Autor Thema: Nordlichter genießen den Frühling!!!  (Gelesen 49282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #210 am: 12.11.16, 06:49 »
Moin... ja, der Donnerstag war 'entspannt'. Nun, heute wird es ruhiger. Seit Do bin ich mit dem Großen wieder im Schritt unterwegs, und er findet es großartig, wieder etwas zu tun. Montag geht es dann das erste mal auf den Platz, ich freu mich schon. 


via Tapatalk
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #211 am: 12.11.16, 18:41 »
Gil, das freut mich, dass ihr wieder unterwegs seid!  :D

Ich versuche mein Bestes, den Junior in Gange und bei Laune zu halten, es nervt aber, ständig im Dunkeln rumzueiern. Gut, in der Halle ist Licht, und man könnte theoretisch in der Stallgasse putzen - leider dürfen wir die Pferde dort nicht anbinden und der Junior beherrscht leider noch kein perfektes Ground Tying. (Vom Hasenzahn ganz zu schweigen, ich hatte auch nie die Notwendigkeit...). Dazu liegt Juniors Paddock in absoluter Finsternis und ich hab mich da schon ein paar mal fast auf die Klappe gelegt. Aber gut, das ändert sich ja hoffentlich bald.

Gestern war der Schmied da, auf Anweisung von JP hat Junior jetzt Stegeisen. Schmied war ganz zufrieden, der Knick in der Wand ist schon weniger geworden und die Trachten sind höher geworden. Mit Back on Track Gamaschen arbeite ich den Junior auch (bzw. Ceratex), das soll ja bis nach unten wirken.

Der Hasenzahn hat fett Mauke auf 3 Beinen - ich habe erstmal die Wolle ausgedünnt und Schneisen reingeschnitten - die Stelle am Vorderbein hätte ich sonst gar nicht gefunden. Eigentlich wollte ich meine kleine Schermaschine nehmen, aber die hat bei der Haarflut kapituliert.  :P Da ich keinen Einschuß riskieren wollte, habe ich den TA mal draufgucken lassen. Der hat mir eine sehr klebrige Salbe mit Cortison und Schwefelzeugs dagelassen und ich bilde mir ein, es sieht schon besser aus.
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #212 am: 12.11.16, 19:53 »
Oh jee....

Ich muß bei meinem jetzt gucken, ob ich ggf. noch mal die Tabletten anfange *g* Momentan hab ich sie abgesetzt, und noch geht es so mit der Atmung.Nadeln tu ich ihn auch ab und zu, für den Schleim, weil er ja momentan noch nicht wirklich viel tut. Heute abend hatte ich schon Schiß, das der Große wieder lahm ist, aber er stand nur entspannt da. Puh.

Die Tinkerstute steht weiterhin auf drei Beinen. Ich hab der Besitzerin jetzt gesagt, Schmerzmittel auflösen in ner Spritze und ab ins Maul. Sie wirft es ins Futter, und die Stute verschmäht dann das Futter. Natürlich kann sie jetzt Malzbier und mehr kaufen, aber sorry, würde ich jetzt in nen dicken Tinker, der stramm steht, nicht umbedingt reinkippen... vor allem, weil die St. Hippolyt füttern, und wenn DAS Zeug nicht alles übertüncht, dann weiß ich auch nicht....  Nun geb ich ihr die Schmerzmittel, weil sie die nicht reinbekommen...
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #213 am: 13.11.16, 08:20 »
Bekommt sie Equipalazone? Das Zeug wird auch echt schlecht genommen. Da sind Metacam oder Phenylbutazon Gel doch praktischer, oder Flunidol.

 :-[
Ich rotiere zur Zeit nur rum und hoffe, dass sich spätestens Anfang Dezember alles geregelt hat, dann habe ich hoffentlich wieder etwas mehr Luft und schicke dir den Apparillo - du kannst mir ja schon mal deine Adresse auf FB schicken.
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #214 am: 13.11.16, 08:23 »
Oh Gott, hab ich das noch nicht? Das mach ich gleich mal...

Ja, genau, bekommt sie. Das andere ist eben auch deutlich teurer,  und Geld haben sie nicht besonders viel. Ich hab mich daher auch nicht gewundert, das sie Gelenksbehandlung gar nicht erst erwähnt haben, als Behandlungsmöglichkeit. Finde ich gruselig - das wäre das, was ich in SO einem Fall als erstes machen würde. Mein Pferd hat auch täglich iv Schmerzmittel bekommen, und lief damit NICHT besser... gut, war kein Bute, aber dennoch...
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #215 am: 19.11.16, 19:18 »
So, es ist vollbracht, die Schwatten sind in ihrem neuen Domizil. Junior ist echt ein Herzchen, er schnaufte etwas und dackelte brav den Anhänger rauf. Der Hasenzahn tat erstmal so, als würde er den Anhänger gar nicht sehen und marschierte schnurstracks vorbei. Beim zweiten Anlauf ging er dann, der verschrobene alte Kerl.  ::)

Angekommen kamen beide erst mal raus auf die Weide - mann, was hat der Junior sich gefreut und ist gehüpft und galöppelt... Dem neuen Kollegen (erstmal auf der anderen Seite des Zauns) hat er auch gleich Hallo gesagt. Weidezeit ist allerdings erstmal begrenzt, da die 2 ja schon eine Weile kein Gras mehr zum knabbern hatten. Die restliche Zeit sind sie dann mit viel Heu auf einem großen Paddock.

Junior hat sich nachts in der Box sogar schon hingelegt - heute morgen war eine deutliche Poofkuhle zu sehen und beim Hasenzahn war es nicht sonderlich verwühlt, also war der auch nachts auch ganz entspannt.

Sehen wir mal, wie es weitergeht....

Donnerstag habe ich den Hasenzahn erstmal teilrasiert, damit ihm unter seiner Wolle nicht zu warm wird. Währenddessen hat  meine Freundin mit dem Junior gearbeitet und war total begeistert, wie fein er reagiert.  :D
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #216 am: 20.11.16, 07:34 »
Oh wie schön!!  Das freut mich sehr!!!

Das klingt ja sehr positiv!

Dann seid ihr aber früher umgezogen als geplant, oder?

via Tapatalk
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #217 am: 20.11.16, 21:33 »
Ja. Sollte ja erst Anfang Dezember losgehen, aber ich hatte halt die Möglichkeit, früher hinzugehen.
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #218 am: 21.11.16, 08:53 »
Ist aber doch prima, dann kommst Du auch endlich wieder zur Ruhe!!
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline anchesaTopic starter

  • Potentieller Pyromane
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 589
  • Geschlecht: Weiblich
  • One ring to rule them all...
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #219 am: 21.11.16, 10:37 »
super, dass der Umzug jetzt schon über die Bühne ist und die Vierbeiner sich wohl fühlen!  :-*
"Richtig reiten reicht!" Paul Stecken

Man muss keine Trakehner reiten - aber es hilft!

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #220 am: 29.11.16, 15:59 »
Zur Ruhe kommen ist auch nicht das wahre, kaum fährt man von 2000 Volt auf ein Normalmaß, zack freuen sich die Bazillen und springen einen an - ich hab fett Schnodderseuche plus Halsweh....  :P

Die Schwatten fühlen sich wohl im neuen Domizil, der Junior war schon mal kurz mit seinem neuen Kollegen zusammen und es war unspektakulär und geradezu langweilig - außer ein bißchen Quietschen und Rennen war nix.

Der Hasenzahn sollte eigentlich Sonntag zu den neuen Kollegen, aber da ich out of Order bin, verschieben wir das - SB findet es besser, wenn ich dabei bin (und ich auch). Und ein paar Tage machen den Kohl nun auch nicht fett.

Mit dem Junior habe ich auch schon die Halle inspiziert - nur frei rumlaufen und ein bißchen Spielkram. Ich hatte ja gedacht, er flitzt gleich los, aber er ist nur ein Stück getrabt, am nächsten Tag hat er sich nur im Schritt alles genau angesehen. Teppich ausrollen klappte gleich, fürs Apportieren war er am ersten Tag zu unkonzentriert, er ließ sein "Apportierdingens" fallen oder schleppte es irgendwo hin anstatt zu mir, am nächsten Tag klappte es wieder. Das nenne ich mal schnelles Ankommen.
Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.767
    • Tauschticket
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #221 am: 29.11.16, 18:37 »
Ja, das kann ich nur bestätigen. Ich laufe seit 14 Tagen nur noch mit Adrenalin, bin aber trotzdem seit Mittwoch fett erkältet ... wenn ich mal Ruhe hätte, wär's leichter, aber die Tage sind immer viel zu schnell rum. Jetzt geht auch noch ständig die Heizung aus ::) Die Woche hätte sie doch noch durchhalten können, bis ich umgezogen bin!
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #222 am: 29.11.16, 21:46 »
Dann mal gute Besserung, ihr armen.... so ein Mist....

Ich bin noch am Pakete packen... und kämpfe grad mal wieder mit meiner Kamera... mein Netbook rückt grad meine Externe Festplatte nicht raus, auf der sind aber meine Filme... *schimpf*

Ansonsten heute ne Schrittrunde mit dem Großen gedreht. obwohl die Bereiterin heute den Hengst normal auf dem Platz geritten ist. Auf gefrorenem Boden. War mir zu haarig...
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline TheBeast

  • Privateer
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Born to be WILD !
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #223 am: 03.12.16, 20:56 »
So langsam wird es wieder - will schon was heißen, wenn ich ein paar Tage nicht zu den Pferden fahre. SB war aber echt toll, sie hat mir ein Foto vom Hasenzahn beim Sonnenbaden geschickt, damit ich mir keine Gedanken mache...  :)

Heute wollte ich es denn mal wissen und bin gut eingepackt hingefahren. Und habe sogar kurz mit dem Junior gearbeitet - nur ein bißchen Zirkusquatsch. Mein Highlight war aber, das ich den Hasenzahn endlich mal wieder am Langzügel hatte, wenn auch nur 15 Minuten - er war toll, richtig eifrig und motiviert bei der Sache, und stolz wie Oskar.

Danach war ich allerdings ganz schön platt. Bin auch immer noch arg verschnupft und die Ohren "ploppen" so komisch.

Und Beute habe ich auch noch gemacht - der örtliche Landbedarfshandel macht Ausverkauf von seinem kompletten Muckboot Sortiment und ich habe tatsächlich noch ein paar in meiner Größe gefunden - in Knallorange und mit Stahlkappe - für extrem kleines Geld. Und da war mir die Farbe echt egal. Hat sogar noch den Vorteil, orange Stiefel findet man bestimmt gut wieder, wenn die mal im Matsch steckenbleiben.  8)

Pagina  20.04.1993 - 14.10.2014
Püppilotta Frühjahr 2009 - 27.11.2019
Mazzel 19.02.2012 - 13.04.2020

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nordlichter genießen den Frühling!!!
« Antwort #224 am: 24.12.16, 08:07 »
Schade, das die Box stirbt... wünsche dennoch allen, die hier noch reingucken, ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest!!


via Tapatalk
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze