Autor Thema: Chron. Veränderung (Zuwachs/Exostose) Gleitfläche des Strahlbeins - Bitte Hilfe  (Gelesen 862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sarah JaneTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Guten Tag zusammen,
ich bin neu hier und möchte meiner 13 jährigfen 660kg Hessenstute gerne helfen.

Gebe ihr zur Zeit Vermiculite D 12 Globoli und denke sie macht gerade ne Erstverschlimmerung durch...hoffe ich das es nur das ist.
Überlege noch Silicea Injeel zu spritzen... habe ihr einen Eimer Mordskerl Nr 19 dr Weyrauch bestellt um alle möglichen Defizite evtl auszugleichen...

Habe Angst vor Hekla Lava da ich gelesen habe, das es auch sich sehr negativ auf Pferde mit exostosen auswirken kann....
symphytum.... naja, ist ja kein kochen der da wächst sondern eine unterform sagt der TA...

Sulfur bekommt sie auch....

Eigentlich möchte ich gerne ein Tip von Euch Profis wie ich das ding wegkriegen kann... mit ruta und thus tox kann ich nur unterstützen aber bekomme es nicht weg

Kann mir jemand Hilfestellung geben?

Ronja und ich wären sehr dankbar für jeden Tip und probieren fast alles aus

achja... gelantine habe ich ihr auch bestellt , um den schleimbeutel zwischen Sehne und dem schrecklichen ding aufzufüllen...

Liebe Grüße Eure Ronja und Sarah jane