Autor Thema: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !  (Gelesen 12963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.214
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #195 am: 01.07.22, 14:57 »
Hihiiii, Amazon und DHL - und das Chaos nimmt seinen Lauf  ;D

Ich hab 2 10kg-Eimer Meisenknödel bestellt, der erste kam gestern, der Karton, da viel zu dünn, in jämmerlichem Zustand. Für den 2. Eimer gabs Mails von DHL und Amazon daß er sich aus technischen Gründen verzögert.
Heute dann war der nette Herr von DHL da und lud das offensichtlich von DHL nachverpackte Paket aus. Er wankte damit ächzend an mir vorbei, japste nur "Iss schwer" und stellte es mir vor die Haustür.
Hmpf, grübel - wegen 10 Kilo klappt der fast zusammen? Ok, ich wollte das Paket dann reinbringen - ächz, tonnenschwer, mindestens 20-25 Kilo  :o
Haben die mir da etwa 2 Eimer reingepackt?

Nuja, beim Öffnen kamen etliche Kartons mit Katzenstreu zum Vorschein. Ja toll, brauch ich..... nicht. Katz kackt nur draußen.

Also Amazon Webseite, Reklamation - geht nicht, da man Artikel Meisenknödel nicht zurückgeben kann (wollt ich ja gar nicht, wollte ihn doch nur wirklich bekommen und die Katzenstreu wieder loswerden). Also muß das telefonisch geklärt werden. Nach 2 Versuchen hatte ich auch eine sehr nette Dame dran die das flott klärte. Die Katzenstreu darf ich behalten, den 2. Eimer Meisenknödel krieg ich am Montag.

Irgendwie wollte ich dann wissen wieviel "Gewinn" ich damit jetzt gemacht habe und hab die Katzenstreu bei A mal in die Suche eingegeben - die gibts da gar nicht. Nach ein bißchen weiterer Recherche fand ich dann raus, daß das die Lidl-Marke ist. Somit sind bei DHL mehrere Pakete geplatzt und die Hirnis bei der Nachverpackerei haben munter irgendwas irgendwo rein gestopft, Hauptsache Paket ist wieder voll  ;D

Die Katzenstreu gabs im 2er-Pack, ich hab 5 Pakete bekommen. Ob wohl das 6. Paket jetzt zusammen mit meinen Meisenknödeln unterwegs ist ?  ??? ;D
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #196 am: 01.07.22, 16:14 »
Das ist grandios Ulla  ;D ;D ;D
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline TinaH

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.627
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #197 am: 01.07.22, 21:27 »
 ;D ;D ;D
Ich hatte auch schon oft nachverpackte Sachen, aber bisher war immer das Richtige drin. Wer weiß, was die noch alles gemischt haben  :-X
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline snerra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.027
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #198 am: 02.07.22, 07:14 »
heute Nacht hat sie dann aber doch lieber schön bei mir im Arm geschlafen, dementsprechend krumm und wehleidig bin ich heute früh wieder aufgestanden - die ganze Nacht regungslos einbetoniert zwischen dem Hund links und der Katz rechts...  :-\

Das kenne ich gut.  :D

Viel Spaß auf euren Kursen.

Hier kommt heute Mittag der Brunnenbohrer und danach fängt mein Notdienstwochenende an.

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #199 am: 04.07.22, 06:16 »
Ulla,  ;D ;D ;D das ist ja krass mit Amazon und Co. Aber ok, jetzt hast du wenigstens 5 Pakete Katzenstreu (für Tage, wo sie vielleicht mal nicht rausgehen mag...) und deine Meisenknödel bekommst du noch. ist doch eine Win-win-Situation ;D

Silvia, oh, bekommst du einen Brunnen? Wie toll... und wie war dein Notdienst-WE? Ruhig??

Ja, Bremsen hatte ich am WE auch, aber nicht bei mir am Stall, sondern wir waren mit den Ponys am See und sind plantschen gegangen. Dort gab es echt viele Bremsen, aber es war trotzdem sehr lustig. Ich wusste ja gar nicht, ob die Ponys ins Wasser gehen würden. Für Monchi hätte ich meinen Hintern verwettet, dass sie es NICHT tut, da sie grundsätzlich jeder noch so kleinen Pfütze ausweicht. Bei Milli konnte ich es nicht einschätzen, einzig Mäxchen hätte ich zugetraut, dass er direkt reingeht. So ähnlich war es anfangs auch. Mäxchen ging rein, Milli mit, Monchi stand kurz am Ufer und überlegte, dann sauste sie aber hinterher und war dann die Erste, die richtig schwamm bzw. paddelte ;D. Meine Freundin, die Freundin meines Bruders und ich sind dann auch mit reingegangen, da wir ja jeder ein Pony am Strick hatten. Mäxchen hat mich einmal voll geschockt, da er komplett abgetaucht ist, nachdem ich am Strick gezerrt hatte, aber wie eine Seekuh wieder aufgetaucht kam. Er fand das wohl lustig, ich nicht :P. Milli ist wie ein Profi geschwommen, das sah soo toll aus, ich habe wunderschöne und auch sehr lustige Bilder. Es war mal eine ganz neue Erfahrung, die wir sicherlich noch einmal wiederholen werden, wenn auch der Untergrund des Sees sehr steinig und holperig war, aber jetzt kennt man es ja.

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #200 am: 04.07.22, 12:59 »
Hach, der Kurs hat Spass gemacht. Piri war sehr lieb und hat sich grosse Mühe gegeben. Tor vorwärts hat sie gut und souverän nach kurzem Üben gemacht, aber das Tor rückwärts - meine Herren, das ging mal gar nicht. Dafür konnten wir dann aber die Brücke im Galopp und überhaupt war es einfach gut.
Gestern Nachmittag war dann aber die Luft raus - wahrscheinlich bei mir mehr als beim Piri und ich war schlags kaputt gestern abend.
Ansonsten: wie immer eine ganz tolle Kursatmosphäre, leckeres Essen, super nette Menschen und Pferde. Und die Reitlehrerin engagiert bis zur letzten Minute. Inclusive Flitzeinlagen um schnell den Ring wieder zum Stier zu bringen  ;D

Anja, das ist so toll ! Ich würde ja auch gern mal zum baden fahren mit dem Pony, aber alleine ist das doof und den Carlos bekomm ich nicht dazu. Zu früh, zu kalt, zu nass  :P ::)
Bitte stell Fotos ein !! Bitte bitte !
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #201 am: 06.07.22, 08:08 »
Andrea, das würde ich sehr gerne, aber ich habe leider wieder vergessen, wie ich die Fotos und das Video vom Handy auf den PC bekomme, ich meine, ich hätte mir das aufgeschrieben, aber iwie finde ich es nicht. Da muss ich wohl wieder meine Freundin anfunken... aber die Fotos kommen, nur wann :-X... wenn ich etwas nicht öfter mache, löscht mein Hirn das, es nervt sooo sehr :P.
Dein Kurs klingt richtig toll, ist doch eine tolle Leistung, was ihr da so geschafft hat. Piri muss sich an solche Aufgaben ja auch erst gewöhnen und ich kann mir schon gut vorstellen, dass es für sie sehr anstrengend war.
Ich hätte es ja auch nie geglaubt, aber auch meine Ponys waren nach dem Badenachmittag platt. Monchi hat sich Sonntags auf dem Ponyspaziergang direkt hinter Mäxchen einsortiert und ist nicht einmal nach links oder rechts abgedriftet, die war einfach ko.
 ;D

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #202 am: 06.07.22, 08:46 »
Anja, da brauchst Du doch nur ein Ladekabel mit USB-Stecker auf der einen Seite und den Handy-Stecker auf der anderen Seite. USB-Stecker in den Computer und das Handy am anderen Ende. Wenn Du das Handy dann einschaltest öffnet in der Regel der Computer sofort seinen Dateienordner. Dann schaust Du wo das Handy seine Daten hat - meistens ziemlich weit unten und wenn Du das anklickst öffnet es seine SD-Karte. Das anklicken und nach dem Fotolager schauen. Bei mir ist das unter DCIM. Da musst Du dann den Ordner suchen mit den Fotos drin.
Ich möcht die Fotos so gern sehen !

Heute morgen habe ich schon eine schöne Runde mit den Pferden gedreht. Es war schön kühl und keine Bremsen unterwegs. Sehr super. Viele Rehe sind durch die Felder geflitzt und irgendwas ist durch ein Rapsfeld geraschelt. Konnte es aber nicht sehen.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #203 am: 06.07.22, 09:20 »
Andrea, seufz, ich habe das Handy mit dem PC verbunden, aber es tut sich rein gar nichts. Ich habe keine Ahnung, wie ich das hinbekommen soll.
Sag, du hast doch sicher auch ein Handy? Schreib mir doch unter Drops05@gmx.de deine Telefonnummer, dann schicke ich dir alles... ok??

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #204 am: 06.07.22, 10:54 »
Anja, wir haben hier so gut wie kein Mobilfunknetz  :-\ Das wird nix.
Wenn Du die Geräte verbunden hast, das Handy eingeschaltet ist, mach doch mal Deinen Dateiordner auf. Da sollte Dein Handy dann angezeigt werden.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline snerra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.027
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #205 am: 06.07.22, 15:37 »
Anja, dann musst du dich bei Facebook anmelden und die Bilder da hochladen. ;D

Andrea...mein Handy ist voll und ich musste den messenger wieder löschen...deshalb kann ich deine Nachricht dort nicht lesen. 8)

Brunnen ist gebohrt, aber jetzt muss das ganze drum herum, Strom, Anschluss an die Weideleitung, noch eine Entnahmestelle dazwichen, Hauswasserwerk, Strom, Bodenplatte, gedämmte Hütte für dasselbe, gebaut werden....das dauert noch ein bisschen, bis endlich Wasser fließt.

Hört sich super an, Piri und der Kurs und es sah soooo toll aus, wie ihr über die Brücke galoppiert seit!!

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #206 am: 06.07.22, 15:58 »
Hui, richtig mit Brunnenhäuschen und allem Drum und Dran. Seid Ihr dann ganz unabhängig vom Leitungswasser ?

Ja, das war echt super mit dem Brücken Galopp. Das hätte ich nicht gedacht, dass sie das so einfach macht und ohne die RL hätt ich es wahrscheinlich gar nicht versucht  :D
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline snerra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.027
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #207 am: 07.07.22, 05:15 »

Danke Andrea für den Link.
Heute Nachmittag mit einer Tasse Kaffee werde ich mich damit vergnügen. :D

Ne, das Brunnenwasser ist nur für Garten und Tiere. Die Rinder trinken schon einiges weg.

Gestern hab ich eine Frau mit Hund getroffen, hier auf meiner Hunderunde, und wir haben uns vorgestellt...ach du bist die mit den Kühen. ;D  Jo, bin ich.


Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.004
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #208 am: 07.07.22, 07:19 »
 ;D ;D ;D...die mit den Kühen, geil....
aber mega genial das mit dem eurem Brunnenhäuschen, da könnt ihr sicher ne Menge Wasser sparen.
Ich hatte ganz früher mal auf der Weide so eine Schwengelpumpe, da in 10 m Entfernung ein Bach war, das war auch genial, da braucht ich nie das Fass füllen fahren. Aber bei mir oben auf dem Berg läuft leider kein Bach oder Ähnliches.
Ich würde mich ja glatt bei Facebook anmelden, wenn das einfacher wäre, muss ich mich mal mit beschäftigen. Eigentlich mag ich dieses Facebook nicht, so gar nicht... aber ok, mal sehen, was sich machen lässt.

Andrea, das habe ich alles hinbekommen, also die Geräte zu verbinden, aber mein Dateiordner sagt nix Neues an. Ich habe langsam den Verdacht, dass das auf dem Laptop meines AG's nicht funktioniert, die haben da sicherlich ein Verbot drauf gelegt.
Ich habe es gestern Abend sogar mit meinem Tablet versucht, aber da komme ich auch nicht weiter, seufz... es hilft nix, ich muss meine Freundin bitten, wenn die denn Zeit hat, dass sie mir die Bilder hochlädt, obwohl ich nur wenige Bilder habe, wir haben ja das Video gedreht...

Gestern habe ich noch einmal 12 Tonnen Sand bekommen, irgendwie sah das viel viel weniger aus, als die letzten Male. Aber gut, ich habe jetzt wenigstens den Platz vor der Weidehütte auch mit Sand voll, da können die Ponys sich dann austoben. Es ist total witzig, die gehen sofort auf die noch liegenden Sandhügel und äppeln drauf ::) ;D, aber super für mich, dann habe ich glatt nur eine Karre Mist am nächsten Morgen.

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Frühling ist in MITTELHESSEN angekommen !
« Antwort #209 am: 07.07.22, 09:55 »
 ;D Ja, das ist lustig mit den Kühen. Wir sind hier die mit den Pferden.  ;D ;D

Ich bin kränklich. Irgendwie habe ich einen grippalen Infekt - hoffentlich nur das und nicht die Seuche.
Carlos holt gerade mal einen Test, so sicherheitshalber. Aber es fühlt sich genau so an wie Infekte bevor Corona kam.
Jetzt häng ich mal auf dem Sofa ab und hoffe dass es schnell vorbei geht.

Anja, spätestens wenn Du in Rente bist musst Du Dir was überlegen damit Du mit uns in Kontakt bleiben kannst !!
Deine Ponygeschichten sind immer so lustig.
12 Tonnen Sand ist nicht sooo viel. Aber die Pferdchen scheinen es ja total zu mögen  8)
Darfs ein Sprickel mehr sein ?