Autor Thema: Centered Riding!?  (Gelesen 26434 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sugar-for-Rick

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.709
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Centered Riding!?
« Antwort #15 am: 25.04.06, 10:04 »
Hallo
Damit diese Box nicht ganz einschläft, melde ich mich mal wieder.  ;)
Ich bin inzwischen beim 2. Buch von Sally Swift angekommen. Obwohl es teilweise sehr tief in die Theorie geht, finde ich es sehr gut lesbar und interessant.
Gestern war ich von einem Tag im Bürostuhl so richtig verkrampft und mein Rücken schmerzte. Ich setzte mich aufs Pferd und liess zuerst im Schritt einfach mein Becken bewegen. Das tat schon mal gut. Dann machte ich ein paar von SS beschriebene Gymnastik-Übungen, um den Oberkörper zu lockern. Hey, im Nu fühlte ich mich ganz locker,  entspannt und vor allem schmerzfrei. :D Das anschliessende Training ging dann fast wie von selbst. Wenn ich das Gefühl hatte, dass ich mich wieder verspanne, ging ich einfach wieder in den Schritt und liess mich vom Pferderücken bewegen.
Es ist faszinierend, wie mühelos Reiten - auch von komplizierten Lektionen - plötzlich ist, wenn man (so gut wie) keine unnötigen Muskeln anspannt.  :D
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.
(Charlie Chaplin)

Liebe Grüsse von Simone

Offline nessie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Centered Riding!?
« Antwort #16 am: 06.09.06, 15:08 »

  Re: Centered Riding!?
Hallo,

falls noch einer das liest - ich hätte Interesse an dem oben genannten  CR Intstructor im Raum Nürnberg .
Falls Eowyn / Karin hier noch mal reinschaut - kann mir jemand die Adresse nennen bzw. einen Kurs im Raum Nürnberg / Würzburg Bamberg ???

Bin für alle Tipps dankbar
Danke

 

Offline cisca

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 191
Re: Centered Riding!?
« Antwort #17 am: 22.03.07, 17:26 »
Hallo

mich intressiert cr auch ...

kennt ihr jemanden aus der gegend stuttgart sigmaringen albstadt balingen ??

grüssle cissi

Offline stezi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Centered Riding!?
« Antwort #18 am: 09.09.07, 08:19 »
Hallo!

Auch wenn hier schon ewig keiner mehr was geschrieben hat zu dem Thema möchte ich meinen Senf dazu geben :)
Ich hab schon einige Kurse nach CR mit Anke Recktenwald gemacht www.anke-recktenwald.de die ist SUPER
Sie ist auch Feldenkraislehrerin, TTEAM Practitionier und macht grad die Ausbildung für Connected Riding nach Peggy Cummings. Leider ist sie aus dem Saarland was ja von mir daheim doch ca. 6 Std. Auto bzw. Zugfahrt entfernt ist  :'( Allerdins war Anke dieses Jahr schon 2 x da und Ende September gibt´s noch nen Reitkurs - es ist der Wahnsinn wie schnell sich die Leute besser aufs Pferd sitzen  - wir machen immer vorher -nachher Fotos weil es sich Anfangs furchtbar anfühlt sich "gerade" hinzusetzen aber mit Hilfe der Bilder die CR und auch Connected Riding haben fällt es einem leichter es anzunehmen. Das sind tolle Hilfen es richtig zu machen

LG

Offline esge

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1.876
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur leichtes Gepäck!
Re: Centered Riding!?
« Antwort #19 am: 09.10.08, 13:45 »
Hallo ihr Centered Riding Interessierten,
ich versuche gerade, einen Kurs mit der schweizer Instructerin Christa Müller, eine von nur zwei Level IV Instruktoren in ganz Europa, zu organisieren. Nicht einfach, Termine bei ihr zu kriegen.
Nun würde ich hier gern mal vorfühlen, wie groß denn das Interesse hier an solchen Kursen wäre.
Kursort wäre das Rhein-Main-Gebiet rund um Frankfurt, möglicher Kurstermin . bis 4. April oder 21. bis 23. Mai. Kurskosten irgendwas um 200 Euro. Natürlich plus Unterbringung für euch und euer Pferd.

Wer hätte denn ernsthaftes Interesse an sowas? Bei genügend Interessenten könnten wir für 2010 dann einen Lehrerkurs ins Auge fassen.

Freundschaft fließt aus vielen Quellen - am reinsten aber aus dem Respekt. (Daniel Defoe)

Muriel

  • Gast
Re: Centered Riding!?
« Antwort #20 am: 09.10.08, 15:06 »
uff, Interesse hab ich auf jeden Fall, nur ob meine Finanzen im nächsten Jahr das gestatten ist die Frage  :-\

Offline Kaddi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Centered Riding!?
« Antwort #21 am: 24.08.09, 22:30 »
Ich mache am 05./06.09.09 einen Kurs mit, den die Taunusfreizeitreiter veranstalten in Taunusstein. Ich bin sehr gespannt! :-) Zuschauer können für 15 Euro zusehen, ob noch TN-Plätze frei sind, weiß ich nicht. lg

Muriel

  • Gast
Re: Centered Riding!?
« Antwort #22 am: 11.09.09, 11:24 »
Und, wie war der Kurs?  :D

Offline esge

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1.876
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur leichtes Gepäck!
Re: Centered Riding!?
« Antwort #23 am: 14.09.09, 08:02 »
Wer auch mal schnuppern möchte: Vom 28. Oktober bis zum 1. November kommt Christa Müller, CR-Instructor IV aus der Schweiz nach Reichelsheim im Odenwald.

Ort: Landgasthof / Pension Ostertal, 64385 Reichelsheim / Ober-Ostern, Im Eck 6 (www.ostertal-odenwald.de). Zimmerpreis 27 € incl. Frühstück.
Kontakt: Indian Sky Ranch, Sylvia Pfeiffer, email: ampelz26@gmx.de, Tel. 0157/74713595 (www.indianskyranch.de)

Man kann 2 oder 4 Tage teilnehmen und es kostet 85 Euro pro Tag Kursgebühr (ohne Lehrpferd).

Der Kurs ist ein sogenannter Update für CR-Lehrer. Das bedeutet, dass "Neulinge" wie wir, als Schüler für diese CR-Lehrer mitreiten, die wiederum von Christa Müller angeleitet werden.

Nähere Infos kann Sylvia geben.
Freundschaft fließt aus vielen Quellen - am reinsten aber aus dem Respekt. (Daniel Defoe)

Offline FlyingC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 415
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Centered Riding!?
« Antwort #24 am: 14.09.09, 10:53 »
Oh, da kann ich mich anschliessen!  :)

Meine Reitlehrerin ist u.a. auch CR Instructor (zusätzl. noch z.B. TTEAM-Practitioner und Feldenkraislehrerin)... das ist für mich bisher ideal gewesen!
Vieles ist so doch viel einfacher beim Reiten  ;D
LG Tine

Offline esge

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1.876
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur leichtes Gepäck!
Re: Centered Riding!?
« Antwort #25 am: 29.04.10, 13:19 »
Vom 27. bis 29. Mai findet in in Lautertal-Staffel oder Modautal, Reitanlage Birkenbusch (Odenwald, Hessen) ein Centered Riding Kurs mit Christa Müller, Instructor Level IV, statt. Der Kurs ist voll, aber ich muss aus persönlichen, zeitlichen Gründen meinen Kursplatz abgeben. Gibt es hier Interessenten dafür? Dann bitte schnell bei mir melden.
sanwi@gmx.de
« Letzte Änderung: 29.04.10, 13:24 von esge »
Freundschaft fließt aus vielen Quellen - am reinsten aber aus dem Respekt. (Daniel Defoe)

Offline Sika1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 22
  • Meine Socke stinkt nicht !!!
Re: Centered Riding!?
« Antwort #26 am: 12.03.11, 10:57 »
Ich hoffe, ich darf diesen Kurs hier reinstellen:


Reiten aus der Körpermitte

Wochenendkurs mit je 2 Reiteinheiten in 2er- oder 3er-Gruppen und 2 Theorieeinheiten pro Tag
Teilnehmerzahl: 4 - 6
Kosten pro Person je nach Teilnehmerzahl: 150€ - 225€
Termin: 4./5. Juni 2011
Trainerin: Kristiane Langer, Website http://www.anspruchsvolles-freizeitreiten.de
Ort: Reiterhof Rixte bei Bensersiel


Bei Interesse besteht die Möglichkeit das Thema "Skala der Ausbildung" zu erarbeiten. Weitere Kurse werden dann aufeinander aufbauen



Ich mache bei dem Kurs mit :D
« Letzte Änderung: 12.03.11, 19:14 von Sika1 »

Offline bambina

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Centered Riding!?
« Antwort #27 am: 02.04.14, 18:26 »
Ich weiß, der Thread ist schon alt, ich bin aber gerade super begeistert, da ich erst kürzlich auf CR gestoßen bin, und alleine angefangen habe ein paar Übungen umzusetzen... :) ... versuche jetzt jemanden in meiner Umgebung zu finden, bei dem ich Stunden nehmen kann oder einen Kurs belegen kann.

Offline Sika1

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 22
  • Meine Socke stinkt nicht !!!
Re: Centered Riding!?
« Antwort #28 am: 01.06.14, 20:24 »
Hallo, ich bin nur noch sehr sehr selten bei agrar.
Wir, mein Pony und ich werden im Oktober 2014 wieder an einem CR-Kurs teilnehmen. Ganz oben in Ostfriesland. Wer Interesse hat kann sich gerne melden, wir haben noch Plätze frei, da jemand abgesprungen ist. RL ist Kristiane Lange

Offline bambina

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 150
Re: Centered Riding!?
« Antwort #29 am: 12.06.14, 20:04 »
zu Schade, dass es soweit weg ist.. :( ..