Autor Thema: Amazonen, Pferdestärken und das wahre Leben - Altweibersommer 2021  (Gelesen 35388 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.088
Ok ok, Ihr habt mich überzeugt, ich werde da am Wochenende mal hinschreiben, nein sagen können dann beide Seiten ja immer noch.

Kio, ich habe gerade auch ein lustiges Kater-bedingtes (also der vierbeinige Kater, nicht der Alkoholkater) Schlaf"problem": unserem Kater nehmen wir schon seit Jahren immer am Abend sein Halsband mit Schlüssel für's Katzentürchen ab, weil uns sein nächtlicher Jagdtrieb schon ein paar Mal den Schlaf geraubt hat. Normalerweise geht er am späten Abend noch mal kurz raus, um alles zu erledigen, und dann schläft der bis morgens durch. Im Winter ist ihm das abends wohl zu kalt und zu bäh, also geht er abends nicht mehr raus und hat mich die letzten Wochen immer so gegen 04:30 durch Miauen und an der Schlafzimmertür Kratzen geweckt, damit ich ihn rauslasse. Habe ich dann immer brav getan (Katzenklo wird völlig überbewertet  ::)) und wusste, jetzt kann ich nur noch für 1.5 Stunden in's Bett, dann klingelt der Wecker.
Seit dieser Woche hat er seinen Rhythmus umgestellt und weckt mich immer um 1 Uhr. Total super, da habe ich dann, wenn ich wieder in's Bett gehe, noch gefühlt die ganze Nacht vor mir  ;D

Pedro, ich drücke auch die Daumen!

Ich war gerade in der Mittagspause mit einem (franko)kanadischen Arbeitskollegen Joggen, wir haben eine Stunde lang Französisch geredet, das schöne Wetter genossen und Sport gemacht, perfekt für's Gemüt.

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.329
Hatice: geht der Kater gar nicht indoor aufs Klo? Katzen können ja eh lange aushalten, unser Dreigestirn  ;D ist da vorbildlich auf Reisen *aufHolzklopf**nochmalaufHolzklopf* 2Jahre Reitpause sind bei Deiner Erfahrung nicht viel - Daumen für den Lippizaner sind gedrückt! Bei Euch ist das Preisniveau für Pferdehaltung ja ganz anders als hier, da wäre eine RB durchaus eine Alternative!
Hexle: da kommt bei Dir ja einiges zusammen wegen bevorstehender Rente, dem stressigen Hauptjob, dem nebenjob.....-vielleicht findet sich ja ein vierbeiniger LAG für Dich bei FrauPeh?
Ich habe uns Freitag wieder zum Muskelaktivier-Bootcamp Reitunterricht angemeldet, Schritt und kurze Trabsequenzen sollten auf jeden Fall drin sein und ich muß den Mangel an Physio kompensieren. Das letzte Rezept in der alten Praxis ist fast durch, und in der neuen Praxis geht es erst Mitte Februar los - und dann leider an 2 aufeinanderfolgenden Tagen. Aber Termine sind eh kaum zu kriegen, zuwenig Therapeuen und zuviel Kunden ::)
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.006
  • Geschlecht: Weiblich
mgn *knrr*

Zitat
Ok ok, Ihr habt mich überzeugt, ich werde da am Wochenende mal hinschreiben, nein sagen können dann beide Seiten ja immer noch.
:D *Daumendrückdassespasst*

Zitat
Seit dieser Woche hat er seinen Rhythmus umgestellt und weckt mich immer um 1 Uhr. Total super, da habe ich dann, wenn ich wieder in's Bett gehe, noch gefühlt die ganze Nacht vor mir
guter Kater  ;D das ist quasi meine normale insBettgehZeit  8) ;D

Tsahlie ist die totale Schlafmütze  8) der verzieht sich gern gegen 22 Uhr an einen beliebigen Schlafplatz und kratzt erst an der Tür, wenn mein Wecker das erste Mal angegangen ist  8) letzte Woche hat er allerdings übertrieben viel geschlafen - da hatte er dann doch einen Infekt mit 40,5° Fieber  :-X Blutbild war aber top (sogar die Nieren und Herzwerte  :D) *schulterzuck* schmerzhaft war auch nichts .. hat er halt prophylaktisch Antibiose bekommen und Schmerzmittel/Entzündungshemmer - immerhin hat uns dieser TA nun bestätigt, dass er (also Tsahlie  8)) definitiv wesentlich älter ist, als die Katzenhilfe uns glauben lassen wollte  ;D aber das war mir irgendwie vorher schon klar - sie hatten wohl Angst ihn sonst nicht los zu werden  ::)

Die hatten ihn damals "zwischen 3 und 5" angegeben - ich habe eher 3+5 geschätzt, so dass er jetzt ca. 13 wäre - TA meint das passt eher  ::)

Zitat von: FTC
vielleicht findet sich ja ein vierbeiniger LAG für Dich bei FrauPeh?
das wären auch nur ca. 60 km einfache Strecke  ;D Hin und wieder aber sehr gerne - hat mir Frau pä schon angeboten  :-*

*Kaffeehinstellt* *undTee*
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.223
  • I care not!
Morgen,

aus dem trüben, grauen, nassen Süden. Direkt eklig draußen.

Als langjährige Katzenbedienstete hätte ich bis vor kurzem bei euren gute Nacht Geschichten noch nostalgisch verklärt lächeln können. Inzwischen hat mich aber die Realität in Form eines älteren Hündchens, dass nun auch Nachts immer mal raus muss eingeholt.  ::) Wenn ich wegen des lauten Aufprallgeräusches, dass das Hündchen beim Aufschlag auf dem Boden verursacht  ;D aufwache, hoffe ich immer erstmal, dass doch vielleicht evlt. auch der GG aufgewacht sein könnte.  ;D Oft ist das auch der Fall und er bringt dann das Kind raus, manchmal aber auch nicht. Ach ja, so ein Schlafzimmer im ersten Stock hat Vor- und Nachteile. Wenn ich da nachts im Halbschlaf die Treppen runter und dann wieder raufrobbe, dann seh ich nur die Nachteile.  ::)

Das VHS-Programm ist angekommen und siehe da, meinen Kurs gibt es wieder nur online. Total blöd, da kann ich auch einfach bei Roland bleiben. Das muss ich mir jetzt nochmal überlegen. Außerdem ist Freitagspätnachmittags gerade in der Übergangszeit eigentlich Pferdezeit.  :-\
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.223
  • I care not!
Morgen,
ja ist das grässlich draußen! Nass und windig und eben einfach grässlich!  :P

Die Waage war auch ganz deprimiert.  :-X Vielleicht lag es auch an den zwei Geburtstagen letzte Woche.  :-[
Irgendwie ist bei solchen Anlässen derzeit zwar die Personen-, nicht aber die Kalorienzahl begrenzt. Decken wir lieber den Mantel des Schweigens darüber und hoffen auf nächste Woche.

GG's Auto ist schon wieder hin, also die Batterie wahrscheinlich. Er fährt einfach zu wenig, vielleicht soll uns das sagen, dass wir doch nur mehr ein Auto brauchen.

Die RL hat sich gemeldet, voller Tatendrang und wäre nun wieder für neue Schandtaten zu haben. Wenn ich aber aus dem Fenster schau, dann ist mein Winterschlaf noch nicht wirklich vorbei. Mal sehen, wie wir uns einigen können.  ;D
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline KiowaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.481
    • Tauschticket
Morgähn *montagmorgenkaffeehinstellt*

die Heide meldet nassen Schnee in der Luft. Der Hundespaziergang heute morgen hat nur stattgefunden, weil ich das erst bemerkt habe, als ich schon draußen war ::) Also hat die Prinzessin ihr Mäntelchen angekriegt und wir sind trotzdem losgestapft. War nass und frisch, am Ende ist man froh, dass man es gemach hat, aber nicht, weil es so ein Genuss gewesen wäre ::) Jetzt bullert der Ofen und sie liegt auf dem Sofa davor ;D Ich weiß wirklich nicht, ob ich bereit für einen Hund wäre, der dann stinkt ;D So ein Prinzesschen ist da doch sehr praktisch.

Leider hat ide Nachbarin mal wieder niht so gut aufgepasst bwz. ihren Hund nicht einmal herangerufen, weshalb der dann nach 2/3 des Spaziergangs in der weißen Weite verschwunden war. Ich hoffe, sie hat ihn bald wieder : :-\ Ich habe dann darauf verzichtet, alles noch mal zurückzugehen, die Prinzessin zitterte schon ein wenig und wollte zurück ins Warme.

Mit dem Mopsel hab ich gestern tatsächlich etwas Sonne abgekriegt, nur ganz kurz, und der Sturm hat uns auch nicht weggeweht, auch wenn es zwei, drei Mal schon sehr kräftig blies. Da war ich tatsächlich froh, dass wir losgezogen sind. Nur meine Hüfte hat das Vergnügen etwas getrübt, da klemm ich mich jetzt mal aktiv dahinter, dass das wieder besser wird. Mir ist nämlich aufgegangen, dass ich wahrscheinlich kein Fitness- sondern ein Schmerzproblem habe. :P
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.329
N'Abend,
Kio: ist der Hund wieder aufgetaucht?
Pedro: hast Du einen Termin mit der RL gemacht?
Wir waren Freitag fleißig :-) Eine Einstellerin hatte uns in die Halle begleitet und dann RL gesucht - das war schon etwas gruselig. Eigentlich kennt der Große die Halle, aber allein mit mir oben drauf, draußen Licht auf dem Platz....-wir waren zuemlich angespannt. Nach der RL kam auch noch sein Nachbar mit Personal, der wurde mit lautem Wiehern begrüßt. Danach wurde er dann entspannter....
Gestern war hier auch Sonne! Und heute Sturm und Regen.....
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline KiowaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.481
    • Tauschticket
@FTC: zum Glück kam er wohl noch während sie zurückging von hinten wieder angelaufen :D Wär schon schlimm, wenn er weggewesen wäre ... auch wenn er sehr häufig mal kurz abhaut.

Gestern Nachmittag hab ich mir endlich mal Mantrailing angesehen, bei den Leuten, deren Buch ich bearbeitet hatte. Richtig toll machen die das. Es waren sehr viele verschiedene Hunde mit sehr unterschiedlichen Aufgaben zu sehen und mir schien das alles sinnvoll aufgebaut und passend für die jeweiligen Teams. Aber man rennt schon ein paar Kilometer durch irgendwelche Wohngebiete. Ich hätte mich da nie zurechtgefunden!  :o Die Trainerin musste ja für jeden Hund eine neue Spur legen, auf der wir noch nicht herumgelatscht waren. Außer später bei einem fortgeschrittenen Team, da ging es darum, die alte Spur (also so 1 Std. alt) von der neuen zu unterscheiden. Und ein Hund sollte lernen, dass es auch okay ist, wenn die Spur komplett abbricht und er niemanden findet. Hat auch gut geklappt. Das war schon sehr interessant. :D

Jetzt hoff ich mal, dass das Wetter bis nachher wieder so wird, dass ich auch was mit dem Mopsel machen kann, derzeit kärchert es. Prinzessin und ich hatten heute früh echt Glück, weder Sturm noch Regen erwischt zu haben.

Habt einen schönen Tag!

*kaffeehinstellt*
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.223
  • I care not!
So, GG's Reisschüsselchen ist in der Werkstatt. Natürlich ist er dort erst einmal tadellos angesprungen.  ::) Zuhause wollte er einfach nicht, wir hatten an zwei Tagen den Pannendienst da. Das Teil ist noch nicht mal 2 Jahre alt!
Da lob ich mir doch mein Dieselroß, das will alle paar Monate mal Öl und ansonsten fährt es einfach. Brav.  :D

FtC,
nein, ich hab keinen Termin ausgemacht, ich häng mich da einfach immer dran wenn es passt. Wir sind ja eine Vierergruppe, davon ist ein Pferd krank, eins ist grade umgezogen, also mal sehen.

Kio,
mein armes Hündchen hatte heute nicht so viel Glück, sie ist ja immer feste eingepackt aber trotzdem und Begeisterung ist was anderes.  :P

Bei uns schneit es, aber nur ganz leicht und ich glaube, das taut sofort wieder weg.
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.068
Zitat
Da lob ich mir doch mein Dieselroß, das will alle paar Monate mal Öl und ansonsten fährt es einfach. Brav.
oh den will ich auch. Weil bei diesen Spritpreisen  ;) ;D


Hatice, und?  :D

Hexle, wie geht es Dir?

bei uns gibt´s neuigkeiten. Der Wallach ist ausgezogen. Die PB hatte die letzten Wochen nicht mehr mit uns geredet. Auch egal. Also mir  ;)
Jetzt soll ein neuer Wallach kommen. Die PB weiß aber, wenn der Wallach nicht brav ist, und tschüß. Über den SB wissen wir das die neue PB schon öfters, obwohl das Pferd noch gar nicht da ist, gesagt hat, dass will ICH nicht. Das will ICH, und könnte ICH nicht. Das kann ja heiter werden  ;D

Fabi meinte am Sonntag so über den frischgepflügten Acker zu rennen wäre ne gute Idee. Hat sie aber sofort gemerkt. Uiiii....blöde Idee  ;D

Meinen Hunden ist es egal was für Wetter. Hauptsache laufen laufen laufen. Wenn es richtig schüttet oder Popokalt gibt´s ein Mäntelchen.


Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.329
ZS. klingt nach einer schwierigen PB - ist es bei Euch schwer, Einsteller zu finden? Sonst könnte der SB ja etwas wählerischer sein.
Kio:wäre Mantrailing was für die Prinzessin und Dich? Ein bekannter aus der Schweiz hat damit angefangen, weil die junge Labrradorhündin deutlich fordernder ist als ihre Vorgängerinnen. Da wundere ich mich, daß der das trotz 2 ersetzten Knie und schon älter schafft!
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.068
Zitat
  ist es bei Euch schwer, Einsteller zu finden
nö.
aber das sind immer Bekannte oder Freunde von den PB vom Wallachstall oder SB´s Freundin. Wir hoffen das wir Stutenbesitzer nun klar und deutlich in die Runde gesagt haben was zu den Stuten passt und was nicht.

Offline KiowaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.481
    • Tauschticket
@FTC: das wird sich noch herausstellen, vielleicht schon nächste Woche. Ich weiß auch noch nicht, ob es was für mich ist ;D Aber wenn es was für sie ist, wird es auch was für mich sein ;D

Boah, der Mopsel war heute aber echt ... Okay, es waren schon wieder 2 Tage Pause wg. Wetter ... Wenn es nach ihm gegangen wäre, wäre er nur wie ein Gestörter auf dem Platz herumgegast. ::) Aber ich konnte ihn doch dazu überreden, in Ruhe auf wechselnden Linien zu traben ::) Vorher hatten wir etwas Wellness gemacht, TTouches und ein bisschen lockern, weil ihm das schon letztes Mal so gut getan hat. 10 Min. am Anbinder waren effektiver als 30 Min. Longe. Und dann 20 Min. Schritt longieren. Heute hab ich dann den Trab dazu genommen, weil er ja auch mal durchschnaufen soll.
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6.006
  • Geschlecht: Weiblich
Moggähn... ich meld mich mal trotz Urlaub  ;D

Zitat von: pedro
Ach ja, so ein Schlafzimmer im ersten Stock hat Vor- und Nachteile. Wenn ich da nachts im Halbschlaf die Treppen runter und dann wieder raufrobbe, dann seh ich nur die Nachteile.
ich sehe ausschließlich Nachteile .. das beginnt schon beim morgendlichen sorgenvollen Blick ob ich die Treppe halbwegs schmerzfrei herunter schaffe  ::)

Zs was ein Drama bei euch am Stall - *seufz* - evtl. lässt sich ja der SB auf "Stuten und Wallache immer getrennt" ein? Das klappt m.E. am stressfreisten  :-\

Zitat
Hexle, wie geht es Dir?
mittel.. ich bin sehr traurig, dass sie nun weg ist  :'( :'( :'( und andererseits sehr froh über die ersparte Zeit. Der Transporteur war SUPER  :-* ... sehr nett, sehr durchdacht, sehr pferdeerfahren und entspannt und er ist supertoll gefahren! Das Pony hatte einen kleinen LKW für sich allein freischwebend und ist dort tiefentspannt und staubtrocken ausgestiegen *freu* sie war dort auch sofort wieder zu Hause, hat sich sofort aufs Heu gestürzt, den Nachbarn kurz hallo gesagt und dann gefressen - sie ist auch schon in ihrer Gruppe drin und hat dort wie immer nichts zu melden

erst als GRHS und ich uns wieder auf den Weg machen wollten und anfingen uns zu verabschieden fing sie das Rufen an  :-\ DAS hat mir dann fast das Herz gebrochen  :'( :'( aber hilft ja nichts ..

jetzt fahre ich halt bei jeder Gelegenheit Fahrrad - mache halt noch 2 Monate lang meine Stalldienste und überlege hin und her, was ich von meinen Sachen nun alles verkaufe, verschenke  und was nicht  ::) braucht gerade jemand einen Rieser Treckingsattel oder einen gebrauchten, gerade erst gekauften Röösli?  :P und überhaupt muss ich jetzt mal mit mir ins Reine kommen, ob und wie es pferdisch weiter gehen soll

*Kaffeehinstellt* *undTee*
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline KiowaTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.481
    • Tauschticket
Ach Hexle, das war aber dann wirklich ein schwerer Gang. :'( :'( :'(
Ich würde erstmal nix verkaufen, am Ende kauft man dann alles wieder neu. ;D
Oder zumindest mal ein halbes Jahr den neuen Alltag abwarten, gucken, wie sich der Sommer so pferdelos anfühlt und ob sich da Lust auf eine RB einstellt oder die neue Freiheit neue Perspektiven aufwirft.

Falls Du die Sättel los werden willst, sollten wir mal ein paar Fotos umherschicken,
auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass sie dem Mopsel passen könnten.
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)