Autor Thema: Schweizer in Advents-stimmung  (Gelesen 8159 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Schweizer in Advents-stimmung
« am: 06.12.19, 09:37 »
Willkommen in der neuen Box!

@Silvana, Nachträchlich Happy Birthday!!!

Bei uns gehts rund, einmal mehr tanzt der Bär im Büro, da liebe ich meine Remote Tage wie heute, an denen ich mir den Arbeitsweg spare und auch mal flexibel wie heute Nachmittag, kurz am Stall vorbeischauen kann. Wobei arbeitsweg-technisch darf ich mich nicht beklagen mit 17km (ca. 20min) mit Auto ;). Mein Chef wechselt auf den 1.1. es graut mir vor der Übergangszeit, und noch viel mehr vor der Nachfolge.. ich halte im Moment aktiv die Augen offen für eine Alternative.

In den Stall muss ich heute auch weil Girly seit rund 2 Wochen lahmt, erster Befund vor 10 Tagen vom TA, sie hat sich verstaucht, vertreten oder verlegen... Im Schritt ist sie "sauber" aber eben, im Trab nicht, und leider hat sich dass bis letzten Mittwoch nicht gebessert, daher muss heute der TA nochmals "ansaugen" - ich hab etwas bammel vor dem definitiven Befund, die Dame ist ja schon 24 und nicht die sozialste, also würde eine allfällige Altersweide für Sie nicht in Frage kommen... haltet bitte die Daumen gedrückt.

In diesem Sinne allen einen schönen Niggi-Näggi  bis demnächst...
LG WH

Offline Kruemmelmonster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 84
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #1 am: 11.12.19, 18:24 »
Danke für die Neue Box WH.

Daumen sind gedrückt, für 2-Beiner Arbeitstechnisch und 4-Beiner Gesundheitstechnisch!

Ich bin nach wie vor im HML Modus, habe auch nicht wahnsinnig viel zu berichten, bin seit 3 1/2 Wochen zuhause nach einer geplanten OP  ::)

Eine schöne Adventszeit wünsche ich Euch allen!

Offline Traberhexe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 927
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #2 am: 12.12.19, 22:32 »
Danke für die neue Box. Ich werd auch Hmler'n was soll ich auch berichten...
Auch von mir Alles Gute Nachträglich Silvana  :)

Bei uns ist laufend was los. Es wird nie langweilig.
Zur Zeit wird die Werk-Bastel-Nähecke aus gebaut. Aber im grösseren Format. Und ich aktiviere mein altes Wissen mit einer gebrauchten, aber super Näh-Stickmaschiene. Uff 30 Jahre ist es her... Erstmal neue Regale, Werkbank und einräumen. Dann geit dat los.  ;D  8)

Offline Fah

  • Strickliesel mit Ponypower
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.345
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #3 am: 16.12.19, 11:12 »
Oha, ich habe den Anschluss verloren und musste erst mal die "Benachrichtigen"-Funktion wieder aktivieren.

Huch, meine Nähkünste sind, nunja, nicht mehr vorhanden. :-[ Ich wüsste nicht, ob mir ein Nähkurs oder Youtube-Videos mehr helfen würden. ???

Carmen, wie geht's Girly?

Das Pony hatte gestern einen Einsatz im Team-Gymkhana mit Kostümierung. Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass ihr silbern und roter Weihnachts-Glitzer-Schmuck hervorragend steht. Und ich mag doch kein Blingbling! Echt witzig, wie gut und dass ihr Silber steht, Fallada war eindeutig der Gold-Typ. Ich sehe mich schon in die Farbberatung für Pferde einsteigen. ;D Bloss an den Mini-Weihnachtskugeln in der Deko fand sie null gefallen und hat die Dinger mit einer kräftigen Halsbewegung am Hänger abgestreift, als ich ihr den Rücken zugedreht habe. OK, das war deutlich. ;D
Lange Rede, kurzer Sinn: das Pony hat sich super gehalten, aber ich war froh, war es ein Team-Wettkampf. Die grosse Halle im NPZ hat sie ganz klein werden lassen: an einer kurzen Seite der volle Abreiteplatz, an der anderen Seite eine belebte Tribüne mit Festwirtschaft und das Viereck dazwischen mit lauter Figuren und glitzernder Weihnachtsdeko. Die junge Dame war sichtlich froh um ihren grossen irischen Begleiter. Im Parcours hat sie aber alles gegeben. Je mehr Aufgaben auf sie zukamen, desto eifriger wurde sie und vergass die gruselige Umgebung komplett. Was für ein Pony! :-*
Ein Pferd macht den Tag länger, die Nacht kürzer, das Konto leerer, die Nerven blanker und die Klamotten schmutziger.
Aber es macht auch dein Herz größer, deinen Geist weiser, den Charakter stärker, deinen Horizont weiter, die Zukunft hoffnungsvoller und dein Leben reicher.
Autor unbekannt

Offline Fah

  • Strickliesel mit Ponypower
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1.345
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #4 am: 24.12.19, 16:27 »
So ein Hudelwetter! Selbst mein Pony verliert langsam aber sicher den Humor. Regen, Wind, Regen und Wind, Kälte... Unser Weihnachtswunsch ist somit mal deponiert, mal sehen, ob er bei Petrus ankommt. Aber wehe, er lässt die ganzen unter Wasser stehenden Wege jetzt einfrieren, weil er es sich anders überlegt.  :-X Dann bin ich wohl reif für die Irrenanstalt. Ich habe es im Dezember sogar hinbekommen, dass in der (Vor)Vollmondzeit genau an den zwei (!) Abenden nicht Wolken den Mond verdeckten, an denen ich nicht beim Pferd war. Und wenn es die eine Stunde war, in der ich im Sattel sass: Licht von oben war nicht vorhanden. ::) Ob ich wohl Lotto spielen sollte bei meinem Glück?

Egal: ich wünsche Euch schöne Weihnachten und rutsch gut ins neue Jahr rüber! :-*
Ein Pferd macht den Tag länger, die Nacht kürzer, das Konto leerer, die Nerven blanker und die Klamotten schmutziger.
Aber es macht auch dein Herz größer, deinen Geist weiser, den Charakter stärker, deinen Horizont weiter, die Zukunft hoffnungsvoller und dein Leben reicher.
Autor unbekannt

Offline Traberhexe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 927
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #5 am: 31.12.19, 20:45 »
Ich hoffe Ihr hattet schöne Weihnachten? Bei uns ging Magen Darm rum. Aber es ging noch relativ gut (Imodium sei Dank).
Gestern waren wir beim Torfrock Live Konzert 30. Bagaluten Wiehnacht! (Ja seit 30. Jahren machen Sie das nun zu den Feiertagen) Vorgruppe: die Wohnraumhelden -suuuuuper. Das Jüngste Kind ganz vorn  :o ohne Ohrenstöppsel....!! Uff ok es ist nicht so extrem laut wie bei grossen Konzerten. Aber das war ne Leistung.
Die Rocker sind verdammt alt geworden richtig alt... leider war die Röhrstimme der Raymond krank er fehlte echt. Klaus machte das schon gut, aber die Röhrstimme fehlte sehr.
Leider waren auch ein paar Idioten da...war ja klar ein paar die sich schon in der Zeit der Vorgruppe die Lampen im Kopf abgeschossen, hatten gibt es ja immer.
Also super Abend.
Heute geht es ruhig ins Neue.   ;D  8)

Wer gucken will: cool 8)
Wohnraumhelden
torfrock

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #6 am: 06.01.20, 13:50 »
Happy New Year!!!

Fah, Girly geht es den Umständen entsprechend wieder Gut, beim der 2. Untersuchung mit Röntgen (und einer fast 4 stellingen Tierarztrechnung) haben wir endlich eine Diagnose... Spat, resp. altersbedingte Arthrose im hinteren linken Sprunggelenk. Bis März ne deftige Chemie bombe mit Entzündungshemmer und Schritt als einzige Gangart, wenigstens dürfen wir sie reiten....

Wir sind gemächlich im Stall ins Neue Jahr gerutscht, und das Neue Jahr brachte schon einige interessante Wendungen und Erlebnisse, so waren wir am 2.1. in einem Escape Room (coole Sache) und mein Man ging freiwillig an einen Guggen Abend am Samstag und mag neuerdings Brettspiele... was hab ich die letzten 20 Jahre falsch gemacht???  ::) - aber mir solls Recht sein.  ;)

Ansonsten alles im Grünen Bereich. Wünsche allen viel Glück im Stall.

LG WH

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #7 am: 14.01.20, 17:26 »
Ha ich bin hier alleinunterhalter  ;D ;D
LG WH

Offline Lalelu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #8 am: 16.01.20, 09:29 »
Hah! Gar nicht!  ;D

Ich versinke hier in der Arbeit, drum melde ich mich auch so wenig.
Eine Kollegin schwanger, Arbeitspensum auf 50% reduziert und ab Mai dann ganz weg. Zweite Kollegin macht ab August eine Weiterbildung und wird dann ausscheiden.
Das heisst, es werden z.Zt. zwei neue Personen gesucht. Die Vorstellungsgespräche laufen, aber ich glaube nicht, dass wir vor Mai neue Leute bekommen.

Seit Oktober haben wir unseren neuen Chef. Der ist relativ anstrengend, weil fordernd. Gleichzeitig aber eine gradlinige Person, die jederzeit ein Ohr für einen hat. Das schätze ich sehr.
In unserer Firma wird grade extrem viel umstrukturiert. Ich sehe da noch unruhige Zeiten auf mich zukommen. Eigentlich möchte ich schon auf meinen 90% bleiben, muss aber zugeben, dass mir die Arbeit grade über den Kopf wächst. Ich denke, dass ich kurzzeitig doch aufstocken muss. ::)

Herr Pony hat dieses Jahr Fell geschoben, als wolle er auf eine Antarktisexpedition gehen. Ausserdem sind die Vorderhufe grösser geworden und an rechten Vorderhuf will sich die Strahlfäule nicht in den Griff bekommen lassen.
Die Überprüfung der Blutwerte hat eine Verschlechterung ergeben, so dass wir die Dosis des Prascend erhöhen mussten. Ausserdem wurde er komplett geschoren und trägt nachts eine ungefütterte Decke. Wenn ich mir die Temperaturen im Moment so ansehe, war das definitiv die richtige Entscheidung. Ob aufgrund des Fellverlustes oder der erhöhten Dosis weiss ich nicht, er ist aber auf jeden Fall wieder wesentlich munterer.

WH, ich habe grade mal wieder das puzzeln für mich entdeckt. Früher habe ich das gerne gemacht, aber irgendwie ist das auf der Strecke geblieben.
Seid Ihr im Warteck im Escape Room gewesen? Da waren wir schon, aber leider haben wir die Aufgabe nicht ganz gemeistert.
In Freiburg gibt es zwei identische Räume, so dass man in zwei Gruppen einen Wettstreit machen kann, wer es am schnellsten schafft.  :D

Nur ein Erwachsener, der ein Kind bleibt, ist ein Mensch
(Erich Kästner)

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #9 am: 16.01.20, 16:43 »
Lalelu,

Hach bin ich froh, dass es nicht nur mir so geht, bei uns wird in ca. 2 Wochen der Neue Chef announced, wir organisieren uns nun selbst :D - wofür braucht man Cheffe????

Puzzlen auch spannend - hab meinem Papa eins zum 85. gekauft von Mordillo (und meine Mam ist seit gestern dran, früher auch ne Gruppenbeschäftigung)

Escape Room waren wir am VoltaPlatz, wunderschön gemacht empfehlenswert und ja wir sind raus gekommen.. ;D ok, 63:30h, statt 60:00 ;) - Freiburg muss ich notieren - interessant...

Neues Jahr hatte schon seine Überraschungen... die Stallälteste Ziege lief unter den Traktor und ein ex-Kollege ist am Wochenende leider gestorben, zeigt wieder, man muss das Leben geniessen... Was wir mit einem Besuch am CSI gemacht haben am Freitag Abend, Juan war beeindruckt.. muss sagen, ich auch, die Bilder die ich von solchen Veranstaltungen von früher im Kopf hatte, waren - zumindest bei den Profis (die haben wir auch nur gesehen) - nicht wieder zu finden... Meisst normale Zäumungen, echt ne Freude auch wenn das eine oder andere Pferd den Kopf vielleicht etwas höher trug.

Cause ist Fit und Girly hat sich mit Medi's auch gut eingependelt, darf immernoch nur Schritt, aber bockte am Wochenende an der Hand wie ne 2 Jährige  ::) ;D

LG WH

Offline Lalelu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #10 am: 21.01.20, 07:44 »
WH, machen wir einen Dialog?  ;D

Heute früh war es knackig kalt, so langsam fühlt es sich nach Winter an. Einen herrlichen Sternenhimmel durfte ich geniessen. Bloss auf den Wind hätte ich verzichten können. Sogar Grisu ist es zu kalt. Er verlangt neuerdings, unter die Bettdecke gelassen zu werden. Ich glaube, er wird alt!  ;) Mittlerweile ist der kleine Knopf doch tatsächlich auch schon 7 Jahre alt.  :o

Ich war am Sonntag im Musical Flashdance. War gut gemacht, allerdings sollte man sich vorher gedanklich von den Bildern des Films lösen. Das Musical hat schon andere Züge. Aber es war ein Eintauchen in die 80er und die Musik natürlich prima!  ;D
Nur ein Erwachsener, der ein Kind bleibt, ist ein Mensch
(Erich Kästner)

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #11 am: 21.01.20, 13:33 »
Ja Lalelu, hier scheint es etwas schläfrig geworden zu sein, die meisten sind vermutlich auf FB und haben unser Forum vergessen  ::)

Interessant Flashdance - früher mal einer der Filme... naja ich stelle es mir schwierig vor die ganzen choreographien des Films 1:1 einzustudieren...

Am Sonntag war ich ausreiten, Cause hatte einen "Zusammenfahr"-Anfall am anderen, wie wenn er den Stromzaun am Schweif hinter sich herziehen würde... Girly buckelte fröhlich vor sich hin (sie sollte ja nur Schritt gehen - immernoch  ::)  ) obwohl sie nicht sollte, aber ich freu mich, es scheint ihr besser zu gehen.. vielleicht lag es auch am kurzzeitigen Schneegestöber (liegen blieb aber leider nichts)
LG WH

Offline glögli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #12 am: 02.02.20, 19:58 »
Hi Girls
Was ist das für eine Wetterachterbahn! Erster Schnee Ende Januar, nur um gleich wieder auf 17 Grad rauf.  :P
Haaren eure Pferde auch schon? Bei uns hat der Kleine schon vor zwei Wochen angefangen. Aber der ist sich ja auch ganz andere Winter gewohnt. Wahrscheinlich denkt er er wohne jetzt im Süden  ;D 8)
Besser wäre es, die Schimmel hätten schon angefangen. Als SB das Häuschen streichen lies wo der Weisse drin wohnt und auch mitten im Auslauf von den anderen dreien steht, hatten sie nichts besseres zu tun als sich daran zu scheuern.  :o Jetzt sind sie etwas dunkelbraun gestreift.  ::)
WH wie steht’s an der Cheffe Front?
Unterwegs mit einem Südländer und zwei Österreicher

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #13 am: 06.02.20, 11:21 »
Hallo Glögli,

Auch den Weg gefunden :D

Cheffe ist announced wird auf 1. Juni hier antraben, bis dahin wurschteln wir selber, wie heisst es so schön: Selforganized Teams :D

Cause macht anstalten zu Haaren, aber noch nicht wirklich überzeugen, schwitzt einfach wie ein Elch wenn die Temperaturen so explodieren, heute war es ja endlich wieder einmal der Jahreszeit angepasst :)

Girly ist auch fit und hat auch zu Warm, der hab ich am Samstag - man staune ich hab in unserem Chaos die Heiniger Schärmaschine wiedergefunden - einen Ralleystreifen am Hals verpasst (hab noch mit der Kollegin gescherzt ob ich noch ein 53 ins Füdi schären soll, aber GG war so entrüstet, da haben wir es gelassen)

Alles in allem sonst alles ok, etwas gestresst, aber wer ist das nicht....
LG WH

Offline Lalelu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schweizer in Advents-stimmung
« Antwort #14 am: 07.02.20, 07:41 »
Wieso eine 53?

So, ab Februar werde ich temporär wieder 100 % arbeiten.  :P Geht im Moment echt nicht anders. Allerdings habe ich zur Bedingung gemacht, dass ich Mittwochs um 15.00 Uhr Feierabend machen kann, damit ich es um halb sechs zum Agi-Training schaffe. Dafür muss ich halt an den anderen Tagen länger machen. Ganz schön ungewohnt, nach 14 Jahren plötzlich wieder Vollzeit zu haben. Jetzt weiss ich wieder, was ich an dem freien Nachmittag habe!

Herr Pony wurde bei den Temperaturen auch von seiner Decke befreit, trägt jetzt aber wieder seinen Schlafanzug. Am WE soll es wieder warm werden und der nächste Sturm steht vor der Tür.
Habt ihr den letzten gut überstanden? Ich hab die halbe Nacht nicht schlafen können bei dem Radau. Zeitweise hatte ich echt Angst, dass unser Dach davonfliegt, so arg hatte es geblasen!  :o. Tagsüber hatte Falko sich zu T. ins Büro geflüchtet, ihm war der starke Wind unheimlich. Für Jerry ist Wind immer eine Herausforderung, da bekommt er Probleme mit seiner Orientierung. Die Gerüche sind weg, der Wind pfeift ihm um die Ohren - nein, Sturm ist nicht sein Lieblingswetter.
Nur ein Erwachsener, der ein Kind bleibt, ist ein Mensch
(Erich Kästner)