Autor Thema: Es wird Herbst bei den Klassikern  (Gelesen 104747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline charona

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.551
Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Antwort #600 am: 31.03.18, 16:14 »
hi mädels! hier regnet es (noch??) nicht, zum glück. Wünsch euch allen frohe ostern, macht es mir nicht nach und futtert nicht zuviel schokoeier  ;D

Offline GilianCo

  • Holsteiner - jetzt mit Fjord im Anhang
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.598
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Antwort #601 am: 31.03.18, 17:16 »
JA, also - an sich wollte ich meinem Pferd frei geben. ABER ich hab dann doch eine kurze Schrittrunde gedreht, weil es morgens noch trocken war. Als wir zurück waren, fing es an zu schneien und zu regnen. Hat auch seitdem glaub ich nicht mehr aufgehört... von daher... nunja... wie angesagt halt. Morgen soll es aber immerhin wieder besser werden. Und ich werde mein Pferdchen morgen wohl eh erst nachmittags arbeiten, weil wir morgen früh erst mal schön brunchen zusammen, mit meiner Mutter.
Wichtig ist, nie mit dem Fragen aufzuhören. A. Einstein.

Das wirklich gute Lernen bewegt sich in kleinen Schritten auf einem Grad zwischen Monotonie und Chaos. Susanne von Dietze

Offline Hatice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.092
Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Antwort #602 am: 01.04.18, 12:33 »
Hey Mädels,

ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest!

Hier ist das Wetter leider nicht so berauschend. Am Freitag war es noch schön mit Föhn und 15C, da hatten Lollo und ich Stunde, die war toll! Am Nachmittag waren mein Freund und ich noch zwei Stunden Spazieren. Gestern gab es dann morgens Schnee und den Rest des Tages Regen bei 5C, das habe ich zum Einkaufen genutzt (war das ein Getümmel) und habe Lollo dann ein bißchen longiert in der Halle. Heute wollte ich erst ein bißchen Ausreiten mit Lollo, aber das Wetter ist immer noch nicht berauschend, und draußen ist alles matschig und schlüpfrig, also waren wir noch mal in der Halle. Lollo hat es aber mit Fassung getragen ;-) Morgen soll es dann wieder Föhnsturm und bis 18C geben, da haben wir noch mal Reitstunde. Gehen wir halt am Dienstag wieder Ausreiten ;-)

Genießt das lange Wochenende!

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Antwort #603 am: 05.04.18, 08:13 »
wünsche schöne Ostern gehabt zu haben. Wetter war so durchwachsen, April halt...
Seit Sonntag ist das Polo wieder „doof“.
Wehrt sich, hebelt sich raus, düst weg, beim Handwechsel nach links. Panikt an den Hindernisblöcken,Stangen und Aufstiegshilfen (die ja erst seit...drei? Jahren an immer dem selben Platz liegen.) Keine Ahnung, was ihn wieder zwickt.
Gestern war Scheixx-Wetter, als ich beim Pferd war. Trocken von der Koppel, dann nur noch regenregenregen. Nach Eineinhalb Stunden putzen bürsten und clickern hab ich das Polo in die Box gestellt und bin heim.
 Natürlich hat es aufgehört, als ich zu Hause war. >:(
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline taraTopic starter

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Es wird Herbst bei den Klassikern
« Antwort #604 am: 05.04.18, 11:56 »
der Herbst is lang vorbei, es wird Frühling, alles neu---

also bitte hereinspaziert!
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)