Autor Thema: Amazonen, Pferdestärken und das wahre Leben .... 2021 wird alles besser  (Gelesen 27100 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.828
  • Geschlecht: Weiblich
moin *müdeguck*

gestern hatten wir innerhalb von 2 Stunden Sonnenschein bei 20° (da war ich noch ausreiten)  und dann runter auf Landregen bei 6 ° .. aktuell sind es 2° C  :P

Kio der Hänger klingt sehr gut :)  und dass sich der Mopsel so toll entwickelt hat auch  :D


Apropos ausreiten - nachdem ich mich ohne Sattel und Trense etc. sicherer fühle (???), reite ich sehr zum Entsetzen meiner Stallkollegen nur noch mit Pad und am Knotenhalfter aus … und das Pony mag es irgendwie auch viel lieber  :D wir sind gestern ganz, ganz viel getrabt und sie war dauerhaft tiefentspannt (o.k. wir sind ja auch niemandem begegnet  ;D) Immerhin lässt sie sich wieder völlig normal satteln *freu*

Sasthi gut  :D :D

*Kaffeehinstellt* *undTee*




Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 936
voll fett das Wetter. Komme gerade vom Stall zurück weil ich meine Mädels eingedeckt habe. Gestern morgen um kurz nach 7, 12 Grad. Heute morgen um dieselbe Uhrzeit 1 Grad und Schnee. Wir haben Schnee  :o

So schön Hexle  :D
Aimée mag auch lieber ohne Sattel oder  halt mit Barefoot. Ein Camargueding?

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.079
  • I care not!
Morgen,

ich glaube es nicht, es schneit!  :o
Dabei war es gestern so schön, dass ich noch mit dem Radl unterwegs war.

Außerdem hatten wir gestern ganz überraschend Besuch von meinem Neffen. Er hat uns ganz stolz sein Motorrad vorgeführt. Einerseits  :D freue ich mich für ihn, andererseits  :-X hab ich doch auch immer ein bißchen Angst um ihn.
Dann hat das arme Kind hier noch ganz freudig der alten Tante in die neue Welt geholfen. Isch 'ab jetzt eine neue Handy und auch das Tablet funktioniert!  ;D

Die Bezaubernde hab ich am WE schwer geschockt indem ich ihr den schweren Westernsattel von Pedro auf den Rücken gewuchtet habe. Sie war gar nicht so amused.  ;D Aber, siehe da, das Teil passt gar nicht so schlecht. Eigentlich sogar sehr gut. Nächste Woche kommt wieder die Osteo, der führ ich den dann mal vor.

Sasthi,
ich drück weiter für dein "Katerchen" die Daumen.

Kio,
super!!!  :D  :D

Hexle,
ich wäre eine von den geschockten Stallkolleginnen.  ;D
Aber wenn es passt...
Ich bin ja immer die Sicherheitsfanatikerin und bemängele immer, wenn jemand keinen Helm aufhat usw. dann war ich da auch mal mit meinem Kaltblüter und dem Knotenhalfter spazieren. Irgendwann kam da dann eine so einladende Bank, dass ich auf ihn draufgeklettert bin und wir einen wunderschönen Ausritt hatten. Nur leider kamen gerade als ich mal 1 Minute so auf dem Pferd saß zwei unserer Jugendlichen um die Ecke... ::)
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.261
    • Tauschticket
Mahlzeit - äh - whatever ... *kaffeehinstellt*

@ZS:
Fellschnute  : ;D gefällt mir  :D
Oh sorry, wo war ich da mit meinen Gedanken? 8)

@sasthi:  :o Dein Kater wiegt ein Drittel mehr als mein Hund :o

@pedro: das kann ich sehr gut nachvollziehen. :-\

Hier ist heute zumindest mal trocken, man muss ja für die kleinen Dinge dankbar sein. Heute früh hab ich mal rumtelefoniert, Werkstatt gefunden und bei Thiel angerufen: ja, man kann da was anschrauben, ja, es kostet nicht so viel einen Trittschutz und ggf. gleich eine Trennwand reinzubauen *froi* Jetzt hoffe ich, dass ich das schicke Teilchen am Mittwoch auch käuflich erwerben kann :D

Zum Ausreiten finde ich gebisslos und Pad auch sehr schön - ich würde es auf dem Mopsel wohl nicht tun, aber früher bin ich sogar ohne Sattel gesprungen. Seine Mutter war ohne Sattel immer wesentlich entspannter zu reiten als mit, genau, wie sie auf Asphalt tiefenentspannt sein und kaum auf dem Wiesenweg wieder voll aufdrehen konnte ;D Mit Helm reite ich aber tatsächlich immer, außer ganz manchmal im sehr kalten Winter ::) Aber da bin ich in letzter Zeit einfach gar nicht geritten. ::)

Drückt mir mal die Daumen, dass das mit dem schicken Teilchen klappt :D
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.052
Hallo Mädels,

ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende! Wir hatten Samstag und Sonntag auch knapp 20°C, allerdings mit Föhn  ::) Beim Joggen und gestern beim Spazierengehen bin ich wahlweise kaum vom Fleck gekommen oder (immerhin auf dem Rückweg) fast geflogen. Ist aber jetzt auch vorbei, hier auch kalt und Schneeregen seit heute Nacht. Soll aber schon bald wieder besser werden  :D

Sasthi, Daumen sind gedrückt, dass es dem Kater jetzt dauerhaft besser geht, hört sich ja echt unschön an  :-\ Und ich finde ~8kg auch ganz schön viel, meiner bringt es auch nur auf knappe 6kg (ist aber auch das Modellhochbeinig und sehr schlank, sozusagen das Gegenteil von seinem Frauchen  :P)).

Kio, schön mit dem Mopsel! Und schöner Hänger! Ich habe auch viel Positives von Thiel gehört, da verkaufst Du Dich sicher nicht. Wir hatten ja immer mit einem JFK Mustang geliebgäugelt (ich weiss aber gar nicht, ob es den auch als 1.5er gibt), aber irgendwie hat es den nie so recht gebraucht und jetzt ohne Ross schon dreimal nicht.

Im Moment gehen ja echt alle möglichen Seuchen um  :-X Ich habe neulich irgendwo gelesen, dass das tendenziell auch eher noch schlimmer wird in Zukunft, weil wir den Wildtieren zunehmend ihren Lebensraum wegnehmen und es so immer mehr Interaktionen zwischen Wild- und Nutztieren bzw. auch zwischen Wildtieren und Menschen gibt. Die Menschheit ist sehr effektiv darin, sich die eigene Lebensgrundlage zu nehmen  :-\

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 936
Zitat
Die Menschheit ist sehr effektiv darin, sich die eigene Lebensgrundlage zu nehmen   

ich glaube die Erde braucht das. Sonst wären wir (sind wir eigentlich schon) übervölkert. Daher auch die  Katastrophen und so


Offline sasthi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4.621
  • Geschlecht: Weiblich
Ja, Hannibal ist zu klein für sein Gewicht. War er aber schon immer. Und das mit der Diät haben wir nach drei Monaten aufgegeben, weil wir beide eine Scheisslaune hatten.

So, die Tierärztin hat angerufen...

Blutwerte alle relativ normal, Blutzucker war etwas niedriger, aber Langzeit-Blutzucker völlig ok.
Er hat aber scheinbar eine leichte Verschiebung im Elektrolythaushalt. Sie hat deshalb nochmal mit dem Labor telefoniert und da gäbe es nen speziellen Test, für eine super seltene extrem seltene Krankheit, das würde sie jetzt gerne noch abwarten, ob wir den Test wirklich brauchen.

Herz ist noch nicht behandlungsbedürftig,da genügt vermehrte Taurin- und Lysingabe.

Sie vermutet immer noch beginnende Epilepsie; er bekommt jetzt dann Medikamente dafür und dann schauen wir in drei Wochen weiter.
Wenn zwei das Gleiche tun ist das noch lange nicht das Selbe.

Haflinger sind nicht stur, sie geben ihrem Menschen nur mehr Zeit, über seine Fehler nachzudenken

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.261
    • Tauschticket
Moin, die Damen *müdeguckt**zartbitterschokokaffeehinstellt*

@sasthi: das ist doch vorsichtig optimistisch.  :D Elektrolyte kann man in den Griff kriegen, Epilepsie glaub ich auch.

Aus der Heide nichts Neues, außer dass der Frühling ganz zaghaft in den Startlöchern steht. Morgen wird's dann aufregend, weshalb ich schon eine Stunde wachlag. *hibbel*

Habt einen schönen Tag!
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Fellnase

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 42
Sind wir nicht fast alle zu klein für unser Gewicht?  ;D Sashti ich drücke feste die Daumen, dass ihr dem Katz helfen könnt.

Hallo die Damen! Die Zeit fliegt , irre !

Schön von Euren Ausreitgeschichten zu lesen. So langsam geht es bei mir auch wieder los, zwar noch im ruhigen Tempo, aber Schrittausritte mit wenig Galopp gehen schon mal für ne Stunde *freu*

Heute morgen hatten wir nochmal Wintereinbruch im Norden *eiskratzenmusste* dafür jetzt aber Sonnenschein, Wetter scheint sich aber zu drehen, bekomme Kopfweh *autsch*

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.828
  • Geschlecht: Weiblich
mgn *knrr*

Zitat von: Fellnase
Sind wir nicht fast alle zu klein für unser Gewicht?
meine Größe Länge wechselt  ::) - eine kurze Zeit lang war ich viel zu klein, dann etwas zu groß, dann lange Zeit genau richtig - aktuell schrumpfe ich wieder  :-[  :P

Sasthi das klingt tatsächlich behandelbar und freut mich sehr für den Hannibal  :D und für dich  :D


Zitat von: ZS
Sonst wären wir (sind wir eigentlich schon) übervölkert.
yep so ist es .. *seufz* sehr schöner Film dazu 

Zitat von: Kio
Dein Kater wiegt ein Drittel mehr als mein Hund
was können wir dafür wenn du so einen kleinen Lockenwicklerwecker hast  ;D Tsahlie wiegt auch 6,8 Kilo - ohne fett zu sein - der ist halt groß .. also größer als die Prinzessin  ;D

Zitat von: pedro
Irgendwann kam da dann eine so einladende Bank, dass ich auf ihn draufgeklettert bin und wir einen wunderschönen Ausritt hatten.
eben  ;D manchmal passt es einfach

*Kaffeehinstellt* *undTee*






Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline vomAnnaberg

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 817
  • Geschlecht: Weiblich
Guten Morgen die Damen  :)

Entschuldigt meine Abwesenheit  :-[ da ich aber fand es wäre mal eine neue Krankheit fällig konnte ich einfach nicht  :(

Glückwunsch zum Hänger Kio  :D das wird schon klappen. Mops klingt auch sehr gut drücke die Daumen das es jetzt wieder alles Bergauf geht .

Hexle ,Ausritt klingt sehr gut :D die Geschichte mit dem Auge allerdings nicht  :( auch Daumendrück .

Mein altes Pferd denkt sich momentan auch so allerlei Krankheiten aus  :P GsD wechseln wir uns mit krank sein ab  :P zeitgleich wäre sehr ungünstig  :-[ ::)
Mein Mann musste in letzter Zeit schon öfter einige Tage Zuhause bleiben weil sein Weib nicht arbeitsfähig war da brauchts dann nicht auch noch kranke Tiere dazu :-X

Sasthi dem Kater auch gute Besserung  :) Unsere alte Stallkatze ist auch zu klein für ihr Gewicht, da ist ihr Spitzname "Rolli" auch sehr treffend  :P

Wie geht es denn eigentlich dem kleinen Friesen  :-\ weiß da einer was  ???

Da ich momentan zu überwiegendem Innendienst mit .... ähm ja Ruhephasen  ::) gezwungen bin, bin ich doch sehr froh jetzt den kleine Kuschelwuschel um mich zu haben  :D Sie ist für eine Perserdame ein echt heißer Feger und hält hier alles auf Trapp, mit dem Hund klappt es auch schon recht gut was mir Anfangs doch etwas Sorge bereitet hat  :-\

Mehr hab ich jetzt nicht auf dem Schirm man möge mir verzeihen  :)




Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.828
  • Geschlecht: Weiblich
vA och nö ...  :-[ ...wer braucht schon neue Krankheiten  :-\ aber immerhin nimmt dein altes Pferd zeitlich gesehen Rücksicht  :-X :-\ *GUTEBESSERUNGWÜNSCH*

Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.828
  • Geschlecht: Weiblich
Moin Meedels.. *knrr*

nur noch 3 Stunden dann beginnt mein Wochenende  :D allerdings um das Pony in die Klinik zu fahren wegen des Auges  :-[  sie lässt sich zwar jetzt wieder ganz nett verladen - bleibt auch drin... aber ansonsten hab ich rechtschaffen Bauchweh  :-X einerseits weil sie sehr unentspannt ist im Umgang mit fremden Menschen und ich nicht bei ihr bleiben darf (Corona sei Dank). Andererseits wegen der möglichen Diagnosen  :-X … also ab 14 Uhr wäre der eine oder andere Daumen brauchbar  :-\

*Kaffeehinstellt* *undBaldrianTee*
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.261
    • Tauschticket
Tach, die Damen :D

@vA: Was machst Du denn für Sachen? Trotzdem freu ich mich, von Dir zu lesen und wünsche Dir gute Besserung!

@Hexle: und ich war schon aufgeregt, weil ich einen leeren Hänger umhergefahren habe ... Ich denke an euch und hoffe auf Professionalität in der Tierklinik und eine gute Diagnose! *daumenquetsch* *ach nee, nachher ja erst* Hast Du Aconitum? Das hilft mir immer sehr!

Ich hab gestern wieder mein Pferd geritten, diesmal mit erhöhten Anforderungen *g*, und wir haben tatsächlich festgestellt, dass ihm das Gebiss, das ich bisher verwendet habe, nicht gefällt :-\ Ich fürchte, es ist ihm zu scharf (Sprenger Dynamic RS), jedenfalls lief er von Anfang an schlechter, was ich erstmal auf mich geschoben habe, aber sobald wir ein etwas anders geformtes der Trainierin genommen haben, war er wie ausgewechselt :-\ Dann haben wir noch Sitzübungen gemacht und dann ging's auch besser durch die Hütchen über das Dreieck :D Also kauf ich mal gleich zwei andere doppelt gebrochene Wassertrensen für ihn.  ::)

Und dann hab ich das schicke Teilchen gekauft :D Verkäufer war sehr anständig, wir haben einen Vertrag gemacht, Geld gegen Anhänger getauscht, dann hab ich mich auf der Heimfahrt mal wieder verträumt (ich hab mich so gefreut und musste immer mal in den Spiegel gucken, wie hübsch es ist) und war woanders ::) (Es wird echt Zeit für ein Navi) Und natürlich gab es kurz vor dem Ziel noch eine Straßensperrung, so dass ich gleich auch mal damit das erste Mal wenden konnte (nicht, dass ich nicht schon mit anderen Gespannen in viel engeren Situationen ...)

Am Ende war ich so aufgeregt, dass ich drei Anläufe brauchte, um das schicke Teilchen einigermaßen sinnvoll einzuparken ::) Okay, man muss direkt hinter einer Kurve auf der Straße ausholen, im Garten stehen überall seltsam Betoninstallationen des Vorbesitzers und die Stadt hat ein scharfkantiges Schild aufgestellt, das man auch nicht einfach so sieht ... Aber es ist ja nicht das erste Mal, dass ich da eingeparkt habe, der kleine Holz-Plane wohnte da schon und sogar den Portax hab ich da in einem Anlauf reinrangiert. ::) Nun muss ich nur noch 2-3 Schüttmeter Holz wegstapeln, damit ich ihn ganz zwischen die Bäume schieben kann. Langfristig wird er eine Capa oder so was bekommen, denke ich. Freitag melde ich ihn um ;D
« Letzte Änderung: 15.04.21, 10:37 von Kiowa »
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.828
  • Geschlecht: Weiblich
Zitat
dann hab ich mich auf der Heimfahrt mal wieder verträumt (ich hab mich so gefreut und musste immer mal in den Spiegel gucken, wie hübsch es ist) und war woanders  (Es wird echt Zeit für ein Navi)
;D .. was nichts nutzt, wenn man ein Navi hat, wenn man es dann gewohnheitsmässig stumm schaltet, weil es beim Hörbuchhören stört  ;D
Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...