Autor Thema: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN  (Gelesen 17521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« am: 06.11.18, 07:47 »
Im November 17°C  :o :o :o
Da kann man auf den Winter ja sehr gespannt sein.

Ulla, wie ist es gelaufen ?
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #1 am: 06.11.18, 08:55 »
Ja Ulla, hat alles geklappt??

Andrea, man munkelt ja so einiges bezüglich des Winters. Wenn ich an die Millionen Eicheln denke, die runtergefallen sind, müsste es ein sehhhhhhr harter Winter werden... aber ob das stimmt?? Alles ist aber besser als 17 Grad an Weihnachten, das fände ich echt  :-X.

Zur Belustigung hab ich euch die restlichen Halloween-Foto's in die Box gepackt...

Gestern bin ich geritten, hatte Mäxchen als Handpony dabei und meine Freundin ist mit Milli gefahren, das macht echt Spaß, jetzt können wir zusammen was machen, ohne "Laufen" zu müssen, grins.
Die Gig hat sich wirklich schon bezahlt gemacht....

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.911
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #2 am: 06.11.18, 09:35 »
Anja, süße Fotos wieder! Und ich finde es toll was ihr immer alles unternehmt!

Die Prüfung war hart, aber ich habe ein ganz gutes Gefühl. Ich habe 7 Stunden lang dran geackert, danach war ich völlig platt.
Jetzt muß ich mich erst mal langsam dran gewöhnen, daß die Büffelei vorbei ist - nach 20 Monaten ackern...
Danke für euer Daumendrücken!!!!
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #3 am: 06.11.18, 10:02 »
SIEBEN Stunden ! Oh !  :o :o War das eine Heim-Prüfung ? Online ?
Dann drück ich auf jeden Fall die Daumen für ein tolles Ergebnis - eigentlich habe ich da keine Bedenken dass Du das nicht schaffen solltest wenn Du immer fleissig gelernt hast !
Und was bist Du dann ? Willst Du Dich selbstständig machen und raus aus der Firma gehen ?
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #4 am: 06.11.18, 10:08 »
Wahhhhhnsinn Ulla, 7 Stunden  :o :-X :o, da wäre ich auch tot!!
Aber ich bin sicher, dass du das hinbekommen hast, bei sooo viel Lernerei... die Daumen für ein super gutes Ergebnis bleiben gedrückt.
Und was bist du dann?? Staatl. geprüfte Ernährungsberaterin? Machst du das dann im Nebenerwerb oder hauptberuflich??
Jedenfalls alles alles Gute für deine Zukunft...  :-*

Tja, wenn man eine Freundin hat, deren Hobby es ist, zu fotografieren, dann kann selbst ich solche Foto's einstellen. Das hat es bis vor wenigen Jahren nicht gegeben, grins. Aber es ist schon schön, so hat man immer eine Erinnerung; auch wenn es nicht immer einfach ist mit den Pony's (die wollen nämlich nicht immer so, wie wir... flöööt).

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.911
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #5 am: 06.11.18, 10:46 »
Jo, das war eine Online Prüfung zu meinem Fernstudium. Das Studium ist staatlich anerkannt, ich bin dann jetzt Vegane Ernährungsberaterin und werde mich damit und mit meiner zweiten Ausbildung nebenbei selbständig machen.
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #6 am: 06.11.18, 10:54 »
Sehr super ! Und was ist Deine zweite Ausbildung ? Ganz schön fleissig, Ulla  :D :D
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.911
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #7 am: 06.11.18, 12:16 »
Die zweite Schiene ist Geistiges Heilen für Mensch und Tier, ich werde dann im Endziel das Geistige Heilen, Entspannungs/Stressmanagement und die Ernährungsberatung anbieten.
Liebe Grüße
Ulla

Offline TinaH

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.234
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #8 am: 06.11.18, 13:23 »
Glückwunsch Ulla  :D
Das wird bestimmt mal ein ganz anderes Arbeiten, als die stressige Pendelei momentan.

Ich hoffe bloß, Du gehst dann trotzdem noch mit uns Essen, auch wenns da dann "böse" Sachen gibt  :-[ wo der Peter mangels Werkzeug oder Sitzgelegenheit schon die Segel gestrichen hat  ;D ;D ;D
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #9 am: 06.11.18, 13:39 »
 ;D ;D
Könnten wir übrigens mal wieder ins Auge fassen: essen gehen. Hatten wir schon lange nicht mehr.

Das ist schon ein sehr spezielles Angebot, aber mit Sicherheit eine Marktlücke. Wenn frau sich gut vernetzt sollte das funktionieren.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.911
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #10 am: 06.11.18, 14:01 »
Na logisch geh ich noch mit euch Essen.... das wäre eh mal wieder überfällig!  ;D
Ich bin da durchaus flexibel und werde auch in der Beratung niemanden missionieren  :D
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #11 am: 09.11.18, 08:49 »
So, die Woche ist fast geschafft  :D
Gestern habe ich das erste Mal ein Roggen-Sauerteigbrot gebacken. Mit Walnüssen drin und es ist sooooo lecker.
Schuld dran ist die Tina, die macht das ja schon seit ein paar Jahren und hat mir neulich von ihrem selbstgebackenen Walnussbrot eine Kostprobe mitgebracht, das hat mich dann doch angefixt  :D
Tina hat mir dann ganz lieb etwas von ihrem super duper Sauerteig abgegeben und wir hatten eine konspirative Übergabe auf dem Parkplatz (kurze mail: der Sauerteig steht unter dem Auto)  ;D ;D ;D
Bissi muss ich noch üben, aber lecker ist es schon mal ! 
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.911
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #12 am: 09.11.18, 09:18 »
Wow, das Brot sieht ja voll profimäßig und lecker aus!
Liebe Grüße
Ulla

Offline Drops05

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #13 am: 09.11.18, 09:37 »
Hej Andrea, was willst du denn noch üben???? Wenns schon lecker schmeckt, also aussehen tut es wie vom Bäcker *find*. Das, was Ulla schrieb, dachte ich auch sofort...

Boah ich bin neidisch, ich würde ja auch so gerne sowas machen, aber wann???? Wenn ich abends von den Ponys heim komme, dann hab ich  zu nix mehr Elan (schäm). Das Walken mache ich immer Sa und So um 5 Uhr morgens... anders hab ich keine Zeit mehr bzw. ab mittags bin ich dann zu platt... ich frag mich grad, wo ich da noch sowas Tolles, wie Brotbacken, unterkriegen könnte *grübel*... und ich fürchte, ich bin auch zu ungeduldig, das braucht sicherlich viele Arbeitsgänge ...

Offline AndreaT.Topic starter

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.065
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ohne Ende in MITTELHESSEN
« Antwort #14 am: 09.11.18, 09:45 »
Ich war auch ganz erschrocken dass das so schön geworden ist  :D ::)
Eigentlich ist es recht simpel wenn man es so macht wie Tina. Man darf sich nicht mit zu komplizierten Rezepten abgeben sondern einfach mit Basic loslegen.
Aber Carlos hat mir auch geholfen und hat es nachmittags vorbereitet, da brauchte man es abends nur fertig zu machen und backen. Tina sagt, man kann es auch schon morgends vorbereiten und abends backen. Klingt gut  8)
Darfs ein Sprickel mehr sein ?