Autor Thema: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!  (Gelesen 77143 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.812
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #30 am: 20.04.16, 09:39 »
Oh weh, gute Besserung.

Ich bin pestilenzfrei, schon den dritten Winter glaub ich  8)

Dafür dauernd was anderes zu tun  :P wie´s halt so ist. Versuche trotzdem jeden Tag zu reiten oder am WE zu fahren. Morgen sind wir auf einem Holzrücke-Workshop - hat mich ne Freundin überredet, so richtig Lust hab ich ja nicht  ;D

Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.354
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #31 am: 20.04.16, 12:38 »
Oh Andrea, das ist ja blöd - gute Besserung! Hoffe Du bist bald wieder fit.

Ich freu mich schon, morgen endlich wieder zu den Hoppas, die hatten jetzt ja ihre ersten drei Tage ohne mich im neuen Stall.
Liebe Grüße
Ulla

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.354
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #32 am: 24.04.16, 17:19 »
*mitmirselberred*

Andrea, ich hoffe Du bist langsam wieder fit!

Das Wetter ist ja wohl mal richtig unterirdisch... nachdem ich Freitag noch wunderschön mit Maxi in der Sonne unterwegs war, so ganz auf Indianer nur mit Pad und Knoti hats dann heute geeisregnet als ich auf dem Platz war. Brummi wollte gleich losbuckeln weil ihm die Brocken in die Ohren geflogen sind  ;D
Und kaum war ich daheim hats hier den ganzen Nachmittag abwechselnd geschneit und gesonnt. Und wenn ich die Vorhersage für die nächsten Tage anschau....  :-X
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.858
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #33 am: 25.04.16, 07:20 »
Maaaannnn - Mittwoch und Donnerstag war es so schön Frühlingshaft ! Und gestern war es sowas von April und jetzt soll das wohl die ganze Woche so bleiben  :P
In GB war Turnier und ich war zum helfen eingeteilt, das war echt unwitzig. Anstatt Salate hätten wir dicke Suppe herrichten sollen. Aber wer ahnt denn so was ?! Na ja gut, es war so vorhergesagt. Aber dass es so schlimm wird, hat doch niemand geglaubt. Einen Pavillion hat es zerhagelt.
Die Reiter waren alle sehr angeelcht - das macht echt keinen Spass.

Nachmittags waren wir dann aber doch eine Runde unterwegs mit unseren Pferden und mein Pirilettchen ist das erste Mal mit mir drauf die ersten Galoppsprüngchen gemacht. Es hat ja kürzere Beine als die anderen und die sind fleissig getrabt, hach wie schön. Das hat sie ganz toll und souverän gemacht, als sei das das Selbstverständlichste auf der Welt ***herzchen***

Wie war denn der Rückelehrgang Tina ? Warst Du mit dem Daniel dort ?
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.812
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #34 am: 25.04.16, 09:22 »
Ja, bei uns gings mit dem Wetter. Samstag beim Rücken hat es am Vormittag leicht genieselt, ab Mittag ging es dann, das war OK. Gestern hat es eigentlich eher Vormittags geschneehagelt, am Nachmittag hatte ich eine recht große Sonnenlücke, hab aber in 100m Entfernung die Schneefelder vorbeiziehen sehen, als ich geritten bin - sehr eklig  :P
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 843
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #35 am: 25.04.16, 09:25 »
Ohhh ich friere *schnatter* obwohl ich die lU seit gestern wieder anhab...*bibber*
Wir haben es gestern auch geschafft, nicht beschneegrieselt zu reiten, das war fein und es hat  - zum Glück - auch nicht so nass gemacht, dass ich die Ponys nicht reinholen musste - noch nicht... wer weiß wies noch wird...

Andrea, oh, fein, das erste Piri-Galöppchen  :)

Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.812
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #36 am: 25.04.16, 09:48 »
wie kann man denn mit lU frieren? Ich hab sie seit gestern auch wieder an und beim Reiten die Winterjacke und Mütze, mir war mollig warm  ;D der Danny trägt auch wieder die dicke Winterdecke  :-X
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.858
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #37 am: 25.04.16, 10:50 »
Wir haben auch wieder eingedeckt. Und ich hatte gestern voll die Winterausrüstung an, so warm hab ich mich tatsächlich den ganzen Winter über kaum eingemotzelt  8)
Mir war auch muckelig warm  :D :D :D
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 843
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #38 am: 25.04.16, 10:57 »
Keine Ahnung, warum, ich frier halt. *schnatter*
Die Heizung tuts auch net so recht in der Anstalt, scheint mir...  Fleece und dicke Jacke hab ich gestern auch nochmal rausgeholt...
Naja,solang es nicht dauerpisst oder viel schneit, will ich nicht klagen...
Der Speedy findet das Wetter allerdings qool. *rumflitz*.  ;D
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.354
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #39 am: 25.04.16, 11:19 »
Ich hab heute früh um vier auch gefroren... unsere [Zensiert] Heizung ist mal wieder ausgefallen.

Wenigstens wars über den Taunus Höhenzug rüber nicht so arg glatt.

Andrea, Glückwunsch zum ersten Galöppeln! Darauf steuer ich mit der Maxi auch grade zu, jetzt haben wir endlich dafür geeignete Wiesen- und Waldwege und nicht mehr nur die endlosen Beton-Schotterpisten. Das neue Gelände ist voll schön, ich bin ganz hin und weg.
Liebe Grüße
Ulla

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.858
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #40 am: 25.04.16, 11:42 »
jetzt haben wir endlich dafür geeignete Wiesen- und Waldwege und nicht mehr nur die endlosen Beton-Schotterpisten. Das neue Gelände ist voll schön, ich bin ganz hin und weg.
siehste, manchmal entpuppen sich blöd aussehende Begebenheiten als Glücksgriff  :D :D
Ich wünsch Dir viele schöne Ritte auf tollen Wiesenwegen  :-*

Die Heizung von meinem Auto geht nicht mehr. Zum Glück aber die Sitzheizung und heut früh hab ich per Zeitschaltuhr das Heizöfchen vorheizen lassen. Da wars nicht ganz so schlimm. Hier in der Anstalt funktioniert die Heizung  :D und ich hab sie mal wieder hoch gedreht  ;D ;D
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.354
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #41 am: 25.04.16, 11:50 »
Ja, bis jetzt sieht das wirklich rundherum nach Glücksgriff aus, und Brummi hat sich auch innerhalb der ersten Woche schon beruhigt und fühlt sich pudelwohl.
Ich glaub ich muß meine Vorurteile über große Reitställe doch etwas revidieren  ::)
Liebe Grüße
Ulla

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.812
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #42 am: 25.04.16, 12:06 »
Andrea  :o :o :o das Gölfi ist doch noch voll neu... warum geht denn die Heizung nicht? Stimmt das echt, das neue Autos nix mehr taugen und viel schneller kaputt gehen  >:( :-\
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.858
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #43 am: 25.04.16, 13:14 »
Na ja, soo voll neu ist der nu auch nicht mehr. Vielleicht isses ja nur eine Sicherung, eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass das gleich was Schlimmes sein soll. Und nein, ich kann mich nicht beklagen. Der hat tatsächlich noch gar keine Krankheiten gehabt. Nur die üblichen Verschleissteile die dann mal ausgebaut werden müssen eh sie kaputt gehen und dabei den Motor zerstören (Zahnriemen z.B.), oder die Bremsen halt weil sie verrostet sind.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.858
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #44 am: 27.04.16, 07:08 »
Scheint doch was Schlimmeres zu sein als nur eine Sicherung  :'(
Das muss jetzt aber erst mal warten, das Dickauto ist grad beim Autodoc und bekommt eine neue Kupplung.

Gestern nachmittag, grad als ich Reitstunde haben wollte, gabs einen Schneesturm  ::) :P Zum Glück wars kurz, aber maaaannnnnn ich will das jetzt nicht mehr. CK hat kurz überlegt, ob wir Knopf im Ohr-Unterricht machen und sie im Auto sitzen bleibt  8)
Aber dann hat es zum Glück aufgehört und kurz drauf war schönster Sonnenschein.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?