Interessengemeinschaften > Allg. Gruppen

Amazonen, Pferdestärken und das wahre Leben - der Sommer kommt! ?

(1/131) > >>

Fanny:
Pferdestärken? Ponypower?
Job beschissen? Auto sauer?
Heu zu teuer?  Sommerfeier?
Hund malad? Reiten fad?
Reiten schnell? Nur mal Verzäll?
Offne Hütte – entrez bitte!
Nattrun



Asu - zieht weiter
Barbara - wirds nie langweilig bei ihren Touren mit und ohne Damensattel
Esprit -   hmlt immer noch
Falada -  isst CH-Wurstsalat und geniesst das Dreimädelhaus
Fanny -  hat Festivalhund und bald Spalierpferd
Frau Peh - lässt keine Kinderseuche aus
Hexle -   ist jetzt regelmäßig super-U-nterwegs
Jaques Bubu - meldet sich immer mal sporadisch, aber das Kind mag's Schwimmbad
Jolie -    ist noch schüchtern
Jolly -    ist im Training
Kio -     läßt Zahnärzte Pferdezähne ziehen
Kudu -  hat endlich Möbel, inkl. Mülleimer
Lopea - hat Ixi, Schildkröte und Nackenhund
Lottchen - ist ganz still und schießt Katzenportraits
Nattrun - reitet und schießt mit Pfeil und Bogen (noch unabhängig voneinander)
Othi - ist neu und noch sehr still
Rennschnecke - hat den Rechtsgalopp im Griff
Rinchen - kauft auf Vorrat Wespenspray
Sashti -   hat ein verladeorden Lömi
Shaman - braucht dringend eine Streikpause
tara -    denkt über Zweitswimmingpool für Vögel nach
TKH -    hat Beule auf Punktepferd
vA -      reibt sich an Isimaus
Wanderlusier - ist seeeehr ruhig  ::)
Bekannte HMLer: Anchesa, Fasani, Felix the Cat, Rubens, Schwarze

Wie immer, falls ich jemanden vergessen habe - bitte deutliches Fingerheben!

Fanny:
So ich bin dann gestern abend nach 390 km Rückweg auch wieder heile angekommen (nachdem ich zwischendurch noch eben unters Auto krabbeln musste um die losgeschlagene Kühlerverkleidung wieder festzuzurren - ich sag nur Niederrhein Adventure Tours Team). Es war schön, das Festival. Die Lüneburger Heide auch...Kio ich komm Dich bestimmt noch mal heim suchen. Und der Hundemann hat sich ausserordentlich gut verhalten. Wir haben zwischendurch immer mal wieder Plätze fernab von Musik und Rummel gefunden, so daß er auch entspannen konnte. Kiefernwälder fand er toll, Heide auch. Ich wäre gerne nen Monat später da gewesen, da ist nämlich allesvoller Blaubeersträucher...und die waren definitiv noch nicht so weit. Sehr schön auch das Kompliment der Frühstückscafewirtin: Sie haben tolle Hunde! (Weil die einfach wie festgetackert brav unterm Tisch auf ihrer NaiNai liegen und man sie weder hört noch sieht ;-) ) Da hab ich wahrscheinlich so stolz gegrinst wie bestimmte Eltern wenn man ihr Kind lobt...

Kiowa:
Vielen Dank für die neue Box *artigknickst"

Fein, dass es fein war :D War ja auch ein Traumwetterchen für ein Festival. Und die NaiNais tackern bekanntlich sogar Hunde in ICEs auf ihre Plätze  :)

Blaubeeren sind meist so zur Heidedistanz reif, Anfang/Mitte Juli, da bin ich aber leider nicht da, Preißelbeeren kommen später. Hier darf man allerdings zumeist keine pflücken wg. Naturschutzgebiet (ich bin aber wahrscheinlich der einzige Mensch hier, der sich größtenteils daran hält. So eine Handvoll während einer Rittpause zählt ja nicht) *g*

So ... jetzt ist es passiert. Ich hab am Wochenende Outlander geschaut, und auch wenn ich das Buch, besonders auf deutsch, ziemlich unsäglich finde, und mich frage, wes Geistes Kind diese Autorin eigentlich ist und entsprechend befremdet bin (ich meine, ich lese ja gern tortured heroes, aber das war echt heftig - wobei es schon interessanten Stoff zum Nachdenken gibt, v.a. wenn man es mit Szenen aus GoT vergleicht oder überlegt, wie es mit vertauschten Rollen angekommen wäre und was das über unsere Seh-, Denk- und Urteilsgewohnheiten aussagt, aber ich will nicht spoilern, keine Ahnung, wie weit der deutsche Fernsehzuschauer ist oder wie es im Buch läuft, ich fand die deutsche Übersetzung unerträglich und hab ab heute erstmal keine Kapazitäten mehr zum Privatlesen, weshalb ich das englische Ebook mit in den Urlaub nehme, wo ich hoffentlich einen Reader habe) muss ich jetzt nächstes Jahr nach Schottland *g* Nach Edinburgh muss ich ja schon länger, wegen Tony McLean, aber jetzt muss ich halt auch noch wandern oder reiten gehen. Wenn denn die Finanzen und die Viecher es zulassen.

sasthi:
Kio, bist du schottifiziert?
😂

Ich will nächstes Jahr auch wieder fliegen. Und dann diesmal central highlands und skye.
Aber Schottland. .. *sseufz* momentan packt mich sogar ohne outlander die Sehnsucht

Kiowa:
Keine Ahnung, aber in Edinburgh treibe ich mich ja im Kopf schon länger herum, seit ich jetzt mehr Fotos gesehen habe, möchte ich da wirklich gern mal hin. Und jetzt auch noch diese Serie ::) Falls Du mir einen guten Reiseführer empfehlen kannst, mit dem man sich schon mal einlesen könnte, würde ich mich freuen :) Ich würde wohl auch hinfliegen wollen, es sei denn, ich könnte die Hunde auf eine Wanderreise mitnehmen, aber das ist wahrscheilnich unwahrscheinlich. Na ja, und alle müssen gesund und fit sein und das Geld muss ich auch erstmal verdienen. :P

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln