Pferdeforum

Haltung, Stallbau, Weidewirtschaft, Futter und Fütterung => Weide und Zaun => Was wächst denn da? Fragen rund ums Grünzeug => Thema gestartet von: Jagi am 11.07.08, 13:25

Titel: Kastanienbaum
Beitrag von: Jagi am 11.07.08, 13:25
Hallo,

bei uns im Stall tauchen angesichts dem großen Kastanienbaum auf der Weide die Fragen auf, ob, wieviel und in welchem reifegrad Pferde diese fressen dürfen.
Klar ist, wie bei Eicheln sind sie in größeren Mengen giftig. Da der Kastanienbaum mit seinen Ästen aber bis zum Boden reicht, ist jetzt auch die Frage: müßen wir auch bei unreifen Früchten angst haben wenn die Pferde sie vom Baum pflücken?

Vielleicht hat ja jemand antworten oder einen aussagekräftigen Link?

Vielen Dank
Jagi
Titel: Re: Kastanienbaum
Beitrag von: Paulista am 31.07.08, 15:10
http://www.giftpflanzen-fuer-pferde.de (http://www.giftpflanzen-fuer-pferde.de)

Unter Roßkastanie!

Grüße
Paulista
Titel: Re: Kastanienbaum
Beitrag von: Terrier am 31.07.08, 18:16
Vielen Dank für den Link!!