Autor Thema: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!  (Gelesen 38223 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.464
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #465 am: 28.06.16, 14:08 »
Hm, ich firefoxe auch und sehe auch nur die ersten beiden, keine Ahnung, ob der aktuell ist..
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.464
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #466 am: 28.06.16, 14:10 »
Im Chrome gehen bei mir auch nur die ersten beiden...
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline Wanderlusier

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 556
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wanderlusier@web.de
    • Camarguepferde
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #467 am: 28.06.16, 14:11 »
ach so und wegen paraffin und salz... da bin ihc ja froh das das piff ein verfressenes pony ist und nicht sehr schleckig...

er hat als maximum 500ml parafinoel und 8 gehäufte EL glaubersalz am tag bekommen.. das hab ich eine warme matsche aus 2kg wiesencobs (trockenmasse) und ca. 3 joghurtbecher voll mash eingerührt... dazu gab es dann etwas weniger abendheu und er hatte wahl über nach zu hungern oder das zeug zu fressen... nach einer weile fand er es dann relativ lecker... ich glaube ich habe über den winter so 15l öl und 8kg salz durch das pony gejagt... der blinddarm hat einfach den transport in seinem entzündeten zustand nicht geschafft und auch sonst ist der halt echt angeschlagen...

die erste bauchfell entzündung kam ja in verbindung mit equigabe und massiven magengeschwüren, da dachten wir halt eines der geschwüre hatte durchgelassen, weil ja auch futter im bauchraum nachzuweisen war.. was diesmal war - keine ahnung... ich denke fast das schlummert halt so im bauch rum und wenn das system aus den fugen geht kriegt er das...

zu den magenproblemen.. das pony ist nun wirklich kein stress kandidate im sinne von hat stress durch stressige dinge wie turnier, transport oder sowas, dazu ist er einfach zu cool mit allem.. ich bin immer mehr der überzeugung das er meinen stress aufnimmt (hatte arbeitsstress das ganze letzte jahr und der geht gerade wieder massiv los, dazu immer sorge ums pony...)  und dazu noch massiv probleme mit jeder art von chemie hat...  dazu sicher verwachsungen usw. von den alten problem...

ach so und mein TA schwört bei so latenten verstopfern (und das ist ja bei z.b. kotwasser meistens der fall...) auf "Laktulose" das ist ein abführmittel für menschen, leider kriegt piaf davon massiv blähungen die auch nicht weggehen.. die eigenen pferde vom TA kriegen davon aber schon länger im winter zwischen 50 und 200ml ohne weitere probleme...

so jetzt hab ich euch dann mit unserer ganzen krankengeschichte vollgemüllt :-) das wollte ihc nun wirklich nicht..

und schlimmer geht immer, der nette linus (noriker tigerschecke 870kg, tina ich denke du kennst den aus dem kaltblutforum, auch ein EMS pferd) hat sich ja vor ein paar monaten mit darmverschlingung in die klinik begeben und wurde von unserem TA operiert.. gottseidank geht es ihm soweit bisher gut *holzklopf* es musste "nur" entwirrt und nicht rausgeschnitten werden am darm, aber sowas ist bei der pferdemasse ja auch nicht so ganz ohne...  der TA war ganz geflascht und meinte sowas massiges hätte er noch nicht auf dem tisch gehabt und hat wohl ganz fasziniert den riesen darm angeguckt... auch nix was man so braucht... :-)

grüssles,
Michi
I can only please one person per day.
Today is not your day.

Tomorrow is not looking good either.

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.388
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #468 am: 28.06.16, 14:23 »
Ach Michi, irgendwie hat von uns ja jeder ein Sorgenpferd und es tut doch auch mal gut wenn man drüber reden/schreiben kann, die Menschen im direkten Umfeld mögen sowas ja oft gar nicht mehr hören........
Anscheinend neigen die tollen, liebreizenden und braven Pferde dazu krank zu werden. So irre wie die Dolly, die sind dann pumperlgesund (klopfaufholzundhoffentlichbleibtdasso).
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline carlos

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #469 am: 28.06.16, 14:29 »
Ok, der Internet Explorer gimng noch nie, das liegt aber an Microsoft die sich nicht an Standarts gehalten haben sondern ihre eigenen einführen wollten.

Hmmm, kopfkratz - wo ist jetzt der Unterschied zwischen

Michi:
 "google chrome klappt prima"

Ulla:
Chrome - alle 3 Kameras einwandfrei
Firefox - alle 3 Kameras einwandfrei

Tina :
Firefox nur die ersten beiden
Chrome auch nur die ersten beiden

Andrea:
Firefox laufen nur die Alten

Eine Idee währe: Es liegt am HRZ - außerhalb scheint es besser zu funktionieren als innerhalb
Dazu müsste ich noch ein paar "externe Tester" finden - mal sehen....

Danke erst mal in die Runde - insbesondere auch ins weit entfernt Stuttgart. Ich drücke für dem Herrn Piaf die Daumen

Carlos
So wie Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so fühlen Pferde dass Menschen nicht denken können

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 773
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #470 am: 28.06.16, 14:37 »
Bei mir gehen auch alle drei mit Firefox, Carlos! Ich weiß aber net, welche Version wir haben, nicht die ganz neue auf jeden fall.
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.388
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #471 am: 28.06.16, 15:05 »
Bei mir gehen auch alle drei mit Firefox, Carlos! Ich weiß aber net, welche Version wir haben, nicht die ganz neue auf jeden fall.
Das find ich jetzt gemein ! Und dann kann es auch nicht am HRZ liegen....
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline carlos

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #472 am: 28.06.16, 15:13 »
Ok, wenn bei Andrea jetzt auch alle drei mit Firefox gehen mache ich die Änderungen die ich gerade versucht habe wieder rückgängig.

Dann liegt es wohl tatsächlich nicht am HRZ sondern an den Einstellungen vom Chrome.... ???
So wie Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so fühlen Pferde dass Menschen nicht denken können

Offline AndreaT.

  • Arabitis behaftetes
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.388
  • Geschlecht: Weiblich
    • Ein Wüstentier in Deutschland
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #473 am: 28.06.16, 15:18 »
Ne, bei mir laufen nur die Alten. Nach wie vor.
Darfs ein Sprickel mehr sein ?

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 773
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #474 am: 28.06.16, 15:50 »
Hab grad nochmal geguckt. im Firefox laufen alle drei. im Internet Explorer (den ich aber fast nie benutze, wir sollen eher Firefox nehmen, irgendwie Sicherheitszeugs) gar keines. Da ist nur Blau und es steht "Video wird geladen"
Für crome muss ich mitm Handy gucken ,oder? *dausei*
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline carlos

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #475 am: 28.06.16, 16:07 »
Hallo Dausei  ;D  ;D  ;D

Chrome läuft auch auf dem PC - wenn es installiert ist - Handy ist (meistens) Android. 
So wie Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so fühlen Pferde dass Menschen nicht denken können

Offline petra

  • Schubkarrenschubser ;-)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 773
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #476 am: 29.06.16, 09:43 »
Nein, auf dem PC ist es nicht.
Aber mit dem Handy (ich kann da irgenwdie auf verschiedene Arten ins Netz- jaja, lacht nur.... - geht es mit Crome, alle drei Kameras.
Ich mag Ironie.
Aber dieses "guten Morgen" ist doch etwas übertrieben....

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #477 am: 29.06.16, 09:45 »
Mit meinem Handy (Windows) gibts nur drei blaue Quadrate.
Liebe Grüße
Ulla

Offline TinaHTopic starter

  • KALTBLUT - was sonst!!!
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3.464
  • Geschlecht: Weiblich
  • "Je breiter, desto kühl..."
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #478 am: 29.06.16, 10:48 »
Von Zuhause im Firefox gehen alle 3
An der Arbeit versucht der aber auch schon seit Montaten sich upzudaten und es schlägt immer fehl, bestimmt liegts an der Version

Ich wurde krank geschrieben, nachdem ich heute morgen im Flur umgekippt bin und mit dem Hinterkopf gehen die Kante vom Türrahmen gedotzt bin... Blutdruck und EKG waren in Ordnung, der Doc meinte, vielleicht eine Rhytmusstörung, warum ich nicht direkt den Notarzt gerufen hätte  ???
Wenn ich tolerant wäre, dann würde ich einen Gänseblümchenkranz auf dem Kopf tragen und Kumbaya singen

Offline Maxima

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.599
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bonsai-Kalti-Mami
    • Natur-im-Detail
Re: Frühling und Sonne in MITTELHESSEN!
« Antwort #479 am: 29.06.16, 10:54 »
Oh Tina, das ist aber echt unschön!

Ich hatte gestern früh aber auch heftig Kreislauf, ich dachte ich kipp hier im Büro vom Stuhl so hats mich ein paarmal gedreht.
Ich hab meinem Kreislauf dann zwei Tabletten hinterhergeworfen, dann gings langsam wieder. Scheint wohl auch an dem komischen Wetter derzeit zu liegen.
Liebe Grüße
Ulla