Autor Thema: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter  (Gelesen 46027 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.249
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #630 am: 30.12.18, 20:02 »
Das Polo ist klasse. Ich liebe ihn!
So ein schöner Ausritt heute, mit Knoti. Total relaxt.
Viel Schritt, lange Trabstrecken, auch mal ein Galöppchen. Polo war sehr zufrieden, und ich auch. Ich glaube, ohne Gebiß hat er weniger Stress.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.249
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #631 am: 30.12.18, 22:13 »
Kennt jemand das Buch „Vertikal“ von Manuel Jorge de Oliveira?
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.266
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #632 am: 31.12.18, 11:42 »
nee, ich kenn das buch nicht.

Mädels, Euch, Euren lieben 2- und 4-Beinern wünsch' ich einen guten Rutsch und ein wundervolles, glückliches, gesundes und friedliches Neues Jahr!

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 759
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #633 am: 01.01.19, 08:51 »
Hallo Mädels,

ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr, vor allem Glück und Gesundheit für alle Zwei- und Vierbeiner!

Tara, das mit dem Kopfschlagen ist seltsam, ich würde wohl auch zuerst mal den Zahnarzt draufschauen lassen. Dafür klingen Eure Ausritte so schön, das hat vor einiger Zeit doch noch ganz anders geklungen!

Lollo und ich hatten am Donnerstag und kurzfristig gestern noch Reitstunde, war beide Male toll, obwohl es gestern Morgen ziemlich viel Verkehr hatte, aber das bringt uns mittlerweile nicht mehr so aus dem Konzept (ich war allerdings total geflasht ob all der Varianten, sein Pferd beim Longieren zu verschnüren  :o. Und mir war nicht bewußt, daß es neben rosa Schabracken und Bandagen mittlerweile auch schon rosa Steigbügel gibt  ;D).

Jetzt fahre ich auch gleich in den Stall und mache einen schönen Neujahrsritt, das Wetter ist heute mal wieder schön, das muß ich ausnutzen.

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.249
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #634 am: 03.01.19, 08:41 »
so, der Alltag und die Arbeit hat mich wieder  :(
Gwestern gab's noch eine schöne Platzarbeit mit dem Polo. Ich konnte mir von einer Freundin ein Glücksrad zum testen ausleihen. Na ja, so ganz überzeugt hat mich das nicht....
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.266
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #635 am: 03.01.19, 09:43 »
huhu mädels, geht doch nix über den schnöden alltag, endlich wieder zeit am computer!

die letzten tage/feiertage habe ich nicht wirklich intensiv mit den dame gearbeitet, aber ich glaube, es hat ihnen nicht geschadet :) heute geht es wieder los, haben wir doch nächste woche wieder unser monatliches WE-trainingsgrüppchen und tsjalkje darf dann auch mit.

@Hatice  ;D zu den bandagen und dem bling-bling. ich fasse es auch nicht, was menschen sich und ihren wundervollen pferden mit so nem outfit antun, freiwillig, aber jeder jeck ist anders, ne?

ich bewundere dich, wenn du stunde reitest mit vielen hallennutzern. ich bin ja inzwischen hoffnungslos überfordert, mit einem mitreiter auf dem platz :)

@tara, warum bist du nicht üebrzeugt?

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.249
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #636 am: 03.01.19, 12:20 »
@tara, warum bist du nicht üebrzeugt?

nun, ... ich hatte für mein Empfinden zu viel Druck auf der Hand. Mit dem Knoti war das anders.
Das Polo war auf dem Platz wieder deutlich über Tempo unterwegs, da war er im Gelände deutlich anders. Ich konnte ihn mit dem Glücksrad (in Normalverschnallung) nicht gut regulieren. Vielleicht müssen wir das auch einfach noch mehr/besser üben. Mit den Shanks hatte ich eine bessere Einwirkung.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.249
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Klassiker im April hoffen auf besseres Wetter
« Antwort #637 am: 03.01.19, 12:29 »
Hallo Leute, bitte hier entlang!
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)