Autor Thema: Amazonen, Pferdestärken und das wahre Leben .... 2021 wird alles besser  (Gelesen 62777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.147
  • I care not!
Morgen,

ja ist das grässlich draußen, da hilft nicht mal Schoki. Lieber eine große Kanne dampfenden Tee.
Zum Glück  ::) hab ich ja ab morgen Urlaub.

ZS,
super, dass dein Näschen wieder tut, was es soll.  :D Weiter gute Besserung.

Am Samstag habe ich eine  Vereinskollegin getroffen, die hat mir eine unglaublich Story erzählt. Eine andere Vereinskollegin reitet Vielseitigkeit und war Mitte August bei einem Turnier im/beim Hambacher Forst. Ihre Stute hat sich irgendwie aus einer der Stallzeltboxen befreit und ist in den Wald gelaufen. Da war sie dann verschwunden  :o. Man hat mit Suchtrupps mit Hunden und Drohnen nach ihr gesucht, aber keine Spur. Nach einer Woche!! hat sie ein Spaziergänger aufgegriffen. Nachdem sie noch die Gamaschen anhatte, hat er sie einwandfrei als Nicht-Wildpferd identifiziert  ;D und den Förster angerufen. Er hatte gar nichts dabei zum Einfangen, aber die Stute war wohl so glücklich, einen Menschen zu sehen, dass sie bei ihm geblieben ist bis der Förster kam und sie aufhalfterte. jetzt ist sie wieder zuhause!  :D
Wahnsinn, oder?
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
Pedro,  :o was für ein glücklicher Zufall fürs Pferd und Besitzer  :D

Meine Stallkolleginnen  ::)
Freitag: Ich, oh die Weide ist abgefressen. Sollen wir sie auf die erste Weide stellen, dann aber nur 2 Stunden sonst gibt´s Bauchweh weil fette Weide. Kam eine Antwort von B. Nein. Sie steckt ein Stück zur abgefressener Weide dazu. Alle PB haben Daumen hoch.
Samstag morgen kommt eine Nachricht von M. Habe die Pferde auf die erste Weide getan. Sie fährt jetzt wieder nach Hause.

B: fragt wer holt sie nach 2 Stunden rein? keine Antwort. Also ich ab in den Stall im strömenden Regen um die Pferde wieder runter zu holen.
M. schreibt. Sie versteht nicht warum die Pferde nicht auf die erste Weide dürfen. Wir haben doch soviel.
 B. schreibt. weil sie erst mal die hinteren abfressen sollen.
Ich. Weil wir gestern uns doch alle abgesprochen haben, dass B ein Stück dazu tut. M hat doch auch ihr Daumen hoch geschickt. Außerdem können sie dann den ganzen Tag auf der Weide bleiben, ansonsten wären es ja nur zwei Stunden gewesen wegen Kolik und Rehe Gefahr. Und sie doch immer dafür sind dass ihre Pferde den ganzen Tag drauf dürfen. Nicht zu erwähnen das genau diese zwei Pferde sehr stark übergewichtig sind  ::)
kann man sich nicht einfach mal an Absprache halten? Und es sind immer die Gleichen. Samstag haben wir ja unser Treffen.

Dann habe ich eine Stallkollegin verärgert. Ihr Pferd hat eine Reaktion wie ein Faultier. Eigentlich gar keine. Da die Stute nicht mit auf die Weide darf trennen wir den Stall ab. (Pferde können frei wählen ob Weide oder Stall) wenn wir die Pferde gegen Nachmittag reinholen öffnen wir wieder das Tor. P steht wartend vor dem Tor. P gehe bitte zurück. P steht da. Blick in sich gekehrt. Etwas deutlicher, P zurück. Nix. Schnalzen, so hat die PB gesagt. Also Schnalzen. P steht da. mit der Hand versuchen zurückzuschieben. P steht da. Man wird deutlicher. P. steht da. Man wird sehr deutlich, versucht mit dem Tor wegzuschieben. P steht da. keine Reaktion. Nix.
Habe ich PB gefragt. wie sie das macht. Da kommt ja nix. Antwort von PB. P macht da Unterschiede. P macht das halt nicht bei jedem  ::)
PB ist auch eine etwas in der Reaktion langsamere Person. Da passt das Sprichwort doch gut. Gleich und gleich gesellt sich gern  ;D



Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.901
  • Geschlecht: Weiblich
Moin *knrr* Montagmorgen und die Woche nimmt kein Ende  ::) :P ;D

Zitat von: Hatice
Immerhin war ich eingeladen und bin nicht in irgendeine Sitzung geplatzt, super peinlich...
;D ;D das hätte ich sein können ... zum Glück geht bei uns nach wie vor nichts in Präsenz - elektronisch kann ich ja nicht im falschen Meeting landen und habe die Chance nachzulesen worum es geht  8) ;D


ZS Absprachen werden in Sachen Pferdehaltung ja prinzipiell überbewertet ;D

pedro  :o :o :o ach du meine Güte - was ein Glück für Pferd und Besitzer !!

*Kaffeehinstellt* *Teeistjaschonda*


Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.375
    • Tauschticket
Mahlzeit *müdeguckt*

morgen ist meteorologischer Herbstanfang, und ich warte noch darauf, dass der Sommer noch mal zurückkommt  :-\ ::)

Der Mopsel und ich hatten einen schönen Tellington-Kurs, der trotz anspruchsvollem Wetter gut gelaufen ist. Nette Gruppe, schöne Gegebenheiten, und ich hab jetzt mehr Selbstvertrauen, diese Arbeit mit ihm zu machen.

Gut getan hat es uns beiden, und er ist sowieso der Beste.
BIN ich froh, so ein braves, kooperatives, freundliches und letztlich auch gut erzogenes Pferd zu haben!

Das mit den Absprachen war ja in meinem letzten Stall so das, was am anstrengendsten war  ::) Ich bin derzeit sehr froh, in einer Autokratie zu leben, in der freundlich, klar und dann auch verlässlich kommuniziert wird.  8) Auch wenn es immer mal sein kann, dass ich nicht bekomme, was ich nun genau will, ist es eben immer höflich und klar und geradlinig.

Sehr witzig finde ich immer wieder, dass meine augenscheinlich ängstliche, nachgiebige und wenig entscheidungsfreudige SB aus dem letzten Stall derzeit als Bürgermeisterin kandidiert und sie mich immer von den Plakaten anlächelt, wenn ich einkaufen fahre. Bin zu dem Schluss gekommen, dass es für alle anderen zwar stressig war, dass ja aber im Grunde immer am Ende immer alles genauso lief, wie es für sie entweder unkompliziert oder am besten war und dass sie in solchen Prozessen wohl sehr genau weiß, was sie tut, so dass sie gut und kooperativ dasteht und trotzdem ihren Willen kriegt. Wenn man dann noch bedenkt, dass jemand in seiner Freizeit vielleicht das Thema Konflikt und Verantwortung anders angeht als im Job, bringt sie vielleicht viel mit, um eine geschickte und erfolgreiche Bürgermeisterin zu werden, die sich selbst nicht aufreibt ;D

Das mit dem verschwundenen Pferd, das direkt vom Turnierplatz verschwunden ist, ist irgendann in meiner Facebook-Timeline aufgepoppt. Passiert bei Distanzritten ja leider auch manchmal. Unvergessen Sam, der im Bahnhof Celle auf der ICE-Strecke galoppierend fotografiert wurde (ist zum Glück nichts passiert!). Am besten finde ich aber die Geschichte, wo dieses Jahr 2 Pferde aus ihrem Paddock ausgebrochen sind, die so was noch nie gemacht hatten und routinierte Reisende waren, und dann von einer spät anreisenden Distanzreiterin an der Straße aufgegriffen wurden. Die Polizei, die dazu kam, war sehr verwirrt, als klar wurde, dass das Problem im Grunde schon gelöst war, weil die Veranstalterin informiert warund alle Suchtrupps sich bis dahin auch dort eingefunden hatten. ;D
« Letzte Änderung: 30.08.21, 12:03 von Kiowa »
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.267
N'Abend,
Pedro: das war dann kein ganz dummes Pferd! Aber das war nicht der Hambacher Forst an dme Tagebau?
Hatice schönen Urlaub!
Kio: wäre die EX-SB dann auch Deine Bürgermeistein?
RS: in Arbeit ertrunken?
ZS: gut nach Hause gekommen ;-)
Ich habe leider vergessen, bei Hexle schönes Wetter für den Urlaub zu bestellen :-[ Wäre da kurzfristig was möglich Hexle?*verzweifeltguck* Das wäre südlich von Dir ;-)Heute waren wir mal in einer größeren Stadt - das ist so gar nichts mehr für mich ::) Viel zu viel Leute, kein licht zum fotografieren und irgendwie wahnsinnig anstrengend.... Mal sehen, wir wollen noch mal in eine kleinere Stadt hier in der Nähe, vielleicht geht ads ja besser. Nachdem die keine Schwarzwaldrundfahrt auch nur zum Erkunden war, gab es dann Frust-Shopping in einer Staiúdengärtnerei 8) GG wollte ja unbedingt da in der nähe vorbei, er hat sich auch was ausgesucht 8)
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
FtC, wo gibt´s denn hier ne größere Stadt  ;D
ab Mittwoch soll´s besser werden
ja gut nach Hause gekommen nach dem ich die letzten 4 Stufen bei euch auf einmal genommen habe  ::)
und die 3 Fellnasen sind allerliebst. Vor allem Vincent  :)



Offline FelixTheCat

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.267
ZS: Deine Heimatstadt 8)
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!

Offline Hexle

  • Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein, wie andere mich gern hätten
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.901
  • Geschlecht: Weiblich
moin n'abend Mahlzeit  ;D

kein Kaffee da? *enttäuschtguck*

Kio deiner Ex-SB wünsche ich, sofern sie den Job bekommt, verständnisvolle Bürger  ;D

Zitat
Wäre da kurzfristig was möglich Hexle?*verzweifeltguck* Das wäre südlich von Dir ;-)
ne, sorry, das kommt mir nun doch ein bisschen plötzlich ...


.. vergleichbar plötzlich wie die Erkenntnis, dass Tsahlie seit neuestem für die Katzenpension einen aktuellen negativen Giardientest braucht  ::) ... dafür brauchts eine 3-Tage-Sammel-Kotprobe .... das wird ECHT KNAPP ..zumal Tsahlie niemals nicht im Haus aufs Klo geht, es sei denn er ist mehrere Tage am Stück eingeknastet  :P mit den üblichen Nebenwirkungen wie z.B. einer gewissen Geräuschbelästigung UND der Umgestaltung der Wände und so  :P

*NERV*

*Kaffeehinstellt**undTee*

Du wirst sicher nicht jedes Ziel erreichen, dass du dir gesetzt hast. Du wirst aber ganz sicher kein Ziel erreichen, dass du dir nicht gesetzt hast...

Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.375
    • Tauschticket
Mahlzeit *kaffeenachschenkt*

der Sommer ist zurück :D Noch ein bisschen kühl, aber sonnig, man muss das Plissee herunterziehen, um hier arbeiten zu können *froi*

@Hexle: ich vermute ja, dass sie im Job durchsetzungsfähiger auftritt, bzw. auch nach außen hin sich durchsetzungsfähiger gibt. Immerhin hat sie ja immer genau ihren Willen bekommen ;D Da sie nicht auf den Kopf gefallen ist, dazu ein gebildeter, freundlicher und empathischer Mensch mit guten Ideen und darüberhinaus mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der naheliegenden Kreisstadt hat, mit Führungsverantwortung, wäre sie wahrscheinlich keine schlechte Bürgermeistern für den kleinen Ort mit dem zweitschönsten kleinen Edeka der Welt ;D

@FTC: ne, meine Bürgermeisterin wird erst in ein paar Jahren neu gewählt. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal in einer größeren Stadt war ... muss im Herbst 2019 gewesen sein :o
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)

Offline pedro

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.147
  • I care not!
So, erster Urlaubstag schon fast rum.  ;D

Endoskopie der Bezaubernden haben wir auch schon geschafft. Irgendwie gab es da gar nicht viel zu sehen und auch nur sehr wenig Material um an Proben zu kommen. Das ist für mich aber sehr ok.  :D Bei Dickie hat die TA versucht, einen Hufabszess zu öffnen, wie erwartet ging das nur so mittel gut. Ok, nächster Termin am Freitag. *seufz*

Morgen ist dann nochmal ein bisschen Stresstag, da fahr ich mit der Mama nach Leipzig. Hoffentlich kommen wir auch wieder heim, nicht dass wir dank Bahnstreik dann dort bleiben müssen.  :o ;D
Aber ab Donnerstag fängt der Urlaub dann auch wirklich richtig an. *freu*
Problemlösung a la Captain Becker: Kann ich nicht einfach auf was schießen?

Offline Zuckerschnute

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.010
FR größere Stadt. Pffhhh....ha ha ha...lach....

jetzt ist mein linker Zeigefinger lädiert. Fabi und ich wollten gleichzeitig eine Mücke wegscheuchen. Sie mit Huf, ich mit Hand. Leider war mein Finger irgendwie im weg. Macht richtig weh. Das vordere Glied am Finger ist dick, rot und geschwollen. Obere wie untere Seite.  ::) Ich bin einfach nur ein Schussel  ::) ;D

ich werde wieder probieren Fabi im Gelände gebisslos zu reiten.

Pedro, ist doch gut, oder? also das man nicht so viel gesehen hat

Zitat
ne, sorry, das kommt mir nun doch ein bisschen plötzlich ...
 
also ich finde du bist ganz schön zackig mit dem Wetter  :D

Zitat
der Sommer ist zurück
:D


Offline Kiowa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 5.375
    • Tauschticket
Morgähn *kaffeehinstellt*

also ich fand auch, dass das fix ging mit dem Wetter. So richtig Sommer ist wohl nicht mehr drin, aber Altweibersommer ist ja auch schön.

Ich denke, wir sollten mal ne neue Box aufmachen, so nach gut doppelt so vielen Beiträgen wie sonst erlaubt waren und einem Dreiviertel Jahr :o Ist 2021 alles besser geworden ist ?
Eine Frage, die wir dann nebenan noch mal beantworten können 8)

-> Hier entlang bitte!
"God put me on this earth to accomplish a certain number of things. Right now I am so far behind that I will never die." (Bill Watterson)