Rund ums Reiten > Distanzreiten

welche Impfungen brauche ich?

(1/4) > >>

fine02:
Hallo,

wollte evtl. im April zum 1. Mal einen EFR mitmachen. Jetzt habe ich gehört, dass für Distanzritte generell eine Impfplicht (Influenza? Herpes?) besteht. Stimmt das?


Gruß, fine

joeszicke:
Soweit ich weiß, kommt das auf die Ausschreibung drauf an...

Tetanis ist auf jeden Fall Pflicht, Influenza nicht immer! Das steht aber wie gesagt in der Ausschreibung.

Will nichts falsches erzählen...  ;)

motte:
nein das stimmt nicht !

für niedersachsen ist zur zeit (leider) influenza vorgeschrieben, für alle anderen bundesländer darf das der veranstalter selbst entscheiden, welche impfungen er haben möchte oder nicht !
also immer beim veranstalter nachfragen......

joeszicke:
Siehste, da gehts schon los...  ;) ;)

Wohne allerdings in Schleswig-Holstein und hab mich vorwiegend mit den Ritten hier beschäftigt.

Das Jahr von Joe's Influenzaimpfung ist bald um, von da an wird er dann alle halbe Jahr geimpft, sofern wir beim DR bleiben.

Jolly:
Ganz klar:
Wenn es eine Impfpflicht gibt, dann muß diese in der Ausschreibung stehen.
Tut sie das nicht, dann kann auch mit ungeimpften Pferd gestartet werden.
Soweit ich weiß sind die meisten SH-Ritte ohne Impfpflicht ausgeschrieben ...

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln