Autor Thema: Amazonen, Pferdestärken und das wahre Leben .... 2021 wird alles besser  (Gelesen 60677 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.893
  • Geschlecht: Weiblich
moin *knrr*

ZS kein Elsässerchen mehr?! und wieso Beschlag? Kommt sie mit den Böden dort nicht zurecht?!

Sasthi  ;D it's masters voice  ;D

RS sag viele Grüße an Krähe :) :)

*Kaffeehinstellt* *undTee*

Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.140
  • I care not!
Mahlzeit,

ich war grade mit der anderen Kollegin mit Pferd beim Mittagessen. Wie schnell da eine halbe Stunde vorbeifliegt, wenn man sich so austauscht.  :D Heute waren wir auch alleine, da konnten wir uns mal so richtig ausleben.  ;D  ;D Ansonsten müssen wir immer Rücksicht auf die anderen Kollegen nehmen, die da manchmal ein wenig irritiert sind.  ;D

Bei uns war der Schmied gestern. Nachdem der keine Plastikbeschläge oder -beklebungen macht, hab ich mich auch wieder für barhuf entschieden. Muss ich eben, sollte ich jemals reiten  ;D, die Hufschuhe draufpfriemeln. Schön war, dass der GG die Meldung machen konnte: alle Pferde waren brav.  :D Wenn ich dran denke, was es bei dem vorigen Hufpfleger immer für ein Gezicke mit der Bezaubernden war...

ZS,
oh je, das ist jetzt aber mal wirklich Pech. Ist der neue Termin noch weit weg?
Und wie, verknallt? *sozialinteressiertguck*

Hexle,
ich stöber ja schon eifrig auf den diversen einschlägigen Homepages. Wusste gar nicht, was für ungeahnte Möglichkeiten es da gibt.  ;D
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
unser Auslauf vom Offenstall ist ziemlich steinig. Kleine fiese Steinchen. Eigentlich gehen alle fühlig. Einer mehr wie der Andere. Aimée gehört zu den Anderen. Also es geht aber manchmal tut es einem halt doch weh beim zugucken. Wir versuchen es mal mit dem Klebedingenskirchen. Aber nur vorne.
Fabi muss ich mal schauen. Sie gehört zu den nichtsofühligen.
Ich tippe auf meine Freundin. Sie ist zu schwer für Aimée. Aimée bekommt die Beine nicht mehr vom Boden und muss schlurfen.  ;D ;D wenn sie das jetzt lesen würde bekäme ich prügel von ihr ;D Sie ist nämlich sehr schlank  :)

Ein Pferd läuft richtig richtig schlecht. Die Stute will sich gar nicht mehr bewegen. Deren Hufpflegerin tippt auf Stoffwechsel. Jetzt darf die Stute eine Woche nicht mehr auf die Weide.

Nun ja. Mit dem Elsässerchen. Ich bin ratlos. Habe einen Test gemacht. Samstag wäre das dritte Wochenende wo ich nicht sage, komm lass uns uns treffen. Ich denke er wird von sich aus nicht fragen ob wir uns sehen.
Das ist mir zu mühselig.
Mit B. ist es einfach, so einfach. Wir haben das Gefühl als ob wir uns schon ewig kennen würden.

Pedro, keine Ahnung wegen Termin. Erst muss die Richterin aus dem Krankenhaus entlassen werden und wie es dann weiter aussieht. Keine Ahnung. Armes Freiburg. Haben wir nur eine Richterin  :-[ :P


Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.366
    • Tauschticket
@ZS: langweilig wird's bei Dir jedenfalls nicht ;D

Der Mopsel ist ja derzeit barhuf, das ist auch kein Problem, weil in seinem Lebensraum derzeit nur Sand und Gras im Untergrund ist. Heute waren wir im Nieselregen auf dem Platz, war sehr schwül, aber eigentlich ganz nett, weil der Platz schön fest war und kaum Bremsen unterwegs. Am WE ist Kurs, danach werde ich geimpft und dann will ich endlich die Easyboot Fury ausprobieren und ausreiten. :D
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
Kio, auf so manchen Spaß würde ich gerne verzichten  ;D

ich bin so plööööd.....wer lesen kann ist klar im Vorteil. Der Termin für Aimée Klebebeschlag ist erst nächsten Mittwoch  ::)

dafür habe ich zwei neue Matratzen. Herrlich....wobei die so hoch sind dass ich das Gefühl habe ich klebe fast an der Decke (wegen Schräge)  ;D ;D


Offline Lottchen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 231
Moin die Damen.

@ TB - das klingt doch mal verhalten gut mit dem Sorgenkind. Es war goldrichtig ihn zur Zürchterin zu bringen... für ihn und vor allem für dich!
Der Daumen bleibt weiter gedrückt, dass er die Kurve bekommt.

@ Kio - wünsche dir einen schönen, bestimmt lehrreichen, Kurs! Das ist ja auch schon eeeeewige Jahre her, dass ich mal zugeschaut hab.  :-X

@ sashti - unleidliches Katzenvieh ist wirklich gefährlich.  :P Da kann man echt manchmal besser nachgeben. Hoffe nach der letzten Medi-Gabe ist alles ausgestanden.
Seit mein Rotfellchen mich adoptiert hat und damit bei mir eingezogen ist, durfte ich ja auch viel über die Samtpfoten lernen. Und die Kleine hat es wirklich gut drauf mich suptil soweit zu nerven, dass ich schaue, was sie will und es dann auch (oft, aber nicht immer  ;D - frau hat ja doch auch ihren Stolz  8) ) zu machen.

@ Hexle - dann ist dein Körper "nur" geprellt (autsch), dass du arbeiten darfst, aber weiter IBU einwirfst?  :-\
Das SuperU hat erstaunliche Superkräfte, dass sie dich so abkatapultiert.  :-X  Aber man muss ihr auch zugestehen, dass es quasi holzgewordene Höllenhunde waren, die sie erschreckt hatten.....  neben explodierendem Kampgras und hustenden Mörder-Regenwürmern das Schlimmste, war die Natur zu bieten hat.  Hoffentlich knabbert dein Hirn nicht zu lange dran rum.  :-*

@ ZS - wenn sich der Elsässer nur mit dir beschäftigen mag, wenn du die Initiative zeigst, ist es ja auch doof.
Dein Neuling B liest sich gerade positiver für dich.  ;)

@ RS - hach, der Herr Spaniokel ist schon ein spezieller und ich bin wirklich immer wieder beeindruckt über eure Entwicklung. Du hast zur rechten Zeit die rechten Leute um dich gehabt / gesucht / gefunden! Toll!

@ Pedro - mit den richtigen Hufschuhen sollte das gut klappen beim Ausritt. Wobei der Weg zu den richtigen und passenden Hufschuhen machmal wirklich nicht einfach ist.  ;D


Das Lottchen dümpelt weiter im Schonmodus rum. Ich schwanke zwischen es heilt und es tut sich nix.
Hab letztens das Isi-Stütchen einer lieben Miteinstallerin an die Doppellonge gehängt, damit ich weiter üben kann und ev. mit ihr dann Unterricht nehmen kann, solange die Stehmähne ausfällt.
Das war schon komisch, aber gut. Dieses Pferd hört sehr gut auf Stimme und das hat schon Spass gemacht. Allerdings musste ich mich erst mal an die "Größe"  (*bück*) und diese enormen Haarmengen am Hals und Hintern gewöhnen. Das Lottchen ist im Vergleich dazu ein bulliger Panzer.
Und diese Mähne und der Schopf überforderten mich leicht beim trensen und putzen.  ;D ;D

Zwischenzeitlich hatten wir am Stall einen gemütlichen Grillabend auf der SB-Terasse. Fast alle waren da und es war eine gute Stimmung.
Was es doch ausmacht, wenn die Stänkerer nicht mehr da sind.
Dann wurde die Perspektive des Stalls/Hofes für die nächsten Jahre aufgezeigt. Wie es mit den neuen Käufern weitergehen kann, wenn die Behörden mitspielen und den Umbau-, Neubau-, Umnutzungsplänen zustimmen (und die Baubranche bis dahin wieder bezahlbares Material und Arbeitskräfte hat).  Im Moment sind alle positiv gestimmt.
Nächsten Monat bekommt das Lottchen wieder einen neuen Nachbarn. Der jetzige ist intern umgezogen, nachdem ein Senior eingeschläfert wurde.

Wünsche euch allen einen schönen Tag.

Bei uns nieselt es schlank weg und es ist recht kühl. 

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.263
n'Abend,
*SchweizerSchoggihinstellt*
ZS: Hochzeit war vermutlich wesentlich einfacher als Scheidung? Ist der Elsässer jetzt passé?
@Süddeutsche: habt Ihr die Unwetter gut überstanden?
*allesmögliche vergessen hab*
SB hat mich heute morgen angeschrieben, daß der TA kommen sollte, die Biotonne fängt wieder an mit Heuröllchen :( Mal sehen wann der TA sich meldet.....
Urlaubswetter ist sehr bescheiden, hab ja die Bestellung bei Hexle vergessen :( Aber Hexle wird vermutlich von Anfragen überschwemmt...
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
FtC, voll verpeilt. Wor seit ihr in Urlaub? Glaube meine Gegend war erst im September geplant?

ja Hochzeit war einfacher. Da habe ich alles organisiert  ;D

Glaube ja das es sich mit dem Elsässerchen erledigt hat.

Meine Freundin meinte, er meldet sich erst nach meiner OP wieder weil er Angst hat ich spreche ihn noch mal darauf an ob er die 3 Tage bei mir bleibt um auf meine Hunde aufzupassen.

ach je...irgendwie bin ich immer wieder am überlegen Fabi doch herzugeben. Aus gesundheitlichen Gründen und leider auch finanzielle. Am liebsten wäre es mir es käme jemand Bekanntes und würde sie übernehmen  :-\

FtC, gerade gelesen. Schweizer Schoggi. Dann werdet ihr in der Schweiz sein  ;D


Offline Lottchen

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 231
, er meldet sich erst nach meiner OP wieder weil er Angst hat ich spreche ihn noch mal darauf an ob er die 3 Tage bei mir bleibt um auf meine Hunde aufzupassen.
    >:(  Spätestens dann wäre es ein Armutszeugnis für ihn.

@ Ftc - habt eine schöne Urlaubszeit. Und danke für die leckere Schoggi.... *da virtuell die Kalorientierchen nur halb so anhänglich sind, nehm ich jetzt ein... zwei Stückchen und eins für nachher*   ;) ;D
Wenn Hexle fit wäre, hätte sie eventuell kurzfristige Wetterbestellung dazwischen schieben können. Aber angeschlagen und unter Ibu-Dope kommt da scheints einiges durcheinander. Man schaue sich das doch gerade mal an.... Unwetter, Hitze, Regen, Sonne pur, Hagel, Trockenheit....  :P :-X

Und ja, wie sieht es bei den Südlichtern hier aus mit Unwetterschäden? Ich hoffe doch, dass nicht wieder Ställe und Häuser/Keller geflutet oder beschädigt wurden. Bei uns ist es bislang glimpflich abgegangen *3x auf Holz klop*

Offline vomAnnaberg

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 830
  • Geschlecht: Weiblich
Moin, starken Kaffee ausgeb

Was´n Wetter  ::) .......... *grrr* ich bin genervt es nieselt immer noch oder aber schon wieder, je nach dem  :P

Wir wissen gar nicht mehr wohin mit dem ganzen Gras und nun liegt es auch noch überwiegend platt  :( der Alte behauptet das er das nicht fressen kann, ich würde sagen können schon aber es ist natürlich anstrengender als am kurzen rumzuzupfen  :P
Da selbst bei uns auf dem Berg überall das Wasser steht hab ich die Jungs nachts in die Boxen verfrachtet, ich schwöre mein Teufelchen hat hat einen GsD - Seufzer von sich gegeben als er dann in seiner "kuscheligen" Box stand  ::) ;D der wird mit zunehmenden Alter echt immer schrulliger  :P

Heu haben wir auch noch nicht  :( unser Lieferant hat sein neues Mähwerk leider nach den trockenen Tagen bekommen  ::) schön das er jetzt 200 Ballen Heulage hat weil die Mengen an Gras dieses Jahr schon mal einen Tag länger trocknen hätten müssen, nützt mir nur leider nix :P abholen kann man sich hier überall Heu das in keine Scheunen mehr passt  :-\ nur ich brauche schon jemanden der das auch bringt und unters Schauer stapelt  :-[

ZS, hm klingt ein bisschen deprimiert, kennen wir ja gar nicht von dir  :o bin ja nicht so der Freund von Reitbeteiligungen aber wäre das nicht vielleicht eine Möglichkeit  :-\ Der Elsässer benimmt sich ja ein bisschen merkwürdig  :-\ das wäre mir zu anstrengend .

Lottchen, was hat dein Stütchen denn *wohlüberlesenhab* ?!
Stallübergaben und Umstrukturierungen sind bei uns in der Gegend auch überall, was die neuen SB da so für Vorstellungen haben ist echt interessant  :-X überwiegend soll die Versorgung selber gemacht werden bei angehobenen Boxenmieten  :P Wir sind auch gerade am suchen, unser Junior und Familie ziehen endlich wieder in unsere Richtung, Pferd soll natürlich mit aber solche Preise wie in Timbuktu gibts hier natürlich sowieso nicht .
Bei uns gehts nicht, keine Stute wieder auf dem Hof ! Ist auch zu weit/umständlich zu fahren und ich hab wahrlich schon genug zu tun und Mithilfe ist wohl eher nicht zu erwarten  :-\

So, jetzt schnapp ich mir noch ein Stück Schweizer Schoki und geh meine Boxen misten  :)






Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.140
  • I care not!
Morgen,

frisch geimpft und eigentlich ganz ok, so hab ich mir das vorgestellt.  ;D
Im Impfzentrum waren alle wirklich nett, war gut organisiert und hat gar nicht weh getan.  :D

ZS,
ich versteh dich gut mit Fabi. Wäre ja wirklich schade, jetzt, wo es so gut läuft mir ihr.  :(
Aber vielleicht findet sich ja noch eine gute Möglichkeit, oder es wird generell alles besser. Ich drück dir die Daumen.

FtC,
die Schoggi muss ich leider ablehnen, wegen der Coronakilos. *seufz* Ihr wisst ja, der Sattel ruft.  ;D

vA,
ich glaube, im Alter mutieren ganz viele von diesen hochspezialisierten Flucht- und Lauftieren zum Höhlentier.  ;D Hab ich schon öfter festgestellt. Auch das mit dem Seufzer ist nicht so abwegig.  ;D
Schön, dass das Enkelchen näher zu dir zieht.  :D
Aber das Pferd von Schatzi würd ich mir auch nicht ans Bein binden. Wahrscheinlich nur Arbeit und Ärger für dich.  :P
Unwetter gab es bei uns zwar schon, es ist aber außer total viel Regen nichts passiert. Rundrum gab es schon umgestürzte Bäume und vollgelaufene Keller und wie immer eine vollgelaufene S-Bahn Unterführung, aber direkt bei uns sind wir zum Glück verschont geblieben.
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Frau Peh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.014
  • Geschlecht: Weiblich
    • Comic-Schilder und andere schöne Dinge
Wir haben hier ziemlich Glück mit den Unwettern gehabt - aber die Einschläge sind nicht allzuweit weg  :P (2 Käffer weiter neulich dermaßen viel Hagel, dass sie den großen Schneeräumer gebraucht haben, die Ortsmitte stand nen halben Meter unter Wasser - und in die andere Richtung ein paar Kilometer weiter hat's so ziemlich alle Dörfer im Tal mit Hochwasser mehr oder weniger stark erwischt :P). Bei uns ist nur 2 x ein Sturzbach vom Hang runtergekomen, vorn in den Stall reingelaufen und hinten unter der Wand durch wieder raus. War auch ekelig, aber gut aufzuräumen. Die Pferde haben's mit Fassung ertragen.

vA: heiei - das Schatzilein-Pferd würd ich auch nicht bei mir stehen haben wollen wenn da die Einstellung zum Pferd so verschieden ist... so viel kannst du da gar nicht weggucken, das macht nur schlechte Laune.

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.080
Hallo Mädels,

ich melde mich auch mal wieder, komme aber kaum noch nach mit Lesen zwischen Arbeit, Hausbau und sonstigen Verpflichtungen  :P

Ich drücke aber mal ganz spontan allen Zwei- und Vierbeinern mit körperlichen Gebrechen und sonstigen Sorgen die Daumen, dass sich alles wieder bessert bzw. sich eine gute Lösung ergibt!  :-*

TB, ich bin froh, dass es dem Sorgenkind offenbar etwas besser geht, Daumen bleiben gedrückt für weitere Gesundung! Und ja, Du hast das absolut Richtige gemacht, für ihn, für Dich, für Euch Beide!

FtC, ich schliesse mich ZS an: wo seid Ihr denn in der Schweiz?

Wir haben mittlerweile auch Urlaub gebucht, RentnerWander-Bike-Wellness-Urlaub in Tirol Anfang September. irgendwie war es bei uns dieses Jahr schwierig mit der Urlaubsplanung, Ende August hat mein Freund noch eine Anlageninbetriebnahme und kann nicht weg aus der Firma, das zweite Septemberwoche feiert mein Vater runden Geburtstag und hat die ganze Familie zu einem Wochenende in ein Hotel eingeladen, und am dritten Septemberwochen fliege ich, wenn das alles so klappt wie geplant, weiss man ja nie in diesen Zeiten, für 3-4 Wochen geschäftlich nach Indonesien. Danach ist schon fast zu spät für Urlaub in unseren Gefilden. Und da das eh schon so viel Rumgereise wird, haben wir etwas mit kurzer Anfahrt gesucht (Flug, zumindest privat, war uns auch zu unsicher bei der aktuellen Dynamik) und zwischen Südtirol und Tirol einmal für Tirol entschieden.

Ansonsten ist hier alles soweit im grünen Bereich, letzten Freitag hatten wir Richtfest vom Haus, das geht ganz gut voran, aber beschäftigt halt doch auch ziemlich. Wettermässig haben wir es dieses Jahr echt gut getroffen, warme und trockene Phasen wechseln sich schön regelmässig mit gemütlichen Regenschauern ab, kein Unwetter, kein Sturm, keine Trockenheit bislang. Die letzten drei Jahre war es hier deutlich weniger satt grün.

Und heute Morgen habe ich noch meinen Kater zum Tierarzt gebracht zur Zahnsteinentfernung, das ist bei ihm echt jedes Jahr fällig. Leider mussten auch zwei Zähne gezogen werden (er ist aber auch schon 16), und sie haben an ihm Flöhe entdeckt  :o Die müssen sich echt gut versteckt haben, denn wir haben gar nichts bemerkt trotz zur Hälfte weissem Fell, und gejuckt hat er sich auch gar nicht. Jetzt hat er da ein Mittel gegen bekommen, und ich werde daheim mal sein Katzenbett und seine Decke vom Canapé wie eh alle zwei Wochen in die Wäsche schmeissen, hoffentlich ist das Thema dann damit durch. Mein Freund hat ja schon die Befürchtung, wir hätten jetzt auch Flöhe auf dem Canapé (in's Bett darf der Kater zum Glück eh nicht)  ::) Tja, so bleibt man auch beschäftigt  :P

Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende!


Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.263
Hatice: vielleicht hat er die Flöhe beim TA eingesammelt ;-)
vA: etwas Ruhe im Alter ist schon besser ;-) Wie alt ist der Kumpel? Schatzi und Co kommen hoffentlich nicht so nahe, daß Du da regelmäßig Jobs übernehmen sollst?
ZS: das ist schon eine knifflige Sache - von der Gesundheit her wären weniger Vierbeiner besser, aber für die Psyche....
TA war heute da, ein Zahn ist abgebrochen. Erstmal beigeraspelt und schmerzmittel, und in 10 Tagen entscheiden ob der gezogen werden muß. Ich befürchte da einen Dominoeffekt :-\ Könnt Ihr ihm ein wenig die Daumen drücken?
Wir snd wieder im Berner Oberland, Ende August geht es in ZS Nähe und dann im Herbst nochmal nördlich von TB und Gil 8) (aber so eben nicht über die gRenze).
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.140
  • I care not!
Morgen,

schon wieder Montag.  :-X
Und schon wieder die ersten Katastrophenmails, i mog nimma.  :P

Darauf erstmal eine große Tasse heiße Schokolade! Dann sieht die Welt wieder besser aus.  ;D

Leider war immer noch nix mit hoppigaloppi. Erst wurde ich geimpft und dann die Bezaubernde. Dann ist auch der neue Sattelgurt noch nicht da, wie peinlich ist das denn, wenn man für das hochedle Spaniertier im Kaltblutshop einkaufen muss.  ;D ;D
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?