Autor Thema: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!  (Gelesen 69455 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RübeTopic starter

  • Ausbindende
  • Moderator
  • **
  • Beiträge: 2.513
  • Ha!!!
Pudel zum Beispiel!
Manchmal ist das Ungesagte das Aussagekräftigere.

Offline Sandra SA

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 623
  • Geschlecht: Weiblich
    • Die Seite über Serina SA, meine Araberin
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #1 am: 28.04.05, 20:54 »
Pudel, oder andere kleine Hunde, die ganz begeistert mit allem spielen, was rumliegt, und vielleicht auch noch nach Frauchen riecht! :o

Und dann den ach so sexy Sport-BH ins Wohnzimmer zerren, wenn man gerade sein erstes Date hat... ;D
Women and cats will do as they please,
and men and dogs should relax and get used to the idea

Offline Sandra SA

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 623
  • Geschlecht: Weiblich
    • Die Seite über Serina SA, meine Araberin
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #2 am: 28.04.05, 20:55 »
Tschuldigung - fiel mir halt so ein...
 :D

(uups... fallen-fiel... viel-wenig... ;D peinlich peinlich...)
« Letzte Änderung: 29.04.05, 19:35 von sandra1980 »
Women and cats will do as they please,
and men and dogs should relax and get used to the idea

Offline unki

  • Paraíso tropical
  • Global Moderator
  • **
  • Beiträge: 2.230
  • Besser 20 min zu spät als 20 Jahre zu früh
    • CCK
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #3 am: 28.04.05, 21:45 »
Voll aus dem Leben gegriffen - nicht wahr, Sandra1980?
"viel" schreibt man übrigens mit "f", das nur nebenbei, denn wir wollen ja nicht ins ot abschweifen, oder?

Wir wissen ja nun schon, dass ein guter Sport-BH unbedingt passen muss, und wenn schon mit Bügeln *grusel*, so dürfen diese nicht in die P*-Backen drücken (und dagegen hilft auch kein noch so gutes Einreibmittel), aber er muss auch Halt geben in den schweren Stunden, in denen unser Körper übermenschlichen Belastungen durch erhöhte Schwer- und Zentrifugalkraft ausgesetzt ist, z.B. beim Start einer Raumsonde.
Dies führt mich zu folgender Frage: was hat die Weltraumforschung zur Entwicklung des optimalen Sport-BHs beigetragen?
Jetzt mal abgesehen von der Teflon-Beschichtung?
Woher soll ich wissen, was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe, was ich sage?
unki

Unser Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #4 am: 29.04.05, 00:21 »
Diese Vrage vinde ich sehr spannend, obwohl vür mich ja immer noch eher irrelefant.
*ferwirrt bin*

Bei Loesdau gibt's Sport-BHs grade billiger, aber natürlich erst ab B.

Haben denn jetzt Socken auch was mit BHs zu tun, und die Unterhosen?
*genau wissen will*

Ich trage eigentlich ausschließlich Otto-find-ich-gut-Unterhosen. Die kneifen nicht usw. *Verdacht von mit weisen möchte*
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Beagle-Petra

  • Ima Rainbow Too
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1.979
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #5 am: 29.04.05, 08:12 »
Diese Vrage vinde ich sehr spannend, obwohl vür mich ja immer noch eher irrelefant.


Irr-Elefant? Wird aus dessen Leder ein besonders stabiler und dennoch betörender Sport-BH fabriziert? Das Feeling auf der Haut ist sicher unübertroffen.

Socken und BH gehörten ja schon immer zusammen, wenn auch die Socken nach der Erfindung des Tempotaschentuchs sehr verdrängt wurden. Tempos sind ja auch schweissaufsaugender und werden auch in attraktiven Duftnoten verkauft, wohingegen ein Einlegsock (vor allem ein vorher gemäß seiner eigentlichen Bestimmung gebrauchter) vor allem im Sport-BH nach adäquater Betätigung leicht den Verdacht von Schweißbrüsten erwecken kann.

Nur echt mit dem Beagle!

Offline Viki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.844
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #6 am: 29.04.05, 10:09 »
*rübe und allen anderen heftig mit sport-bh auf eingesalbten kopf hau*

sollt ihr einfach, ohne mich zu fragen, hier soviel Zeug schreiben und dann hinterrücks umziehen, wo ich nur EINMAL Besuch hab und hier einen Tag nicht sein kann umpfhhhh!!  :P

Offline Horselady

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #7 am: 29.04.05, 11:04 »
*HML-Modus aus*

Viki, Du bist OT... ;)!

*HML-Modus wieder an und duftenden Spocht-BH (nach Duschgel ;D) zurechzupft*

Offline unki

  • Paraíso tropical
  • Global Moderator
  • **
  • Beiträge: 2.230
  • Besser 20 min zu spät als 20 Jahre zu früh
    • CCK
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #8 am: 29.04.05, 14:55 »
Spocht-BH
Ach, kommst du aus der Gegend, wo man nach dem Motto
"nur die hacht'n komm' in' Gacht'n!"
u.a. dem Doppelkorn fröhnt?

BPs Modell vom Sport-BH aus Elefantenhaut wird sich sicher gut in Großwildjägerkreisen verkaufen, zumal das Modell sicher nur zu Preisen erschwinglich sein wird, die eine etwas fülligere Brieftasche voraussetzen.
Auch wenn man aus einem Elefanten sicher etliche m² Leder gewinnen könnte, ist die weitere Verarbeitung aufwändig.
Btw: hat schon mal jemand berechnet, wie viele Sport-BHs man aus einem Blauwal (24 - 27 m lang) machen könnte?
Woher soll ich wissen, was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe, was ich sage?
unki

Unser Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Offline Viki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.844
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #9 am: 29.04.05, 16:17 »
und auf der Außenseite vom BH sprießen ab und zu ein paar Elefantenhaare durchs T-Shirt  ;D

Was ist jetzt mit Spocht-U-Höschen? Keine Tipps mehr? ...hat doch "damit" zu tun....

Offline Fritzi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 566
  • Chinese Democracy starts now!
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #10 am: 29.04.05, 16:20 »
Mit Elefanenhaaren? ;)
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens: durch Nachdenken, das ist der edelste. Zweitens: durch Nachahmen, das ist der leichteste. Drittens: durch Erfahrung, das ist der bitterste.
Konfuzius

Offline Sandra SA

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 623
  • Geschlecht: Weiblich
    • Die Seite über Serina SA, meine Araberin
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #11 am: 29.04.05, 19:38 »
Nun, dann mach ich den Anfang - Im Gegensatz zu meiner Oberweite bin ich da hinten ja doch gut ausgestattet! ;)

Also, erstmal muss man aufpassen, dass es keine störenden Nähte gibt - manche schwören ja auf Strings - wieder andere auf ganz ohne.

Ich frage mcih gerade, ob nciht Radlerhosen was wären...
Women and cats will do as they please,
and men and dogs should relax and get used to the idea

Offline Viki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.844
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #12 am: 29.04.05, 22:26 »
Mit Elefanenhaaren? ;)

die haben doch Haare, so wie Schweineborsten, oder?

Offline Kimble03

  • And don't forget- the light at the end of the tunnel is a train...
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön wirr bleiben!
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #13 am: 29.04.05, 22:29 »
Ganz ohne kenn ich noch gar nicht. *grübel*

Taucheranzug ist auf jeden Fall nicht zu empfehlen, ist sehr glitschig.

Der Irrelefant ist übrigens extrem unbehaart. Zumindest für einen Elefanten.
Deshalb ist er ja bei den BHbauern so beliebt.
Und die Haare sind nicht sonderlich borstig, das täuscht. *Facharbeit über Elefanten geschrieben habe*

Die Blauwal-Idee ist interessant, die Chinesen denken bestimmt schon darüber nach einen zu Forschungszwecken zu fangen. ::)
Entgegen allen anders lautenden Meinungen und Darstellungen ist es wirklich überraschend, dass so ein Junggemüse-Keks das allgemeine Gedöns, das mit dem Werden und Sein eines Reitpferdes zusammen hängt, so unglaublich einfach, willig und großartig umsetzt und dabei auch noch wahnsinnig gut aussieht.

Offline Viki

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.844
Re: Sport-BHs - und was alles *räusper* damit zu tun hat!
« Antwort #14 am: 29.04.05, 22:32 »
Also, erstmal muss man aufpassen, dass es keine störenden Nähte gibt - manche schwören ja auf Strings - wieder andere auf ganz ohne.
Im Ernst, beim Reiten? Also meine Krachlederne wollte ich nicht jedesmal waschen....

Zitat
Ich frage mcih gerade, ob nciht Radlerhosen was wären...
Zitat

Radler-Unterhosen....hab aber noch keine gefunden....so für den Notfall. Wenn ich ein paar Tage hintereinander auf meinem Sattel sitz, dann scheuerts einfach. Irgendeine Naht muss so was doch haben, da wo´s Bein angewachsen ist, auch ein String, oder? ....Ich dachte schon an so Omahosen mit Bein ("Liebestöter" hießen die früher, meine Tante hatte die in lindgrün mit schwarzen Rändchen  8))

Hasenfell?