Autor Thema: Schleifengeiers Weihnachtsbox: Urlaubsträume und fröhliche Pferde  (Gelesen 103634 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nordlicht

  • irgendwo in (D)
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.563
  • Geschlecht: Weiblich
Moin,

wow, strahlend blauer Himmel bei momentan noch -1 Grad, aber angesagt sind ein paar mehr. Mal schauen , wie die Wege bei uns in Stallnähe sind, dann werde ich mein Schreiten nachher nach draußen verlegen und nur zum Traben in die Halle gehen. Gestern war wieder nur Longe angesagt, macht er nach wie vor supe rbrav und trabt (und galoppiert)  super locker durch die Weltgeschichte. :)  Morgen vor 14 Tage war die letzte Antibiose und dann auch das letzte Mal Venti, schön langsam werden wir täglich ein paar mehr Runden drehen. Der Ast ist steil ansteigend würde ich sagen.
... das erneute Blutabnehmen jetzt gespart.
Hab ich ja  ;D  Selbst ist die Frau und wenn man dann noch im Labor mitwerkelt für die anderen, fällt auch hier der eigene so dabei ab.  Ansonsten hätte ich das ja nicht gemacht, bin grad finanziell durch die letzten Monate doch etwas gebeutelt.

So, was war noch... Hab endlich den Schmied erreicht, der macht parallel noch Pferdetransporte durch ganz Europa und war in Finnland unterwegs.  Hab nun ein "Date" am Sonntag mit ihm.  Sehr gut, wird Zeit. Didi schaut zwar noch ziemlich gut aus, dadurch daß er nicht viel getan hat sind die Eisen auch noch bombenfest, trotz alle dem, vorne sinds dann 10 Wochen (!!) und hinten 8 Wochen, nun kommt dann alles wieder auf einen Termin, gut so.

Beim Sport war ich auch, puhhh anstrengend nach 4 Wochen Semesterferien, macht aber doch Spaß wenn man sich dann mal aufgerafft hat.  :D


@Gwen, die arme Stute, Abschürfungen udn Prellungen, das tut ordentlich weh. Aber gut, daß der TA da war, der hat shcon nen Gegenmittel auch damits möglichst gar nicth erst noch nen Einschuß gibt. Wird schon.
Wie war Dein Sporteln?  Was machst Du?

@Bertl, sicher zu spät, trotzdem "schönen Urlaub" und viel Spaß!!

@Petra, ja feines Panierpferd...  Hat ja auch ein Gutes, die Didi-Zwangsverknastung.    Ist ja super, wenn der Fell abschmeißt, zur Not wenns denn jetzt echt wärmer wird, kannste ja immer noch überlegen, ob Du ihm hilfst und  am Ende schnell die Schermascine schwingst.
Lieben Gruß vom Nordlicht :-)

Offline sugar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.507
  • Geschlecht: Weiblich
guten morgen!

*aufzeig* ich war auch brav. gestern abend 4km gelaufen und heute früh nochmal 3km, weil ich am abend nicht dazu komme. püh, ein bissl viel 2x innerhalb von 12h.  ;D

melde auch strahlend blauen himmel - heute dressurstunde, fein! am abend noch eine schülerin und dann hoch die beine!

@NL: schön, wenn´s wieder bergauf geht. *daumenbleibenweiterhindafürgedrückt*

@gwen: heute gehts der torte an den kragen?  ;D
Das Leben besteht nicht darin, gute Karten zu haben, sondern mit denen, die du hast, gut zu spielen.

Offline Petra Kis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Weiblich
*frühstücksbuffetherricht* mit ganz viel Kaffee.
Hier auch strahlend blauer Himmel, so könnte es jetzt doch bitte bleiben.
Gestern war hier auch Aprilwetter mit Starkregen, Regenpause, Graupelschauer usw. angesagt. Ganz häßlich.
NL: hört sich doch gut an mit Didi. Der wird wieder.
sugar: brav, ich bin immer noch am "üben", aber mehr als 1km am Stück geht einfach nicht  :-[
Dickie bin ich gestern geritten, hat richtig Spaß gemacht, der war super gut drauf. Und so langsam bekomme ich den auch wieder gerade,
der hatte sich durch den Muskelabbau eine Schonhaltung auf einer Hand angewöhnt und findet es manchmal gar nicht so spaßig, dass ich
da darauf "rumreite"  :o
netto: das mit der einfachen Schlangenlinie im Galopp war dann gleich eine Idee zum Umsetzen gestern. Hat er brav gemacht.

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Guten Morgen!
Wien meldet zwar noch ziemlichen Wind aber strahlend blauen Himmel!  8)
Ich war gestern so gar nicht sportlich. Ich war zum Curry Essen bei einer Freundin eingeladen und das wars.  ;) Heute Reitunterricht am Abend, morgen auch. Donnerstag Fitnessprogramm, Freitag und Samstag kommt der Züchter von Mu und Susi zu uns in den Stall und macht einen Kurs. Bin schon SEHR gespannt, was er sagt!
Also echt ein nettes Wochenprogramm!  :D
Bleep!

Offline Nicole

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
Moin,

hier ist auch richtiges Aprilwetter. Vor allem nach Feierabend  :P. Kann sich das nicht nachts austoben? Im Moment scheint auch noch schön die Sonne.

Petra, na wenigstens wirft Deiner schon Fell. Meiner hält noch eisern fest, ist aber auch kein Wunder bei dem Nachtfrost, den wir aktuell hier noch haben.

Sugar, wow... fleißig! Die Fotos sind echt total süß  :D

Betti, schönen Urlaub *hinterherbrüll*

Wie gut, dass ich mangels Zeit gestern nicht geritten bin, sondern nur longiert habe. War noch mit ner Freundin zum Futter kaufen verabredet. Ich war gerade fertig, hab die Absperrung abgebaut, da ist die Welt untergegangen. Sturm, Regen waagerecht... ich habe kaum die Tür zur Sattelkammer auf bekommen. Lustig, die beiden Warmblüter sind hektisch und aufgeregt in die Hütten geflüchtet, während die Ponys (Isi und Hafi) dösend auf dem Auslauf standen und das Unwetter ganz normal fanden ;D.  Samstag war ich beim Unterricht. Das Pony ist gerade echt gut drauf. Einmal wollte er pupsend losschießen *lach*, aber das schafft er eh nicht, nach 5 m hab ich ihn wieder. Er lief dann wirklich schön flockig. Das wird! Einrollen und schief machen sind überhaupt kein Thema mehr.  Hab jetzt auch wieder ne Mitreiterin, wenn ich auf die Anlage reite. Unsere neue Einstellerin ist auch ganz ambitioniert. Ihr Pferd hat den gleichen Papa wie der Flo und ist wohl recht weit ausgebildet. Sie hat ihn quasi als Lehrpferd. Das wird bestimmt nett :D

Offline GwendolineTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.360
Moin, moin!

Unsere Gartenmöbel trotzen jetzt auch Schnee und Eis... war gepudert heute morgen und vor allem sauglatt alles. Aber die Wettervorhersage sagt ja ab dem Wochenende richtig frühlingshaftes Wetter voraus, fände ich gut!

Oh man, ich bin echt ein Luxuswesen... gerade kam meine allererste Lebensmittel-Onlinebestellung ins Haus. Alter Schwede, ist das herrlich. Abends am Rechner alles aussuchen und dann bringt einer das bis vor die Haustür. Da kann ich echt Fan von werden! Ich kaufe zwar ganz gerne ein, aber das zigfache Ein- und Auspacken (in den Wagen, aufs Band, in den Wagen, ins Auto...) nervt mich kolossal. Und oft ist es eben auch einfach nur hetzig. Ist zwar deutlich teurer in Summe, weil Rewe natürlich viel mehr Bioprodukte und einfach leckere Sachen hat als Aldi. Aber so ab und an werde ich das sicher mal machen.

Zur Prinzessin fahre ich gleich erst, die ist bestimmt kernig. Da ihre dusselige Schwester sich ja verletzt hat, muss sie jetzt mit der drin stehen. Sippenhaft quasi.

@Nicole: Oh, ein Mitreiter, das ist doch supernett! Hoffe, wir kriegen dann demnächst mal wieder ein Video vom Pony!
@NL: Ich mache doch diesen Kurs "Gymnastik für Reiter", hat A. organisiert und ist auch mit ihr und den anderen Reitern ihrer Pferde. Ist sehr nett und nicht allzu anstrengend, geht viel um Beweglichkeit mit Balimo und diesen Wackelstäben.
@netto: Oh, der erste Kurs mit Mu bei dem Züchter? Na, da wird der Augen machen! Hast Du Dein Angeber-Outfit schon bereitgelegt?
LG
Gwen
Das Hermelin heisst Hermeline und frisst der Schokitafeln viele!

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
 :o das muss ich waschen! Uuups!  ;) ;D
Bleep!

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Guten Morgen!
Pfüh, heut bin ich irgendwie sehr schwer aufgestanden. *seufz*
Gestern hatte ich ja noch Unterricht - war sehr gut. Fräulein Mu war dann echt müde, weil wir richtig viel galoppieren mußten. *schnauf* dann noch ein Tratscherl mit Stallkollegen und dann war ich komplett durchgefrohren weil verschwitzt in der Kälte stehen jetzt ja nicht soooo g´scheit ist. Nach 1 h in der heißen Wanne gings dann wieder.  ;D
Heute wieder Unterricht - mal sehen, obs heute mehr Trab gibt.  :D
Bleep!

Offline Petra Kis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Weiblich
*frühstücksbuffetherricht*
ich brauche erst mal einen Kaffee. Um 02:30 Uhr war die Nacht mal wieder vorbei  :P
Dickie bin ich auf dem Sandplatz geritten, der war richtig gut. Zwar etwas schlecht drauf, da er seit
Mittag mit einem Kumpel im Separee stand, da er zur Blutabnahme nüchtern sein musste. TA kam
dann auch erst so gg. 18:30 Uhr, da war dann Dickies Laune schon am Tiefpunkt bzw. der Hunger war riesengroß.
Und er hatte so überhaupt keine Lust mehr auf Warten auf den TA. Eine Stallkollegin meinte dann nur "ich dachte immer,
der ist so brav, jetzt ist mir klar was Du meinst mit "wenn es nicht nach seinem Kopf geht"..."
TA ist aber sehr zufrieden mit uns, Dickie würde optisch super dastehen und auch das Fell sei kein Vergleich zu vorher.
Nicole: wir sind zur Zeit ganz großzügig mit Fell, das geht mit dem Striegel lagenweise raus. Aber Dickie hatte ja auch einen Winterpelz
wie ein Eisbär, da muss ja auch richtig Masse raus.

Offline Nicole

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
Guten Morgen,

so... das Ätzwetter sollte jetzt durch sein. Gestern wars wieder sehr ungemütlich. Stürmisch und es zogen schwarze Wolken um uns rum. Hat zwar am Stall nicht geregnet, aber rechts von uns war der Himmel richtig schwarz. Die nächsten Tage soll es dann mal Richtung Frühling gehen *freu*

Petra, da wär wohl jedes Pferd sauer, wenns nicht fressen darf ;D. Da kann ich Dickie absolut verstehen. Aber ist doch super, dass der TA so zufrieden mit ihm ist. Dann habt ihr ihn ja gut mit dem Medikament eingestellt.

Gwen, ich bestell zwar viel Online... aber Lebensmittel mag ich vorher sehen, vor allem, wenns um Obst und Gemüse geht. Am Ende bringen die Dir zu reife Bananen und matschige Tomaten mit. ;-). Video gibts mal wieder, wenn ich jemanden finde, der da die Kamera drauf hält. Vielleicht mal RL fragen. Früher hab ich das so oft gemacht, weil wir keinen Spiegel in der Halle hatten. Davon habe ich jetzt genug *lach*, vollverspiegelte kurze Seite! So spannende Sachen machen wir auch im Moment gar nicht. Basisbasisbasis... und RL ist da total pingelig.

Wegen Wetter war gestern Pause, hab nur mal ordentlich geputzt. Das Pony haart immer noch nicht, ich habe aber das Gefühl, dass der auch weniger Fell hat, als die letzten Jahre. So plüschig ist der gar nicht. Dann durfte er noch ein bissl grasen und danach war mir kalt!

Offline GwendolineTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.360
Moin, moin!

Hier auch noch Schneeregen und saukalt - aber es soll ja tatsächlich besser werden!

@Nicole: Ja, stimmt - bei Obst und Gemüse waren wir auch zögerlich. Die gelieferten Tomaten und Gurken waren allerdings 1a. Aber das ist auch kein Akt für mich, wenn ich mal eben bei Aldi oder Edeka da 5 Sachen hole zwischendrin. Aber dieses komplette "der Wagen ist komplett gepackt voll bis obenhin" fiel eben weg. Das war schon schön.
BasisBasisBasis...wem sagst Du das? *seufz* Manchmal finde ich es schon etwas trostlos, nach 5 Monaten nicht mehr zu können als ganze Bahn und (eierige!) Zirkel. Aber A. ist da echt konsequent - solange die Prinzessin nicht in die Hand zieht und sich ausbalanciert hat passiert da nix anderes. Ist ja auch richtig so, aber eine A-Dressur sehe ich da noch in weiter Ferne.  ::) Heute habe ich pferdefrei, auch gut, genug andere Sachen zu tun.

@Petra: Das ist toll mit Dickie!!! Der hat Tierärzte doch eh schon nicht so sehr gerne, oder? Das wird im hungrigen Zustand wohl kaum besser...  ;) Und meine Nacht war auch unterste Kategorie. Ab 2h war ich wach und hab über Firmendinge gegrübelt (wie mach ich das mit dem neuen Team, wie fange ich mit denen an...). Ich dachte, das wäre ich los.  ::) >:( Na, und dann durfte der Junggeier bei mir schlafen und der hat so gewühlt... Ich habe ihn 6x (!) wieder um 90 Grad gedreht, weil die Füße auf meinem Gesicht lagen. Dann ist er aus dem Bett gefallen (und hat das noch nicht mal gemerkt) etc. Und den Rest der Nacht lang er eng an mich gekuschelt, einen Arm und ein Bein auf mir drauf. Schlaf ausgeschlossen aber irgendwie niedlich.  :D

Die Prinzessin war gestern erst total klemmig und frech am Bein. Die probiert es einfach immer wieder aus. Wenn ich "zu doll" mit dem Bein komme, verhält sie sich, treibe ich dann erst recht, bockt sie. Gestern gab es dann aber mal eine Ansage, im Vorwärts ging das ganz gut und dann lief sie wie ein Glöckchen. Musste wohl mal geklärt werden.  ::)

Wo ist denn eigentlich edding??? *such*

LG
Gwen



Das Hermelin heisst Hermeline und frisst der Schokitafeln viele!

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Nicole - ich find, das klingt sehr gut mit Deiner Trainerin. Wenn die Basis stimmt, stimmen alle weiteren Dinge automatisch bzw. gehen viel leichter. Hilft ja nix - wenn man hudelt fehlen ja auch die Muskeln, die das Pferd braucht um eine Lektion ordentlich und gesund durchführen zu können. Nutzt alles nix.
Gwen - das denk ich mir bei Mu auch immer wieder. In der gestrigen Stunde haben wir ja echt richtig viel Galopparbeit gemacht. Am Ende der Stunde haben wir dann nur festgestellt: vor 2 Monaten wäre das so nicht machbar gewesen, da wär ein Autobus leichter auf einen 10 m Kreis zu bewegen gewesen. Und jetzt? Ganze Bahn und dazwischen immer wieder Volten. Vielleicht war die Volte mal um 1/2 - 1 m zu groß, vielleicht auch mal bissi hochgedrückt oder sonst was - aber zum Schluß schön rund, fleißig, gut galoppierend, abschnaubend - wunderbar. Trab Volten sind für sie eigentlich mittlerweile "normal" - vor 2 Monaten hab ich echt "hinbasteln" müssen. Es wird, es wird. Und vor einigen Monaten hast Du Dir noch als Ziel gesetzt, oben zu bleiben oder ordentlich aufsteigen zu können. Also - nicht da tiefstapeln!  :-*
Wann gehts bei Dir wieder los? Aber vorher gehts nochmal zum Arzt, oder?
Bleep!

Offline Nicole

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 783
  • Geschlecht: Weiblich
*lach*... ok, dann sind wir uns ja einig.  ;D Meine bisherigen RLs haben halt immer schnell mit Lektionen angefangen. Zwerg kann ja eigentlich auch schon Travers und so Kram, aber was hilft es, wenn das Pferd genau das benutzt, um sich wunderbar zu entziehen und nicht gerade laufen zu müssen ;D

Gwen, das kann ich verstehen. Familieneinkauf ist da doch noch ein bissl was anderes, als Singleeinkauf, zumal ich ja auch noch meine Kochpakete  geliefert bekomme. Hab praktischwerweise alle Supermärkte direkt am Büro, da erledige ich das immer in der Mittagspause und hole mir dann auch noch was zu Essen für mittags.

Offline Petra Kis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Weiblich
die Basis ist wohl das Wichtigste überhaupt. Mir hat mal ein RL gesagt,
Basic, Basic und die Lektionen kommen dann fast wie von allein, da die Pferde die Muskeln haben und eben auch die Rittigkeit.
Sonst baut man ein Hochhaus ohne Fundament und das rächt sich dann.
Dickie unterscheidet genau zwischen "mir geht es schlecht", da darf der TA wirklich alles machen, da zuckt er mit keiner Wimper
und "das passt mir jetzt gerade aber gar nicht ins Weltbild". Er wird nie gefährlich, aber macht einen auf dicke Hose mit schwer
Schnauben, Schnorcheln, riesengroßen Augen usw.
gwen: hört sich auch nach gar keiner entspannten Nacht an. Wann geht es denn wieder los bei Dir?
Und mit der Prinzessin geht es doch voran, denk mal zurück.
Und zum Großeinkauf nehme ich immer GG mit  ;D, der muss dann auch tragen. Aber leider muss ich da immer bremsen
"Nein, das brauchen wir jetzt wirklich nicht..."

Offline Netto

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4.092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Carpe Diem
Guten Morgen!
So, Donnerstag schon wieder! Unglaublich wie die Zeit vergeht!
Stunde gestern war wieder richtig lustig und Mu hat super brav mitgemacht. Heute hat sie frei, Freitag und Samstag haben wir ja Kurs. Bin schon gespannt! Und Sonntag geh ich ins Kino - sehr lustig: Da gibts in einem eher alten Wiener Kino so eine "Schinken-Reihe" und da wird "Sound of Music" gezeigt.  :D Davor noch Frühstücken gehen, alles gut.
Wenn die schlechtes Gemüse ausliefern würden, würde doch das niemand mehr nochmal bestellen? Wär ja widersinnig! Die müssen doch gute Qualität ausliefern sonst nimmt das Service niemand in Anspruch und das werden sie nicht wollen. Aber ich bin schon mal diejenige, die sich noch NIE irgendwo eine Pizza oder sonst was bestellt hat oder auf die Idee käme, das zu tun. Warum auch immer... ;)
Bleep!