Autor Thema: Wo sind sie hin ? .. Suchbox für verschwundene Pferde(freunde).  (Gelesen 7347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Judith

  • Gast
Hi zusammen,

ich hoffe ich darf diese Box jetzt mal unter das Thema Reiten stellen - woanders kam sie mir noch unpassender vor.

Vor längerer Zeit hatten wir schonmal so eine Box - denn irgendwie sucht ja fast jeder irgendwann mal ein Pferd welches er mal gekannt hat und vielleicht gerne wüßte wo es abgeblieben ist . Und wo könnte man besser nach Hinweisen suchen als ein einem Ort wie hier - wo sich so viele Pferdeleute tummeln.

Also ich würde gerne wissen wo folgende Pferde abgeblieben sind - einfach nur um zu wissen wie es ihnen geht bzw. ergangen ist. Tja und im laufe der Jahre sammelt sich da ganz schön was an :-(  ..

Ponysstute LINDA - 1991 an eine Familie nach Hopsten / Westfalen verkauft. Sah aus wie ein Haflinger hatte aber Ponybrand , keine Papiere, war damals schon 14 Jahre ca. , 135cm-140cm , Fuchs mit Stichelhaaren heller Mähne und Schweif .
------
Schimmelstute Lassandra warscheinlich Hannoveranerbrand eventuell aber auch Holsteiner ( Mutter hieß Gräfin, Züchter Herr T.H. ), wohl 1996 im Raum Hamburg verkauft worden , war damals ca. 7 Jahre alt . Damals Turnierpferd.
------
Rotschimmelwallach Face Ponymix, wurde cs.1995 über den Pferdemarkt in Hamm verkauft als ca. 2Jähriger
------
Ponymix , Mutter war ein kleine Welshstute ( Emely ) , Vater ein Dülmener , müßte 1994 oder 95 geboren worden sein. Besitzer der Stute war eine Frau T. eventuell aber auch Verkauf über einen Herrn D.P. - Pony soll in Lengerich / Westfalen dann gestanden haben später / bzw. jetzt noch stehen
----

.. und diverse Geschwister meines Haflingers ( 3 müßten es noch sein .. hießen damals als Fohlen Almdudler (*90), Cyenne und Augenstern ) Mutter ist die Stute Maiglöckchen von Maiselstein, Züchter von allen eine Frau H.A. aus Bissendorf

Nunja vielleicht kenn ja zufällig jemand eines der Pferde - dann bitte melden , weitere Infos und Bilder können dann ausgetauscht werden.

Und wenn noch jemand ein Pferdchen sucht .. hier der passende Ort dies einzutragen dann.
Gruß
Judith

Layca

  • Gast
Hallo!
Also deine gesuchten Pferde kenn ich leider nicht, aber ich hätte da auch mal ne Frage, ich suche...

Colorado (St.Pr.), dt. Reitpony, Hengst, ist der Vater von meinen Pony, welcher aus dem Zuchtgebiet Weser-Ems kommt. Soll wohl auch ganz erfolgreich sein...

also wenn ihn irgendwer kenn bzw. es eine Seite gibt wo er zu sehen ist und die ich noch nicht angeguckt habe... ich würde mich echt freuen.

liebe Grüsse, Lara

Offline JulietSunny

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 26
 Hei, das ist aber eine nette Idee! Leider kenne ich die von dir gesuchten Pferde nicht.

Kennt jemand vielleicht "Fiona"? Fiona ist/war eine dunkelbraune, ca.1,55-1,60m große Holsteiner Stute (mit Brand). Fiona hatte einen kleinen Stern und eine Schnippe. Außerdem hinten links weiß gefesselt. Sie hatte auffällig lange Ohren. Sie wurde 1998 oder 99 ca. 14jährig aus dem Schulbetrieb im westlichen Münsterland verkauft, vermutlich zunächst zum Händler. Fiona war zu diesem Zeitpunkt schwierig zu reiten, sie scheute und ging schnell durch. Im Umgang war sie absolut lieb.
Vielleicht hat sie ja jemand mal kennengelernt, würde mich interessieren, ob sie einen Platz gefunden hat, wo sie wieder zur Ruhe kommen konnte. Sie war eine ganz tolle, charakterstarke Stute!

Euch allen viel Erfolg beim Wiederfinden eurer Lieblinge,
Juliet

Offline Neele

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 89
Kenne leider auch keine der bisher genannten...
Habe aber die Hoffnung, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann?!

Ich suche:

Romantika, dunkel braune (Winterrappe) Stute, ca.1,70 m groß. Sie hat einen Württemberger Brand und ist zu fremden meist extrem giftig und abwehrend. Wenn man sich viel mit ihr beschäftigt macht sie aber alles mit
Sie hasst Tierärzte und wird bei Untersuchungen/Verletzungen total wild. Sie hat sehr dünnen Behang. Sie müsste jetzt 22 oder 23 Jahre alt sein.
Wurde 2000 aus der Nähe von Heidelberg verkauft.

Möchte sehr gerne wissen, ob sie noch lebt...

Hoffe sehr auf Antwort,
Lg. Neele

Offline Safira

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Stute Saphira
Suche auch einige Ponys (hab sie seit der Geburt aufwachsen sehen und würd halt nur mal wissen wollen, was so draus geworden ist:)
(Vermutlich alle in Norddeutschland)

1) Stella: Braunscheckponystute, ca. 1,34m, jetzt ca. 8 oder 9 Jahre alt, hat Sommerekzem und neigt zu Hufrehe. Eingefahren und eingeritten. Wahrscheinlich Raum Hildesheim. (Mutter war Shila (Shettymix))

2)Sissi: Braune Ponystute, ca. 1,33m, 1,5-jährig verkauft, jetzt 5 jahre alt. Mutter war Shila(Shettymix), Vater war Fabian(Dt. Reitpony)

3)Bambi: (evtl. Namensänderung in Beauty) braune Ponystute, ca. 1,35-1,40m, 1,5-jährig verkauft, jetzt ebenfalls 5 Jahre alt. Mutter war Blümchen (Arabermixpony mit Tigerscheckpunkten), Vater war Fabian (Dt. Reitpony)
(Sissi und Bambi/Beauty) wurden in die gleiche Gegend verkauft

4) El Moneer, Araberfuchswallach, hat eine Narbe am rechten ode linken Hinterbein (Verletzung), geht/ging? gerne Kreuzgalopp, lässt/ließ sich schwer verladen.

Da leider keine der Stuten Papiere hat, ist die Chance, sie zu finden zwar relativ klein, falls aber trotzdem jemand (auch nur kleine) Anhaltspunkte hat: Bitte meldet euch!!!
 

(von Stella und Moneer kann ich auch Fotos per Mail versenden; von den anderen beiden nur Fohlenfotos)
Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

shetty

  • Gast
Hallo
Ich bin auch auf der Such nach ein paar Ponys.
Also eine Bitte an alle Deutsche-Reitpony-Besitzer: Schaut bitte in Euere Papiere.
Ich suche.
- Lord ,geb.87, von Luxor, a.d. Salome
- Lupo, geb.88, von Luxor, a.d. Salome
- Selly, geb.89, von Luxor, a.d. Salome

- Willy, geb.89, von Luxor, a.d. Lieschen o. liesel
- Laila, geb.90, von Luxor, a.d. Lieschen
- Lady, geb.91, Von Regent, a.d. Lieschen
- Luky, geb.93, von Lord, a.d. Lieschen
- Rekado, geb.94, von Regent a.d. Lieschen

- Larissa, geb94, von Regent, a.d. Salotte

Zu den Farben kann ich nichts sagen, weil ich sie nur als Fohlen kenne ( habe früher bei dem Züchter die Stuten gepflegt).
Würde aber gerne wissen, ob sie noch leben oder wie es ihnen geht.
Die Namen sind bestimmt nicht immer richtig, weil ich nicht weiß, wie sie eingetragen wurden, aber die Eltern stimmen.

Viele Grüße
Shetty

Offline Monet20

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 831
  • Geschlecht: Weiblich
Tja und ich suche die Vor- vor Vorbesitzer von meinem Pony...

Geht einigen von euch es nicht so dass sie wissen wollen wo die Wurzeln des Pferdes sind??

Also hier mal ne Beschreibung von meinem Pony:

1,36 groß, braun, schwarze Mähne und Schweif, im Sommer rotbraun im Winter dunkelbraun
Keine Papiere, kein Brand, 3 Füsse sind minimal weiss unten am Huf
Er heisst im E-Pass "Monet20" allerdings hat den auch erst die mir bekannte Vorbesitzerin beantragt.

Aalso er wurde 1995 geboren und kam 1999 zu einer Frau Neusesser aus Oerlinghausen (Lippe).
Sie hat das Pony vom Pferdehändler "Öestersandfort" in Verl gekauft.

Die können mir leider keine Auskunft mehr geben woher er kam, da der "Einkauf" bzw. "Verkauf" zu lange zurückliegt und es da wohl auch Datenschutzprobleme gibt.

Tja also wer hat dort ein Pony zum Händler gebracht????

Ich weiss die Chancen sind minimal aber gibt es vielleicht sonst noch ne Möglichkeit was über die Vergangenheit des Pferdes rauszufinden????
Gibt es nicht eine Seite für gesuchte oder "gefundene" Pferde?

Ich mein vielleicht sucht ja auch jemand nach meinem Pony um zu wissen was aus ihm geworden ist ;)

Offline Zauberfee

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Hallo,

leider kenne ich auch keines der gesuchten Pferdchen, bin eh aus der anderen Ecke - Bayern. Aber vielleicht kennt ja jemand meine Nelly. Ich habe sie August 2000 von einem Händler Namens Hans-Peter Schattmann gekauft, der am Ammersee auch einen Ponyreitbetrieb hat. Sie soll zum Zeitpunkt des Kaufs 4-jährig gewesen sein. Sie ist ein Fjord oder Fjordmix,  ca. 136 cm groß, braunfalbe, die Beine sind für den Körper eher etwas zu dünn geraten. Sie wurde damals von dem Händler vekauft, da sie sich für den Reitbetrieb nicht geeignet haben soll. Mochte zu Anfang auch keine Kinder, hat nach ihnen geschnappt und sie auch mal grob angerempelt.

Auch mir ist klar, daß die Chance etwas über Nellys Vorleben zu erfahren sehr gering ist, aber der Versuch ist es allemal wert. Ich möchte ja nur wissen, wie alt sie wirklich ist und wo sie herkommt.

LG

Sylvia

Zamperl

  • Gast
mich würde interessieren, ob jemand donkosak (v. don carlos) kennt. er ist der vater meiner stute und ich würde gerne näheres über ihn erfahren. müsste württemberger oder hannoveraner sein???

shetty

  • Gast
Hallo
Habe Erfolg gehabt ;D
Ich habe eines der gesuchten Fohlen gefunden.
Naja jedenfalls den Namen und die Nummer.
Er heißt: Laurex
geb:21.06.88, von Luxor, ad Salome
Nun müßte ich nur noch rausbekommen wo er ist.
Ich hätte so gerne ein Bild von ihm.
Vielleicht kennt ihn ja jemand?

Viele Grüße
Shetty

himalaja

  • Gast
Hallo Shetty. Ich war auf der Suche nach Lord, da er der Vater unserer Ponystute ist und bin so auf dich gestossen. Lord ist braun, das weiß ich aus den Papieren, ansonsten find ich nichts mehr über ihn. Hast du vielleicht schon mehr erfahren? Sein Bruder Laurex deckt heute noch in der Nähe von Braunschweig. Einer seiner Söhne steht derzeit zum Verkauf. Wie ist oder war Salome? Ist Salotte ebenfalls aus dieser Mutterlinie? Liebe Grüße himalaja

Offline Anabanana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
Hallo Shetty,
wenn es dich hier noch gibt, melde dich doch kurz.