Rund ums Reiten > Alles rund um uns 2-Beiner

Urlaub für 16-Jährige

<< < (2/4) > >>

charona:
Babina, ich bin ja auch Mutter einer inzwischen 17 jährigen Tochter und auch unsere Tochter wollte ursprünglich mit einigen Freundinnen an Urlaubsziele reisen, die mir sehr suspekt waren. Nicht nach Costa Rica, aber Ibiza und vergleichbare Orte standen auf dem Programm. Wir haben, so schwer es auch ist, ein Veto eingelegt. Aber nicht einfach nur NEIN gesagt, sondern erklärt, aus welchen Gründen wir dagegen sind. Die erreichbarkeit bei möglichen Problemen war u.a. ein wichtiges Argument und auch, welche Wirkung unbedarfte (in unserem Fall ist das so, zum Glück) blonde Junghühner auf paarungswilde männliche Urlaubsgäste bzw. Einwohner haben können. Unsere Tochter hat unsere Gründe verstanden, es vernünftig aufgenommen und uns nicht als kategorische Spassbremsen beurteilt.

Nun wird es ein Holland Urlaub mit Ihrem Freund, Segeln, Surfen und geniessen am Strand in Zeeland, damit können wir alle leben. Und für ein bischen Gross-Stadt-Feeling wird ein Hamburg-Abstecher zu guten Freunden sorgen. Sie freut sich auf den anders als ursprünglich erhofften Urlaub, hat das Gefühl, ihre fLügel ausstrecken zu dürfen und wir freuen uns mit Ihr, wissen sie aber in recht sicherer Umgebung, mit zuverlässiger Begleitung. Ich bin mir sicher, sie wird auch hier Ihren Spass haben.

bambina:
danke für die guten Tipps! So eine Gruppe wäre mir auch tausendmal lieber, keine Ahnung, warum ich darauf komplett vergessen habe. Ich werd mal googeln, was so angeboten wird

Sie ist mit ihren 16 Jahren schon so selbstständig, dass ich manchmal vergesse, dass sie erst 16 ist..

bambina:
Sie meinte übrigens, dass sie ja auch einen Reiturlaub in Costa Rica machen könnten, und ich dann nicht besorgt sein müsste. Es gibt anscheinend einige Englisch-Reitställe.

Vielleicht wäre es ja auch eine Option, dass sie alleine/mit einer Gruppe in der Nähe verreist, und ich fahre gemeinsam mit ihr und ihrer Freundin nach Costa Rica. Ich würde auch gerne mal dieses Land besuchen :)

holzwurm:
Costa Rica würde ich für einen gemeinsamen Urlaub aufsparen... innerhalb Europas gibt es auch schöne Ziele, Schottland, Irland, Italien... nur ein paar Beispiele. Venedig soll toll sein.  8) Wenn man Wasser mag ;D

Hexle Einwand mit der Minderjährigkeit finde ich wichtig.

Und die Hinweise im AA finde ich jetzt nicht so toll, dass ich eine 16jährige da allein hin lassen würde.  :o
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Nodes/CostaRicaSicherheit_node.html

sliding_tina:
Also ich würde sie auf keinen Fall alleine soweit weg fahren lassen. Fahr lieber gemeinsam mit ihr, und lass sie in der Nähe in einem sicheren Land, am besten in der Gruppe, verreisen.

Ich selbst bin gerade dabei das passende Land in der Karibik zu finden, für einen Urlaub.. Sicherheit ist bei mir ein ganz wichtiger Punkt!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln