Autor Thema: Schleifengeiers Weihnachtsbox: Urlaubsträume und fröhliche Pferde  (Gelesen 100689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nicole

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
Moin,

bin immer noch nicht so ganz fit. Hab das ganze WE platt gelegen, jetzt gehts wenigstens so halbwegs wieder. Bin halt doch keine 20 mehr :P. Früher hab ich ne Grippe besser weg gesteckt.

Netto, ohjeh... da hat Deine Freundin noch Glück gehabt. Sowas kann auch ganz anders ausgehen. Hoffentlich gehts ihr bald wieder besser. Mu ist echt ne hübsche Maus, gefällt mir gut und sooo ein hübsches Gesicht hat sie :)

Petra, hört sich nach Bauchweh an bei Dickie. Aber jetzt gehts ihm ja anscheinend wieder gut.

Vom Pferd kann ich nicht viel berichten. Freitag bin ich gar nicht aus dem Haus, Samstag nur kurz, da waren wir ein bißchen an der Hand grasen, die Sonne schien so schön. Gestern wieder Gras zupfen und ein bissl longiert.

Offline sugar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.507
  • Geschlecht: Weiblich
guten morgen!

@netto: puh, wahnsinn - ja, so oft macht man die gleichen dinge und irgendwann geht´s einmal daneben  :-\ aber wohl auch nochmal glück gehabt, das hätte noch schlimmer ausgehen können.  ::)

@petra: da reich ich dir mal die hand - wenn meins auch mal eine woche konstant ginge - ich würd den TA holen, haha!  ;D aber super, wenn er wieder so fit ist.

WE war ruhig - samstag bei top-wetter schifahren und gestern sind wir im bett geblieben. die flocken kamen waagrecht daher und bei jedem wetter muss man auch nicht mehr fahren  ;) zudem streckt mit halsweh/husterei ein wenig nieder *seufz*
Das Leben besteht nicht darin, gute Karten zu haben, sondern mit denen, die du hast, gut zu spielen.

Offline Nordlicht

  • irgendwo in (D)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.563
  • Geschlecht: Weiblich
Moin,

sch... WE !!   Ging schon mal so los:  http://www.kreisbote.de/lokales/fuerstenfeldbruck/pferdestall-4714651.html  Das war am Samstag direkt bei uns nebenan und eigentlich noch vor dem Aufstehen.  Weiter gings dann mit Didi und 40 Fieber, keine Ahnung was sich der aufgesackt hat.  Nachdem TA das am SA und gestern runtergespritzt hat und er heute früh schon wieder 39,5   hat, kriegt er nun nen Antibiotikum und Blut wird nat. untersucht, TA kommt am frühen Nachmittag.    Von daher, bin unglücklich und wenig sprechabel gerade.  Armes Viech, wobei man dem das überhaupt nicht anmerkt, der guckt normal, hat normal temperierte Ohren, frißt normal-mäkelig aber gerne Lekkerlies, wie immer. Hätte ich nicht prophylaktisch Fieber gemessen, hätte ichs wohl gar nicth bemerkt.  :-\
lLider ist somit das  Skijöring (siehe Video drüben) gestern ausgefallen, da wäre ich gerne zum Gucken hingefahren, war dann aber Dank TA-Besuch zu spät dran und hab mich aufs Extremsporting vom Sofa aus gestürzt.

So und nur mal ordentlich arbeitsmäßig ablenken.  :-X
Lieben Gruß vom Nordlicht :-)

Offline GwendolineTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.360
Moin, moin!

Kein Schnee in Sicht, dafür endlich mal wieder Regen. Gestern war es trocken und sonnig, damit können wir ja gar nicht mehr umgehen hier oben! NL, der Flo in seinem Marschland muss doch schon Schwimmflossen haben, oder? Wird der eigentlich nun ein bisschen betüddelt oder wie ist da der Stand?

Ja, Mu ist wirklich ein sehr ansprechendes Pferd, dazu ein handliches/ kompaktes Format - alles passt zusammen. Wobei ich sie nicht soo groß fand, max. 1,67m vielleicht. Aber Annette passt jetzt schon prima rauf und insofern ist das ja eigentlich total egal.

Ja, bin froh, dass die letzte Woche rum ist, gestern reichte es mir echt. Freitag der Geburtstag mit der Familie war sehr schön, aber gestern mit den Kindern, das war irgendwie ätzend. Vielleicht auch nur, weil meine Nerven blank lagen, aber ich fand es furchtbar anstrengend. Heute habe ich mal gar nichts vor (Hurra!) außer Reiten, noch kurz ins Einkaufszentrum, nachmittags meinen Bruder bespaßen und abends Sport. Vielleicht komme ich also heute mal etwas runter. *hoff*

@netto: Furchtbarer Unfall! Hoffentlich geht es ihr schnell besser und sie behält keine großen Narben zurück. Gesicht finde ich immer besonders schlimm von der Vorstellung her. Die Prinzessin bockt ja auch gerne mal direkt beim "loslassen" los, das sind genau solche kritischen Situationen. Ich versuche zwar sehr konsequent, es ihr abzugewöhnen, aber das klappt nicht immer.

Ansonsten reihe ich mich ein zu den unfitten Geiern - bin immer noch (oder schon wieder?) total erkältet und so langsam geht es auf die Nebenhöhlen, das nervt.

Hach herrlich, die WaMa ruft... LG
Gwen
Das Hermelin heisst Hermeline und frisst der Schokitafeln viele!

Offline BertL

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.260
Moin,

auch nur ganz fix, im Büro ist Land unter, ich könnte schreien..... Morgen darf ich auch gleich länger bleiben, reiten fällt damit aus, dabei war mein Plan gewesen früher zu gehen und zu reiten, suuuuper!  >:( ::)

NL, das ist ja mal Mist mit dem Didi (mit dem Brand auch, aber zum Glück kein Schaden an Mensch und Tier!), wahrscheinlich wars der Umzug, würde ich mal sagen! Geht sicher bald vorbei!
Aber versteh, dass du dich grämst!

netto, uaaahhh, Horrorunfall! Da wird man gleich mal weider erinnert, sorgsamer im Umgang mit dem Pferd zu sein!

Nicole, jau, Mann wird nicht jünger! Hab heute auch Kopfweh und fühl mich müde....

WE war soweit ganz prima, endlich wrid es wärmer, ab Mitte der Woche bis 10 Grad! Vielleicht kann man dann ja auch mal weider auf den Platz, Fr und Sa ist nämlich die halle mal wieder belegt! Erna war schön, grell die Tage, heute hab ich Stunde, hoffe, das eght jetzt wieder! Freitag waren wir noch in der Oper und gestern eingeladen, diese Woche hällt es sich auch abends weider ran..... *seufz* Will urlaub und mit Katars ist immer noch nix klar....
Wenn man wieder Wolkenstrukturen erkennen kann, hörts auch bald auf zu regnen!

Offline Jella

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.709
Moin!

Und wieder sind wir am Schneewetter vorbei gekommen. Hurra, hurra. Das ist bislang der erste Winter seit langer Zeit hier, in dem wir nicht einmal zweistellige Minusgrade hatten hier. Habe nicht ein einziges Mal meinen Wollkorb zwecks Schockfrostung möglicher Mottenmaden auf dem Balkon nächtigen lassen. sugar, habt ihr denn richtig Schnee?

NL, ups, klingt nicht schön mit Didi. Vielleicht die Umstellung? Anderer Stall, andere Erreger? Roß hat gestern aber auch gehustet, werde ich heute nochmal langsam machen. Das wird ohnehin ne faule Woche für ihn, erst ich Termine und Zahnarzt, dann er Zahnarzt. Aber dann habe ich 2 Wochen Urlaub, da wird geschuftet! ;D Ich muss sagen, dass ich inzwischen einen Riesenrespekt vor der Brandgefahr im Stall habe. Wir haben im Stall einen Holzverschlag als Sattelkammer, da läuft die ganze Nacht über die Elektroheizung. Finde ich echt unangenehm.

Netto, schwierige Hausaufgaben habt ihr. Mit Galopp-Schritt Übergängen könnte ich mich auch mal wieder intensiver beschäftigen. Schrecklich, dieser Unfall!  Zeigt mal wieder, dass man im Umgang mit den Eseln auch bei noch so viel Routine einfach nie ganz sicher ist. Gibt es das nicht auch irgendwo, wo sie auch bei sowas Helme tragen? In UK vielleicht?  

WE war prima. Habe mir mal wieder ein Häuschen angeguckt - einen echten Nazi-Bau von 1937 inklusive Luftschutzkeller. Sehr geschichtsträchtig und für mich Nordlicht mit echtem Urlaubsfeeling. Kuck: http://stadtteilgeschichten.net/handle/2339/1771 Entsprechend ging es abends weiter mit nem zünftigen Käsefondue bei nunmehr Gwens und meiner gemeinsamen Bekannten. War superwitzig und leider auch sehr spät für so nen ollen Urgeier (wird das unser jetzt neues Dauerthema? *g*?). *immernochgäääähn*

« Letzte Änderung: 09.02.15, 13:38 von Jella »
Gruß vom Trensentöter!

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Hier geht grad gar nix mehr - ausser der Sturm. Wir sitzen fassungslos und starren beim Fenster raus. Das ist echt ein Blizzard - das Nachhausefahren wird somit ein Abenteuer werden. Reiten hab ich schon mal geknickt, das muss nicht sein. Alter Schwede, das ist ja echt irr!
Uje, NL - das klingt ja nicht so toll! Vielleicht war er doch noch nicht fit genug für die Übersiedlung. Bekommt er jetzt eigentlich noch das Magenmittel? Grad so eine Übersiedlung ist ja wirklich Stress für ein Pferd und wenn er - so wie Du vermutest - mit dem Magen Probleme hat, wär das sicher nicht verkehrt. Aber gut, das hat ja mit dem Fieber jetzt nix zu tun (wobei Antibiotikum für den Magen auch nicht top ist)
Ja, es geht einfach verdammt schnell und da hat auch niemand Schuld. Pferd hat ausgeschlagen und sie halt erwischt. Hätte, wäre, etc kann man ja immer betreiben, aber im Endeffekt: Shit happens.
Gwen - wo genau liegt an diesem Tagespensum jetzt Deine Schonung? Davon bitte nochmal 50 % abziehen!!!!  :-*
Bleep!

Offline Jella

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.709
 :o Wow, Netto, das kann man sich hier gar nicht vorstellen. Hier ist pipiwarmes Novembergrau, nicht mal Regen. Wenn du mal heil nach Hause kommst, aber vermutlich stehen die sowieso alle nur noch im Stau, oder? Habt ihr ne Webcam irgendwò?
Gruß vom Trensentöter!

Offline Nicole

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
Puh, bin vorhin gar nicht mehr zum Schreiben gekommen. Hatte irgendwie ein Meeting nach dem anderen. Aber sehr positiv. Hatte u.a. Bewertungsgespräch beim Chef und das war sowas von positiv. Ich habe wirklich den besten Chef der Welt erwischt, ich hoffe, er bleibt mir bis zur Rente erhalten. Bin einfach glücklich da in der Firma!

Netto, uaaah. Sowas braucht die Welt dann auch nicht. Habs schon drüben gelesen. Gut, dass Du heil zu Hause angekommen bist.

Jella, das sieht ja niedlich aus mit den Häuschen. Wär das was für Dich?

NL, beim Stallwechsel fangen sich die Pferde ja gerne mal nen Infekt ein.. Hoffentlich gehts dem Didi bald besser. Und der Brand, war das der Stall, wo Misso damals stand?

Gwen, gute Besserung. Leide mit Dir, mich hats ja auch so fies erwischt. Geht aber auch gerade um bei uns.

Hatte heute Stalldienst. Boah, ist das anstrengend, wenn man nicht so fit ist. Aber SB ist echt ein Schatz. Zum Misthaufen sind es ja ca. 70 m über matschige Wiesen. Da hat er uns jetzt einen kompletten Weg aus Paddockplatten gelegt. Super! Da lässt sich die Karre gleich viel leichter schieben. Den Pferden hatte ich den Garten aufgemacht. Das Indianerpony hat das reichlich genutzt und ist da mit dem Isi um die Wette galoppiert. Der Isi wird noch mal richtig jung ;-). So süß, wie die beiden mittlerweile zusammen spielen und toben. Das sind echt richtig dicke Freunde geworden. Die anderen beiden standen lieber am Heu :P






Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Guten Morgen!
Ja, gestern das Heim fahren war wirklich ein Abenteuer! Nur alleine bei dem kurzen Straßenstück zu der einen Umfahrungsstraße hab ich geglaubt, ich bin im falschen Film. Schneewechten und Stau. Gut - dann Richtung Autobahn gestaut und nach 1 h auf der Autobahn hab ich mir gedacht - gut, dann ist es vielleicht doch besser über die normale Landstraße zu tuckern. Also runter und dann durch die Dörfer Richtung nach Hause mit 2 x Umwegen wegen Straßensperren. Die Ausweichroute hätte ich auch von vornherein gar nicht nehmen können, weil das 1. Teilstück davon gesperrt war und da hätte ich so großräumig ausweichen müssen und dort haben sie angesagt: bloss nicht, da geht gar nix mehr.
Jetzt ist es deutlich wärmer mit 4°, es taut, Straßen sind überall wohl wieder frei, der Wind soll bis Nachmittag wieder weniger werden. Gestern über 100 km/h.  ::) Aber egal, bin gut nach Hause gekommen und das war die Hauptsache.  :)
Dann mach ich mal ein ordentliches Frühstück mit viel Kaffee zum Munterwerden.
Bleep!

Offline GwendolineTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.360
Moin, moin!

Wow, netto, das war ja mal ein Wetter bei euch! Gut, dass Du heil nach Hause gekommen bist.

Ich bin jetzt tatsächlich richtig krank, wann war ich DAS denn bitte das letzte mal? Kann ich mich ja gar nicht dran erinnern. Gestern hatte ich sogar Fieber, das hatte ich zuletzt 1999 in Ecuador... Nun gut, wird schon werden und den Termin heute Vormittag werde ich auf alle Fälle wahrnehmen. Der GG ist auch krank, jetzt hängen wir hier beide zu Hause.

Gestern hatte ich Glück, bin zwar zum Stall gefahren und wäre auch geritten, aber gsd hat sich A. dann auf die Prinzessin geschwungen. So konnte ich das mal sehen, was sie meint und wie sie sie reitet. War interessant und scheint kein Hexenwerk zu sein - kann ich hoffentlich unter Anleitung ebenso reiten. Vor allem geht es wie gesagt darum, dass sie besser zieht. Ich denke mal, ich habe den Punkt etwas verpasst von "huch, wenn man das Bein rannimmt, dann bockt sie los" und "ich kann bolzen wie blöd und nix passiert". Daran kann man ja aber gut arbeiten.

@Nicole: Das ist ja nett vom SB! Wünsche Dir ebenso gute Besserung!

LG
Gwen
Das Hermelin heisst Hermeline und frisst der Schokitafeln viele!

Offline Petra Kis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Weiblich
Guten Morgen
gwen: ganz, ganz gute Besserung für Dich und GG. Aber da geht auch was fieses rum zur Zeit.
Meine Kollegin hatte es erwischt, die hustet immer noch. Meine Schwester und ihre Tochter lagen letzte Woche im Bett.
Und ich bin ja gespannt, was Du von dem Termin berichten kannst.
netto: hört sich nach einer richtigen Horrorfahrt an, die man so nicht noch einmal braucht.
Ansonsten nichts Besonderes. Ich bin Dickie geritten und hätte ihn wieder knuddeln können, war wieder einer seiner
"ich bin ganz gut drauf Tage", da macht er einfach nur Spaß und er macht alles mit Eifer und Spaß.
NL: gute Besserung an den Didi.

Offline Nordlicht

  • irgendwo in (D)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.563
  • Geschlecht: Weiblich
Danke, können wir brauchen, 41,2 Fieber, TA ist alamiert und müßte gerade am Stall aufschlagen.  :'( :'( :'( Pferd frißt, säuft, scheißt und ist munter?!?!?!  Ich hocke hier heulend vorm Kasten und warte auf news...
Lieben Gruß vom Nordlicht :-)

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Oh - NL, Daumen sind für das Fuchstier fest gedrückt!
Gwen - dann aber brav wieder nach Hause nach dem Termin! Und dann mal Füsse still halten!
Bleep!

Offline BertL

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.260
Moin,

Alles grau und Regen, aber alles besser, als diese fiese Kälte!!!!

NL, ist das Thermometer vielleicht kaputt?? Ganz ehrlich, das kann ich mir gar nicht vorstellen! Duchesse hatte ja auch mal hohes Fieber und da war nix mit Fressen und so, die hat da einfach nur gestanden...!
Aber solange er munter wirkt, mach dich nicht verrückt! Wie du siehst, hier sind ja auch alle krank... (gute Besserung an gwen und Nicole!!)

Jella, bei uns war der letzte Winter so lauwarm! Da hat es nicht einen Tag auch nur mal gefroren! Dieses Jahr fand ich das ne Nummer ätzender....
Hast du denn schon ne Meinung zu dem Haus? Meine Eltern haben übrigens auch nen Bunker am Haus, da würde ich aber im Notfall nicht reingehen...

Netto, hui, das war aber ein Abenteuer! 

Stunde war suuuuuuuuper gestern! Hatte die Halle für mich alleine und Ernie war super in Form!  :D Dafür hab ich so langsam wirklich ein Problem mit dem rausbringen, es macht mich verrückt, tagelang alles ruhig und dann wieder Ausraster! Und ich schwörs, du siehst es nicht kommen, gerade noch tappert die wie ne Kuh und dann ist es vorbei! Die spitzt nichtmal die Ohren oder so! Und trotz Kette verloren..... Ich hab so langsam keine Idee mehr.... :-\
Wenn man wieder Wolkenstrukturen erkennen kann, hörts auch bald auf zu regnen!