Autor Thema: Suche den perfekten Stall in HH...  (Gelesen 7114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline UlrikeTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
Suche den perfekten Stall in HH...
« am: 29.10.06, 13:30 »
Hallo!

Ich suche für mein Pferd den pefekten Stall in Hamburg (Raum Sülldorf, Rissen, Wedel, Schnelsen, oder auch hinter dem Elbtunnel). Er wird nächstes Jahr 21, ist ein Wallach mit etwa 169 cm Stockmaß  und total freundlich und umgänglich (was dazu führt, dass er immer der unterste in der Rangordnung ist...).

Nach vielen erzwungenen Reitpausen wegen Sehnenverletzungen und anderen Wehwehchen möchte ich ihn nun von Boxenhaltung mit 5-6 Stunden Weide im Sommer und 2 Stunden Paddock im Winter in einen Stall stellen, bei dem er noch mehr Auslauf hat.

Deshalb meine Frage: WER KENNT DEN PERFEKTEN STALL?

Da mein Kleiner der Rangniedriegste ist, möchte ich ihn nicht in einen Offenstall, Aktivstall oder Laufstall mit einer grossen Gruppe stellen. Am liebsten wäre es mir, wenn er seine eigene Box hat, von der aus er freien Zugang zu einem Paddock und einer angeschlossenen Wiese hat, zusammen mit 2 oder 3 anderen Pferden.

Dazu müsste es zumindest morgens und abends Kraftfutter und Heu in ausreichender Menge geben und die Boxen sollten gemistet werden. Schön wäre natürlich auch ein gutes Ausreitgelände und ein Reitplatz oder sogar eine kleine Halle.

Am wichtigsten ist mir, dass ich mein Pferd gut untergebracht weiß, ich mich also darauf verlassen kann, dass er gut versorgt ist, auch wenn ich mal 1 oder 2 Tage nicht im Stall bin. Dass also mal geguckt wird, ob die Eisen noch drauf sind, er keine Verletzungen hat, dass die Qualität vom Futter ok ist und die Leute einfach nett sind und sich kümmern.

Ich weiß, dass ist viel verlangt, aber wie gesagt, ich suche den perfekten Stall....  :-)

Bin für Tips sehr dankbar! Auch gerne Mails an hhlerin@hotmail.de
Gruß, Ulrike


Nearly95

  • Gast
Re: Suche den perfekten Stall in HH...
« Antwort #1 am: 09.11.06, 11:43 »
Den perfekten Stall gibt es nicht.  ;)

Das geschaut wird, ob die Eisen noch drauf sind, finde ich jetzt etwas viel verlangt. Das ist m. E. immer noch Sache des Besitzers des betreffenden Pferdes.

Wenn Du Deine Ansprüche ein klein wenig runterschraubst, wird den fast perfekten Stall schon finden.

Mein Stall zum Beispiel wäre demnach für Dich fast perfekt. Verletzungen oder Krankheiten werden nur gesichtet, wenn reingeführt wird, Pferd lahm geht im Schritt, Pferd große Wunde hat, die blutet oder stark geblutet hat, also gut sichtbare Spuren vorhanden sind usw. und Eisen werden nur gesichtet und mitgeteilt, wenn diese beim Misten in der entsprechenden Box gefunden werden. Allerdings ist mein Stall in Bayern  ;)
 

Offline klippdas

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 130
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir schaffen das noch!
    • Dressur-Studien
Re: Suche den perfekten Stall in HH...
« Antwort #2 am: 12.11.06, 20:05 »
Frag mal Hexenkind17 in diesem Forum. Die kennt sich in der Gegend gut aus und hat selbst ein Rentnerpony untergebracht. 
Den lieb ich, der Unmögliches begehrt. (Johann Wolfgang)

Offline Picco

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Suche den perfekten Stall in HH...
« Antwort #3 am: 18.11.06, 08:34 »
Hallo Julia,
schade, dass es nicht etwas weiter weg sein darf: www.pferdehof-ramm.de
LG