehlen denn jetzt ??? es waren vorher 56 und jetzt noch 52 , cool das fiat super agri dazu gekommen ist :) aber warum ist Wild Turkey nicht mehr auf der liste!!! :'(
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 24.04.2012, 07:18:46
Also von der Liste vom 07.04. zu der akutellen Fehlen: Wild Turkey, Black Evolution, Smonig Devil, Adler,Rage Heart, D´n Aerdvruter
Dazu gekommen sind: Blue Rasch, Fiat Super Agri, Next Chapter
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: screamin am 24.04.2012, 12:11:36
Hallo,

Fur alle Kinder die am Sontag in Fuchtorf dabei sind: Mach ein Zeichnung von der Double Screamin' oder Screamin' Bobcat, bring es bei uns am trailer und ihr erhalt ein Tshirt um sonst!!!

Wenn ihr kein Zeichnung machen willst, dann kann mann die Kindershirts kaufen fur € 5.00

Bis Sontag

Team Screamin' Bobcat
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 24.04.2012, 16:50:24
Tolle Sache :)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Prozessor3800 am 24.04.2012, 21:01:40
Hallo,

Fur alle Kinder die am Sontag in Fuchtorf dabei sind: Mach ein Zeichnung von der Double Screamin' oder Screamin' Bobcat, bring es bei uns am trailer und ihr erhalt ein Tshirt um sonst!!!

Wenn ihr kein Zeichnung machen willst, dann kann mann die Kindershirts kaufen fur € 5.00

Bis Sontag

Team Screamin' Bobcat

Bis wann gilt man als Kind?  ;D

Gibts auch T-Shirts in Erwachsenengröße? ;)

War schon ewig nichtmehr beim TP, schon fast 1 Jahr her. Wir Zwit das Füchtorf wird ^^

LG
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: screamin am 24.04.2012, 21:07:14
Manche bleiben ewig Kind......

Aber auch Erwachsene shirts sicher nur fur €10.00
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Another One am 25.04.2012, 07:27:35
@Schizo:

Zitat
Autor: Schizo
Zitat von: Another One am 26.03.2012, 17:02:47
Hört das Red Painter Team auf?
Kann ihn nicht auf der Liste entdecken... Huh

...wo ist ein Gerücht wenn man fragt ob das Painter Team aufhört???
Das wirkt dem eher entgegen,und wurde ja jetzt auch klar gestellt.
Bin mal gespannt auf nächstes Jahr...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pullingpics.de am 25.04.2012, 10:49:36
@Schizo:

Zitat
Autor: Schizo
Zitat von: Another One am 26.03.2012, 17:02:47
Hört das Red Painter Team auf?
Kann ihn nicht auf der Liste entdecken... Huh

...wo ist ein Gerücht wenn man fragt ob das Painter Team aufhört???
Das wirkt dem eher entgegen,und wurde ja jetzt auch klar gestellt.
Bin mal gespannt auf nächstes Jahr...

Die Frage war berechtigt. Aber woher hattendie anderen ihre  Informationen?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: schulze am 25.04.2012, 12:40:11
Hab davon in Edewecht schon was gehört. Im vorbei gehen aufgeschnappt, wie bei Gerüchten so üblich. Weiß aber nicht mehr von wem das kam...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: goblino am 25.04.2012, 22:25:33
Ich bin immer gerne etwas früher da. Ab wieviel uhr dürfen gäste am sonntag auf das gelände?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 26.04.2012, 00:28:05
Ich weiß nicht wann die Kassen auf machen - aber durchs Tor geht's normal schon so vor 8
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pullingpics.de am 26.04.2012, 00:58:30
Another Russian Invader kann leider nicht kommen...

Der Supercharger macht Probleme...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: MORE FIRE am 26.04.2012, 10:19:46
Moin, Moin, liebe Freunde des guten Pulling-Geschmacks,

wir sind jetzt auch im TP-Forum angemeldet und grüßen auf diesem Wege alle TP-Begeisterten!!

Wir sind 1985 das erste mal mit TP in Kontakt gekommen (Jübek in Schleswig-Holstein) und sind seit dem
jedes Jahr als Zuschauer dabei, wir haben gestern noch diverse Fotos gesichtet u.a. auch die Anzeige zum TP
in der "PRALINE", sicherlich ist diese Fachzeitschrift einigen bekannt ;).

Wir werden uns die Mühe machen einige Fotos zu scannen und in diesem Forum zur Verfügung stellen
(Moorteufel, Rambo, Little Brother, Kuli, Laubfrosch, Elstal Power, Gold Digger, Hacky (alt), usw.)
die ersten Aufnahmen haben wir ca. 1989/90 mit einer VHS-Kamera gemacht - auch diese Aufnahmen werden wir bei Zeiten digitalisieren.

Seit einigen Jahren fahren wir auch nach Füchtorf, Herning (DK) und Edewecht. Womit ich beim Thema bin, besteht noch
in irgendeiner Art die Möglichkeit, einige Dänen nach Füchtorf zu bekommen (DINGO, Sleadehunden, etc.). Gerade Dingo
ist von der Technik und Leistung sehr außergewöhnlich!

Letztes Jahr waren wir bei Uli Kropp um uns was über seinen Neubau erzählen zu lassen - habt Ihr da neuere Infos über
den "Stand der Dinge"?

Wir freuen uns extrem auf das kommende Wochenende - hoffentlich spielt das Wetter mit und der DJ ist dieses Jahr gnädig mit
der Befeuerung unserer Ohren - ich glaube ich muß Ihm mal anständige Musik in die Hand drücken.....

See ya.....

Greetings von der Ostsee
Harry

Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012 - Alkohol?
Beitrag von: p1 am 26.04.2012, 21:36:50
"Achtung:
Das Mitführen von Alkoholischen Getränken auf dem Veranstaltungsgelände ist nicht gestattet.


Alternativ bieten wir Ihnen Pott`s Prinzipal 12,5 l Fass gekühlt für nur 55,-€ (zzgl. Pfand) inkl. Becher an.

Weiter bieten wir Pott`s Pils Kiste 20 Fl. gekühlt für nur 30,- €" (von greenmonster.de)

Neue Politik????  >:(
Widerspruch - wenn ich dann mit nem Pott´s durchs Fahrerlager schlender ist das auch ein Mitführen von Alkohol... mal im Ernst, wieso so spät die Info und woher kommts?
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 26.04.2012, 22:03:36
Das ist an die gerichtet, die bollerwagenweise Bier mit eingeschleppt haben und hing schon die letzten Jahre am Eingang aus. Wegen zwei drei Dosen in der Kühlbox wird da keiner nen Larry machen und auch nicht nach suchen...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: SteinerV8 am 26.04.2012, 22:04:19
Another Russian Invader kann leider nicht kommen...

Der Supercharger macht Probleme...

Schade......... :-[
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Prozessor3800 am 26.04.2012, 22:10:33
Das ist an die gerichtet, die bollerwagenweise Bier mit eingeschleppt haben und hing schon die letzten Jahre am Eingang aus. Wegen zwei drei Dosen in der Kühlbox wird da keiner nen Larry machen und auch nicht nach suchen...

Entscheidung finde ich gerechtfertigt, weil die die da wirklich bollerwagenweise Bier reinschleppen sind die, die den Sport nicht wirklich interessiert oder die sich mal gedanken über ihr Trinkverhalten machen sollten.

Gegen 1-2 Bier sagt keiner was, aber irgendwelche übermütige alkoholisieren Personen die von außen in das VIP-Zelt kletter wollen braucht echt keiner... Auch wenn sie schneller als sie schauen konnten rausgeflogen sind..
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: p1 am 26.04.2012, 22:40:56
Das ist an die gerichtet, die bollerwagenweise Bier mit eingeschleppt haben und hing schon die letzten Jahre am Eingang aus. Wegen zwei drei Dosen in der Kühlbox wird da keiner nen Larry machen und auch nicht nach suchen...

Damit kann ich gut leben  :D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Maxi am 26.04.2012, 23:02:07
Ja richtig so... Letztes Jahr wurde meine Frau auch von so einem Vollhorst richtig blöd angemacht, bei dem waren mehr als alle Lampen an!!! >:(
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: p1 am 27.04.2012, 06:22:37
Sowas schaffen die aber auch wenn "von drinnen" getankt wird...
Anyway - heute nachmittag gehts los  ;D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 27.04.2012, 09:52:07
Sowas schaffen die aber auch wenn "von drinnen" getankt wird...
Das bezahlt aber wenigstens die Security, die ihn dann rausschmeißen kann :)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 27.04.2012, 19:41:57
Hallo,

Partymobil ist gepackt. Hoffentlich ist morgen früh die Autobahn einigermaßen frei. War heute noch mal in Kassel Ersatzteile für das Partymobil holen, da war schon sehr dichter Verkehr mit teilweise nur Schrittgeschwindigkeit.

Das Problem mit dem übermässigen Alk Konsum beim Publikum ist ja nichts Neues. Vor allem die hochprozentigen Sachen sind meist Auslöser von "Ausfällen". Mit drei Dosen Rum Cola gehen die Lämpchen auch schon ordentlich an. Man muß das also etwas differenzierter betrachten.

Im Endeffekt helfen keine generellen Verbote, weil man dann eben vermehrt "draußen" vorglüht.

Natürlich sind Bollerwagen gepackt voll Bier schon dreist. Da ein Verbot auszusprechen liegt nahe.

Zugegebenermaßen fallen mir so Dinge aber auch weniger auf, weil ich mich lieber mit dem Geschehen auf der Bahn beschäftige.

Was mich immer nervt ist, wenn bei den ersten winzigen Regentröpchen gleich reihenweise Regenschirme aufgespannt werden. Die Personen mit aufgespanntem Schirm sind mir persönlich weit aus nerviger als vereinzelt betrunkene Personen. Vor allem wenn man dahinter steht und nix mehr sieht und man, wenn man Pech hat, noch den Schirm in´s Auge bekommt.

Aber Toleranz ist auch hier das Gebot der Stunde.

So, nun wünsche ich uns alles erst mal eine gute Anreise, schönes Wetter und viele volle Züge! :)

Gruß  Gordon

Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Rainer am 27.04.2012, 20:56:48
Sowas schaffen die aber auch wenn "von drinnen" getankt wird...
Das bezahlt aber wenigstens die Security, die ihn dann rausschmeißen kann :)

Dann schmeißt mal schön euren GreenMonster Fanclub raus, die ebenfalls schon morgens dicht sind und am Nachmittag über sitzende Zuschauer fallen bzw. diese vollkotzen.. Füchtorf 2009
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: vanti am 28.04.2012, 20:57:50
Morgen gehts wieder los. Ick freu mir wie en kleenes Kind :D
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Jannis am 28.04.2012, 21:53:27
Nicht mehr lange warten :)
Und hier ist nch ein kleiner Appetit-Anreger: http://youtu.be/JpWIDDY9Oxc (http://youtu.be/JpWIDDY9Oxc)
Der neue Lambada im ersten Testlauf. Da kommt was auf uns zu ;)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Daniel Bäumer am 28.04.2012, 23:18:09
AT-9 Team in Action:   ;D

http://youtu.be/Y_H6QopPBEc
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Prozessor3800 am 29.04.2012, 20:02:04
Erste Videos von mir:

Boomerang FK 3,5T: http://www.youtube.com/watch?v=gOMReDaeujU&feature=youtube_gdata

Lambada FK 3,5T: http://www.youtube.com/watch?v=RGC3BrZNsvw&feature=youtube_gdata

Catweazle FK 0,95T: http://www.youtube.com/watch?v=8NqMkS-ZIiU&feature=youtube_gdata

Silberfuchs FK 2,5T: http://www.youtube.com/watch?v=AARlRc14g0k&feature=youtube_gdata

Green Spirit FK 2,5T: http://www.youtube.com/watch?v=vHqCDsy1jJk&feature=youtube_gdata

Black Power FK 2,5T: http://www.youtube.com/watch?v=_2xrG5pNdgY&feature=youtube_gdata

Le Coiffeur FK 2,5T: http://www.youtube.com/watch?v=PByrqtWWhAQ&feature=youtube_gdata

Roude Leiw jr. FK 2,5T: http://www.youtube.com/watch?v=dwgt7_B2yyA&feature=youtube_gdata

Lambada FK 4,5T: http://www.youtube.com/watch?v=UJX36tk8I9I&feature=youtube_gdata

-----------

Das waren alle, die anderen sind entweder unbrauchbar oder ich hab keine gemacht. Hoffe die gefallen ein wenig.

LG
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: vanti am 29.04.2012, 21:14:54
Kurz und bündig: es war super heute! Gute Stimmung, tolle Gaststarter und alles gute Nationale auch vor Ort.
Szenen des Tages: Ein Le Coiffeur, der sich mit dem Manitu vor den Bremswagen stellen lässt, weil er nicht lenken kann (Achsbruch im Vorlauf) und ein Italienischer Mechaniker, der ohne Gehörschutz den Kopf zwischen zwei laufende Allisons steckt  8)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: SteinerV8 am 29.04.2012, 21:15:47
Gerade wieder daheim. War mal wieder ne klasse Veranstaltung!!!!! Freu mich schon auf die EM
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Another One am 29.04.2012, 23:20:21
Wieder Zuhaus!
Mein Fazit:SUPER Verastaltung , vorallem super das in den Haubenklassen (so wie letztes Jahr schon) wieder ein richtig tolles Starterfeld geboten wird!So macht das Spaß!!!
Wo der Bremswagen bei den Pro Stocks zu schwer Stand (kein FP) , machten die Super Stockers wieder wett.Und dickes kompliment auch an die Zeinstras!Wie die Maschinen rennen ist der Wahnsinn!
Dickes Lob an den Zusammensteller der Starter!War echt ein tolles/interessantes Feld!
Titel: Schizos Pulling-Pics: Füchtorf
Beitrag von: pullingpics.de am 29.04.2012, 23:48:35
Die Bilder von Füchtorf sind online! Einfach klicken...

http://www.pullingpics.de (http://www.pullingpics.de)

http://pullingworld.blogspot.de/2012/04/schizos-pulling-pics-fuchtorf.html#links (http://pullingworld.blogspot.de/2012/04/schizos-pulling-pics-fuchtorf.html#links)
Titel: MrJo Fotos und Video: Füchtorf
Beitrag von: MrJo am 30.04.2012, 00:56:44
Weitere Fotos von Füchtorf:
https://plus.google.com/photos/100692001324263114417/albums?banner=pwa (https://plus.google.com/photos/100692001324263114417/albums?banner=pwa)
und ein feuriges Video:
http://youtu.be/iVoB2GvnzHA (http://youtu.be/iVoB2GvnzHA)
Green Monster Analysevideo Pro Charger:
http://youtu.be/f37LJitT_GE (http://youtu.be/f37LJitT_GE)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 30.04.2012, 08:53:30
Hallo und einen wunderschönen guten Morgen!  :)

Black Power! Muß ich wirklich mehr sagen?  ;D

Ja, ein wenig. Es war wieder mal super schön in Füchtorf. Ein wie gewohnt schön gepflegtes Gelände mit viel Platz zum parken und auch ein groß ausgelegtes Fahrerlager, dass trotz der vielen Farmpuller nicht in Bedrängnis kam. Nur die Rangiererei hinter dem VIP Zelt war etwas umständlich und langwierig, weil immer noch Schlepper mit zu großem Wendekreis eingesetzt werden. Hier sollte man in Zukunft lieber kleinere Schlepper ohne Allrad einsetzen. Müßte Claas auch im Programm haben. Das Problem mit dem Campingplatz war schon bei unserer Ankunft am Samstag Morgen um 9 Uhr offensichtlich und ich habe dann mit meinem Transporter trotz Campingplatzkarte gleich den normalen Parkplatz angesteuert, um Besuchern mit Auto und Zelt den Platz auf dem Campingplatz zu überlassen. Bei einem Rundgang durch das Fahrerlager mußte ich dann leider erfahren, dass  ein Auto- Campingwagen Gespann wegen 50 cm Überlänge Probleme mit einem Ordner bekam. Man sollte da die Kirche auch mal im Dorf lassen. Wie sich letztendlich herausstellte waren wir nicht die Einzigen, die sich dazu entschlossen hatten, auf dem Parkplatz zu campen. Ordentlich vorgeglüht ging es dann zur Begutachtung des Wettkampfgeschehens auf die Tribüne. Ganze drei 350 kg Standard Gardenpuller eröffneten das Power Weekend. Das reichte eben gerade so für eine Pulle Bier. Das ist also der Nachwuchs für´s Pulling? Gute Nacht! Spannender war da natürlich schon die Freie Klasse 500kg und man sah doch, dass da die gezogenen Weiten recht nah beieinander liegen. Der neue Moderator hat seine Sache gut gemacht, sonst wüßte man gar nicht wer wo fährt, bei der großen Anzahl der Teilnehmer in dieser Klasse. Man spürte aber auch hier schon, wieviel Biss die Bahn hatte, die relativ Drehmomentschwachen Mopedmotoren hatten beim Anfahren doch Ihre Last.Mit der Bahn muss ich Angesichts der wenigen Getriebeschäden im Verlaufe der beiden Tage wohl zufrieden sein, weil wenige Getriebeschäden auftraten. Ich hab´s halt gerne wenn es richtig staubt und der Dreck hinter den Hinterrädern 5 Meter hoch aufgewirbelt wird und der Ablauf der Dusche Zuhause am Rande der Verstopfung liegt. Aber gut, ist jetzt halt so modern und für mich das Thema damit abgehakt. Hauptsache Black Power auf dem Treppchen und in der 2,5 T Klasse vor Lambada Sreamin` Bobcat;D. Höhepunkt des Samstags war dann neben dem feucht fröhlichen  Umtrunk im Festzelt natürlich die Compakt Diesel Klasse. Das ist richtig spannend und schön anzusehen. Ich wünsche an dieser Stelle dem Red Flash team viel Erfolg und einen langen Atem zum Durchhalten! Ich weis selbst wie absolut nervig soetws ist, nur mit dem Unterschied das ich nicht diese Geldsummen investieren mußte und auch niemals konnte und hätte! Also meinen Absoluten Respekt und ich Drücke alle Daumen die ich habe für die Zukunft! Abends schlenderten wir gemütlich durch das Fahrerlager und an einem der zahlreichen Verkaufsstände wurde ich doch tatsächlich fündig. Eine Black Power Baseballcap! Hatte schon mal auf deren homepage danach Ausschau gehalten, aber so war es natürlich noch bequemer. So, nun aber  rein in die Partyscheune, wo der DJ ordentliche für alle Beteiligten denke ich gute Musik machte und jeder seinen Spaß hatte. Anfangs war es noch recht leer, außer an der Theke, aber dies änderte sich von Stunde zu Stunde. Aufgefallen ist mir, dass nicht wie eigentlich üblich viele Gardenpuller teams komplett dort erschienen sind. Vielleicht hängt dies damit zusammen, dass man zwei teammitgliedern freien Zugang gewährte, aber jeder weitere 7 Euro hinblättern mußte? Merkwürdige Politik, die da betrieben wurde. Mit Sicherheit war der eingeladene DJ nicht ganz billig, aber sieben Euro Eintritt ist auch mal echt nicht ohne. Bei uns auf der Kirmes nehmen sie gar keinen Eintritt und wenn die Kapelle spielt, die über drei Tage ca. 10.000 Euro kostet, nehmen sie Eintritt 5 Euro. Nur mal so als Vergleich. Aber die Party war sehr durstreich und das Bier vom Faß echt lecker. Trotz Aldi Bräu auf der Tribüne und einem gepflegten kühlen Potts aus der Flasche gab es da keine Magenirritationen. Die Kopfschmerztablette nehme ich wie gewohnt eh schon immer im Voraus und so konnte es ein lustiger Abend werden. Gerne hätte ich noch einen Berentzen von der leicht bekleideten Dame gekauft, aber irgendwie sagte mein Verstand wohl aus Erfahrung "Gut jetzt!". Auf dem Weg zum Partymobil durften wir erst nicht raus, weil wir nicht die richtige Bändchen Farbe hatten. Also einen anderen Weg probiert. Wieder Fehlanzeige. Beim dritten Mal fanden wir den richtigen Weg und wir legten uns schlafen. Die Dezibel Devils auf dem Campingplatz, Luftlinie Entfernung geschätze 50 Meter, gaben die halbe Lang Nacht lang Alles was sie hatten, aber leider keine Ruhe. Frage mich wo da die Platzbewachung war? Aber mir war es eigentlich egal weil glücklich und zufrieden und kaum war ich eingeschlafen war es auch schon wieder Sonntag Morgen. Irgendwie hatte ich es nicht mehr geschafft in den Schlafsack zu krabbeln und so lag ich oben drauf und nur mit einer Wolldecke zugedeckt nackt und ohne Heizung war es doch recht frisch.  :o Frühstücken, Katzenwäsche, Toilette, Fahrerlagerrundgang waren die folgenden Termine. Diesmal sogar ohne Schlammloch auf dem Platz. Gute Sache. Jetzt könnte ich noch alles haarklein Aufschreiben, aber der Gesamteindruck vom Teilnehmerfeld war schön ausgewogen. Glücklicherweise hielten im Gegensatz zum Vortag die Bremswagen durch und sorgten für eine flüssige Veranstaltung mit sehr guten Einstellungen. Ausgerechnet die erste Klasse des Tages wurde wieder tot gebremst. War zwar schon mal gut das es nicht die FK 3,5 T war, aber die Pro Stocks hätten es auch verdient das man sie mal richtig marschieren läßt. Schade das dann beim Monster das neuen System versagt hat. Hätte gerne mal den Vergleich zwischen dem Frisör und dem neuen Allison gesehen, ob der da dann näher ran kommt in der 2,5 T Klasse. Das man auch damit nicht am Black Power vorbei kommt dürfte aber auch klar sein. Aber in der 3,5 T Klasse ging der richtig gut im ersten Durchgang, da traue ich im zu Black Power zu schlagen. Die Turbine wäre in der 3,5 T denke ich auch an Black Power vorbei gegangen, aber ich denke er hat das Gas rausgenommen, um sich nicht in die Karten schauen zu lassen. Bahn antesten für die EM im Herbst und dann allen mal ordentlich den Mittelfinger zeigen. Ich dachte im ersten Lauf "Wo will der denn hin? Gleich hebt er ab!" Wow, was für eine Gechwindigkeit! Also die 2,5 T und die 3,5 T Klasse waren sehr spannend. Minis sind immer sehr spektakulär. Gutes Starterfeld. Generell aber wie überall  viele Gaststarter, ungewöhnlich eigentlich für einen Meisteschaftslauf. Dafür halt Füchtorf.Wo war z.B. der Shooting Star? Dafür viele Sterne in der Freie Klasse und das der Luxenburger eine Sahneschnitte ist und der Schlepper richtig gut läuft konnte man eindrucksvoll beobachten. Aber auch der Boomerang! Mein lieber Mann, wenn ich  an den Anfang denke. Well Done! Auch das schon am Samstag vor Ort aufnehmende Fernsehteam, oder besser teams, waren mit Sicherheit eine Bereicherug für die Veranstaltung Superstocks, ja auch nicht schlecht. Highlight vielleicht die blonde Holländerin? Aber ansonten, nicht so mein Ding die Klasse.  Kann man machen, muss man nicht. Wenn wenigstens mal wieder ein Motor vor das Hinterrad fallen würde. Aber so...Selbst wenn Manu(?) dachte sie heißt Manon(?) einen 5,4 T Trecker fahren würde wäre die Klasse für mich dafür nicht gleich attraktiv. Ich stehe eher auf rothaarige...Öhmmmm  ::)  :)  Wie gewohnt haben wir uns dann vor der letzten Klasse des Tages "vom Acker" gemacht. Daher kann ich zu der 4,5 T Freien Klasse so nichts sagen. Sanitäre Anlagen gepflegt in ausreichender Anzahl und ohne große Wartezeit. Freundliches Servicepersonal und die Beschallung mit der Musik war gut, weil nicht zu laut und während der Pulls auf lautlos gestellt.

Fazit: TOP!

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: TurboBongo am 30.04.2012, 11:59:11
Unterhaltsam geschrieben...etwas abändern und man kann sowas ruhig mal in der PullOff drucken 8)

Gruss Finn
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Der Martin am 30.04.2012, 18:55:22
Find ich auch, dem ist nichts hinzuzufügen. Das die Haubenklassen nicht sein Ding sind ist nun mal so. Trotzdem super gemacht, Gordon.

Gruß Martin
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: p1 am 30.04.2012, 19:41:45
Schön daß die Geschmäcker verschieden sind, Minis sind nicht "meine" (schaue sie mir aber immer an), meine Frau geht bei den Haubenklassen ins Fahrerlager und wartet auf die freien Klassen, ich liebe Super Stock Pulling, das schönste Starterfeld des Tages.
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012 (Hymne des Tractor Pulling)
Beitrag von: Frederic am 30.04.2012, 21:23:28
Der neue Moderator "Daniel" macht ja auch Musik, hier mla der Link zur neuen Hymne des Traktor Pulling:

http://partyman.djdan.de/download.html (http://partyman.djdan.de/download.html)
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 01.05.2012, 05:24:48
Hallo,

Danke für das Lob und den Link zum Lied.

Ja, habe den Text aus meiner Sicht geschrieben. Das könnte ich auch "neutraler" schreiben.

Habe mir mal so überlegt, ob man den Procharger nicht eventuell mit einer Kette antreiben könnte?

Gruß  Gordon
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Matthias3110 am 01.05.2012, 10:59:19
Habe mir mal so überlegt, ob man den Procharger nicht eventuell mit einer Kette antreiben könnte?

Gruß  Gordon

Das sollte im Standgas bereich wohl gehen aber unter last wird die Kette die selben Probleme bekommen
wie die 45mm breiten Zahnräder die wir letztes Jahr mehrfach zermeiselt haben.. (das war kein schlechtes Material!!)
derzeit ist auch nicht die Riemenstärke das Problem sondern das der Pro Charger sich unter Last hinten runterzieht und
dann der Riemen abhaut und sich dabei auf der Anlaufscheibe zerschneidet...
Also alles ein wenig abstreben...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: j.l.w. am 01.05.2012, 12:21:51
also wenn das das problem der ganzen sache sein SOLTE dann ist die ganze sache ja noch mal gemacht
(wenn noch platz zum verstreben da ist)

aber ihr habt über winter ne super arbeit gemacht Matze
der rest scheint ja zu stimmen (aus meiner sicht als zuschauer )

es war wieder eine gelungene veranstaltung DANKE an alle die dazu beigetragen haben

mfg Jürgen
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Sascha Mecking am 01.05.2012, 16:04:00
Nicht um dich zu ärgern - aber nur mal so ein paar Dinge warum und wieso:

Hallo und einen wunderschönen guten Morgen!  :)

Black Power! Muß ich wirklich mehr sagen?  ;D

Ja, ein wenig. Es war wieder mal super schön in Füchtorf. Ein wie gewohnt schön gepflegtes Gelände mit viel Platz zum parken und auch ein groß ausgelegtes Fahrerlager, dass trotz der vielen Farmpuller nicht in Bedrängnis kam. Nur die Rangiererei hinter dem VIP Zelt war etwas umständlich und langwierig, weil immer noch Schlepper mit zu großem Wendekreis eingesetzt werden. Hier sollte man in Zukunft lieber kleinere Schlepper ohne Allrad einsetzen. Müßte Claas auch im Programm haben.

Hat Claas im Programm, verkaufen sie aber nicht viele von und schon gar nicht in der Gegend. Wir bitten und betteln um kleine Traktoren, aber wir können halt nur das nehmen, was sie uns geben...

Zitat
Das Problem mit dem Campingplatz war schon bei unserer Ankunft am Samstag Morgen um 9 Uhr offensichtlich und ich habe dann mit meinem Transporter trotz Campingplatzkarte gleich den normalen Parkplatz angesteuert, um Besuchern mit Auto und Zelt den Platz auf dem Campingplatz zu überlassen.
Das hättest du dir schenken können.
Im Übrigen soll es beim Dinkelheini (2km die Straße runter Richtung Vinnenberg) auf dem Campingplatz so geil gewesen sein, dass einige im nächsten Jahr gar nicht mehr auf unseren wollen.
Also.. der Obergeheimtipp: Wer campen, schlafen und "rustikalen Spass" mit dem Bauern haben will: Am Gelände vorbei und zur "Swin Golf" (mit 1,5 Promille Bälle über'n Acker dreschen) Anlage fahren. Selbstgemachten Schnaps, selbst gebrautes Bier, Frühstück, Shuttleservice ....
Ansonsten sollte unsere Wiese bis zur EM Campingplatz sein.
Zitat

Bei einem Rundgang durch das Fahrerlager mußte ich dann leider erfahren, dass  ein Auto- Campingwagen Gespann wegen 50 cm Überlänge Probleme mit einem Ordner bekam. Man sollte da die Kirche auch mal im Dorf lassen.


Glaub mir - wir lassen die Kirche im Dorf, aber die Sozis in DDorf drehen am Rad und machen uns DAMPF

Zitat
Wie sich letztendlich herausstellte waren wir nicht die Einzigen, die sich dazu entschlossen hatten, auf dem Parkplatz zu campen. Ordentlich vorgeglüht ging es dann zur Begutachtung des Wettkampfgeschehens auf die Tribüne. Ganze drei 350 kg Standard Gardenpuller eröffneten das Power Weekend. Das reichte eben gerade so für eine Pulle Bier. Das ist also der Nachwuchs für´s Pulling? Gute Nacht! Spannender war da natürlich schon die Freie Klasse 500kg und man sah doch, dass da die gezogenen Weiten recht nah beieinander liegen. Der neue Moderator hat seine Sache gut gemacht, sonst wüßte man gar nicht wer wo fährt, bei der großen Anzahl der Teilnehmer in dieser Klasse. Man spürte aber auch hier schon, wieviel Biss die Bahn hatte, die relativ Drehmomentschwachen Mopedmotoren hatten beim Anfahren doch Ihre Last.Mit der Bahn muss ich Angesichts der wenigen Getriebeschäden im Verlaufe der beiden Tage wohl zufrieden sein, weil wenige Getriebeschäden auftraten. Ich hab´s halt gerne wenn es richtig staubt und der Dreck hinter den Hinterrädern 5 Meter hoch aufgewirbelt wird und der Ablauf der Dusche Zuhause am Rande der Verstopfung liegt.

Bahnen wie du sie beschreibst brennen einem die Reifen weg... Für die Teams nicht zu bezahlen.

Zitat

Aber gut, ist jetzt halt so modern und für mich das Thema damit abgehakt. Hauptsache Black Power auf dem Treppchen und in der 2,5 T Klasse vor Lambada Sreamin` Bobcat;D. Höhepunkt des Samstags war dann neben dem feucht fröhlichen  Umtrunk im Festzelt natürlich die Compakt Diesel Klasse. Das ist richtig spannend und schön anzusehen. Ich wünsche an dieser Stelle dem Red Flash team viel Erfolg und einen langen Atem zum Durchhalten! Ich weis selbst wie absolut nervig soetws ist, nur mit dem Unterschied das ich nicht diese Geldsummen investieren mußte und auch niemals konnte und hätte! Also meinen Absoluten Respekt und ich Drücke alle Daumen die ich habe für die Zukunft! Abends schlenderten wir gemütlich durch das Fahrerlager und an einem der zahlreichen Verkaufsstände wurde ich doch tatsächlich fündig. Eine Black Power Baseballcap! Hatte schon mal auf deren homepage danach Ausschau gehalten, aber so war es natürlich noch bequemer. So, nun aber  rein in die Partyscheune, wo der DJ ordentliche für alle Beteiligten denke ich gute Musik machte und jeder seinen Spaß hatte. Anfangs war es noch recht leer, außer an der Theke,

Dir ist schon aufgefallen, dass wir mit 2500 Leuten auf der Tribüne noch Pulling in "Urform" gemacht haben ;)

Zitat
aber dies änderte sich von Stunde zu Stunde. Aufgefallen ist mir, dass nicht wie eigentlich üblich viele Gardenpuller teams komplett dort erschienen sind. Vielleicht hängt dies damit zusammen, dass man zwei teammitgliedern freien Zugang gewährte, aber jeder weitere 7 Euro hinblättern mußte? Merkwürdige Politik, die da betrieben wurde.

Mach du mal ein Brandschutzgutachten für so eine Halle, wie man es in NRW braucht .. und dann gucken wir mal. Im Übrigen ist die Party vergeben, weil wir nicht die Men-Power dafür haben. DJ usw. will auch bezahlt werden.

Zitat

Mit Sicherheit war der eingeladene DJ nicht ganz billig, aber sieben Euro Eintritt ist auch mal echt nicht ohne.

Ich war gestern 2 Stunden auf Konzert bei einem "fast no name" Musiker. 18 €, Bier 3,80... Bude ausverkauft (war geil)

Zitat

Bei uns auf der Kirmes nehmen sie gar keinen Eintritt und wenn die Kapelle spielt, die über drei Tage ca. 10.000 Euro kostet, nehmen sie Eintritt 5 Euro.

und bezahlen das aus Steuergeldern oder vom Gewerbeverein... wir werden leider nicht subventioniert und bezahlen unsere Trecker von dem, was da in Füchtorf in die Kasse kommt. Stadien baut der Staat uns auch nicht...

Zitat

 Nur mal so als Vergleich. Aber die Party war sehr durstreich und das Bier vom Faß echt lecker. Trotz Aldi Bräu auf der Tribüne und einem gepflegten kühlen Potts aus der Flasche gab es da keine Magenirritationen. Die Kopfschmerztablette nehme ich wie gewohnt eh schon immer im Voraus und so konnte es ein lustiger Abend werden. Gerne hätte ich noch einen Berentzen von der leicht bekleideten Dame gekauft, aber irgendwie sagte mein Verstand wohl aus Erfahrung "Gut jetzt!". Auf dem Weg zum Partymobil durften wir erst nicht raus, weil wir nicht die richtige Bändchen Farbe hatten.
Ist uns auch aufgefallen. Gut, dass da ein Teil des Campingplatzes auf dem Gelände war, war Ausnahmen. Allerdings wurde trotz der Bewachung wieder versucht bei einigen Ständen einzubrechen. Einer wurde auch durchwühlt ...

Zitat

 Also einen anderen Weg probiert. Wieder Fehlanzeige. Beim dritten Mal fanden wir den richtigen Weg und wir legten uns schlafen. Die Dezibel Devils auf dem Campingplatz, Luftlinie Entfernung geschätze 50 Meter, gaben die halbe Lang Nacht lang Alles was sie hatten, aber leider keine Ruhe. Frage mich wo da die Platzbewachung war? Aber mir war es eigentlich egal weil glücklich und zufrieden und kaum war ich eingeschlafen war es auch schon wieder Sonntag Morgen. Irgendwie hatte ich es nicht mehr geschafft in den Schlafsack zu krabbeln und so lag ich oben drauf und nur mit einer Wolldecke zugedeckt nackt und ohne Heizung war es doch recht frisch.  :o Frühstücken, Katzenwäsche, Toilette, Fahrerlagerrundgang waren die folgenden Termine. Diesmal sogar ohne Schlammloch auf dem Platz. Gute Sache. Jetzt könnte ich noch alles haarklein Aufschreiben, aber der Gesamteindruck vom Teilnehmerfeld war schön ausgewogen. Glücklicherweise hielten im Gegensatz zum Vortag die Bremswagen durch
Ah.. haste doch was gesehen ;)
Zitat
und sorgten für eine flüssige Veranstaltung mit sehr guten Einstellungen. Ausgerechnet die erste Klasse des Tages wurde wieder tot gebremst.
Auch nicht mit Absicht. Wenn Mühlenbrock auf 90 m fährt und man weiß, dass Rocky und Konsorten da im Euro Cup vor 4 Jahren schon 10m dran vorbei sind, kommt man in den ersten zwei Zügen nicht drauf, dass das zu schwer war.
Zitat
War zwar schon mal gut das es nicht die FK 3,5 T war, aber die Pro Stocks hätten es auch verdient das man sie mal richtig marschieren läßt. Schade das dann beim Monster das neuen System versagt hat. Hätte gerne mal den Vergleich zwischen dem Frisör und dem neuen Allison gesehen, ob der da dann näher ran kommt in der 2,5 T Klasse. Das man auch damit nicht am Black Power vorbei kommt dürfte aber auch klar sein. Aber in der 3,5 T Klasse ging der richtig gut im ersten Durchgang, da traue ich im zu Black Power zu schlagen. Die Turbine wäre in der 3,5 T denke ich auch an Black Power vorbei gegangen, aber ich denke er hat das Gas rausgenommen, um sich nicht in die Karten schauen zu lassen. Bahn antesten für die EM im Herbst und dann allen mal ordentlich den Mittelfinger zeigen. Ich dachte im ersten Lauf "Wo will der denn hin? Gleich hebt er ab!" Wow, was für eine Gechwindigkeit! Also die 2,5 T und die 3,5 T Klasse waren sehr spannend. Minis sind immer sehr spektakulär. Gutes Starterfeld. Generell aber wie überall  viele Gaststarter, ungewöhnlich eigentlich für einen Meisteschaftslauf.

Eigentlich eher "aus der Not".
Stand Donnerstag vor Füchtorf hätten wir ohne Ausländer mit 10 FKs und einer Handvoll Minis und Super Stock dagestanden. Traurig...
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: Andy-btp am 01.05.2012, 19:41:03
Unsere Videos vom Garden Pulling sind online.

Kompaktdiesel:

http://www.youtube.com/watch?v=V033K1ayYs8&list=UUj9-Nd1NuoXQewjR_s3djJQ&index=1&feature=plcp

500kg Standard:

http://www.youtube.com/watch?v=A2qMWnzKfMk&list=UUj9-Nd1NuoXQewjR_s3djJQ&index=2&feature=plcp

Man sieht sich in Volkmarst.

LG Andy
Titel: Re: Tractor pulling Füchtorf 2012
Beitrag von: pace setter am 07.05.2012, 13:57:53
Hallo,

Hat eigentlich schon jemand die komplette Beschallungsanlage für 10.000 Euro gekauft?

Gruß  Gordon